Kurzbeschreibung

Interessierst du dich dafür, neue Wirkstoffe herzustellen, diagnostische Tests für die Medizin zu entwickeln oder Behörden im Kampf gegen Kriminalität zu unterstützen?
Im Studiengang Angewandte Chemie erhältst du die notwendigen Werkzeuge, um diesen anspruchsvollen Tätigkeiten nachzukommen.
Mit diesem Studiengang hast du acht Semester Zeit, ein berufsbegleitendes Praktikum zu absolvieren und einen Schwerpunkt zu wählen.
Wenn dein Wunsch ein schneller Einstieg ins Berufsleben ist, dann ist die Variante mit 180 CP mit dem Schwerpunkt BWL genau richtig für dich.

Letzte Bewertungen

3.3
Amira , 03.05.2024 - Angewandte Chemie (B.Sc.)
4.0
Linsey , 26.04.2024 - Angewandte Chemie (B.Sc.)
4.0
Christine , 10.04.2024 - Angewandte Chemie (B.Sc.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 - 8 Semester tooltip
Gesamtkosten
18.180 €¹ - 2.784.000 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte
Hast du dich auch schon immer gefragt, was den Aufbau verschiedener Stoffe ausmacht und welche Eigenschaften sie besitzen? Möchtest du wissen, wie sie hergestellt werden und sich nachweisen lassen? Im Bachelor-Studiengang Angewandte Chemie (B.Sc.) widmest du dich genau diesen Themen, um noch tiefer in die Welt der Chemie einzutauchen.

Deine Inhalte:

Innerhalb von acht Semestern eignest du dir ein umfassendes Fundament an Wissen an, sowohl in den essentiellen chemischen Fachbereichen als auch in naheliegenden Disziplinen. Entdecke in diesem spannenden Studium, wie Stoffe strukturiert sind, welche Eigenschaften sie aufweisen und lerne, wie du ihre analytische Identifikation und Bestimmung durchführst.

Dein Vorteil? Dieser Studiengang ermöglicht dir, neben theoretischen Grundlagen, auch direkt in die praxisnahe Umsetzung zu gehen. Neben den traditionellen Fachbereichen der Chemie, wie beispielsweise der anorganischen und organischen Chemie, der physikalischen Chemie und der Analytik, gewinnst du auch Einblicke in Anwendungsfelder wie Biotechnologie, Life Science und Polymerchemie. Dabei orientiert sich unser Curriculum stark an den Empfehlungen der Studienkommission der Gesellschaft Chemiker zum Chemiestudium an Universitäten.
Voraussetzungen
SO KANNST DU BEI UNS STUDIEREN

Mit der Hochschulzugangsberechtigung kannst du an der Hochschule Fresenius ein Studium deiner Wahl anfangen, sofern diese Voraussetzungen gegeben sind:
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Fachhochschulreife (Fachabitur)
  • Fachgebundene Hochschulreife

Quereinstieg möglich
Du interessierst dich für das Studium der Angewandten Chemie (B.Sc.), aber dir fehlen die erforderlichen Voraussetzungen? Wähle stattdessen eine Ausbildung an unserer Berufsfachschule, zum Beispiel als Chemisch-Technische:r Assistent:in. Nach erfolgreichem Abschluss ermöglicht dir dies den Einstieg in das Bachelorstudium im Fachbereich Chemie & Biologie, und ein Quereinstieg ins dritte Semester ist möglich.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Idstein
Hinweise
Studiendauer 6 - 8 Semester ab 180 ECTS.
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
240
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Idstein
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Idstein
Hinweise
Du entscheidest, in welchem Tempo du berufsbegleitend Angewandte Chemie (B.Sc.) studierst. Daran orientieren sich die Studiengangsdauer und die Studiengebühren.
Link zur Website

In den Semestern sechs und sieben setzt du einen individuellen Schwerpunkt für dein Studium. Du hast die Wahl, dich auf einen der folgenden Bereiche zu spezialisieren.

  • Chemische Analytik
  • Digitale Forensik
  • Biomedizin

Du möchtest Schwerpunkte setzen und noch tiefer in die analytische Chemie oder in moderne analytische Verfahren eintauchen? Dann ist unser englischsprachiges Masterprogramm der Bioanalytik genau richtig für dich, wenn du dich für einen Job im internationalen Umfeld interessierst.
Du suchst andere Schwerpunkte? Schaue dich nach weiteren Mastern in den Gebieten Biologie, Chemie und Forensik um.

