Uni Marburg

Philipps-Universität Marburg

Universitätsprofil

Nahezu alle wissenschaftlichen Disziplinen mit Ausnahme der Ingenieurwissenschaften sind an der Philipps-Universität vertreten. Die einzelnen Disziplinen sind seit 1970 nicht mehr in Fakultäten, sondern in zahlreichen Fachbereichen organisiert. Dazu zählen: Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Gesellschaftswissenschaften und Philosophie, Psychologie, Evangelische Theologie, Geschichte- und Kulturwissenschaften, Germanistik und Kunstwissenschaften, Fremdsprachliche Philogien, Mathematik und Informatik, Physik, Chemie, Pharmazie, Biologie, Geographie, Medizin und Erziehungswissenschaften.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
124 Studiengänge
Studenten
26.726 Studierende
Professoren
360 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1527

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.0
Lena , 18.04.2017 - Medizin (Staatsexamen)
4.4
Anne , 18.04.2017 - Erziehungs- und Bildungswissenschaft (B.A.)
3.8
Mai , 17.04.2017 - Philosophie (B.A.)
4.4
Jennifer , 16.04.2017 - Rechtswissenschaft (Staatsexamen)
3.1
Anonym , 14.04.2017 - Peace and Conflict Studies (M.A.)

Alternative Hochschulen

Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
Berlin, Köln und 1 weiterer Standort
3.5
194 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Aschaffenburg
4.1
221 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Jacobs University Bremen gGmbH
Bremen
4.3
14 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Hameln
3.4
35 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Europäische Fachhochschule Rhein-Erft GmbH
Brühl, Köln und 3 weitere Standorte
3.9
194 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.0
98% Weiterempfehlung
2
Staatsexamen
3.7
100% Weiterempfehlung
3
Staatsexamen
3.6
95% Weiterempfehlung
4
Staatsexamen
3.4
95% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Marburg
    Biegenstraße 10
    35032 Marburg

944 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 48

Arbeit, Arbeit, Arbeit

Medizin (Staatsexamen)

3.0

Das Studium ist anstrengend, insbesondere wenn man wie ich nur gute Noten aus der Schule kennt und den Ehrgeiz nicht ablegen kann, immer zu den Besten zu gehören. Man findet immer was, das noch erledigt werden muss oder gelernt werden kann.
Dennoch ist meine Freude an der eigentlichen Medizin ungebrochen. Es ist schon erstaunlich wozu die moderne Medizin in der Lage ist und sich vorzustellen, was in Zukunft möglich sein wird. Ich liebe mein Studienfach, auch wenn das Studium an sich verbesserungsbedürftig ist!
Abschließend bleibt zu sagen: NEIN zum PJ-Pflichttertial Allgemeinmedizin!

Lernen fürs Leben

Erziehungs- und Bildungswissenschaft (B.A.)

4.4

Besonders im 1. Semester hat mir gut getan, mit den Inhalten meines Studiums nicht nur etwas für irgend ein späteres Berufsbild zu lernen, sondern zu merken, dass ich mich persönlich daran weiter entwickeln kann. Die größte Herausforderung war dabei für mich, erstmal in dem System Uni anzukommen. Die aufgeschlossenen Leute, gelungene Erstveranstaltungen und transparente Strukturen haben den Einstieg unterstützt.

Sehr interessant, Logik ist super

Philosophie (B.A.)

3.8

Diskussion vieler aktueller und klassischer Theorien, Spezialisierung möglich, übertragung in die Praxis auch von Dozenten unterstützt, die Veranstaltungen sind meistens anspruchsvoll - wenn man gefördert werden will ist dies möglich. Leider haben 3 der (meiner Meinung nach) besten Dozenten wegen besserer Konditionen und Behandlung die Uni verlassen.

Marburg ist für alle da

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

4.4

Obwohl das Fach Rechtswissenschaften sehr viel Lernstoff beinhaltet, vermitteln die Dozenten der Uni Marburg das ganze in einer Art, in der man gut mitkommt. Wenn das nicht reichen sollte, bringen einen die AG's auf den neusten Stand.
Man lernt täglich neue Dinge, neue Paragraphen und Fälle, die man so teilweise nicht mal für realistisch gehalten hätte.

2 Jahre Krieg und Frieden

Peace and Conflict Studies (M.A.)

