Kurzbeschreibung

Das Studium "Wirtschaftspsychologie" an der privaten "Hochschule Fresenius" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Das Studium wird in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, Köln, München und Wiesbaden angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium und berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 207 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 637 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Letzte Bewertungen

4.3
Veronica , 05.11.2019 - Wirtschaftspsychologie
3.0
Tamara , 28.10.2019 - Wirtschaftspsychologie
3.7
Milena , 14.10.2019 - Wirtschaftspsychologie
4.5
Lennart , 14.10.2019 - Wirtschaftspsychologie
4.3
Rebecca , 12.10.2019 - Wirtschaftspsychologie

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 8 Semester tooltip
Gesamtkosten
14.160 € - 28.620 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte
  • Wirtschaftspsychologie
  • Sozialpsychologie
  • Allgemeine Psychologie
  • Entwicklungspsychologie
  • Klinische Psychologie im Arbeitsleben
  • Psychologische Diagnostik
  • Differentielle Psychologie
  • Forschungsmethoden
  • Wirtschaftsrecht für Psychologen
  • Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
  • Mathematik und Statistik
  • Rechnungswesen
  • Englisch und Soft Skills
  • Wahlschwerpunkte
    • Personalpsychologie
    • Markt-, Werbe- und Medienpsychologie
    • Organisationspsychologie und -beratung
    • Klinische Psychologie
    • Gesundheitspsychologie
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife
  • Zusätzlich durchlaufen alle Bewerber ein hochschuleigenes Auswahlverfahren
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
87% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
87%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, Köln, München, Wiesbaden
Hinweise
Gesamtkosten abhängig von Standort
Link zur Website
Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln, München, Wiesbaden
Hinweise

Die Regelstudienzeit von 8 Semestern gilt bei Studierenden ohne erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung. Mit anrechenbarer kaufmännischer Berufsausbildung verringert sich die Studiendauer auf 42 Monate.

Gesamtkosten sind abhängig vom Standort.

Link zur Website
Studierende der Hochschule Fresenius
Quelle: Fresenius 2016

Videogalerie

Studienberater
Ihr Team der Studienberatung
Hochschule Fresenius
0800 7245 834

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Im Studium der Wirtschaftspsychologie beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie sich Menschen in einem ökonomischen Umfeld verhalten. Du hinterfragst zum Beispiel, nach welchen Kriterien Personen Kaufentscheidungen treffen oder wie ein Unternehmen den passenden Bewerber finden kann. Du entwickelst außerdem Konzepte, wie Produkte gestaltet sein sollten, um den Verbraucher anzusprechen.

Wirtschaftspsychologie studieren

Bewertungen filtern

Interessant!

Wirtschaftspsychologie

4.3

Das Studium ist nach wie vor mein Traum! Ich könnte mir keinen besseren Stidiengsng wünschen! Besonders schön ist es dass man an der Fresenius mitgenommen wird , also auf jeden einzelnen geachtet wird und man jederzeit Fragen stellen kann! Desweiteren gefallen mir auch die Studieninhalte und auch das gefürchtete Fach Statistik konnte ich aufgrund eines super Dozenten mit Spaß erfolgreich abschließen!

Verbesserungspotenzial ersichtlich!

Wirtschaftspsychologie

3.0

Die meisten Dozenten sind she kompetent und einfach zu erreichen. Die meisten bieten es sogar in jeder Vorlesung an, gerne auf sie zuzukommen. Jedoch gibt es Einzelfaelle, bei denen man sich fragt, wie Sie ueberhaupt in eine "Lehrer"-Position geraten konnten. Hier sind die Vorlesungen wenig nachvollziehbar, bzw. ist es einfacher sich Zuhause alles selbst zu erarbeiten.
Viele Dozenten liefern e=weiterbringende Beispiele zu vers. Theorien, etc. jedoch koennte alles etwas mehr mit praktische...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wirtschaftspsychologie

Wirtschaftspsychologie

3.7

Ich finde es ist ein sehr interessanter und spannender Studiengang, auch wenn in den ersten zwei Semester viel Wirtschaft behandelt wird, ist es trotzdem spannend und macht Spaß. Derzeit kann ich den Studiengang nur weiterempfehlen. Man hat auch eine sehr gute Perspektive für das spätere Berufsleben.

Studium lohnt sich

Wirtschaftspsychologie

4.5

Das Studium an der Fresenius hat meine Erwartungen übertroffen. Die Dozenten sind mega nett und die Kommilitonen auch. Nur leider gibt es keine Erstis Woche das ist ein bisschen schade aber sonst alles sehr gut. Das Gebäude ist auch sehr gut ausgestattet.

Gut strukturiert

Wirtschaftspsychologie

4.3

Ich studiere berufsbegleitend. Der Studiengang ist gut strukturiert die Dozenten gehen auf Probleme und Fragen ein. Prüfungstermin rund Erwartungen sind von Beginn an klar kommuniziert worden. Die Ausstattung der Räume ist sehr modern, besonders mag ich die kleinen Klassenähnlichen Räume.

Psychologie im wirtschaftlichen Kontext erleben

Wirtschaftspsychologie

3.7

Es wird sehr viel Wert auf praktischen Einfluss gelegt, denn Projekte sind in das Studium integriert. Gute Verknüpfung vom Bereich Psychologie und wirtschaftlichen und allgemeinen Grundlagen. Soft Skills und Methoden werden einem außerdem vermittelt.

Super interessant

Wirtschaftspsychologie

3.7

Die Hochschule ist top, super Service und echt gute Dozenten. Klar sind da immer mal Dozenten mit denen man nicht 100% zurecht kommt, aber sonst top. Klausurenphase nur leider zu eng organisiert da wir zwar 3 Wochen klausurenphase haben aber alle Klausuren in einer Woche schreiben. (5 Klausuren mit Abstand von einem Tag).

Spannend und zukunftsgerichtet

Wirtschaftspsychologie

4.3

Es gibt von Anfang an sehr viele Weiterbildungsangebote und es wird darauf abgezielt den Studierenden so viele Vernetzungen wie möglich anzubieten und ihnen damit den Start ins Berufsleben zu erleichtern.
Durch die Vorhandene Vernetzung mit größeren Unternehmen fällt es einem leichter, sich die Themengebiete greifbar zu machen.

Berufsbegleitendes Studium für Berufstätige

Wirtschaftspsychologie

4.0

Für Berufstätigen ist das berufsbegleitende Studium zu empfehlen.
Man sollte zwar an den Präsenztagen an allen Vorlesungen teilnehmen, jedoch laden die meisten Professoren ihr Skript auf der Online-Lern-Plattform hoch, sodass man verpassten Stoff selbstständig nachholen kann. Auch sind die Prüfungsphasen im Semester zweigeteilt, was eine gleichmäßigere Lernbelastung zur Folge hat.
Insgesamt ist das Studium empfehlenswert.

Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht

Wirtschaftspsychologie

4.5

Die Dozenten sind alle sehr kompetent und versuchen den Stoff gut zu übermitteln. Die Lehrinhalte sind sehr sinnvoll und meist interessant, zumindest wird immer darauf geachtet den Stoff interessant zu vermitteln und gut auf eine Klausur vorzubereiten.
Wir haben die Möglichkeit in Marketing mit diversen Methoden wie beispielsweise einer Blickaufzeichnungsbrille zu arbeiten.
Wir werden meistens in kleinen Gruppen unterrichtet, weshalb es leichter fällt der Vorlesung zu folgen.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 90
  • 91
  • 21
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 207 Bewertungen fließen 109 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 87% empfehlen den Studiengang weiter
  • 13% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte