Hochschule Fresenius

University of Applied Sciences

www.hs-fresenius.de

Profil der Hochschule

Die Hochschule Fresenius mit ihren Standorten in Köln, Hamburg, München, Idstein, Heidelberg und den Studienzentren in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und New York gehört mit mehr als 12.000 Studierenden und Berufsfachschülern zu den größten und renommiertesten Hochschulen in privater Trägerschaft in Deutschland.

Derzeit bietet die Hochschule Fresenius Bachelor- und Masterprogramme in Vollzeit und als berufsbegleitende Studiengänge, berufliche Ausbildungen und Fort- bzw. Weiterbildungen an. Die Studiengänge sind verschiedenen Schools zugeordnet: Business School, International Business School, Media School, School of Therapy & Social Work, Psychology School, School of Chemistry, Biology & Pharmacy, AMD School of Design und AMD School of Fashion. Durch diese thematische Zuordnung rücken die Kompetenzfelder der Hochschule Fresenius und ihrer Fachbereiche Chemie & Biologie, Gesundheit & Soziales, Wirtschaft & Medien sowie Design verstärkt in den Fokus.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
56 Studiengänge
Studenten
12.000 Studierende
Standorte
10 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1848

Zufriedene Studierende

4.7
Julius , 11.04.2019 - International Business Management
4.6
Greta , 08.04.2019 - Medien- und Kommunikationsmanagement
4.0
Selina , 06.04.2019 - Medien- und Kommunikationsmanagement
3.8
Andras , 23.03.2019 - Soziale Arbeit
4.5
Nele , 14.03.2019 - Wirtschaftspsychologie

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.6
88% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.5
87% Weiterempfehlung
2
3.5
84% Weiterempfehlung
3
3.5
77% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.4
73% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
50%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 12%
  • Ab und an geht was 50%
  • Nicht vorhanden 39%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
73%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 73%
  • Viel Lauferei 23%
  • Schlecht 5%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
67%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 67%
  • In den Ferien 7%
  • Nein 27%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Infos über die Hochschule Fresenius

Praxisnähe, innovative und zugleich auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtete Studien- und Ausbildungsinhalte, kleine Studiengruppen, namhafte Kooperationspartner sowie ein umfangreiches ALUMNI NETWORK sind nur einige der vielen Vorteile der Hochschule Fresenius.

Mit ihrem Stammhaus in Idstein bei Wiesbaden blickt die Hochschule Fresenius auf eine mehr als 167-jährige Tradition zurück. 1848 gründete Carl Remigius Fresenius das „Chemische Laboratorium Fresenius“, das sich von Beginn an sowohl der Laborpraxis als auch der Ausbildung widmete.

Seit 1971 ist die Hochschule als staatlich anerkannte Fachhochschule in privater Trägerschaft zugelassen und bietet in den Fachbereichen Wirtschaft & Medien, Gesundheit & Soziales, Chemie & Biologie sowie Design Ausbildungs-, Studien- und Weiterbildungsangebote an.

Im Fachbereich Wirtschaft & Medien können in Köln, Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, München, Berlin, Idstein und Frankfurt am Main standortabhängig Bachelor- und Master-Studiengänge sowohl in Vollzeit als auch berufsbegleitend belegt werden.

Die Hochschule Fresenius wurde im Herbst 2010 für ihr „breites und innovatives Angebot an Bachelor- und Master- Studiengängen“, „ihre Internationalität“ sowie ihren „überzeugend gestalteten Praxisbezug“ vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert.

Die Hochschule Fresenius Heidelberg ist eine durch das Land Baden-Württemberg staatlich anerkannte Hochschule mit Sitz in Heidelberg und gehört zum Verbund der Hochschule Fresenius. Sie ist aus einer beruflichen Schule hervorgegangen, die bereits 1946 in Heidelberg gegründet wurde und hat somit ebenfalls eine lange Tradition im Bereich der praxisorientierten beruflichen Bildung.

Quelle: Hochschule Fresenius / Hochschule Fresenius Heidelberg

Bewerbungsverfahren der Hochschule Fresenius

Eine Bewerbung an der Hochschule Fresenius ist über das Online-Bewerberportal (bewerbung.hs-fresenius.de) jederzeit möglich. Dort finden Sie alle weiteren Informationen zu den einzureichenden Unterlagen und zum weiteren Verlauf des Verfahrens. Das Semester beginnt am 1. September bzw. am 1. März.

