Hochschule Fresenius

University of Applied Sciences

www.hs-fresenius.de

1102 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Praxisorientiertes Studieren

Psychologie

3.7

Kompetente Dozenten, interessante Vorlesungen und ein gutes Verhältnis von Theorie und Praxis. Die Godchild ist sehr modern und gut ausgestattet. Lediglich die Bibliothek ist ausbaufähig. In den Vorlesungen kann man jederzeit Fragen stellen. Es herrscht ein angenehmes Klima mit interaktiven Vorlesungen.

Gute Entscheidung

Psychologie

4.3

Die Negativ- Berichte kann ich nicht nachvollziehen.
Ja, die Hochschule hat keinen richtigen Campus und ein Studentenleben in dem Sinne kommt eher weniger auf, obwohl die Asta sehr bemüht ist. Aber das ist doch nicht der Hauptgrund ein Studium anzufangen.

Die Bibliothek ist nicht groß, hat aber die ganze Pflichtliteratur zu bieten sowie PCs. Die Öffnungszeiten sind okay (meistens bis 18 Uhr, gelegentlich bis 20) Es gibt mehrere moderne Gruppenlernräume mit PCs die man koste...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erfüllung meiner Vorstellungen

Soziale Arbeit

3.8

Ich habe mit meinem Studium ausschließlich gute Erfahrungen gemacht. Meine Vorstellungen von diesem Studiengang wurden mehr als zufriedenstellend erfüllt und mein Berufswunsch gestärkt und geformt. Es ist ein sehr vielseitiges Studium und es macht Spaß, in verschiedene Bezugswissenschaften reinschauen zu können und seinen Horizont zu erweitern.
Leider besitzen wir keine Bibliothek, sodass dieses Feld nicht bewertet wurde.

Einige Schwachstellen in der Organisation

Ergotherapie – Angewandte Therapiewissenschaften

3.7

Ich habe mein Studium 2016 begonnen, damals mit einer anderen Dekanin, als beim Abschluss. Das Problem war, dass die erste Dekanin gegangen war. Dann kam eine Vertretung als Überleitung und auch die Umzüge brachten Unruhe rein. Alles in allem war das Studium jedoch sehr lehrreich und lohnenswert!

Ausgezeichnet

Logopädie

3.5

Spannende Inhalte, super hilfsbereite Dozenten, die alle anhand eigener Erfahrung unterrichten können.
Der Unterricht findet in kleinen Gruppen statt, die für spezielle Fächer oft nochmals unterteilt werden. Dies macht eine effiziente Förderung möglich. Lediglich die Organisation lässt gelegentlich noch Luft nach oben.

Interdisziplinäres Lernen und Austausch

Ergotherapie – Angewandte Therapiewissenschaften

3.7

Der Studiengang ist gut! Die Dozenten sind klasse und vemitteln die Grundlagen, auf denen man ins Eigenstudium gehen kann. Die inzerdisziplinaritär steht bei den Gruppenarbeiten im Mittelpunkt und regt dadurch das Verständnis der anderen Berufsbilder und deren Kompetenzen an. Der Austausch der Berufsgruppen fördert das Reflektieren des eigenen Handelns und erweitert den eigenen Rahmen in den Therapien eindeutig!

Spannender Studiengang mit Optimierungspotenzial

Logistik und Handel

4.3

Im Studiengang "Logistik und Handel" werden die wichtigsten Grundlagenkenntnisse erlernt. Ab dem vierten Semester hat man zudem die Möglichkeit sich in den jeweiligen Schwerpunkten "Internationales Logistik- und Handelsmanagement" zu vertiefen und ein breiteres Wissen anzueignen. Allgemein wird insbesondere auf das Thema "Nachhaltigkeit" und "Umweltorientierte Logistik/Handel" eingegangen. Leider hat sich dies zum Ende hin in Vorlesungen auch öfters wiederholt. Positiv hervorzuheben sind die zah...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisorientiertes Studium

Human Resources Management

3.7

Das Studium ist eine wirklich gute Kombination zwischen Praxis und Wissenschaft.
Alle Dozenten, ob angestellt oder extern, sind Experten auf ihrem Gebiet, was die Lehrveranstaltungen qualitativ hochwertig macht. Wir werden zu motivierten und zukunftsdenkenden Personalern ausgebildet, mit ganzheitlichen Kenntnissen von Personalentwicklung über Führung bis hin zum Arbeistrecht.
Weiterhin werden wir als Studenten bei allem von der Hochschule unterstützt.

Auch wenn manchmal die Organisation etwas schwierig ist und die Bib besser ausgestattet sein könnte, ist das Studium definitiv weiter zu empfehlen.

Freundlich

Tourismus-, Hotel- und Event Management

4.3

Die Studenten sind freundlich und die Dozenten sind alle sehr professionell aber trotzdem sehr freundlich und unterhaltsam. Der Inhalt des Studiums wird einem leicht vermittelt und man wird über alle nötigen Informationen immer sehr pünktlich informiert.

Wer Praxisorientierung sucht ist hier richtig!

Wirtschaftspsychologie

4.0

Ich kann die Hochschule und den Studiengang nur weiterempfehlen. Fast alle Dozenten sind noch in der Praxis tätig und wissen wovon Sie sprechen. Die Kurse sind klein, sodass Gruppenarbeiten an der Tagesordnung liegen. Ab dem ersten Semester werden Projektarbeiten geschrieben, sodass man bis zur Bachelorarbeit definitiv wissenschaftlich arbeiten kann. Auch das Netzwerk von der Hochschule Fresenius bringt den Studenten einen Vorteil von Exkursionen über Workshops bishin zu exklusiven Jobangeboten ist alles dabei.

Wer also kleine Gruppen schätzt und nicht von Theorie erschlagen werden möchte ist hier richtig.

Man muss jedoch auch etwas tun für den Abschluss, man wird keinesfalls einfach durchgewunken.

Ganz zufriedenstellend

Psychologie

3.2

Die Organsisation der Hochschule ist ausbaufähig. Ansonsten freundliche und größtenteils kompetente Dozenten. Teilweise sehr jung. Die Lehrmittel sind modern. Kleine Hochschule, kein Campusleben. Angenehm sind die kleinen Studiengabgsgruppen. So herrscht ein guter Austausch zwischen Studenten und Dozenten, auch während der Vorlesungen.

Duales Studium

Physiotherapie

3.0

Viel Medizinischer Lerninhalte.
Arbeiten in Verschiedenen Fachbereichen und Institutionen.
Nur noch reines Studium in Köln.
Hohe Schulkosten.
Organisation teilweise chaotisch.
Wöchentlich wechselnder Stundenplan mit vielen langen Unterrichtseinheiten
Dozenten sind teils super und teils nicht.
8 Semester, nach 6 Staatsexamen, nach 8 Bachelor.
Keine Verhütung.
Physiol. werden immer und überall gesucht.
Studium = Basis wissen wird erlernt, man benötigt fürs spätere Berufsleben Fortbildungen je nach Fachbereich in dem man arbeiten will.

Interessantes und anwendungsorientoertes Studium

Psychologie

3.7

Der Studienverlauf ist gut durchdacht. Grundlegende Themen werden am Anfang gelehrt auf denen spezifische Themen aufbauen. Weiterhin sind Dozenten sowie die wissenschaftlichen Mitarbeiter sehr kompetent. Studienplätze sowie Seminare und Workshops werden ausreichend angeboten.

Sehr umfangreich, Praxisnähe fehlte etwas

Tourismus-, Hotel- und Event Management

3.0

Während dem Studium ist mir deutlich geworden dass die Praxisnähe fehlt, ein integriertes Praxissemester wäre sehr von Vorteil gewesen. Mittlerweile gibt es glaube ich eins in dem Studiengang. Aber allgemein war das Studium sehr umfangreich, man bekommt in alle 3 Bereiche einen guten Einblick und kann sich ein Bild von dem jeweiligen Berufsfeld machen.

