JLU - Uni Gießen

Justus-Liebig-Universität Gießen

Universitätsprofil

Neben einem breiten Lehrangebot – von den klassischen Naturwissenschaften über Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Gesellschafts- und Erziehungswissenschaften bis hin zu Sprach- und Kulturwissenschaften – bietet die Uni Gießen ein lebenswissenschaftliches Fächerspektrum: Human- und Veterinärmedizin, Agrar-, Umwelt- und Ernährungswissenschaften sowie Lebensmittelchemie sind im Studiengangsangebot der Universität Gießen vorhanden.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
110 Studiengänge
Studenten
28.000 Studierende
Professoren
318 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1607

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.5
Laura , 14.07.2019 - Ernährungswissenschaften
3.7
Jana , 14.07.2019 - Rechtswissenschaft
3.7
Michelle , 13.07.2019 - Lehramt an Gymnasien Lehramt
3.8
Marijan , 13.07.2019 - Lehramt an Förderschulen Lehramt
3.7
Lana , 13.07.2019 - Erziehungswissenschaft

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.9
97% Weiterempfehlung
1
Staatsexamen
3.6
99% Weiterempfehlung
2
Staatsexamen
3.6
99% Weiterempfehlung
3
Staatsexamen
3.6
98% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.6
97% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

54% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 11%
  • Ab und an geht was 54%
  • Nicht vorhanden 35%
65% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 65%
  • Viel Lauferei 27%
  • Schlecht 7%
65% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 65%
  • In den Ferien 13%
  • Nein 22%

Kontakt zur Hochschule

  • JLU - Uni Gießen
    Ludwigstraße 23
    35390 Gießen

2689 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 135

Interessante Inhalte

Ernährungswissenschaften

3.5

Ein Großteil der Dozenten ist freundlich und gestaltet die Vorlesungen interessant und dem Thema entsprechend aufschlussreich. Viele der Räume sind neu und modern, sodass es an nichts fehlt. Die Prüfungsordnung des Fachbereichs ermöglicht eine freie Gestaltung der Studieninhalte, sodass früh Schwerpunkte gesetzt werden können. Ich bin sehr zufrieden.

Überarbeitungsbedürftig

Rechtswissenschaft

3.7

Das meiste in dem Studiengang ist reines Auswendiglernen. Um einen guten Abschluss zu bekommen, muss man Tag und Nacht sich mit den Studieninhalten beschäftigen. Notensystem müsste überarbeitet werden, denn die meisten Noten im oberen Bereich werden so gut wie nie vergeben. Nur für Leute geeignet, die ihr ganzes Leben für die Rechtswissenschaft aufgeben wollen.

Echt zufrieden

Lehramt an Gymnasien Lehramt

3.7

Bis jetzt bin ich echt zufrieden. Klar kann man immer etwas verbessern aber bis jetzt bin ich happy. Die Uni an sich ist optisch nicht so schön aber das ist ja nur eine Nebensache. Was mir besonders gut gefällt ist die Kompetenz von den profs. Gerade in Biologie habe ich wirklich nur gute Erfahrungen machen dürfen.

Studium mit erfüllen der Zukunft

Lehramt an Förderschulen Lehramt

3.8

Dozenten und Professoren sind Experten in ihren Gebieten und arbeiten Inhalte verständlich und interessant auf. Die Lehrveranstaltungen haben unterschiedliches Niveau, was nicht bedeutet, dass diese dadurch schlechter oder besser sind. Grundlegend ist das Anforderungsniveau des Studiums hoch. Durch das Praxissemester kann erworbenes Wissen direkt umgesetzt werden und erste Berufserfahrungen gemacht werden.

Guter Studiengang der aber praktischer sein könnte

Erziehungswissenschaft

3.7

Der Studiengang ist an sich sehr interessant und die Dozenten meist wirklich kompetent, jedoch würde ich mir ab und zu praxisnähere Inhalte wünschen. So ist der rechtliche Teil des Studiums relativ klein, Was sehr schade ist. Allerdings kann das durch das Nebenfach Familienrecht etwas ausgeglichen werden.