3.1

Bei meinem Studiengang handelt es sich um einen Doppelmaster - neben der Uni Marburg bin ich gleichzeitig auch an der University of Kent (Canterbury, UK) eingeschrieben, wo ich das erste Jahr verbracht habe. Im Gegensatz zum deutschen Master Friedens- und Konfliktforschung, bei dem Studiendauer und Kursbelegung sehr flexibel sind, ist der englische Master auf 2 Jahre begrenzt. Dementsprechend ist auch die kurswahl eingeschränkt - alle Kurse waren aber im Großen und Ganzen sehr spannend und ich bin froh, mich für dem Master entschieden zu haben.

Super interessantes Studium!

Pharmazie (Staatsexamen)

3.6

Pharmazie ist genau das richtige für dich, wenn du chemiebegeistert bist (jedes Semester ein neuer Block Chemie mit dazugehörigem Labor), du auch Biologie nicht ganz abgeneigt bist (die meisten Semester auch ein neuer Teil Bio). Ab dem Hauptstudium wird es dann richtig interessant, wenn es um die Verstoffwechselung von Arzneistoffen und Stellen im Körper geht, wo Arzneistoffe ansetzen können. Es ist viel zu lernen, aber die Mühe definitiv wert.

Biologie ermöglicht einen Einblick in das Leben

Biologie (B.Sc.)

3.9

Die Biologie beschäftigt sich mit dem winzig kleinen und dem großen. Ob Mikroorganismus, Virus oder Großsäuger wie Elefanten und auch Bäume und Planzen. Alle sind auf bestimmte Arten voneinander abhängig und funktionieren auf eine bestimmte weise. Alles ist Teil des Ganzen und kann nur miteinander existieren.
Darum ist es so faszinierend neue Erfahrungen und Informationen zu sammeln, die im Biologie Studium vermittelt werden.

Gute Chancen, aber nimm es selbst in die Hand

Klinische Linguistik (M.A.)

3.6

Das Studium und die Inhalte sind interessant und umfangreich. Die Kurse verlaufen wie mittlerweile alle - PowerPoint und Dozent - ..Praxis ist durch die interne und externen Praktika super umgesetzt!
Organisation ist nicht die Stärke des Studiengangs, aber wann gibts das schon.
Insgesamt ein Studium, das gute Chancen bietet.

Traditioneller Studentenstadtflair

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration (M.Sc.)

2.8

Infrastruktur und Ausstattung der Unigebäude etwas herunter gekommen. Lehrinhalte sind gut. Das Semesterticket ist mehr als ausreichend. Die Mensa ist nicht empfehlenswert. Die Organisation ist nicht verlässlich und transparent, wie es zu erwarten ist.

Ethik und aucqh Philosophie

Ethik (Staatsexamen)

3.4

Dieser Studiengang macht es einem leicht den Veranstaltungsplatz zu bekommen, wofür man sich angemeldet hat. Die Dozenten sind oftmals menschlich. In der Umsetzung (auch organisatorische Dinge) ist es meisten Dozentenabhängig. Dennoch zumeist sehr am Studierenden orientiert.

Sport als Lehrämter und nur für Lehrämter

Sport (Staatsexamen)

2.4

Die Inhalte sind sehr gut, die Art sie zu vermitteln meistens weniger. Die Inhalte werden von den Dozenten leider nicht vorgelebt. Neben den Prüfungsleistungen gibt es die Studienleistungen, Anwesenheit ist Pflicht. Leider ist es wahrscheinlich wie überall, es geht um Erziehung weniger um Selbstbildung.

Kein Zuckerschlecken

Physik (B.Sc.)

3.7

Als Physikstudent sollte man sich am Besten nur dem Studium widmen, wenn man die Möglichkeit hat, seinen Lebensunterhalt ohne Jobs zu bestreiten, ansonsten bleibt man irgendwo auf der Strecke. Die Vorlesungen sind sehr lehrreich und interessant. Insofern klingen die Physik und deren Themengebiete sehr spannend. Abverlangt wird jedoch so einiges, wöchentliche Übungsblätter pro Fach als Prüfungszulassung, die Module laut Lernplan sind so nicht zu schaffen. Je nach Fach wird bei den Nachklausuren gern nochmal eins drauf gesetzt, sodass sie auch kaum schaffbar sind. Ist das so gewollt? Hier sollte der Modulplan nochmal überdacht werden. Es ist jedenfalls ein hartes Fach und es wird ordentlich gefiltert. Physik zu studieren lohnt sich auf jeden Fall, die Frage ist nur, ob das Studium an anderen Universitäten etwas leichter ist. (Vergleich: 30-40 Physikstudenten pro Semester, ca. 450 Medizinstudenten in Marburg)

Medizin ist wohl der spannendste Studiengang

Medizin (Staatsexamen)

4.3

Der Studiengang Medizin ist wirklich super! Die Lerninhalte und Module sind sehr interessant und werden an der Uni Marburg gut praktisch begleitet, sodass es nicht nur Theorie ist.
Marburg als Studentenstadt ist auch wirklich sehr zu empfehlen. Die Menschen sind alle so nett und die Stadt ist traumhaft schön. :)

Allgemeines okay - Zusätzliches top!

Sport (Staatsexamen)

2.8

Ungleiche Verteilung der ECTS Punkte für die Module im Vergleich zum tatsächlichen Arbeitsaufwand.
Zu wenig Praxisbezug sowohl in den praktischen Modulen, als auch den theoretischen Modulen (Bsp. Sport Medizin).
Tolle Zusatzqualifikationsmöglichkeiten (Sport mit Sehgeschädigten und Blinden oder Abenteuer und Erlebnispädagogik).
Dozenten sehr freundlich und eine tolle Atmosphäre (durch das angebotene "DU" angenehmere Arbeitsatmosphäre).
Teilweise schwierige Stundenplangestaltung, da erst spät ersichtlich in welchen Kursen man zugelassen wurde und in welche man nicht reingekommen ist -> kann dann aber oft nur schwer noch annehmbaren Ersatz finden.
Relativ flexibel in der Wahl der Modulreihenfolge.

Studium nimmt Spaß am Fach

Kunstgeschichte (B.A.)

3.1

Es geht leider zu wenig um das Fach und dafür zu viel um Organisation.
Das Fach ist dafür sehr schön und selbstständig und freiwillig darüber zu forschen macht Spaß, in den Seminaren leider weniger, da mich viele Pflicht Seminare nicht interessieren. Dafür ist es sehr einfach, manche Sachen hatte ich schon in der Schule beigebracht bekommen.

Studium Universale

Evangelische Theologie (Kirchlicher Abschluss)

3.5

Das Studium der Theologie ist sehr anspruchsvoll und vielseitig! Es gibt auch noch "echte" Professoren. Die Leute entsprechen leider dem Klischee das man von Theologen hat, bei den Kunsthistorikern fühle ich mich viel wohler. Dafür ist das Uni Gebäude sehr, sehr schön.

Mehr als nur Gesetze lernen!

Rechtswissenschaft (Staatsexamen)

3.3

Das Jura Studium ist nicht nur dafür da, um die Gesetzeslage näher kennenzulernen, sondern man bildet sich in vielen anderen Bereichen weiter und stärkt das Allgemeinwissen.
Besonders in Marburg ist das Campusleben wie nirgends anders, da man praktisch nur unter Studenten lebt- nicht umsonst ist Marburg als Universitätsstadt bekannt. Wem das zuspricht, dem ist ein Studium an der Uni Marburg nur zu empfehlen!

Lernen, lernen, lernen

Medizin (Staatsexamen)

3.8

Bevor ich angefangen habe zu studieren wusste ich nicht, dass man so viel lernen kann. Trotzdem könnte ich mir nicht vorstellen etwas interessanteres zu studieren. Man lernt zu lernen, seine Grenzen zu überschreiten und vor allem gelassener in Prüfungen zu gehen.

Für Chaoten genau das Richtige

Motologie (M.A.)

3.4

Wer Chaos mag wird die Motologie lieben. Herzliche und nette Dozenten, spannende Studieninhalte, aber eine kopflose Organisation des Studiengangs von Seiten der Lehrenden. Da kommt Frust auf, der aber super in den sehr aktivierenden Seminaren abgebaut werden kann. Wer jedoch schon viel Erfahrung in Psychomotorik hat, dem wird es schnell langweilig. Und eine gewisse soziale Kompetenz und idealer Weise ein pädagogisches Hintergrundwissen bei den Studenten wären meiner Meinung nach Studienvoraussetzung.

Eine andere Sichtweise auf Medien entwickeln

Medienwissenschaft (B.A.)

