TUD - TU Dresden

Technische Universität Dresden

Universitätsprofil

Die Technische Universität Dresden hat ihre Wurzeln in der 1828 gegründeten Königlich Sächsischen Technischen Bildungsanstalt. Heute ist sie eine Universität, zu der neben den Ingenieur- und Naturwissenschaften die Geistes- und Sozialwissenschaften sowie die Medizin gehören. Sie engagiert sich für ein Gleichgewicht zwischen beruflichen und familiären Anforderungen sowie für tatsächliche Chancengleichheit aller Universitätsangehörigen.

Die Technische Universität Dresden fördert die internationale Zusammensetzung ihrer Mitgliedschaft und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Forschung und Lehre. Sie ist eingebunden in weltweite Kooperationen und nutzt die unmittelbaren Partnerschaften mit außeruniversitären Wissenschaftseinrichtungen, Unternehmen sowie kulturellen Instituttionen in Dresden.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Elite Uni
Elite Uni
Studiengänge
182 Studiengänge
Studenten
34.010 Studierende
Professoren
456 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1828

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.5
Niklas , 14.08.2017 - Wirtschaftsrecht - Unternehmen zwischen Freiheit und staatlicher Steuerung
3.4
Jan , 05.08.2017 - Regenerative Energiesysteme
3.8
Sandy , 30.07.2017 - Bauingenieurwesen
4.3
Melanie-Kristin , 30.07.2017 - Bauingenieurwesen
4.3
Annika , 29.07.2017 - Maschinenbau

Alternative Hochschulen

Flensburg
3.6
629 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Hameln
3.4
36 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Zeppelin Universität - Hochschule zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik
Friedrichshafen
4.2
42 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Berlin
3.4
43 Erfahrungsberichte
Infoprofil
ecosign - Akademie für Gestaltung
Köln
4.4
23 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
3.9
97% Weiterempfehlung
2
3.7
97% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.7
94% Weiterempfehlung
4
Diplom
3.7
92% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • TUD - TU Dresden
    Mommsenstraße 11
    01067 Dresden

1410 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 71

Anspruchsvoll

Wirtschaftsrecht - Unternehmen zwischen Freiheit und staatlicher Steuerung

3.5

Der Studiengang vermittelt in relativ kurzer Zeit umfassende Kenntnisse im Bereich des Wirtschaftsrechts (je nach Schwerpunkt in den regulierten Märkten oder Steuerrecht). Entsprechend hoch ist der Arbeitsaufwand. Es sollte allerdings mehr wirtschaftswissenschaftliche Fächer geben

Anspruchsvolles Studium

Regenerative Energiesysteme

3.4

Ich gehörte zu dem ersten Jahrgang, sodass viele Sachen sehr chaotisch waren. Module wurden nicht angeboten und einige Inhalte wirkten nicht sehr durchdacht. Einigen Dozenten liegt der Studiengang sehr am Herzen, sodass ein paar Module wirklich gut waren. Der Großteil der Lehrveranstaltungen ist aus anderen Studiengängen übernommen, sodass man eine breite und solide Ausbildung genießen kann.
Die Betreuung ist teilweise nicht so gut und man fühlt sich mit den Inhalten alleine gelassen.
Inzwischen ist der Studiengang allerdings nach einigen Startschwierigkeiten seitens der Uni zu empfehlen.
Wer sich für Energietechnik interessiert und Durchhaltevermögen besitzt, kann sehr viel Lernen und gute Einblicke in viele Disziplinen erhalten.

Informativ und vielfältig

Bauingenieurwesen

3.8

Unglaubliche Anzahl von individueller Gestaltung des Studierens. Ideal auf den einzelnen Abstimmbar. Jeder hilft dem anderen gern und man lebt sich schnell in den Studiengang ein. Mit Vorkenntnissen natürlich besser nach zu vollziehen, aber auch ohne kommt man im Stoff gut mit.