Unnötige Seminare

Lehramt an Gymnasien Lehramt

2.5

Die Organisation läuft manchmal etwas schief, deshalb überschneiden sich manchmal Veranstaltungen. Außerdem sind manche Seminare sehr unnötig und langweilig gestaltet. Die Zulassung zu den didaktik Klausuren ist außerdem viel aufwändiger und schwieriger als die Klausur selbst.

Das Studium steht und fällt mit dem Professor

Rechtswissenschaft

4.0

Die Veranstaltungen, die von einem engagierten, guten Professor geleitet wird, machen sehr viel Freude.
Bei Rechtswissenschaften muss man nicht nur auswendig lernen, was immer wieder behauptet wird, sondern auch die Zusammenhänge verstehen.
Trotz des hohen Zeitaufwands macht das Studium sehr viel Spaß.

Engagierter Fachbereich und gute Studienbedingunge

Wirtschaftswissenschaften

4.0

Der Bachelor ist Dank ständiger Evaluation in den letzten Jahren immer besser geworden, da das Dekanat und die Fachschaft sich stark dafür einsetzten, dass Verbesserungen stattfinden. Wir haben viele neue und engagierte Dozenten und die Veranstaltung sind vielfältig.
Besonders die vielen Möglichkeiten zur Spezialisierung in bestimmten Fachgebieten und die Chance auch Veranstaltungen aus anderen Studiengängen einzubringen macht die JLU meiner Meinung nach einzigartig. Man hat eine hohe Entfaltungsmöglichleit, wenn man diese Herausforderung annimmt.

Fachkompetenz

Lehramt an Haupt- und Realschulen Lehramt

3.3

Sehr interessanter Studiengang, jedoch ist der Anspruch in bestimmten Modulen zu hoch, da man die Thematik welche man in bestimmten Modulen verwendet, definitiv später nicht gebrauchen wird.
Das Fachliche steht mehr im Vordergund als das Didaktische und ich bin der Meinung, dass das Didaktische bei einem Lehramtstudiengang im Vordergrund stehen sollte.

Viel Stoff, aber interessant

Lehramt an Gymnasien Lehramt

4.5

Ich persönlich finde echt alles was wir behandeln sehr interessant und ich bereue auch gar nichts an meiner Wahl. Ein negativer Aspekt wäre, dass man sich zu sehr auf die theoretische Seite verlagert und zu wenig auf die praktische bzw. Auch auf die pädagogische. Ansonsten gefällt es mir richtig gut.

Toller Studiengang aber etwa schlecht gestaltet

Moderne Fremdsprachen, Kulturen und Wirtschaft

3.8

Finde schade dass man portugiesische nicht als Hauptfach studieren kann.
Wäre vielleicht besser von vorne rein eine spezifische Richtung auswählen zu können, Sprach oder Literaturwissenschaft. Denn man sieht von allem etwas hat aber am Ende von nichts Ahnung =S meiner Empfindung nach.
Eine Sprache von null an zu lernen, wie russisch, die ich leider ausgewählt habe, ist echt mega anstrengend und es wird erwartet nach wenigen Semester ein Können das man unmöglich in die wenige Zeit absolvieren kann. Da man noch 2 weiteren Nebenfächer hat.
Vielleicht eine Sprache und Wirtschaft wäre besser.

An sich ganz gut

Social Sciences

3.7

An sich gefällt mir die Uni genauso wie der Studiengang, aber würde mir mehr allgemeine Veranstaltungen wünschen.
Seminare sind sehr gut gestaltet und auch die Dozenten sind in Ordnung und ha ne ein großes Verständnis von ihrem Fachgebiet. Einige veranstaltungen sind allerdings etwas schlecht organisiert bzw. Nicht gut im studienverlaufsplan eingearbeitet.