3.9

Im Moment bin ich gerade erst im 2. Semester ! Ich kann aber jetzt schon sagen, dass ich einiges nützliches gelernt habe ! Es ist spannend wie sich die Betrachtungsweise auf verschiedene Medien durch den Studiengang ändert. Man fängt Dinge anders warzunehmen, sie anders zu deuten und sich z.B. mit dem Medium Film ganz anders auseinanderzusetzen. Man kann außerdem sagen, dass man gerade im ersten Semester Basics aus verschiedenen Disziplinen erlernt wie beispielsweise aus der Kommunikations-, Literatur- und Kunstwissenschaft. Denn alle diese tragen auf ihre eigene Art und Weise zur Medienwissenschaft bei und sind mit ihr fest verbunden. Alles in allem ein sehr spannender und empfehlenswerter Studiengang

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 297
  • 513
  • 119
  • 11

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.4
  • Campusleben
    3.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.8
  • Mensa
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 944 Bewertungen fließen 930 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Abenteuer- und Erlebnispädagogik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Anglophone Studies Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
3
Arabische Literatur und Kultur Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Archäologische Wissenschaften Bachelor of Arts
4.4
100%
4.4
2
Betriebswirtschaftslehre / Business Administration Bachelor of Science
3.5
92%
3.5
53
Betriebswirtschaftslehre / Business Administration Master of Science
3.6
92%
3.6
13
Bildende Kunst - Künstlerische Konzeptionen Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Biodiversität und Naturschutz / Biodiversity and Conservation Master of Science
3.7
75%
3.7
4
Biologie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
34
Biologie Staatsexamen (Lehramt)
3.4
88%
3.4
18
Blinden- und Sehbehindertenpädagogik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
13
Chemie Staatsexamen (Lehramt)
3.7
100%
3.7
7
Chemie Master of Science
3.5
100%
3.5
3
Deutsch Staatsexamen (Lehramt)
3.4
88%
3.4
43
Deutsch als Fremdsprache Master of Arts
3.7
67%
3.7
3
Deutsche Literatur Master of Arts
2.9
67%
2.9
3
Deutsche Sprache und Literatur Bachelor of Arts
3.6
50%
3.6
4
Economics and Institutions Master of Science
3.6
100%
3.6
1
Economics of the Middle East Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Englisch Staatsexamen (Lehramt)
3.4
90%
3.4
20
Environmental Geography / Physische Geographie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Erdkunde Staatsexamen (Lehramt)
3.6
90%
3.6
11
Erziehungs- und Bildungswissenschaft Bachelor of Arts
3.6
91%
3.6
34
Erziehungs- und Bildungswissenschaft Master of Arts
3.6
94%
3.6
16
Ethik Staatsexamen (Lehramt)
3.4
86%
3.4
7
Europa: Integration und Globalisierung Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Europäische Ethnologie / Kulturwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäische Literaturen Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäische Wirtschafts- und Sozialgeschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Evangelische Religion Staatsexamen (Lehramt)
3.4
100%
3.4
2
Evangelische Theologie Kirchlicher Abschluss
3.8
89%
3.8
9
Evangelische Theologie Magister
4.0
100%
4.0
1
Evangelische Theologie Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Französisch Staatsexamen (Lehramt)
2.6
50%
2.6
4
Friedens- und Konfliktforschung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Functional Materials Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geoarchäologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geographie Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
10
Geschichte Staatsexamen (Lehramt)
3.3
86%
3.3
7
Geschichte Bachelor of Arts
3.3
50%
3.3
4
Geschichte Master of Arts
2.2
0%
2.2
1
Geschichte der internationalen Politik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Griechisch Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Grundzüge des deutschen Rechts Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Historisch-Vergleichende Sprachwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Historische Sprach-, Text- und Kulturwissenschaften/Sprachwissenschaft Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Human Geography / Wirtschaftsgeographie Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Humanbiologie - Infektionsbiologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Humanbiologie - Tumorbiologie Master of Science
4.6
100%
4.6
1
Humanbiologie - Zellbiologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Humanbiologie / Biomedical Science Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
13
Indologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
3
Informatik Staatsexamen (Lehramt)
4.0
100%
4.0
1
Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Business Management Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Development Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Political Economy Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Iranistik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Islamwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Italienisch Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Katholische Religion Staatsexamen (Lehramt)
3.2
100%
3.2
2
Keltologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kinderzahnheilkunde (Weiterbildungsmaster) Master of Science
In Kooperation mit JLU - Uni Gießen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klassische Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klassische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klinische Linguistik Master of Arts
3.5
100%
3.5
1
Kognitive und Integrative Systemneurowissenschaften Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kultur- und Sozialanthropologie Master of Arts
4.2
100%
4.2
1
Kulturelle Bildung an Schulen Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunst, Musik und Medien: Organisation und Vermittlung Bachelor of Arts
3.4
74%
3.4
27
Kunstgeschichte Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
6
Kunstgeschichte Master of Arts
3.2
0%
3.2
1
Latein Staatsexamen (Lehramt)
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Linguistics and Web Technology Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Linguistik: Kognition und Kommunikation Master of Arts
3.8
100%
3.8
3
Mathematik Staatsexamen (Lehramt)
3.8
88%
3.8
8
Mathematik Bachelor of Science
2.4
50%
2.4
2
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medien und kulturelle Praxis: Geschichte, Ästhetik, Theorie Master of Arts
2.6
0%
2.6
1
Medienwissenschaft Bachelor of Arts
3.4
84%
3.4
32
Medizin Staatsexamen
3.6
95%
3.6
101
Molecular and Cellular Biology (Molekulare und zelluläre Biologie) Master of Science
3.5
100%
3.5
4
Molekulare und Zelluläre Neurowissenschaften Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Motologie Master of Arts
3.8
100%
3.8
6
Musikwissenschaft, Geschichte und Vermittlung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
North American Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Orientwissenschaft Bachelor of Arts
4.1
80%
4.1
5
Orientwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Peace and Conflict Studies Master of Arts
3.0
100%
3.0
1
Pharmazie Staatsexamen
3.6
87%
3.6
84
Philosophie Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
1
Philosophie Staatsexamen (Lehramt)
3.4
100%
3.4
1
Philosophie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4
Physik Staatsexamen (Lehramt)
4.1
100%
4.1
2
Physik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Politik und Wirtschaft Staatsexamen (Lehramt)
3.4
100%
3.4
5
Politik und Wirtschaft des Nahen und Mittleren Ostens Master of Arts
4.2
100%
4.2
3
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.1
100%
3.1
8
Politikwissenschaft Master of Arts
3.2
100%
3.2
1
Prähistorische Archäologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Bachelor of Science
4.0
98%
4.0
41
Psychologie Master of Science
4.2
100%
4.2
1
Rechtswissenschaft Staatsexamen
3.5
88%
3.5
109
Religionswissenschaft Master of Arts
4.4
100%
4.4
1
Romanische Kulturen: Kommunikation, Sprache, Literatur Bachelor of Arts
3.1
75%
3.1
4
Romanische Philologie Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sozialwissenschaften Bachelor of Arts
3.5
83%
3.5
23
Soziologie und Sozialforschung Master of Arts
3.6
100%
3.6
3
Spanisch Staatsexamen (Lehramt)
3.4
100%
3.4
6
Speech Science (Sprechwissenschaft / Phonetik) Master of Arts
3.1
100%
3.1
2
Sport Staatsexamen (Lehramt)
3.7
100%
3.7
19
Sprach- und Kulturwissenschaften des Vorderen Orients Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sprache und Kommunikation Bachelor of Arts
3.4
77%
3.4
31
Transcultural European Outdoor Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Vergleichende Kultur- und Religionswissenschaft Bachelor of Arts
3.7
100%
3.7
10
Volkswirtschaftslehre / Economics Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
7
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsmathematik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
4
Wirtschaftsmathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Zahnmedizin Staatsexamen
3.4
95%
3.4
22

Seitenzugriffe der Uni Marburg auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Uni Marburg unter Studieninteressierten ist.

Geringe Zugriffszahlen sind meist ein Indiz dafür, dass die Hochschule wenig bekannt ist oder noch keine weiterführenden Informationen für angehende Studierende anbietet.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Uni Marburg.
Keyword Position
uni marburg bewertung 1
uni marburg kritik 1
uni marburg medizin 2
medizin uni marburg 2
uni marburg pharmazie 3
uni marburg rechtswissenschaften 3
uni marburg 4
uni marburg jura 4
chemie uni marburg 5
uni marburg ranking bwl 5

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen die Hochschule weiter
  • 10% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 76% Studenten
  • 8% Absolventen
  • 15% ohne Angabe