Jetzt informieren
Digital studieren - wir machen es möglich!
Von wegen „Nicht-Semester“! Die Hochschule Fresenius hat schon Mitte März alle Präsenzveranstaltungen in digitale Lehrformate umgewandelt und den gesamten Lehrbetrieb in den virtuellen Raum verlagert. Unsere Studierenden können so reibungslos weiter studieren und das Sommersemester 2020 ohne Zeitverlust erfolgreich absolvieren. Lernen, beraten, betreuen, austauschen – all dies findet bei uns jetzt auch digital statt. Wie? Über verschiedene Lernplattformen werden Virtual Classrooms, Chats, Podcasts oder Videokonferenzen angeboten. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Homepage und unseren Social-Media-Kanälen.
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Ein Hotel managen, Events organisieren, den Tourismus nachhaltig gestalten: Mit dem Bachelorstudiengang Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) qualifizierst Du Dich für vielfältige Aufgaben und Positionen in der Tourismus-, Hotel- und Eventmanagementbranche. Das Bachelorstudium an der Hochschule Fresenius kombiniert betriebswirtschaftliche Grundlagen, Managementwissen und Methodenkompetenz mit den zentralen Themen des Tourismus-, Hotel- und Eventmanagements. Weitere Schwerpunkte liegen auf den Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Die interdisziplinäre und internationale Ausrichtung des Studienganges bereitet Dich optimal auf einen erfolgreichen Berufsstart in einer vernetzten und expandierenden Branche vor.

Letzte Bewertungen

3.9
Jan , 09.06.2021 - Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement
4.1
Michèle , 08.06.2021 - Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement
4.6
Antonia , 13.05.2021 - Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement
3.7
Julia , 11.05.2021 - Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement
4.0
Lucas , 08.05.2021 - Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
29.700 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Internationales Hotelmanagement
  • Eventmanagement
  • Destinationsmanagement
  • Tourismusmanagement
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmenskommunikation
  • E-Tourismus
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife oder
  • Meisterprüfung oder
  • Gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen: Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Stunden oder
  • Hochschulzugangsprüfung an einer externen Hochschule (Voraussetzungen: Abschluss einer mind. 2-jährigen Berufsausbildung mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit, beides fachlich affin zum angestrebten Studiengang)
  • Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit für die Zulassung nachgewiesen werden
  • Zusätzlich durchlaufen alle Bewerber ein hochschuleigenes Auswahlverfahren
Bewertung
90% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
90%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf, Hamburg, Köln, München, Wiesbaden
Hinweise
Gesamtkosten abhängig von Standort
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Im Bachelorstudium Tourismus-, Hotel und Eventmanagement Studium (B.A.) gewinnst Du in sechs oder sieben Semestern ein umfassendes Wissen in den Bereichen Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement. Du erkennst wichtige wirtschaftliche Zusammenhänge, lernst unternehmerisch zu denken sowie zu handeln und eignest Dir an, gezielt Themen zu entwickeln und zu bearbeiten. Weitere wichtige Voraussetzungen für eine Karriere als Tourismus-, Hotel- oder Eventmanager sind interkulturelle Kompetenzen und Sprachkenntnisse – daher bieten wir Dir eine breit gefächerte Sprachausbildung und ein integriertes Auslandssemester.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