Die Hochschule Fresenius vergibt die Studienplätze nach zeitlicher Reihenfolge, weshalb sie eine frühzeitige Bewerbung empfiehlt. Trotz des großen Andrangs gibt es in einigen Studiengängen auch kurz vor Ende der Bewerbungsfrist noch die Chance, einen Studienplatz zu bekommen, wenn Bewerber ihren Studienplatz nicht antreten. Somit können Sie sich auch noch bewerben, wenn das Ende der Bewerbungsfrist kurz bevorsteht. Die Hochschule bemüht sich, Ihnen ein Studium an Ihrem Wunschstudienort zu ermöglichen.

Quelle: Hochschule Fresenius

Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule Fresenius

Für die Aufnahme eines Studiums an der Hochschule Fresenius benötigen Sie entweder das Abitur, die Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil) oder die fachgebundene Hochschulreife. Ein Studium ohne Abitur ist unter gewissen Voraussetzungen ebenfalls möglich, wenn Sie eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung bzw. eine Aufstiegsfortbildung vorweisen können und die berufliche Vorqualifikation mit dem angestrebten Studiengang fachverwandt ist.

Um zu einem berufsbegleitenden Bachelor-Studium zugelassen zu werden, ist es erforderlich, dass Sie zudem das hochschuleigene Aufnahmeverfahren absolvieren. Bei weiteren Fragen, helfen Ihnen die Studienberater der Hochschule Fresenius gerne weiter.

Quelle: Hochschule Fresenius

Aufnahmeverfahren der Hochschule Fresenius

Um an der Hochschule Fresenius im Fachbereich Wirtschaft & Medien studieren zu können, müssen Bewerber ein spezifisches Aufnahmeverfahren durchlaufen. Im Rahmen dieses Aufnahmeverfahrens werden Sie entsprechend Ihrer Studienmotivation sowie Ihrer persönlichen Eignung ausgewählt. Das Verfahren gliedert sich daher in zwei Stufen:

Stufe 1 - Motivationsschreiben (und optionale Dokumentation):

Für die Aufnahme im Fachbereich Wirtschaft & Medien an der Hochschule Fresenius ist es notwendig, dass Sie sich mit einem Motivationsschreiben um einen Studienplatz bewerben. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Nachweise hochzuladen, die Ihre persönliche Eignung zum Studium dokumentieren.

Stufe 2 - Auswahlgespräch:

Im Einzelfall behält sich die Hochschule vor, Sie zu einem Gespräch persönlich/telefonisch) einzuladen, um offene Fragen zu klären.

Quelle: Hochschule Fresenius

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.2
Lea , 11.04.2019 - Soziale Arbeit
3.3
Hanna , 11.04.2019 - Medien- und Kommunikationsmanagement
4.7
Julius , 11.04.2019 - International Business Management
3.5
Teresa , 08.04.2019 - Soziale Arbeit
4.6
Greta , 08.04.2019 - Medien- und Kommunikationsmanagement
2.3
Katharina , 07.04.2019 - Psychologie
4.0
Selina , 06.04.2019 - Medien- und Kommunikationsmanagement
3.5
Sarah , 25.03.2019 - Psychologie
3.8
Andras , 23.03.2019 - Soziale Arbeit
3.5
Luise , 20.03.2019 - Medien- und Kommunikationsmanagement

Rundgang durch die Hochschule

Studienberater
Ihr Team der Studienberatung
Hochschule Fresenius
0800 7245 834

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Fresenius
University of Applied Sciences

1129 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Anregende, interessante und inhaltsreiche Kurse

Soziale Arbeit

3.2

Gute Inhalte in den Lehrveranstaltungen, allerdings leider keine Auswahl.
Bei den meisten Dozenten macht der Unterricht Spaß und ist sehr lehrreich.
Ich bin sehr zufrieden mit der Hilfsbereitschaft und Unterstützung der Dozenten
Der Studiengang ist sehr interessant, da er sehr facettenreich ist.
Die Studenten lernen dort alles über das Arbeiten mit Menschen in Krisen- und Notsituationen, mit Kindern und Jugendlichen, mit Menschen mit Behinderungen und alles rechtliche, was es zu wissen gibt.
Ebenso lernen die Studenten in den Kursen medizinische und psychologische Anteile.
Ein Praxissemester gibt den richtigen Einblick in die Arbeitswelt.

Berufsbegleitendes Studium

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.3

Die Inhalte waren okay. Wenn man jedoch selber aus der Praxis kommt, sind die Inhalte teilweise aber zu oberflächlich. Oft hätte ich mir auch einen stärkeren Praxisbezug mit mehr Aktualität gewünscht. Trotz allem ist die Erfahrung super, alle Ansprechpartner und Dozenten sind nett, man wird unterstützt und beim weiteren Werdegang hilft es allemal.

Super lehrreich und nette Leute

International Business Management

4.7

Das Lehrrmaterial passt perfekt zum Studiengang und wird sehr interessant übermittelt. Alle Dozenten sind sehr kompetent und bringen oft Erfahrung aus der Praxis mit. Jedem wird so gut es geht geholfen und Studiengangsleiter sowie Dozenten sind für jede Frage offen.
Die meisten Studierenden sind auf einer Wellenlänge und harmonieren sehr gut. (So ist es jedenfalls bei mir im Kurs)

Interessant & empfehlenswert!

Soziale Arbeit

3.5

Der Studiengang ist sehr lehrreich und interessant, die Dozenten sind sehr nett. Wir haben leider ein Bücherregal als Bibliothek, dies wäre ausbaufähiger. Alles in allem ist der Studiengang empfehlenswert für jeden, der es sich zur Aufgabe machen möchte Menschen zu helfen. :)

Berufsbegleitend gut studieren

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.6

Der Studiengang ist breit gefächert und beinhaltet sehr interessante Themen. Das berufsbegleitende Studium hat keine Anwesenheitspflicht, ist aber dennoch eine Präsenzveranstaltung. Meist kleine Kurse lassen Raum für Diskussionen mit Dozenten und Kommilitonen. Die Vorlesungszeiten sind ebenfalls gut geeignet für Berufstätige.

Standort Ffm: Organisation = 6

Psychologie

2.3

Meine Bewertung bezieht sich ausschließlich auf den Studienort Frankfurt und gilt nicht generell für die Hochschule Fresenius. Glücklicherweise habe ich zuvor 5 Jahre in Köln an der Fresenius studiert und haben einen Vergleich. Leider fällt der Standort Frankfurt in organisatorischen Gesichtspunkten komplett durch. Ich finde es schwierig, wenn man den Vorlesungsplan des aktuellen Semesters erst am Freitag erhält und am Montag die ersten Vorlesungen starten. Noch schlimmer ist es dann fast, dass...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisorientiert mit interessanten Inhalten

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.0

Das Studium hat mir gut gefallen. Die Studiengruppen sind nicht zu groß, die Vorlesungen praxisorientiert und es gab interessante Projekte, bei denen man für Vereine, Unternehmen o.ä. Aufgaben umsetzen konnte. Die Hochschule hat hochwertige technische Ausstattungen (Apple Laptops, 3D Drucker, VR Brillen, ...), die zum Teil bei Vorlesungen und Projekten genutzt werden konnten. Jetzt, nach meinem Bachelor, kann ich sagen, dass ich mich durch das Studium sehr gut auf den Berufseinstieg vorbereitet fühle und viele der Inhalte im Job wiederfinde.

Inhaltlich toll, aber schlechte Orga!

Psychologie

3.5

Es gibt viele tolle Schwerpunkte, die gewählt werden können. Das Curriculum entspricht den DGPs-Richtlinien - alles wunderbar. Die Dekanin ist sehr zuverlässig und engagiert, das Team der Mitarbeitenden jedoch weniger, man muss Dingen häufig mehrfach hinterherlaufen, ehe etwas passiert. Die Lerngruppen sind klein, es gibt immer Raum für Fragen und individuelle Gestaltung. Insgesamt bin ich zufrieden.

Zukunftsorientiert

Soziale Arbeit

3.8

Die Hochschule Fresenius ist eine der Zukunftsweisenden Hochschulen im Rhein Main Gebiet.
Planungen in der Aubsbildungen sind Praxisorientiert und Nachhaltig.
Ein Beispiel ist die Zusammenarbeit mit dem eigen betrieb der Stadt Frankfurt, Kita Frankfurt.
Die hebt zum Beispiel die Fachliche Ausbildung der Erzieher enorm an und trägt so zu einem gestärkten Berufsfeld bei.

Teils super, teils ausbaufähig

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.5

Gut organisierte Hochschule mit schöner Ausstattung und guter Betreuung. Gutes Alumni Programm und viele Events. Mein Schwerpunkt wurde nur doch zwei Leute belegt, daher sass ich teils alleine in Vorlesungen im 5/6 Semester. Das war natürlich Luxus da es wie ein privates Coaching war. Ansich empfehlenswert. Dozent waren teils super, teils schlecht - wie an jeder Uni. Die Uni bietet organisierte Auslandssemester an welches zwar teuer ist aber wirklich toll war.

Viel zu tun, aber von tollen Leuten umgeben

International Business - Internationales Management

3.2

Das Studium ist interressant und international ausgerichtet. Obwohl sich Mühe gegeben wird, läuft es mit der Organisation aber nicht immer so gut. Trotzdem lernt man hier viele neue Leute kennen, mit welchen man eine unvergessliche Zeit hat. Außerdem ist Heidelberg als Wohnort echt super für Studenten.

Ein guter Einblick in das Fach

Psychologie

3.7

Das Studium war sehr durchstrukturiert und es wurde einem viel Organisation abgenommen. Die Klausurenphasen waren wirklich machbar und auch zeitlich sehr günstig gelegen (nie während Vorlesungenzeiten). Man bekommt Einblicke in die wichtigsten Fächer der Psychologie, wobei leider die klinische Psychologie meiner Meinung nach zu oberflächlich behandelt wird. Es dürften hierzu gerne noch mehr Kurse angeboten werden. Wer also unbedingt Therapeut werden möchte, wird hier vielleicht nicht so gut aufgestellt.

Spannendes Studium mit kompetenten Dozenten

Wirtschaftspsychologie

4.5

Die Inhalte des Masterstudiengangs sind spannend gestaltet und ermöglichen eine Vertiefung des erlernten Fachwissens aus dem Bachelorstudiengang. Die lehrenden Dozenten sind meist aus der Praxis und sehr kompetent. Ihren Praxisbezug bringen Sie in die Vorlesung gezielt ein, sodass man nicht nur schnöde Theorien auswendig lernt, sondern auch etwas über die praktische Anwendung in der Arbeitswelt erfährt.

Die Organisation des Studiengangs ist tadellos, bei Rückfragen o. Ä. findet ma...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spannender Master

Corporate Communication

3.8

Würde den Master immer wieder machen und habe viel gelernt. Manche Inhalte waren etwas überflüssig und es gibt im Master nicht mehr das typische Studentenleben, weil die meisten nebenher viel arbeiten.
Bibliothek ist winzig und nützt im Master gar nichts.
Die Studieninhalte wurden 2018 überarbeitet und verbessert.

Vorlesungen

Soziale Arbeit

3.5

Zum Teil sind die Vorlesungen wirklich kreativ und spannend gestaltet. Leider manchmal auch das Gegenteil...
insgesamt ist es inordnung aber anders als an einer öffentlichen Universität.
Dozenten machen einen sehr Guten Eindruck - Campus ist sehr sauber & gut zu erreichen.

Wirtschaftspsychologie

Wirtschaftspsychologie

4.7

Wirtschaftspsychologie ist ein sehr interessanter und abwechslungsreicher Studiengang. Man hat viele Psychologie Fächer, BWL und Rechtfächer, welche hauptsächlich in Hausarbeiten und Projektarbeiten bearbeitet werden und weniger in Klausuren. Das liegt mir sehr gut. Außerdem kann man anschließend in vielen verschiedenen Bereichen tätig werden, bspw. im Marketing, Werbepsychologie, Personalberatung, Personalentwicklung, Marktforschung oder Unternehmensberatung.

Zeitaufwendig

Tourismus-, Hotel- und Event Management

4.0

Es ist zeitaufwendig, insbesondere wenn man berufsbegleitend studiert. Einige Dozenten gehen darauf ein, dass man berufsbegleitend studiert, andere nicht.
Die Veranstaltungen sind nie überlaufen, insbesondere wenn man berufsbegleitend studiert. Jeder Raum ist mit einem Beamer ausgestattet.

Traumberuf

Logopädie

3.8

Für mich stand während des Anerkennungsjahres der Erzieher Ausbildung fest, dass ich Sprachtherapeutin werden möchte. Mich sozial zu engagieren, lag mir schon immer im Blut. Also studierte ich 4 Jahre lang in Idstein und bin seit 2 Jahren fest im Beruf! Menschen, Kindern sowie Erwachsenen zu helfen, Ihnen nach einem Schicksalsschlag zurück ins Leben zu helfen, Kindern die Sprache korrekt beizubringen, Menschen, welche Probleme mit der Stimme haben, zu helfen, das bedeutet mein Beruf. Ich könnte mir nichts anderes vorstellen, auch wenn aufgrund der geringen Bezahlung der lassen, der Beruf nicht mehr attraktiv ist! Das Wohl des Menschen steht im Vordergrund und ich helfe gerne!
Viel theoretischer aber auch praktischet Input bestätigten meine richtige Entscheidung der Berufswahl!

Sehr viel Theorie

Betriebswirtschaftslehre

3.3

Im BWL Studium bekommt man von allem ein bisschen mit, aber gefühlt nichts richtiges. Wirklich etwas lernen tut man erst in der Praxis. Da die Dozenten der Fresenius aus der Praxis kommen werden die Inhalte hier praxisnah vermittelt. Das gefällt mir gut.

Praxisprojekte

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.5

Super Praxisprojekte mit echten Geschäftspartnern. Haben viel Spaß gemacht und eine Menge gelehrt. Teilweise wurden die erarbeiteten Theorien und Inhalte umgesetzt. Anfangs fand das ganze noch in Gruppen statt, bis man schließlich gegen Ende des Studiums ein Einzelprojekt bekommen hat.

Verteilung der Bewertungen

  • 21
  • 423
  • 507
  • 152
  • 26

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1129 Bewertungen fließen 700 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
3D-Design & Management Bachelor of Arts Infoprofil
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 5
Angewandte Chemie für Analytik, Forensik und Life Science Bachelor of Science Infoprofil
3.7
67%
3.7
7
Angewandte Informatik Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Audiovisuelle Medien & Online Publishing Bachelor of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Automotive & Mobility Management Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts Infoprofil
3.4
73%
3.4
81
Betriebswirtschaftslehre Master of Science Infoprofil
4.2
100%
4.2
1
Bioanalytical Chemistry and Pharmaceutical Analysis Master of Science Infoprofil
3.2
0%
3.2
3
Bioinformatik Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biosciences – Angewandte Biologie für Medizin und Pharmazie Bachelor of Science Infoprofil
3.9
100%
3.9
12
Corporate Communication Master of Arts Infoprofil
3.6
87%
3.6
18
Corporate Finance & Controlling Master of Science Infoprofil
4.3
100%
4.3
4
Digital Business Management Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Business Management & Strategy Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digital Management Master of Arts Infoprofil
3.0
100%
3.0
1
Digital Psychology Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digitales Energiemanagement Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Digitales Management Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ernährung & Fitness in der Prävention Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Game Design & Management Bachelor of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Gebärdensprachdolmetschen Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
General Management Master of Business Administration Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Human Resources Management Master of Arts Infoprofil
4.0
100%
4.0
6
Immobilienwirtschaft Bachelor of Arts Infoprofil
4.3
100%
4.3
3
Industriechemie Bachelor of Science Infoprofil
3.7
50%
3.7
7
International Business - Eventmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.2
100%
3.2
6
International Business - Internationales Management Bachelor of Arts Infoprofil
2.9
75%
2.9
4
International Business - Nachhaltiges Management Bachelor of Arts Infoprofil
3.2
0%
3.2
1
International Business - Tourismusmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
2.5
100%
2.5
1
International Business Management Bachelor of Arts Infoprofil
4.4
83%
4.4
12
International Business Management Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Pharmacoeconomics, Health Economics & Market Strategies for Healthcare Products Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Tourism & Event Management Master of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Logopädie Bachelor of Science Infoprofil
3.8
89%
3.8
39
Logopädie – Angewandte Therapiewissenschaften Bachelor of Science Infoprofil
4.7
100%
4.7
3
Manuelle Therapie Master of Science Infoprofil
2.3
0%
2.3
1
Medien- und Kommunikationsmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
84%
3.5
175
Medienpädagogik Bachelor of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Neurorehabilitation für Therapeuten Master of Science Infoprofil
3.7
100%
3.7
1
Osteopathie Bachelor of Science Infoprofil
3.2
89%
3.2
21
Osteopathie Master of Science Infoprofil
3.3
100%
3.3
3
Physiotherapie Bachelor of Science Infoprofil
3.1
69%
3.1
88
Physiotherapie – Angewandte Therapiewissenschaften Bachelor of Science Infoprofil
3.4
75%
3.4
7
Psychologie Bachelor of Science Infoprofil
3.5
87%
3.5
204
Psychologie Master of Science Infoprofil
3.2
70%
3.2
10
Soziale Arbeit Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
85%
3.5
20
Sportmanagement Bachelor of Arts Infoprofil
3.2
75%
3.2
4
Sustainable Marketing & Leadership Master of Arts Infoprofil
3.7
92%
3.7
24
Therapiewissenschaften Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Tourismus-, Hotel- und Event Management Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
77%
3.5
77
Wirtschaftschemie Bachelor of Science Infoprofil
4.3
100%
4.3
14
Wirtschaftschemie Master of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftspädagogik Bachelor of Science Infoprofil
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science Infoprofil
3.6
88%
3.6
189
Wirtschaftspsychologie Master of Science Infoprofil
3.9
94%
3.9
18