Hochschule Geisenheim

Hochschule Geisenheim University

www.hs-geisenheim.de

Profil der Hochschule

Das Beste aus zwei Welten: Die Hochschule Geisenheim verbindet in Bildung und Forschung die Stärken von Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften, den Fachhochschulen. Sie bietet den Studierenden acht berufsqualifizierende, praxisorientierte Bachelor-Studiengänge und neun forschungsbasierte Master-Studiengänge. Der wissenschaftliche Nachwuchs promoviert in Kooperation mit renommierten Hochschulen im In- und Ausland; von dem starken internationalen Partnernetzwerk profitieren sowohl Studierende als auch Wissenschaftler.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
18 Studiengänge
Studenten
1.500 Studierende
Professoren
43 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 2013

Zufriedene Studierende

3.8
Marian , 06.08.2018 - Getränketechnologie
4.0
Veronica , 05.08.2018 - Landschaftsarchitektur
4.0
Hannah , 11.04.2018 - Internationale Weinwirtschaft
4.2
Helene , 25.03.2018 - Weinbau und Oenologie
4.2
Leon , 23.03.2018 - Internationale Weinwirtschaft

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.7
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.8
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.9
100% Weiterempfehlung
3
Master of Science
3.8
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Engineering
4.1
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Videogalerie

Geisenheim und das Erforschen von Natur und Umwelt gehören schon seit über 140 Jahren zusammen. 1872 wurde im Rheingau eine Königlich Preußische Lehranstalt für Obst- und Weinbau gegründet – der Vorgänger der heutigen Hochschule Geisenheim University (HGU). Die Arbeit mit Pflanzen und die direkte Vermittlung von aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen im Lehrbetrieb zeichnet die grüne Hochschule noch heute aus.

Die HGU steht für eine hervorragende Ausbildung in den grünen Berufen; wer die Natur und Pflanzen liebt ist an der Hochschule richtig. Ob im ökologischen Weinbau, der Sensorik, Fruchtsafttechnologie, Obstbau oder Vegetationstechnik: Die Dozenten sind ausgewiesene Experten auf ihrem Gebiet und genießen weltweit hohes Ansehen. In Deinem Studium unterstützen sie Dich dabei, Dein eigenes Fachprofil zu festigen. Über die gezielte Auswahl von Praktika und Modulen kannst Du in den Studiengängen der Hochschule dafür sorgen, dass Deine Zukunft genauso wächst, wie Du es Dir vorstellst.

Quelle: Hochschule Geisenheim 2016

Du hast eine „Hands-on“-Mentalität und willst schon während dem Studium wichtige praktische Erfahrungen für Deine Karriere sammeln? Dann ist die Hochschule Geisenheim University die richtige Adresse! Dein Studium an der HGU sitzt Du nicht im Hörsaal ab. An der Hochschule heißt es: Raus in die Praxis!

Ausgewiesene Praktiker und renommierte Wissenschaftler helfen Dir auf Deinem Weg in den Beruf. Für unsere Studiengänge ist ein Vorpraktikum oder eine Berufsausbildung Pflicht, damit Du schon weißt, was Du Dir von einem Studium erwartest. Auch innerhalb des Studiums sind Praktika, Praxisprojekte und zahlreiche Exkursionen im In- und Ausland an der Tagesordnung – ein großes Netzwerk von Unternehmens- und Kooperationspartnern ermöglicht Dir spannende Einblicke in Dein späteres Berufsfeld. Während Deiner Praktika bekommst Du wichtige Impulse und verbesserst Deine Soft Skills. Der ständige Transfer von Theorie in Praxis macht Dich fit für einen gelungenen Start ins Berufsleben.

Quelle: Hochschule Geisenheim 2016

An der HGU erwarten Dich Kommilitonen aus über zwanzig Nationen wie Argentinien, Italien oder Nepal. Internationalität ist eine wichtige Säule Deines Studiums: Du belegst die Module in Fach- und Wirtschaftsenglisch und hast darüber hinaus die Möglichkeit, Spanisch, Italienisch, Französisch, Japanisch und sogar Chinesisch zu lernen. Wenn Dir das noch nicht reicht: Das International Office unterstützt Dich gerne, wenn Du für ein Semester oder ein Praktikum ins Ausland willst. In den meisten Studiengängen ist das Kür, im Studium der Internationalen Weinwirtschaft ist der Auslandsaufenthalt Pflicht! Die Hochschule unterhält über sechzig ERASMUS-Kooperationen mit Partnern in fast vierzig Ländern. Du suchst es Dir aus: Südkorea und Armenien oder doch lieber Australien und Kalifornien?

Geisenheim bietet Dir alles: eine regionale, starke Anbindung an das Rhein-Main- Gebiet und ein Studium in einem der idyllischsten Studienorte Deutschlands – aber auch ein Tor zum Rest der Welt.