In den ersten drei Semestern des Bachelorstudiums Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) erarbeitest Du Dir die Basics. Mit Modulen wie BWL, Rechnungswesen und finanzwirtschaftliche Analysen lernst Du die Methoden des Unternehmensmanagements kennen. Du setzt Dich intensiv auseinander mit den Themen des Tourismus-, Hotel- und Eventmanagements wie Internationaler Tourismus, Travelmanagement und Eventkonzeption. Module wie Business Communication, Projektmanagement und Präsentationstechniken und Statistische Methoden erweitern Deine praktischen Kompetenzen. Du beschäftigst Dich zudem mit rechtlichen und gesellschaftlichen Fragen.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Praktische Berufserfahrung ist eine wichtige Schlüsselkompetenz für den Karrierestart. Über Praxisprojekte, Gastvorträge und Exkursionen vermitteln wir Dir reale Einblicke in Dein späteres Berufsleben. In einem Business-Planspiel und einem Praxisprojekt im vierten Semester vertiefst Du Deine praktischen Kompetenzen. Das Praxisprojekt begleitet Dich über ein Semester hinweg: Im Team und in Zusammenarbeit mit einem hochschulinternen Mentor sowie einem kooperierenden Unternehmen entwickelst du Lösungsansätze für eine aktuelle Fragestellung. Entscheidest Du Dich für ein Studium in sieben Semestern, gewinnst du über ein integriertes Praxissemester noch mehr Berufserfahrung.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Willst Du in die Tourismusbranche einsteigen? Oder Dein Wissen im Hotel- und Eventmanagement vertiefen? Im vierten und fünften Semester kannst Du Dich über die Wahl von zwei Schwerpunkten thematisch spezialisieren. Den Schwerpunkt Tourismusmanagement belegst Du in New York, Du lernst die Branche und ihre Trendthemen in aller Tiefe kennen. Im Schwerpunkt Hotel- und Eventmanagement befasst Du Dich intensiv mit dem internationalen Hotelmanagement und dem Food- und Beverage-Management. Alternativ kannst Du interdisziplinär studieren und den zweiten Schwerpunkt aus dem Angebot unserer Verbundstudiengänge auswählen.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Ob im Personalwesen, im (Online-) Marketing und Vertrieb oder im Business Development und in der Beratung – der erfolgreiche Bachelorabschluss in Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement (B.A.) eröffnet Dir eine große Vielfalt an Aufgaben und Karriereoptionen
  • in Unternehmen der Touristik
  • in Freizeit- und Geschäftsreiseunternehmen (Reiseveranstalter, Reisemittler)
  • in Verkehrs-und Transportunternehmen
  • in reisetechnologischen Unternehmen (Buchungsplattformen, Online Agenturen)
  • in Destinationsmanagement-Organisationen
  • in Hotels & Resorts
  • im Travel Management von Unternehmen anderer Branchen
  • bei Organisationsträgern der regionalen/kommunalen Tourismusförderung
  • in der elektronischen Vertriebsorganisation
  • in Vereinen/ Verbänden
  • bei Veranstaltern
  • in Eventagenturen
  • in Live Communication Agenturen
  • bei Messen und Messedienstleistern
  • bei Kongressveranstaltern
  • in Eventabteilungen von Unternehmen
  • sowie in Kulturorganisationen.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Videogalerie

Studienberater
Ihr Team der Studienberatung
Hochschule Fresenius
0800 7245 834

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Das Tourismusmanagement Studium bereitet Dich auf eine Tätigkeit als Tourismusmanager vor. Dazu vermittelt Dir das Studium breit gefächerte betriebswirtschaftliche und branchenspezifische Fachkenntnisse. Tourismusmanagement zu studieren ist genau das richtige für Dich, wenn Du reiselustig bist und gerne mit Menschen zusammenarbeitest.

Tourismusmanagement studieren

Bewertungen filtern

Gutes Angebot an tollem Standort

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

3.9

Insgesamt eine sehr schöne Uni mit schönem Standort.
Es wird ein großes meist kostenfreies Zusatzangebot geboten.
Die Dozenten sind in der Regel freundlich und Kompetent.
Der Hohe Beitrag ist allerdings weniger Gerechtfertigt.
Aufgrund von Corona ist eine Aussagekräftige Bewertung schwierig da vieles nicht in der Form Stattfinden konnte wie es üblich ist.

Sehr gute und praktische Erfahrungen

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.1

Ich bin sehr begeistert von den vielen Dozenten aus der Praxis, diese können nicht nur Praxisnah dozieren anhand vieler Beispiele, sie können auch beim späteren Jobeinstieg behilflich sein. Bisher haben sich alle Dozenten dafür angeboten und bei einigen haben sich daraus auch schon Praktika ergeben.

Internationalität und Praxisnähe

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

4.6

Durch eine praxisbezogene Lehre und interessante Exkursionen, bietet die Fresenius ein besonders vielfältiges Studium. Auch wird sehr auf Internationalität geachtet, sodass man später international aufgestellt ist und arbeiten könnte. Ebenfalls vermittelt die Fresenius ein gutes Gespür für Innovationen in der Branche und legt besonders viel Wert auf Nachhaltigkeit.

Gutes Onlinekonzept

Tourismus-, Hotel- und Eventmanagement

3.7

Das Konzept ist generell super. Mir persönlich liegt das Online studieren leider nicht wirklich, auf Grund von Konzentrationsschwierigkeiten.

Die Inhalte sind trotzdem interessant und die Dozenten kommen zum Teil aus dem Berufsleben und können wichtige Erfahrungen und Tipps teilen.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 30
  • 23
  • 3
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.1
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 58 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 130 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2021