COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren - wir machen es möglich!
Von wegen „Nicht-Semester“! Die Hochschule Fresenius hat schon Mitte März alle Präsenzveranstaltungen in digitale Lehrformate umgewandelt und den gesamten Lehrbetrieb in den virtuellen Raum verlagert. Unsere Studierenden können so reibungslos weiter studieren und das Sommersemester 2020 ohne Zeitverlust erfolgreich absolvieren. Lernen, beraten, betreuen, austauschen – all dies findet bei uns jetzt auch digital statt. Wie? Über verschiedene Lernplattformen werden Virtual Classrooms, Chats, Podcasts oder Videokonferenzen angeboten. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Homepage und unseren Social-Media-Kanälen.
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Das Studium "Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement" an der privaten "Hochschule Fresenius" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Düsseldorf, Hamburg, Köln, München und Wiesbaden angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 56 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 930 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Digitales Studieren bewertet.

Letzte Bewertungen

4.7
Sophie , 02.01.2021 - Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement
4.0
Stefanie , 22.12.2020 - Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement
3.9
Dominique , 21.12.2020 - Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement
4.0
Julia , 21.12.2020 - Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement
4.5
Theresa , 21.12.2020 - Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
29.700 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Internationales Hotelmanagement
  • Eventmanagement
  • Destinationsmanagement
  • Tourismusmanagement
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmenskommunikation
  • E-Tourismus
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Meisterprüfung oder
  • Gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen: Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Stunden oder
  • Hochschulzugangsprüfung an einer externen Hochschule (Voraussetzungen: Abschluss einer mind. 2-jährigen Berufsausbildung mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit, beides fachlich affin zum angestrebten Studiengang)
  • Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden
  • Zusätzlich durchlaufen alle Bewerber ein hochschuleigenes Auswahlverfahren
Bewertung
94% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
94%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf, Hamburg, Köln, München, Wiesbaden
Hinweise
Gesamtkosten abhängig von Standort
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Bistro Standort Köln
Quelle: Hochschule Fresenius

Videogalerie

Studienberater
Ihr Team der Studienberatung
Hochschule Fresenius
0800 7245 834

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Das Tourismusmanagement Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Tourismusmanager vor. Dazu vermittelt Dir das Studium breit gefächerte betriebswirtschaftliche und branchenspezifische Fachkenntnisse. Tourismusmanagement zu studieren ist genau das richtige für Dich, wenn Du reiselustig bist und gerne mit Menschen zusammenarbeitest.

Tourismusmanagement studieren

Bewertungen filtern

Super strukturiert, sehr gut doziert

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.7

Durch die Praxisnähe der Dozenten und vielen spannenden Exkursionen bleibt der Stoff hier nicht nur Theorie. Die Studieninhalte sind breitgefächert, sodass man ein holistisches Verständnis der Tourismus-, Hotel- und Eventwelt bekommt. Man kann ab dem ersten Semester bereits ein Netzwerk zu relevanten Unternehmen aufbauen und hat durch das verpflichtende Auslandssemester sogar die Möglichkeit schon international ein wenig Fuß zu fassen.

Engagement der Hochschule

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.0

Die Hochschule bietet sehr viele Veranstaltungen außerhalb der Lehre an wie zum Beispiel den „Carrier Day“, an dem man verschiedene Firmen kennenlernt um einen Eindruck für nach dem Studium zu bekommen. Die Dozenten sind sehr engagiert die Studenten in den Lehrveranstaltungen mit einzubeziehen und vor allem einen Eindruck aus der Praxis mit einzubringen.

Gutes Grundlagenstudium

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

3.9

Ich wollte Eventmanagement studieren, mehr wusste ich nicht. Diese Kombi ist absolut perfekt, da ich die komplette Eventbranche abdecke. Tourismus, Hotellerie und Event beeinflussen sich alle gegenseitig. Außerdem hat man viele Grundlagenmodule was BWL, Rechnungswesen, Recht usw. angeht. Für mich war die Wahl dieses Studiums absolut richtig. Hierdurch habe ich erst die Möglichkeiten erkannt, welche meine Interessen im späteren Leben abdecken können.

Gute Erfahrungen

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.0

Bisher habe ich in meinem Studium gute Erfahrungen gemacht.
Wir sind eine kleine Gruppe in unserem Studiengang wodurch die Atmosphäre sehr locker ist und wir uns gut kennen lernen konnten.
Die Vorlesungen machen immer viel Spaß und durch Gruppenarbeiten können wir uns immer gut einbringen und den Stoff erarbeiten.
Wir haben immer die Chance Fragen zu stellen.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 29
  • 20
  • 5
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.1
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 56 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 118 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021