Hartes Aussieben, große Vertiefungsauswahl

Bauingenieurwesen

4.3

Es ist ein Studiengang in dem man dank der hohen Frauenquote auch Ingenieurin werden kann, ohne nur unter Männern zu sitzen. Die Auswahl an Vertiefungsrichtungen ist sehr groß und damit ist eine enorme Variabilität der Ausbildung möglich. TRUST ME I'M AN ENGINEER

Die bunte Welt des Maschinenbaus in Dresden

Maschinenbau

4.3

In Dresden zu studieren war eine meiner besten Entscheidungen. Die Stadt ist wunderschön und egal wo deine Interessen liegen, sie werden abgedeckt. So kannst du in der Neustadt bis in den Morgen feiern, in der sächsischen Schweiz wandern, auf der Elbe Rudern oder einfach nur im Großen Garten relaxen. Auch die Wahl des Maschinenbaus war die richtige. Das Studium ist überraschend praktisch ausgelegt (viele Experimente, ein Skizzierkurs, angewandte Konstruktionslehre und vieles mehr) und die meisten Professoren sind sehr kompetent und wirklich daran interessiert dir das Wissen nahe zu bringen. Zu dem hast du in Dresden so viele Vertiefungsmöglichkeiten, dass dir nach der grundlegenden Entscheidung Maschinenbau zu studieren noch weit mehr Türen offen stehen, wie zum Beispiel der Textilmaschinenbau, die Luft- und Raumfahrttechnik aber auch der Allegemeine Konstruktive Maschinenbau sowie Fahrzeugmaschinenbau.

Wer es wirklich will, kann es schaffen

Informatik

4.0

Man muss kein super Nerd sein oder schon ein Programmiergenie um Informatik zu studieren. Es ist viel wichtiger, dass man motiviert und bereit ist sich durch die anfangs sehr theoretischen Fächer zu kämpfen. Dazu muss man keine besonderen Vorkenntnisse im Bereich Informatik haben und man muss auch nicht zwingend im Matheleistungskurs gewesen sein. Die Menge der Lehrveranstaltungen ist überschaubar, sodass man das Semester über nicht unglaublich gestresst ist. Die Prüfungszeit ist immer anstrengend, aber das ist sicher in jedem Studiengang so. Das Campusleben ist super in Dresden, die Leute sind alle sehr nett, es gibt ein sehr breites Sportangebot von der Uni, das Essen in den vielen Mensen ist lecker und abwechslungsreich, es gibt genug Studentenclubs, -partys und -organisationen für die Freizeit. Und Dresden ist einfach eine wunderschöne Stadt in der das Studieren einfach Spaß machen muss.

Ein Studienfach mit wenigen Möglichkeiten

Soziologie

2.5

Die Organisation ist echt schlecht und alle die guten Dozenten sind von der Uni weggegangen. Es gibt sehr wenige Lehrveranstaltungen, von den man auswählen kann. Mit dem Bachelor Abschluss von Soziologe kann man fast nichts anderes als Hauptfach im Master wählen.

Tolles Studentenleben in Dresden

Mathematik

3.8

Allgemein ist das Studentenleben in Dresden sehr angenehm. Die Studentenwohnheime reichen von gewöhnungsbedürftig bis luxuriös, aber Unternehmungsmöglichkeiten gibt es reichlich. Auch die Dresdener an sich sind nicht, wie in den Medien häufig dargestellt, eher menschenfeindlich, sondern meist sehr offen und gut gelaunt.
Das Studium der Mathematik im Bachelor ist verbesserungswürdig an der TU. Am meisten lässt die Organisation zu wünschen, aber Besserung ist in Sicht, damit man sich nicht mehr allein durch alles durchschlagen muss. Auch das Gebäude der Mathematiker ist renovierungsbedürftig, aber auch hier ist die Renovierung bereits geplant.
Die Mensen der TU bieten zahlreiche Speisen für jeden Geschmack und auch die Bibliothek ist mehr als gut ausgestattet und studentenfreundlich.
Also zusammengefasst ist vieles für die Mathematiker verbesserungswürdig, aber daran wird schon fleißig gearbeitet.

Meine Erfahrung zur Schule

Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften

5.0

Ich war dort auf Erasmus und war sehr ueberrascht. Alles sehr gut organiziert. Alle wollten helfen. Ich habe auch swhr schnell ein Job neben der Schuke gefunden. Es gab viele Feier mit den Freunden. Die Faecher waren interresant. Die Lehrer waren gut und freundlich und faehig zu helfen. Es war sehr gut.

Erziehung zum Selbststudium

Wirtschaftsingenieurwesen

3.6

An der TU Dresden lernt man zumindest im Bereich Wirtschaftswissenschaften schnell sich selbst zu organisieren. Es nimmt einen niemand an die Hand, was hilfreich auf der einen Seite, aber auch manchmal viele Nerven kosten kann. Auf der anderen Seite gibt es ein sehr breites Kursangebot, sodass man sich in fast jede Richtung vertiefen kann. Die Ausstattung ist gerade bei den Wiwis sehr sporadisch. Leider ist das Netzwerk in die Industrie erst im Aufbau und es ist schwer über die Uni an Jobs oder vermittelte Praktika zu kommen. Es gibt jedoch auch hier große Unterschiede bei den Lehrstühlen. Sehr gutes Mensaessen - vor allem in der alten Mensa. Zu dem sind die Lebenserhaltungskosten erstaunlich niedrig und die Stadt ist sehr schön. Es gibt wie über all Vor- und Nachteile, jedoch bereue ich es nicht hier zu studieren.

Gut organisiert mit einigen negativen Punkten

Psychologie

3.6

Die Organisation des Studiums war insgesamt in Ordnung. Der Aufbau und die Abfolge der Module, Ablauf für Einschreibungen und Prüfungen waren gut. Man sollte immer beachten, dass Dresden sehr forschungsorientiert lehrt und sich dies in vielen statistischen und Methodenfächern widerspiegelt. Missfallen haben mir auf jeden Fall der Ablauf beim Schreibprozess der Bacherlorbeit (es war sehr undurchsichtig, was in welchem Maß gefordert und wie genau bewertet wird, etc.) sowie die Tatsache, dass durch den Bachelor in Psychologie nicht genügend Credits in klinischer Psychologie erworben werden, um z.B. in Berlin den Master zu machen.

Sehr ambitioniertes/praxisorientiertes Pensum

Chemie

4.5

Das Chemiestudium ist sehr praxisbezogen, weist allerdings ebenfalls ein hohes Arbeitspensum auf. Dementsprechend ist etwa eine Arbeitstätigkeit neben dem Studium nur bedingt zu realisieren. Ansonsten ist die Lernkurve als aüßerst steil anzusehen und das Studium abwechslungsreich.

Gute klinische Ausbildung, mehr Praxis wünschenswert

Klinische Psychologie und Psychotherapie

4.1

Der Studiengang bietet eine gute Ausbildung im klinischen Bereich der Psychologie. Die Dozenten sind größtenteils gut. Der Aufbau des Studiums ist sinnvoll, es gibt viele Wahlmöglichkeiten bei den Inhalten. Wünschenswert wäre ein größerer Anteil an Praxis.

Gutes Studium, keine Massenabfertigung

Law in Context (Recht mit seinen internationalen Bezügen zu Technik, Politik und Wirtschaft)

5.0

Ich studiere law in context an der tu dresden. obwohl die universität an die 40.000 studenten hat, besucht man trotzdem kleine vorlesungen und bei den dozenten kann man jederzeit nachfragen. übungen gibt es bis zum 3. semester, ab dem 4. semester muss man selbst viel nacharbeiten. die anzahl der prüfungen ist gut abgemessen.

leider läuft law in context aus, obwohl es ein guter juristischer studiengang ist, der die grundlagen vermittelt.

Nichts für Faule

Medizin

4.3

Der Studiengang ist nichts für Faule, aber das weiß man in der Regel vorher. Durch das Uniklinikum ist Dresden ein guter Standort für Medizin, man sieht, hört und lernt viel. Unsere Bibliothek (SLUB) ist irgendwie kult, die Leute in Dresden sind super, einfach bodenständig und spontan. Wenn man doch mal eine Stunde Zeit hat setzt man sich an die Elbe und genießt den schönen Ausblick auf die Frauenkirche.
Ja das Studium an sich ist anstrengend, aber es lohnt sich am Ende. Denke ich zumindest ;) Die Dozenten sind einfach klasse, man kommt sich als Mensch vor, ich gehe gern zu den Lehrveranstaltungen l. Die Studienplätze sind begrenzt, wie vei Medizin üblich. Wenn man drin ist, hat man echt Glück!

Viel Theorie und Praxisfern

Wirtschaftswissenschaften

3.9

Das Studium WiWi an der TU Dresden besteht überwiegend aus theoretischen Teilen. Die meisten Module sind durch pures Asuwendiglernen geprägt, wobei ein Praxisbezug nur in den wenigsten einführenden Lehrveranstaltungen zubinden ist. Jedoch sind einige außergewöhnliche Dozenten dabei, die den Studiengang sehr interessant und damit weiterempfehlenswert gestalten.
Für alle die sich durch die ersten Semester gebracht haben, steht dann ein viel abwechslungsreicher Wahlpflichtbereich an, der schließlich vielen Erwartungen gerecht wird. Die hohe Zahl der Studenten wirkt eher negativ auf die Studieneinschätzung, da so eine individuelle Förderung so gut wie unmöglich ist.

Exzellentes Studium

Law in Context (Recht mit seinen internationalen Bezügen zu Technik, Politik und Wirtschaft)

5.0

Ein rechtswissenschaftlicher Bachelor an einer Exzellenzuniversität, nach dem man entweder die Erste juristische Prüfung oder einen vertiefenden Master of Laws führt. Leider gibt es keinen NC und deshalb viele Studenten, die schon mit einfachsten Klausuren überfordert sind, weil sie die Vorlesungen nicht besuchen.

Tolle Universität, tolle Dozenten und ein tolles Studium.

Abwechslungsreich

Wirtschaftswissenschaften

3.8

Es ist irgendwie ein sehr vielseitiges Studium, du hast natürlich BWL, VWL, Buchhaltung, Informatik, Marketing, vieles mehr..
Es sind sehr interessante Themen nur wirst du in den ersten 2 Semester so mit Lernstoff überschüttet dass du dir alles gar nicht so genau merken kannst, was ich sehr schade finde.

Die Uni ist kein Ponyhof

Höheres Lehramt an Gymnasien

3.5

Mein Studiengang ist ganz in Ordnung. Einige Dozenten und Professoren sind super und wenn man weiß wer sie sind macht das studieren Freude.
Abgesehen davon ist leider öfters die Organisation und Kommunikation zwischen den Fachschaften aber auch von Prüfern zu Studenten mangelhaft.
Ansonsten würde ich meinen Studiengang jedem weiter empfehlen, besonders wenn es weiterhin Updates zu den Vorlesungsinhalten gibt.

Masch.-bau/Luft- und Raumfahrt

Maschinenbau

4.1

Kann das Studium jedem empfehlen der sich ohnehin schon dafür interessiert. Schwierig ist das Grundstudium, welches vor allem Mathematik und Fächer der technischen Mechanik/Festigkeitslehre nutzt um ca. 50 Prozent der Studenten nach diesen 4 Semestern rauszuprüfen. Alle weiteren Prüfungen sind dann nicht mehr ganz so schwierig, wenn man die Fächer des Grundstudiums auch verstanden hat. Letztendlich muss man sich aber für jedes Fach bemühen, dann ist das Studium nicht unmöglich zu schaffen.

