Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft (Staatsexamen) Lehramt

Studiengangdetails

Das Studium "Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft" an der staatlichen "TUD - TU Dresden" hat eine Regelstudienzeit von 9 bis 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Dresden. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1690 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden
Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden

Letzte Bewertungen

4.7
Editha , 23.01.2022 - Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft (Staatsexamen) Lehramt
4.0
Paul , 25.10.2021 - Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft (Staatsexamen) Lehramt
3.9
Mia , 22.10.2021 - Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft (Staatsexamen) Lehramt

Alternative Studiengänge

Wirtschaft & Schauspiel
Bachelor of Arts
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Infoprofil
Wirtschaft
Bachelor of Arts
Fachhochschule Südwestfalen
Elektronik und Wirtschaft
Bachelor
FH Technikum Wien
Wirtschaft und Management
Master of Arts
FOM Hochschule
Infoprofil
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Macht den Studierenden und den Dozent*innen Spaß

Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft (Staatsexamen) Lehramt

4.7

Ich bin gerade im ersten Semester in meinem Studium und kann daher natürlich nicht mit einem Präsenzstudium vergleichen. Bisher fanden alle meine Vorlesungen online statt.
Auf mich macht das Studium an der TU einen sehr organisierten Eindruck. Bei Fragen und Problemen, hat man immer eine Ansprechperson. Das online Studium ist bisher gut organisiert: Die Dozent*innen geben sich Mühe, den Inhalt möglichst interaktiv zu vermitteln. Teils schauen wir uns im Vorhinein...Erfahrungsbericht weiterlesen

Bisher kompliziert

Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft (Staatsexamen) Lehramt

4.0

Ich bin Erstsemester und habe mich oft geärgert über die umständlich komplizierten Websites und das Zusammenstellen des eigenen Stundenplans.
Ich finde es gibt hier Nachholbedarf bei der Gestaltung und Strukturierung von z.B OPAL.
Ansonsten hat mir die ESE gut gefallen.

Ein sehr vielfältiger Studiengang

Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft (Staatsexamen) Lehramt

3.9

GRW ist ein sehr vielfältiger Studiengang und deshalb auch sehr spannend, weil man in die verschiedensten Fakultäten und Fachrichtungen schnuppern kann, leider bringt das aber auch ziemliche viel organisatorischen Aufwand mit sich, man muss sich halt sehr gut organisiert, gerade auch weil die TUD so viel verschiedene Platform benutzt.

Lehramt an einer TU ist eine Herausforderung

Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft (Staatsexamen) Lehramt

2.9

Lehramt an einer TU ist eine Herausforderung. Vor allem dadurch, dass es kaum praxisorientierte Inhalte während des Studiums gibt und die meisten Inhalte vom realen Arbeitsalltag als G/R/W-Lehrkraft immens abweichen.
Liest man sich die Studienordnung durch, so vermutet man nicht, dass diese für spätere Lehrkräfte (für G/R/W) konzipiert ist.
Die Gewichtung der 3 Hauptinhalte „Gemeinschaftskunde/ Rechtserziehung/ Wirtschaft“ ist nicht gleichmäßig über die Semester verteilt. Denn gefühlt besteht dieser Studiengang zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 8
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.7
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 31 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021