Theorie-Praxisverzahnung

Bildung und Förderung in der Kindheit

3.8

Intéressante Seminare, von dessen Stoff ich Wissen gut in den Praktika einbringen kann. Die Auswahl und Vielfältigkeit der verschiedenen Seminare innerhalb der Module gefällt mir in meinem Studium besonders gut. So kann jeder schon über die ganze Studienzeit hinweg individuelle Schwerpunkte setzen.

Super, zu empfehlen!

Ökotrophologie

4.5

Ich liebe mein Studium. Wenn man sich dafür interessiert, wo unser Essen herkommt und welche ökologischen, ökonomischen, wirtschaftlichen, gesundheitlichen und gesellschaftlichen Folgen hat, ist hier genau richtig.
Biologisches und chemisches Wissen wird nur bedingt Voraus gesetzt, denn vieles wird im 1. Semester nochmal wiederholt, damit alle auf dem selben Wissensstand sind.

Sie waren stets bemüht

Englisch Lehramt

4.0

Die Uni hat eine super Körperschaft im Bereich Anglistik zusammengestellt. Dennoch muss man anmerken, dass die Dozenten mehr Fortbildung zur Didaktik zu besuchen haben sollten. Interdisziplinär wird selten gearbeitet, das Sprachniveau bleibt möglichst hoch und jede/r Dozent/in ist bemüht ein Ansprechpartner zu sein.

Auch hier wird nur mit heißem Wasser gekocht

Lehramt an Gymnasien Lehramt

3.7

Ehrlich gestanden bin ich ziemlich enttäuscht. Das Niveau der Veranstaltung variiert sehr stark, manche Dozenten leben in einer Doppelmoral, indem sie das eine lehren, und was anderes umsetzen, meist fehlt die Verbindung zum Lehramt/ schulpraktischen Alltag. Dennoch muss man der Uni eins lassen: die Menschen sind mehr oder minder bemüht. Dadurch, dass sich die Uni über mehrere Campi erstreckt, ist selten die Uni überrannt. Die Bib teilen wir uns unfreiwillig mit der THM, die etwas mehr Glamour und Schminke in die Bib bringt. Im Grossen und Ganzen - schwer in Ordnung.

Mehr Glück als Verstand?

Rechtswissenschaft

4.0

Das Grundstudium bereitet nicht genügend auf das Staatsexamen vor. Ein Repertorium ist unerlässlich und das ist in keinem anderen Fach so. Das Examen ist wirklich viel Arbeit und am Ende spielt Glück eine nicht unerhebliche Rolle. Und das sollte so nicht sein. Das Examen ist reformierungsbedürftig.
Ansonsten fühle ich mich durch das Studium und Rep. gut gebildet und denke schon, dass man im diesem Fach viel sinnvolles lernt. Ich empfehle es aber nur den Leuten weiter die das wirklich wollen. Sonst wird es eine Qual.

Abwechslungsreiche Themen

Sprache, Literatur, Kultur

3.8

Es gibt zu nahezu allen Themenbereichen Seminare und Veranstaltungen. So ist für jeden etwas dabei. Es wird nie langweilig. Lediglich einige Dozenten sind etwas anstrengend und es dauert ein wenig bis man mit ihnen warm wird. Aber was die Veranstaltungen an sich angeht sind sie spannend und informativ.

Anders, als erwartet

Geschichts- und Kulturwissenschaften

3.5

Das Studium ist abwechslungsreich und die Themen die behandelt werden sind interessant. Es werden viele Themenbereiche angeboten, jedoch gibt es einige Seminare, welche nicht zu jedem Semester belegbar sind. Das sollte bei der Planung beachtet werden, da es in den Studieneinführungswochen nicht angesprochen wird.

Befriedigend

Lehramt an Haupt- und Realschulen Lehramt

2.5

Alles in Allem gute Uni. Die Kurse stimmen aber einfach nicht mit dem überein, was auf dem Lehrplan steht. Teilweise sehr unorganisiert. Parkplatzsituation der Horror!
Dennoch sind die (meisten)Dozenten bemüht und helfen einem gerne bei Fragen. Würde wieder herkommen.

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 739
  • 1605
  • 321
  • 16

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 2689 Bewertungen fließen 1573 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 68% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Agrar- und Ressourcenökonomie Master of Science
3.5
100%
3.5
4
Agrarwissenschaften Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
28
Agrobiotechnology Master of Science
4.1
100%
4.1
2
Angewandte Musikwissenschaft Master of Arts
4.5
100%
4.5
1
Angewandte Theaterwissenschaft Bachelor of Arts
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Angewandte Theaterwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Anglophone Studies Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Arbeitslehre Staatsexamen Lehramt
3.3
67%
3.3
3
Berufliche und Betriebliche Bildung Bachelor of Education Lehramt
3.6
80%
3.6
8
Berufliche und Betriebliche Bildung Master of Education Lehramt
3.0
100%
3.0
2
Betriebswirtschaftslehre Master of Science
3.1
63%
3.1
49
Bewegung und Gesundheit Bachelor of Science
3.7
82%
3.7
38
Bildung und Förderung in der Kindheit Bachelor of Arts
3.9
97%
3.9
63
Bioinformatik und Systembiologie Master of Science
3.3
100%
3.3
3
Biologie Bachelor of Science
3.7
91%
3.7
66
Biologie Master of Science
3.6
75%
3.6
10
Biologie Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
12
Biomechanik-Motorik-Bewegungsanalyse Master of Science
3.8
100%
3.8
3
Chemie Bachelor of Science
4.1
86%
4.1
10
Chemie Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Chemie Staatsexamen Lehramt
4.0
80%
4.0
7
Choreographie und Performance Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Computerlinguistik und Texttechnologie Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Demokratie und Governance Master of Arts
3.3
100%
3.3
7
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.5
95%
3.5
32
Englisch Staatsexamen Lehramt
3.5
100%
3.5
18
Erdkunde Staatsexamen Lehramt
4.0
75%
4.0
4
Ernährungsökonomie Master of Science
3.6
100%
3.6
11
Ernährungswissenschaften Bachelor of Science
3.9
93%
3.9
50
Ernährungswissenschaften Master of Science
3.8
90%
3.8
15
Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts
3.7
87%
3.7
70
Erziehungswissenschaft Master of Arts
3.6
94%
3.6
42
Ethik Staatsexamen Lehramt
3.6
100%
3.6
2
European Master of Comparative Vertebrate Morphology (EUCOMOR) Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Evangelische Religion Staatsexamen Lehramt
3.5
50%
3.5
5
Französisch Staatsexamen Lehramt
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Geographie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
30
Geschichte Staatsexamen Lehramt
3.6
100%
3.6
13
Geschichts- und Kulturwissenschaften Bachelor of Arts
3.6
79%
3.6
24
Geschichts- und Kulturwissenschaften Master of Arts
3.3
80%
3.3
5
Gesellschaft und Kulturen der Moderne Master of Arts
3.8
100%
3.8
4
Getränketechnologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Global Change: Ecosystem Science and Policy Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Inklusive Pädagogik und Elementarbildung Master of Arts
3.2
80%
3.2
7
Insect Biotechnology and Bioresources Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interdisziplinäre Studien zum Östlichen Europa Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Katholische Religion Staatsexamen Lehramt
4.1
100%
4.1
3
Kinderzahnheilkunde (Weiterbildungsmaster) Master of Science
In Kooperation mit Uni Marburg
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Klinische Sportphysiologie und Sporttherapie Master of Science
3.5
100%
3.5
5
Komparatistik – Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kultur der Antike Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kunst Staatsexamen Lehramt
3.7
80%
3.7
8
Kunstpädagogik Master of Arts
4.4
100%
4.4
2
Latein Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
3
Lebensmittelchemie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
14
Lebensmittelchemie Master of Science
4.1
100%
4.1
9
Lehramt an Förderschulen Staatsexamen Lehramt
3.6
98%
3.6
103
Lehramt an Grundschulen Staatsexamen Lehramt
3.4
98%
3.4
127
Lehramt an Gymnasien Staatsexamen Lehramt
3.5
90%
3.5
277
Lehramt an Haupt- und Realschulen Staatsexamen Lehramt
3.6
99%
3.6
191
Magister Juris Internationalis (Ergänzungsstudium) Magister
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Magister Legum (Ergänzungsstudium) Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Materialwissenschaft Bachelor of Science
4.3
100%
4.3
2
Materialwissenschaft Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Mathematik Bachelor of Science
4.0
75%
4.0
5
Mathematik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
11
Medizin Staatsexamen
3.6
99%
3.6
179
Mensch-Klima-PaläoUmwelt Master of Science
4.3
100%
4.3
1
Moderne Fremdsprachen, Kulturen und Wirtschaft Bachelor of Arts
3.5
76%
3.5
76
Moderne Fremdsprachen, Kulturen und Wirtschaft Master of Arts
3.3
100%
3.3
19
Moderne Sprachen und Sprachwissenschaften Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musik Staatsexamen Lehramt
4.3
100%
4.3
2
Musikpädagogik Bachelor of Arts
3.7
67%
3.7
6
Musikwissenschaft Bachelor of Arts
4.2
100%
4.2
2
Neuere Fremdsprachen und Fremdsprachendidaktik Bachelor of Arts
3.4
100%
3.4
4
Neuere Fremdsprachen und Fremdsprachendidaktik Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Nutzpflanzenwissenschaften Master of Science
4.1
100%
4.1
3
Nutztierwissenschaften Master of Science
3.8
100%
3.8
4
Oenologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ökotrophologie Bachelor of Science
3.8
91%
3.8
97
Ökotrophologie Master of Science
3.8
100%
3.8
6
Osteuropäische Geschichte Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
2
Physik Bachelor of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Physik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Physik Staatsexamen Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Politik und Wirtschaft Staatsexamen Lehramt
4.1
100%
4.1
7
Psychologie Bachelor of Science
3.6
95%
3.6
74
Psychologie Master of Science
3.6
91%
3.6
14
Psychologische Psychotherapie Staatsexamen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Rechtswissenschaft Staatsexamen
3.6
80%
3.6
217
Russisch Staatsexamen Lehramt
3.5
0%
3.5
2
Sachunterricht Staatsexamen
3.5
100%
3.5
1
Social Sciences Bachelor of Arts
3.6
97%
3.6
56
Spanisch Staatsexamen Lehramt
3.0
100%
3.0
3
Sport Staatsexamen Lehramt
4.4
100%
4.4
5
Sportrecht Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sprache, Literatur, Kultur Bachelor of Arts
3.6
91%
3.6
76
Sprache, Literatur, Kultur Master of Arts
3.3
50%
3.3
8
Sprachtechnologie und Fremdsprachendidaktik Master of Arts
3.0
33%
3.0
4
Tiermedizin Staatsexamen
3.8
87%
3.8
165
Transition Management Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Umweltmanagement Bachelor of Science
3.7
94%
3.7
32
Umweltwissenschaften Master of Science
3.7
100%
3.7
5
Volkswirtschaftslehre Master of Science
3.3
88%
3.3
10
Weinwirtschaft Master of Science
4.0
100%
4.0
2
Wirtschaftsgeographie und Raumentwicklungspolitik Master of Science
3.6
100%
3.6
4
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science
3.6
91%
3.6
153
Zahnmedizin Staatsexamen
3.7
94%
3.7
31

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule Geisenheim

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule Geisenheim.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Getränketechnologie Master of Science
3.8
100%
3.8
5
Oenologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0