Weitblick!

Ergotherapie – Angewandte Therapiewissenschaften

3.6

Es gibt unglaublich viele Blickwinkel und Individuen, auf die es gilt einzugehen. Wenn man unterstützen moechte, sollte man immer das Gesamtbild anschauen. Nicht nur die physe (körper) oder psyche des Menschen. Sondern auch alles was ihn um gibt. Die Arbeit, Wohnort und Wohnart, Interessen, Freunde und Familie seine Persoenlichkeit....etc. Es ist unglaublich inspirierend und toll so ein Weitblick zubekommen. Moeglichkeiten zu sehen, zu suchen und zu finden.

Umfangreich

Wirtschaftspsychologie

4.0

Das Studium Wirtschaftspsychologie ist ein Studiengang, der meines Erachtens eine vielzahl an Interessensgebieten aufzeigt. Man lernt von sehr vielen Bereichen etwas und bekommt immer wieder viel Neues mitgegeben. Die Dinge die gelernt werden, kann man zu sehr großen Teilen auch schon am Anfang des Studiums auf das alltägliche Leben beziehen und man wird somit optimal und Umfangreich vorbereitet.

Mit Herz Lernen

Physiotherapie

4.0

In dem Studium wird einem viel Wissen über Krankheiten und vielem mehr und den Behandlungen dieser beigebracht. Wir lernen auch aus wissenschaftlicher Sicht Dinge zu verstehen oder zu hinterfragen.
Behandlungen werden uns mit viel Geduld gezeigt damit die Umsetzung leichter wird. Das erste Praktikum findet erst statt wenn die Basics sitzen und dies auch überprüft wurde da man natürlich erst auf Patienten los gelassen wird wenn man soweit ist. Die Inhalte der Semester sind durchdacht und g...Erfahrungsbericht weiterlesen

Empfehlenswerter Studiengang

Logistik und Handel

3.8

Schöner Standort und Studiengang war sowohl spannend, als auch interessant. Manche Kurse waren von dem Inhalt etwas “trocken”. Man konnte sich dennoch bei Fragen und Meinungen stets an den Dozenten wenden. Ich kann ein Studium an der Hochschule Fresenius für jeden weiterempfehlen, der vor allem Praxisnähe im Studium sucht.

Psychologie studieren - vielfältig und interessant

Psychologie

2.7

Psychologie ist ein Fach der unbegrenzten Möglichkeiten. Während des Studiums merkt man, dass hinter jedem Beruf die Psychologie eine Rolle spielt. Sobald man mit Menschen im Alltag zusammen lebt und arbeitet, spielt Sie eine große Rolle. Wenn man versteht, warum die Menschen so handeln, wie sie es tun, lässt es sich mit ihnen viel einfacher umgehen und man kann mehr Verständnis zeigen. Dies wiederum wirkt such auf die eigene Person aus, da man sich dadurch weniger aufregt, hinterfragt o.ä.. Man ist zufriedener mit sich und seinem Leben, weil man die Menschen und ihre Handlungen akzeptieren kann.
Deshalb: Auch wenn man nicht Psychologie studiert, sollte man sich mit ihr beschäftigen. Sie versteckt sich überall!

Vielseitiges Studium

Psychologie

3.3

Das Studium bietet mir zum einen die Möglichkeit bald den Beruf auszuüben der mir Spaß macht. Zudem leiden immer mehr Menschen an Stress und anderen psychischen und auch physischen Beeinträchtigungen, die eine qualitative und menschliche Beratung Bzw. Unterstützung notwendig machen. Im Rahmen des Studiums habe ich gelernt, dass der Mensch immer im Vordergrund stehen sollte und dass man als Psychologe vielfältig helfen kann bspw auch außerhalb der Therapie.

Verteilung der Bewertungen

  • 21
  • 417
  • 489
  • 150
  • 25

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1102 Bewertungen fließen 701 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 63% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe