FAQ - Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Fragen

Was ist das Ziel von StudyCheck?

Die objektive Plattform StudyCheck.de bietet Studenten und Absolventen die Möglichkeit, ihr Studium zu bewerten. Gleichzeitig können sich Studieninteressierte über Studiengänge und Hochschulen informieren. Langfristig soll StudyCheck dazu beitragen, Studiengänge und Hochschulen besser vergleichbar zu machen.

Wie kann ich einen Erfahrungsbericht schreiben?

Um Deinen Studiengang zu bewerten, klicke einfach in der Navigationsleiste oben auf der Seite auf den Reiter "Bewerten!". Dort gelangst Du zum Bewertungsformular, kannst Deine Sternebewertung vergeben und einen Erfahrungsbericht verfassen.

Kann ich mich hier für ein Studium einschreiben?

Nein, StudyCheck ist als Bewertungsplattform unabhängig von den Hochschulen. Du kannst auf den einzelnen Hochschulprofilen jedoch Kontaktdaten finden und Dich so direkt bei der Hochschule melden.

Warum verwendet ihr nur die männliche Schreibweise?

An vielen öffentlichen Einrichtungen – so auch an Hochschulen – ist es inzwischen üblich, immer von Professorin und Professor, Studentin und Student oder etwa geschlechtsneutral von Studierenden zu sprechen. Damit unsere Texte leicht lesbar sind, haben wir uns gegen diese Schreibweisen entschieden und verwenden nur die männliche Form – das sogenannte generische Maskulinum. Die entsprechenden Formulierungen schließen aber natürlich immer auch die weiblichen Personengruppen ein. Mit „die Studenten“ sind zum Beispiel sowohl männliche als auch weibliche Studenten angesprochen.

Fragen zu den Hochschulen

Wie finde ich meine Hochschule?

Du kannst entweder die Suchfunktion nutzen oder die Liste nach Hochschulart oder Bewertungen filtern. Falls Du Deine Uni oder FH hier nicht finden kannst, überprüfe die Schreibweise. Auf StudyCheck kannst Du außerdem keine Fernhochschulen und nur staatlich anerkannte Hochschulen bewerten. Bewerte Deinen Fernstudiengang auf FernstudiumCheck.de.

Ist die Bewertung der Hochschule repräsentativ?

FernstudiumCheck ist kein Meinungsforschungsinstitut mit statistisch-wissenschaftlichem Anspruch. Wir geben Sutdierenden die Möglichkeit, ihren Studiengang zu bewerten und ihre Erfahrungen an Studieninteressierte weiterzugeben. Damit die Bewertungen als repräsentatitv bezeichnet werden können, ist eine hohe Zahl an Erfahrungsberichten nötig. Doch auch wenige Bewertungen sind aussagekräftig und können Dir bei Deiner Studienentscheidung helfen. Wir geben die Anzahl der Bewertungen stets transparent an, damit Du Dir einen eigenen Eindruck machen kannst.

Können Institute für ein gutes Ranking bezahlen?

Nein, die Platzierung im Ranking wird automatisch berechnet. Hochschulen können diese Position nicht beeinflussen. StudyCheck ist und bleibt unabhängig.

Wo erhalte ich weitere Informationen zu den Hochschulen?

Auf den Seiten "Hochschulen" und "Studiengänge" kannst Du die jeweilige Uni auswählen und gelangst direkt auf das entsprechende Hochschulprofil mit weiteren Informationen. Hast Du gezielt Rückfragen oder möchtest mehr wissen, solltest Du Dich direkt mit der Hochschule austauschen. Neben einem Link zur Webseite findest Du auf dem Institutsprofil auch die Box "Kontakt zur Hochschule", in der Du weitere Austauschmöglichkeiten findest.

Fragen zu unseren Daten

Sind hier alle Hochschulen und Studiengänge vertreten?

StudyCheck hat den Anspruch, eine Bewertungsmöglichkeit für jede staatlich anerkannte Hochschule in Deutschland zu bieten. Bei StudyCheck findest Du sowohl öffentliche als auch private Hochschulen, FHs und Unis aus ganz Deutschland. Deshalb wird die Datenbank laufend aktualisiert. Da das deutsche Hochschulsystem allerdings ständig im Wandel ist, kann es sein, dass einzelne Studiengänge fehlen. Wir freuen uns über jeden Hinweis.

Warum kann ich meinen Studiengang hier nicht finden?

Es kann sein, dass sich die Bezeichnung Deines Studiums geändert hat. StudyCheck orientiert sich an den aktuellen Studiengangsbezeichnungen. Lass Dir auf der Profilseite Deiner Hochschule alle Studiengänge anzeigen und suche nach ähnlichen Bezeichnungen. Möglicherweise ist Dein Studiengang auch noch so jung, dass er noch nicht in die Datenbank aufgenommen wurde. In diesem Fall freuen wir uns über einen Hinweis.

Woher kommen die Informationen zu den Hochschulen?

Die Datenbank ist durch eigene Erhebungen und Recherchen bei den Hochschulen entstanden. Sie wird laufend aktualisiert. Sollte Dir ein Fehler auffallen, freuen wir uns über Deinen Hinweis.

Fragen zu den Bewertungen

Was bedeuten die Smileys?

Die Smileys in den einzelnen Bewertungen zeigen, ob der Rezensent sein Studium weiterempfehlen würde. Ein lächelnder Smiley bedeutet, der Rezensent empfiehlt sein Studium weiter. Ein trauriger Smiley heißt, der Rezensent empfiehlt sein Studium nicht weiter. Die Weiterempfehlung kann nur positiv oder negativ beantwortet werden, deswegen gibt es lediglich 2 verschiedene Smileys.

Sind die Bewertungen echt?

Alle eingegangenen Bewertungen werden von einem aufwendigen Algorithmus automatisch überprüft. Besteht der Verdacht einer gefakten Bewertung, fordern wir vom Rezensenten einen Immatrikulationsnachweis an.

Was bedeutet das Siegel “Geprüfte Bewertung”?

Jeder bei uns eingehende Erfahrungsbericht wird vor seiner Veröffentlichung durch einen aufwändigen Algorithmus geprüft. Dabei zieht der Algorithmus mehr als 30 Bewertungskriterien in Betracht. Erst nachdem die automatische Überprüfung keine Auffälligkeiten ergeben hat, wird der Erfahrungsbericht freigeschaltet und mit dem blauen Siegel “Geprüfte Bewertung” gekennzeichnet.

Was bedeutet Weiterempfehlung?

In ihrer Bewertung können Rezensenten angeben, ob sie ihr Studium insgesamt weiterempfehlen würden. Je häufiger ein Studium weiterempfohlen wurde, desto höher ist der Prozentwert der Weiterempfehlungsrate.

Für welche Noten stehen die Sterne?

Je mehr Sterne eine Hochschule oder ein Studiengang hat, desto besser haben die Rezensenten ihr Studium bewertet. Wir haben folgendes Rating festgelegt:

  • 5 Sterne = Sehr gut
  • 4 Sterne = Gut
  • 3 Sterne = Befriedigend
  • 2 Sterne = Ausreichend
  • 1 Stern = Mangelhaft

Kann ich mit einem Rezensenten Kontakt aufnehmen?

Aus Datenschutzgründen dürfen wir die Kontaktdaten nicht an Dritte weitergeben. Hochschulen räumen wir aber die Möglichkeit ein, zu Berichten in Form eines Kommentars Stellung zu beziehen.

Kann ich einen Erfahrungsbericht als Spam markieren?

Nein, das ist leider nicht möglich. Solltest Du jedoch Spam in einem Erfahrungsbericht entdecken, kontaktiere uns und lasse uns den Link zum Erfahrungsbericht samt Deinem Hinweis zukommen. Gerne kannst Du über den Button "Melden" auch direkt aus einem Erfahrungsbericht heraus mit uns in Kontakt treten.

Wann wird mein Bericht freigeschaltet?

Alle eingegangenen Bewertungen werden von einem Algorithmus automatisch geprüft. Erst dann wird der Bericht freigeschaltet. Erscheint ein Bericht verdächtig, kann die Veröffentlichung länger dauern. In der Regel wird Dein Bericht spätestens nach 7 Werktagen freigeschaltet.

Was ist mit „Campusleben“ gemeint?

Nicht nur Vorlesungen und Dozenten sind beim Studieren wichtig. Viele interessiert auch das Freizeitangebot der Hochschule oder der Zusammenhalt unter den Studenten. Bewerte an dieser Stelle aber bitte nur das Campusleben und nicht den Studienort im Allgemeinen.