Quelle: Hochschule Fresenius

In deinem Studium Angewandte Chemie(B.Sc.) ist die Laborpraxis bereits im ersten Semester fester Bestandteil deines Studienalltags. Damit deine Praxiserfahrungen gut gelingen können, bieten wir dir hochmoderne Laborplätze, die dich in deiner täglichen Forschung unterstützen sollen. Nach fünf Semestern ist es Zeit für dein berufsbegleitendes Praktikum, das du in den Bereichen der Forensik, Spurenanalytik, Bioanalytik, Biochemie/Biotechnologie, klinischen Chemie oder der Polymerforschung absolvieren kannst.

Das berufspraktische Semester und die Bachelorarbeit finden sowohl in deutschen als auch internationalen Unternehmen oder Forschungsinstituten statt. Um dir die Suche zu vereinfachen, kannst du von unserem Netzwerk an Partnerunternehmen profitieren. Innerhalb der Hochschule Fresenius eröffnen sich im Institute for Analytical Research (IFAR) interessante Forschungsbereiche, die sich mit Umwelt- und Wasseranalytik beschäftigen.

Quelle: Hochschule Fresenius

Nach Abschluss deines Studiums stehen dir beruflich vielfältige Perspektiven in verschiedenen Branchen und Fachgebieten offen, da die Chemie zu den wichtigsten Industriezweigen des 21. Jahrhunderts gehört. Gemäß der Statistik des Verbands der chemischen Industrie (VCI) arbeiten in der deutschen Chemiebranche nahezu 450.000 Menschen. Der Bedarf an Fach- und Führungskräften mit herausragenden analytischen Fähigkeiten ist ausgesprochen hoch, sodass du eine vielversprechende Zukunft vor dir hast. Werde Teil dieses aufregenden Bereichs und gestalte diese Zukunft aktiv mit!

Quelle: Hochschule Fresenius

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiengangs Angewandte Chemie (B.Sc.) eröffnen sich vielfältige berufliche Perspektiven für dich. Du kannst in die Forschung und Entwicklung der chemischen oder pharmazeutischen Industrie einsteigen oder in Forschungsinstituten und Behörden, wie beispielsweise dem Landes- oder Bundeskriminalamt, mitwirken.

Eine alternative Option besteht darin, das Labormanagement und die Qualitätskontrolle in relevanten Branchen, wie beispielsweise der Pharmazie, zu übernehmen. Falls es dich eher in die Produktentwicklung zieht, dann stehen dir Perspektiven in den Bereichen wie der Entwicklung von Diagnoseverfahren sowie der Gestaltung von Konsumgütern oder Kunststoffen offen. Ähnliche Möglichkeiten ergeben sich auch in der Lebensmittel-, Kosmetik- oder metallverarbeitenden Industrie.

Quelle: Hochschule Frisenius

Videogalerie

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Du musst nicht erst Chemie studieren, um mit ihr in Berührung zu kommen. Du findest Chemie überall im alltäglichen Leben: von Medikamenten und Lebensmitteln über Mikrochips bis hin zu Kosmetika. Dieses enorme Spektrum macht das Chemie Studium so spannend. Du forschst an neuen Kraftstoffen oder Filtersystemen für Trinkwasser und trägst somit dazu bei, das Leben der Menschen zu verbessern.

Chemie studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Erfahrungen Angewandte Chemie

Angewandte Chemie (B.Sc.)

3.3

Meine Erfahrungen mit dem Bachelor Studium Angewandt Chemie an der Hochschule Fresenius sind größtenteils sehr positiv. Die wissenschaftliche Ausstattung für unterschiedliche Projekte ist sehr gut und wird auch sehr viele verwendet. Es gibt viele Praktikumstage, sodass man das gelernte auch immer wieder anwenden kann.

Gute Hochschule

Angewandte Chemie (B.Sc.)

4.0

Der Studiengang ist gut organisiert und die Dozenten vermitteln Stoff gut.
Es werden alle Lerninhalte bereit gestellt.

Was ich sehr loben muss ist der Studierendenservice. Herr J. begrüßt einen sehr lieb und kümmert sich zügig um alle Angelegenheiten.

Gute Hochschule!

Kompetente Dozenten

Angewandte Chemie (B.Sc.)

4.0

Die Dozenten weisen ein hohes Fachwissen auf, mit dem sie jegliche Fragen beantworten können.
Sie bringen die Themen mit einer hohen Begeisterung rüber und zeigen einem das Ihnen das Fachgebiet, in dem Sie tätig sind, sehr interessiert.
Da macht das Lernen und zuhören Spaß.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    3.7
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024