Quelle: Hochschule Geisenheim 2016

So vielfältig das Angebot an Studiengängen ist, so vielfältig sind auch die Projekte, an denen über 80 Wissenschaftler der Hochschule derzeit forschen. Dazu gehören Themen wie die Entwicklung von Kulturlandschaften und Stadtregionen genauso wie die Bearbeitung pflanzenwissenschaftlicher Aspekte mit Relevanz für den Anbau von Reben und gartenbaulichen Kulturpflanzen. Produktionsverfahren – etwa in der Getränketechnologie – und Logistik sowie Vermarktung spielen eine große Rolle. Die Themen Klimawandel und Nachhaltigkeit stehen dabei ganz oben auf der Agenda. So untersuchen Wissenschaftler im FACE-Projekt (Free Air Carbon Dioxide (CO2) Enrichment), welche Auswirkungen erhöhte Kohlenstoffdioxid-Konzentrationen in der Luft zukünftig auf Anbau, Physiologie, Schaderregerbefallund Inhaltsstoffe von Sonderkulturen hat. Mit dieser Forschung stellt sich die Hochschule den zukünftigen globalen Herausforderungen im Agrar- und Ernährungsbereich.

Quelle: Hochschule Geisenheim 2016

An der Hochschule Geisenheim University gibst Du Deiner wissenschaftlichen Karriere den richtigen Schwung. Nach einem Master-Studium kannst Du dort sogar Deinen Doktor machen. Du forschst in spannenden Themenfelder und betreust ein eigenes Projekt. Unterstützung bekommst Du dabei von der „Graduiertenschule“. Diese begleitet Dich nicht nur bei der Bearbeitung des Promotionsthemas, sondern bietet Dir ein breit gefächertes Angebot zur Weiterbildung. Dabei lernst Du relevante wissenschaftliche Methoden kennen und verbesserst Deine „Soft Skills“ – damit Du als Führungskraft von morgen perfekt für die Zukunft gerüstet bist.

Quelle: Hochschule Geisenheim 2016

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standort der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Marian , 06.08.2018 - Getränketechnologie
4.0
Veronica , 05.08.2018 - Landschaftsarchitektur
3.7
Silvia , 03.08.2018 - Internationale Weinwirtschaft
3.2
Philipp , 07.06.2018 - Getränketechnologie
3.2
Patrizia , 29.04.2018 - Getränketechnologie
4.0
Hannah , 11.04.2018 - Internationale Weinwirtschaft
3.3
Johanna , 26.03.2018 - Internationale Weinwirtschaft
4.2
Helene , 25.03.2018 - Weinbau und Oenologie
4.2
Leon , 23.03.2018 - Internationale Weinwirtschaft
4.2
Jessica , 22.03.2018 - Logistik und Management Frischprodukte
Studienberatung
Arischa Schaub
Studienbüro
Hochschule Geisenheim
+49 (0)6722 502-705

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Geisenheim
Hochschule Geisenheim University

64 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

praxisnah, viele Kontakte zur Wirtschaft

Getränketechnologie

3.8

Studieren in der Atmosphäre einer kleinen Fachhochschule. Sehr praxisnah, aber wenig Tiefe in der Theorie (vieles bleibt oberflächlich). Das Studium dort gibt das Rüstzeug mit, um sich selbst weiterzubilden und sich in Themen/ Forschungsfelder einzulesen (man macht Exkurse in alle Themenfelder der Getränketechnologie mit Ausnahme Milchprodukte). Fast nur Vorlesungen im Bachelor, fast keine Seminare und wenig Raum für Diskussion und gegenseitigen Austausch. Sehr verschultes Studium. Für GT-Studium sehr viel Wein-Themen und Wein-lastig. Sehr enger Kontakt zu den Dozenten und freundliche Hochschulverwaltung. Schnelles Lösen bei Problemen.

Spannendes praxisbezogenes Studium

Landschaftsarchitektur

4.0

Der Studiengang Landschaftsarchitektur an der Hochschule Geisenheim ist sehr spannend. Neben viel Theorie wird auch sehr viel Praxis in Seminaren und Praktika gelernt. Die Dozenten sind alle sehr fair und das Klima ist dank der geringen Studierendenzahl sehr angenehm

Sehr praktische Erfahrung

Internationale Weinwirtschaft

3.7

-Lehre und Praxis in einem
-die Welt der internationalen Weine kennenlernen
-sensorische Bewertungen kennen lernen
-Geisenheim ist ein Zusammenhalt, alle haben eine Interesse der Wein, Leidenschaft und Kulinarische Erlebnisse
- schöne WG Partys
- kann ich zu 100% weiter empfehlen

Studieren außerhalb der Studienzeiten

Getränketechnologie

3.2

In Geisenheim wird das Studium durch das drum herum zum Erfolg. Die Mischung aus Kontakten, privaten Projekten und Input aus den Vorlesung führen jeden Engagierten Studenten in ein erfolgreiches Berufsleben. Man ist nahe an der Materie und hat das Gefühl wirklixh etwas für das Leben mitzunehmen.

Interessante Themen mit viel Praxis

Getränketechnologie

3.2

Ich habe meinen Bachelor in GT in Geisenheim gemacht und bin vollsten Zufrieden. Der Master gefällt mir leider nicht so sehr wie der Bachelor, aber dass liegt leider an der Kooperation mit der Uni Gießen, da die leider keine passende Module für das Studium anbietet. Aber nach 2 Semester geht es dann doch wieder nach Geisenheim, wo sich alles wieder ändert und auch praktisch mehr gelernt wird.

Spaß und Kompetenzen

Internationale Weinwirtschaft

4.0

Nette tolle Studentengemeinschaft, sehr Praxisorientiert, Kompetenz und Zukunftsorientiert!
Die Lehrveranstaltungen sind anspruchsvoll aber es macht viel Spass dafür zu lernen und es umsetzen zu können. Das Studium ist aufeinander aufgebaut und man Kann gelerntes gezielt ein und umsetzen.

Vorbereitung auf das Arbeitsleben

Internationale Weinwirtschaft

3.3

Durch entsprechende Module wird man praktisch und theoretisch gut auf den Arbeitsalltag vorbereitet.
Da der Studiengang sich hauptsächlich auf die WEINwirtschaft konzentriert muss man in Kauf nehmen, dass auch Module belegt bestanden werden müssen, die sich mit der Produktion des Produkts beschäftigen und auch wichtig sind!

Beste Zeit

Weinbau und Oenologie

4.2

Ich konnte in meiner Zeit in Geisenheim vieles lernen. Fachbezogene Dinge, aber auch Dinge fürs Leben. Beste Zeit.
Ich würde mich immer wieder für ein Studium in Geisenheim entscheiden. Die Lehrinhalte und auch die Ausstattung der Universität sind gut

Vielfältige Vorbereitung auf den Berufseinstieg

Internationale Weinwirtschaft

4.2

Breitaufgestellter Studiengang, mit großen Spektrum an Modulen. Man wird meist strategisch und operativ geschult. Viel Theorie, aber auch viel praktische Übungen. Bsp. Marketingprojekte, mit Produkten die selbst entwickelt werden und dann wirklich auf den Markt kommen. Sensorik Einheiten mit Wein und ähnlichem um die Sinne zu schulen und eine bessere Unterscheidung der Weine zu erlernen. Die perfekte Vorraussetzungen, sich der Weinbranche zu nähern.

Nach Anlaufschwierigkeiten- gut!

Logistik und Management Frischprodukte

4.2

Die Beginne des neuen Studienganges waren oftmals etwas unorganisiert bis chaotisch. Inzwischen hat man sich die Wege festgetrampelt, sodass der Weg für die Nachkommenden nicht mehr ganz so steinig ist. Ein Studium an der Hochschule Geisenheim birgt eine unglaubliche Praxisnähe und ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen. Die Einblicke von Externendozenten und die vielen Exkursionen bereiten die Studenten gut auf ihr Praxissemester vor. Die Mensa ist zwar leider nicht so gut, aber es gibt Ausweichmöglichkeiten oder man bringt sich dad Essen selbst mit. Durch die überschaubare Größe des Campus findet man schnell Freunde und lernt viele kennen, fast wie ein Dorfleben. Geisenheimer Studenten halten zusammen und machen sich das Studium erträglicher miteinander, vorallem in Klausurphasen profitiert man da vom Weinstandort.

Eigeninitiative ist gefragt!

Weinbau und Oenologie

3.7

Die Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Gespräche bereit.
Das Campusleben läuft dank der Asta. ;)
Viele Dinge bezüglich des Prüfungswesens klappen leider nicht so ganz, daher immer alles selbst kontrollieren. Praxiserfahrungen müssen außerhalb des Studiums gesammelt werden.

Perfekte Mischung

Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft

4.0

Der Master deckt alle mir wichtigen Bereiche bezüglich Wein ab. Wenn man sich noch nicht ganz entschieden hat, ob man später Richtung Handel oder Produktion bewegen möchte, ist dieser Studiengang perfekt. Man sollte aber schon die Grundlagen der önologie beherrschen.

Praxisnahes Lernen

Getränketechnologie

5.0

Wenn man sich für Getränke und ihre Herstellung interessiert, dann ist das genau der richtige Studiengang für einen. Man bekommt einen sehr guten und breiten Einblick in die Welt der Getränke und wird zielorientiert auf die spätere Arbeitswelt vorbereitet.
Das Leben auf dem Campus ist ein weiterer großer Vorteil der Hochschule. Ein sehr aufgeschlossenes und familiäres Verhältnis untereinander!

Familiär, aber chaotisch

Weinbau und Oenologie

3.5

Nicht die beste Organisation, aber man ist mehr als nur eine Matrikelnummer...
Ansonsten top campus leben... Saufen für die Wissenschaft... Außerdem besteht eine recht freie und individuelle Möglichkeit zur Gestaltung des Studiums (Nach den ersten 2 Semester).

Wein macht Freude

Weinbau und Oenologie

3.5

Der perfekte Studiengang für die, die sowohl Wein als auch die Natur lieben und Kommunikation und lernfreudig sind. Es werden viele Projekte angeboten um die Eigenständigkeit der Studenten zu fördern, wie zum bespiel die eigene Herstellung von Sekt.
„Abends wenn sie sich mit ihren Kommilitonen zusammen setzten und ein zwei Flaschen Wein trinken lernen Sie sowie so am meisten“ so die Aussagen unser Professoren.

Getränketechnologie

Getränketechnologie

3.5

Leider sind die Module nicht so Gteränketechnik bezogen, sondern eher auf die Landwirtschaft. Der Bachelorstudiengang war besser. Im zweiten Semester gib es auch nur ein Pflichtmodul. Die restlichen Module können wir frei wählen, aber die beziehen sich nicht auf das Fach Getränketechnologie.

Sehr viele gute Dozenten

Lebensmittelsicherheit

3.8

Sehr viele Dozenten aus Firmen die viel Fachkompetenz und Erfahrung mitbringen. Es werden wichtige Elemente die für das spätere Berufsleben wichtig sind gut erklärt. Durch die kleine Anzahl an Studierenden ist es eine familiäre Atmosphäre und jeder einzelne kann sich gut einbringen.

Praxisnah, interdisziplinär, oberflächlich

Getränketechnologie

3.7

Für die Vorbereitung auf ein Beruf in der Getränkeproduktion optimal.
Es gibt wohl keinen Standort in Deutschland, der im Bereich der Verfahrenstechnik für Wein, Fruchtsäfte und Erfrischungsgetränke so gut auf die praktisches Tätigkeiten vorbereitet.
Das Studium ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Einerseits ist es sehr hilfreich viele Bereiche der Branche kennenzulernen, jedoch werden die naturwissenschaftlichen und wirtschaftlichen Themen nur recht oberflächlich behandelt.
Für die Weiterbildung existieren einige Masterprogramme.

Vielfältiger Studiengang

Landschaftsarchitektur

4.2

Interessante und breit gefächerte Inhalte, praxisnaher Bezug, zahlreiche Exkursionen, selbstständige Projektarbeit oder auch gemeinsam im Team, Spezialisierung auf verschiedene Schwerpunkte ermöglichen sich zu vertiefen, gärtnerische Ausbildung von Vorteil.

Kleine Uni mit großer Zukunft

Weinbau und Oenologie

3.5

Wer in Geisenheim studiert muss sich um eine zukünftige Arbeitsstelle keine Gedanken machen. Das Studium ist mit ein wenig Interesse und Eifer locker zu schaffen. Auch die Dozenten und Studienkollegen schaffen eine sehr familiäre Umgebung. Wer sich für Wein interessiert ist hier an der richtigen Adresse.

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 26
  • 35
  • 2 Sterne
    0
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 64 Bewertungen fließen 44 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 70% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Gartenbau Bachelor of Science Lehramt
3.8
100%
3.8
3
Gartenbauwissenschaft Master of Science
3.5
100%
3.5
1
Getränketechnologie Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
10
Getränketechnologie Master of Science
In Kooperation mit JLU - Uni Gießen
3.8
100%
3.8
5
International Wine Business Bachelor of Science
3.0
100%
3.0
1
Internationale Weinwirtschaft Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
12
Landschaftsarchitektur Bachelor of Engineering Lehramt
3.8
100%
3.8
11
Landschaftsarchitektur Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
2
Landschaftsarchitektur Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Lebensmittelsicherheit Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
2
Logistik und Management Frischprodukte Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
2
Oenologie Master of Science
In Kooperation mit JLU - Uni Gießen
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umweltmanagement und Stadtplanung in Ballungsräumen (UMSB) Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Vinifera Euromaster Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
VITIS-VINUM Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Weinbau und Oenologie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
13
Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft Master of Science
2.7
50%
2.7
2
Weinwirtschaft Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule RheinMain

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule RheinMain.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Umweltmanagement und Stadtplanung in Ballungsräumen Master of Engineering
3.4
82%
3.4
11