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 518
  • 738
  • 134
  • 12

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.6
  • Campusleben
    4.2
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.5
  • Mensa
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 1410 Bewertungen fließen 1346 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Abfallwirtschaft und Altlasten Master of Science
3.6
100%
3.6
5
Access- Advanced Computational and Civil Engineering Structural Studies Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Medienforschung Master of Arts
2.5
33%
2.5
3
Antike Kulturen Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Architektur Diplom
3.3
81%
3.3
61
Bahnsystemingenieurwesen Master of Science
3.4
50%
3.4
2
Bauingenieurwesen Diplom
3.6
96%
3.6
24
Bauingenieurwesen Diplom
3.8
93%
3.8
15
Bautechnik Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bautechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.3
93%
3.3
14
Biodiversity and Collection Management Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Bachelor of Science
4.0
95%
4.0
20
Biologie Master of Science
3.4
78%
3.4
9
Biotechnologie und Angewandte Ökologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biotechnologie, molekulare Bachelor of Science
3.9
85%
3.9
13
Business Ethics und CSR-Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Cartography Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Bachelor of Science
4.1
89%
4.1
9
Chemie Master of Science
4.0
100%
4.0
3
Chemie Staatsexamen (Lehramt)
4.3
100%
4.3
1
Chemie Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemietechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computational Logic Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Deutsch Staatsexamen (Lehramt)
3.1
60%
3.1
10
Deutsch Master of Education (Lehramt)
3.2
100%
3.2
1
Distributed Systems Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Diplom
4.3
80%
4.3
6
Elektrotechnik Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Elektrotechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik und Informationstechnik Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Englisch Staatsexamen (Lehramt)
3.7
100%
3.7
7
Englisch Master of Education (Lehramt)
3.7
100%
3.7
1
Ethik/ Philosophie Staatsexamen (Lehramt)
3.1
100%
3.1
2
Ethik/ Philosophie Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäische Sprachen Master of Arts
3.7
100%
3.7
2
Evangelische Religion Staatsexamen (Lehramt)
3.5
100%
3.5
3
Evangelische Religion Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Evangelische Theologie Bachelor of Arts
3.2
100%
3.2
1
Farbtechnik und Raumgestaltung Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Farbtechnik, Raumgestaltung und Oberflächentechnik Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Forstwissenschaften Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
18
Forstwissenschaften Master of Science
3.9
50%
3.9
2
Französisch Staatsexamen (Lehramt)
3.3
100%
3.3
1
Französisch Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gemeinschaftskunde / Rechtserziehung / Wirtschaft Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft Staatsexamen (Lehramt)
3.8
100%
3.8
3
Geodäsie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geodäsie und Geoinformation Bachelor of Science
4.4
100%
4.4
2
Geographie Bachelor of Science
3.3
86%
3.3
8
Geographie Master of Science
2.6
100%
2.6
2
Geographie Staatsexamen (Lehramt)
3.7
100%
3.7
2
Geographie Master of Education (Lehramt)
3.0
50%
3.0
2
Geoinformationstechnologien Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Geschichte Bachelor of Arts
3.4
44%
3.4
10
Geschichte Staatsexamen (Lehramt)
3.9
100%
3.9
4
Geschichte Master of Education (Lehramt)
3.3
100%
3.3
1
Geschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gesundheit und Pflege Staatsexamen (Lehramt)
3.3
83%
3.3
6
Gesundheit und Pflege Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gesundheitswissenschaften - Public Health Master
3.3
67%
3.3
3
Griechisch Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Höheres Lehramt an berufsbildenden Schulen Staatsexamen (Lehramt)
3.6
92%
3.6
40
Höheres Lehramt an berufsbildenden Schulen Master of Education
3.3
83%
3.3
13
Höheres Lehramt an Gymnasien Master of Education (Lehramt)
3.3
83%
3.3
61
Höheres Lehramt an Gymnasien Staatsexamen
3.3
86%
3.3
38
Holztechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Holztechnologie und Holzwirtschaft Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Hydro Science and Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Hydrobiologie Master of Science
3.6
100%
3.6
1
Hydrologie Master of Science
2.8
0%
2.8
1
Hydrowissenschaften Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
8
Informatik Bachelor of Science
3.9
75%
3.9
8
Informatik Diplom
3.9
100%
3.9
4
Informatik Master of Science
3.5
50%
3.5
2
Informatik Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informationssystemtechnik Diplom
4.0
100%
4.0
1
International Studies in Intellectual Property Law Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationale Beziehungen Bachelor of Arts
3.8
88%
3.8
8
Internationale Beziehungen Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Internationales Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienisch Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienisch Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Katholische Religion Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Katholische Religion Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Katholische Theologie im interdisziplinären Kontext Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klinische Psychologie und Psychotherapie Master of Science
4.2
100%
4.2
6
Kunst Staatsexamen (Lehramt)
3.4
100%
3.4
3
Kunst Master of Education (Lehramt)
3.3
100%
3.3
1
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.7
77%
3.7
13
Kunstgeschichte Master of Arts
4.2
100%
4.2
1
Labor- und Prozesstechnik Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Landschaftsarchitektur Bachelor of Science
3.1
85%
3.1
16
Landschaftsarchitektur Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Latein Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Latein Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Law in Context (Recht mit seinen internationalen Bezügen zu Technik, Politik und Wirtschaft) Bachelor of Laws
3.5
78%
3.5
58
Lebensmittel-, Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft Staatsexamen (Lehramt)
2.3
100%
2.3
1
Lebensmittel-, Ernährungs- und Hauswirtschaftswissenschaft Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lebensmittelchemie Staatsexamen
4.1
95%
4.1
20
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen (Lehramt)
3.1
86%
3.1
58
Lehramt an Mittelschulen Staatsexamen (Lehramt)
3.2
78%
3.2
69
Maschinenbau Diplom
3.7
92%
3.7
45
Maschinenbau Bachelor of Science
3.7
80%
3.7
6
Maschinenebau (Aufbaustudium) Diplom
4.9
100%
4.9
2
Mathematik Bachelor of Science
3.4
71%
3.4
8
Mathematik Staatsexamen (Lehramt)
2.7
33%
2.7
3
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik Diplom
4.2
100%
4.2
1
Medical Radiation Sciences Master of Science
5.0
100%
5.0
1
Medienforschung/Medienpraxis Bachelor of Arts
3.4
91%
3.4
23
Medieninformatik Bachelor of Science
3.4
75%
3.4
16
Medieninformatik Master of Science
3.7
100%
3.7
3
Medizin Staatsexamen
3.9
97%
3.9
98
Metall- u. Maschinentechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Metall- und Maschinentechnik Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Molecular Bioengineering Master of Science
3.6
100%
3.6
1
Musik Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
3.5
83%
3.5
6
Musikwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nanobiophysics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nanoelectronic Systems Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Organic and Molecular Electronics Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Philosophie Bachelor of Arts
3.5
86%
3.5
7
Philosophie Master of Arts
2.4
0%
2.4
1
Physik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
4
Physik Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Physik Staatsexamen (Lehramt)
3.8
100%
3.8
1
Physik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Politik und Verfassung Master of Arts
2.7
0%
2.7
6
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.3
90%
3.3
10
Polnisch Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Projektmanagement Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
46
Psychologie: Cognitive-Affective Neuroscience Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Psychologie: Human Performance in Socio-Technical Systems Master of Science
3.8
75%
3.8
4
Raumentwicklung und Ressourcenmanagement Master of Science
3.3
67%
3.3
3
Regenerative Biology and Medicine Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Regenerative Energiesysteme Diplom
3.5
75%
3.5
12
Russisch Staatsexamen (Lehramt)
3.2
100%
3.2
1
Russisch Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialpädagogik Staatsexamen (Lehramt)
3.6
100%
3.6
2
Sozialpädagogik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialpädagogik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialpädagogik, Sozialarbeit und Wohlfahrtswissenschaften Bachelor of Arts
3.5
78%
3.5
24
Soziologie Diplom
3.5
92%
3.5
25
Soziologie Bachelor of Arts
3.4
79%
3.4
20
Soziologie Master of Arts
3.1
0%
3.1
3
Spanisch Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Bachelor of Arts
3.5
79%
3.5
29
Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Master of Arts
3.2
67%
3.2
6
Technomathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Textil- und Konfektionstechnik Master of Science
3.6
100%
3.6
1
Tropical Forestry Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Tschechisch Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umweltschutz und Umwelttechnik Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Verfahrenstechnik und Naturstofftechnik Diplom
3.9
100%
3.9
8
Verfahrenstechnik und Naturstofftechnik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Verkehrsingenieurwesen Diplom
4.0
94%
4.0
18
Verkehrswirtschaft Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
17
Verkehrswirtschaft Master of Science
3.7
89%
3.7
10
Vocational education and personnel capacity building Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Volkswirtschaftslehre Master of Science
2.4
0%
2.4
2
Wasserwirtschaft Master of Science
3.8
75%
3.8
4
Weiterbildungsforschung und Organisationsentwicklung Master of Arts
3.4
67%
3.4
9
Werkstoffwissenschaft Diplom
3.7
92%
3.7
13
Werkstoffwissenschaft Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaft-Technik-Haushalt/Soziales (WTH) Staatsexamen (Lehramt)
3.6
50%
3.6
2
Wirtschafts- und Sozialkunde Master of Education (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Master of Science
3.0
100%
3.0
1
Wirtschaftsinformatik Diplom
3.3
0%
3.3
1
Wirtschaftsingenieurwesen Diplom
3.7
97%
3.7
31
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
4.4
100%
4.4
1
Wirtschaftsmathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftspädagogik Master of Science
3.7
100%
3.7
5
Wirtschaftspädagogik Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
2
Wirtschaftsrecht - Unternehmen zwischen Freiheit und staatlicher Steuerung Master of Laws
2.8
43%
2.8
8
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science
3.7
94%
3.7
53
Zahnmedizin Staatsexamen
3.7
89%
3.7
36

Studiengänge in Kooperation mit TU Bergakademie Freiberg

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an TU Bergakademie Freiberg.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Computational Science and Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der TUD - TU Dresden.
Keyword Position
tu dresden maschinenbau erfahrungen 1
tu dresden psychologie 2
tu dresden wiwi 2
tu dresden architektur 2
tu dresden geographie 2
fakultät wirtschaftswissenschaften tu dresden 2
architektur tu dresden 2
wiwi tu dresden 2
psychologie tu dresden 3
tu dresden wirtschaftswissenschaften 3

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen die Hochschule weiter
  • 14% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 77% Studenten
  • 8% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 14% ohne Angabe