Jetzt informieren
Digital studieren - wir machen es möglich!
Von wegen „Nicht-Semester“! Die Hochschule Fresenius hat schon Mitte März alle Präsenzveranstaltungen in digitale Lehrformate umgewandelt und den gesamten Lehrbetrieb in den virtuellen Raum verlagert. Unsere Studierenden können so reibungslos weiter studieren und das Sommersemester 2020 ohne Zeitverlust erfolgreich absolvieren. Lernen, beraten, betreuen, austauschen – all dies findet bei uns jetzt auch digital statt. Wie? Über verschiedene Lernplattformen werden Virtual Classrooms, Chats, Podcasts oder Videokonferenzen angeboten. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Homepage und unseren Social-Media-Kanälen.
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Das Studium "Immobilienwirtschaft" an der privaten "Hochschule Fresenius" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, Köln, München und Wiesbaden angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 34 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 1029 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

4.6
Jan , 13.09.2021 - Immobilienwirtschaft (B.A.)
4.9
Leonie , 13.09.2021 - Immobilienwirtschaft (B.A.)
3.6
Fynn , 29.08.2021 - Immobilienwirtschaft (B.A.)
3.3
Henrik , 21.08.2021 - Immobilienwirtschaft (B.A.)
3.8
Viktoria , 28.07.2021 - Immobilienwirtschaft (B.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
28.620 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen

  • BWL
  • VWL
  • Rechnungswesen
  • Finanzmathematik
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsenglisch

Methoden & Softskills

Praxisprojekt und Praktikum

Immobilienwirtschaftliche Module

  • Einführung in die Immobilienwirtschaft
  • Immobilienrecht
  • Immobilienassetklassen
  • Immobilienbewertung und -finanzierung
  • Nachhaltige Immobilienwirtschaft
  • Corporate und Public Real Estate Management
  • Property Technology
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) - berechtigt zum Studium an allen Hochschulen und in allen Bundesländern
  • Fachgebundene Hochschulreife - berechtigt zum Studium in der entsprechenden Fachrichtung und in den im Zeugnis ausgewiesenen Bundesländern
  • Fachhochschulreife - berechtigt zu einem Studium an einer Fachhochschule oder in einem gestuften Studiengang an einer Universität in den im Zeugnis ausgewiesenen Bundesländern
  • Bestandene Meisterprüfung oder gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen (entweder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Stunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie oder Abschlussprüfung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit anschließender mindestens dreijähriger Berufstätigkeit und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung)
  • Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden
  • Zusätzlich durchlaufen alle Bewerber ein hochschuleigenes Auswahlverfahren
Bewertung
91% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
91%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Heidelberg, Köln, München, Wiesbaden
Hinweise
Gesamtkosten abhängig von Standort
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Modern ausgestattete PC-Pools
Quelle: Hochschule Fresenius 2017

Videogalerie

Studienberater
Ihr Team der Studienberatung
Hochschule Fresenius
0800 7245 834

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Die Immobilienwirtschaft verbindet die Betriebswirtschaftslehre mit der Welt der Immobilien. Daher vermittelt Dir ein Immobilienwirtschaft Studium sowohl umfangreiches branchenspezifisches Fachwissen als auch wirtschaftliche Kenntnisse. Damit eröffnet es Dir die Möglichkeit, vielfältige und verantwortungsvolle Aufgaben in der Immobilienbranche zu übernehmen - wie zum Beispiel die Entwicklung, Verwaltung oder Vermarktung von Wohn- und Geschäftshäusern.

Immobilienwirtschaft studieren

Bewertungen filtern

Perfekter Start

Immobilienwirtschaft (B.A.)

4.6

Ich bin im 1. Semester also noch recht neu, allerdings war alles zum Start trotz corona sehr gut organisiert und erklärt. Die Dozenten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Ich bin sehr froh darüber mich für die Hochschule entschieden zu haben.
Die ersten Tage sind noch recht Gewöhnungsbedürftig, da alles noch recht neu ist aber man fühlt sich schnell sehr wohl und willkommen. Mit den Kommilitonen habe ich mich gut verstanden...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mein Traumstudium an der Hochschule Fresenius

Immobilienwirtschaft (B.A.)

4.9

Der Studiengang „Immobilienwirtschaft“ an der Hochschule Fresenius hat meine Vorstellungen übertroffen. Nicht nur die betriebswirtschaftlichen Fächern als auch die Fächer der Immobilienbranche geben viel Input und bereiten Studierende optimal für die Praxis vor. Unsere Klasse besteht aus lediglich 15 Studierende, dies ermöglicht eine tolle Lernatmosphäre. Die Dozierenden stehen bei Fragen immer zu Verfügung und geben einen guten Einblick in die Praxis. Wir stehen während des Semesters in engen Kontakt mit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Meine Erfahrungen

Immobilienwirtschaft (B.A.)

3.6

Das studieren an der uni macht eig spaß weil man nicht nur wie eine nummer behandelt wird.
manche dozenten jedoch sind sehr subjektiv und die fächer haben meist leider sehr wenig mit immobilien zutun, was aber an sich nichts schlechtes ist. dennoch ist es nervig.

Praxisnaher Studiengang

Immobilienwirtschaft (B.A.)

3.3

Die Dozenten kommen eigentlich alle aus der freien Wirtschaft und lehren extrem praxisnah. Sehr kleine Kurse machen interaktiven Unterricht möglich und die meisten Dozenten gestalten ihre Vorlesung auch sehr interaktiv. Die Hochschule bietet viele sehr nützliche Zusatzkurse an, die alle optional sind und nichts extra kosten. Grundsätzlich ist Immobilienwirtschaft wahrscheinlich einer der besseren Studiengänge an der Fresenius aber eben auch immer noch sehr teuer. Vor Allem während Corona war das...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 17
  • 15
  • 1
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 34 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021