COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Die AMD Akademie Mode & Design bildet seit über 30 Jahren für kreative und betriebswirtschaftlich orientierte Berufe in der Kreativwirtschaft aus und begründet den Fachbereich Design der Hochschule Fresenius – gemeinsam bilden sie die größte private Präsenzhochschule Deutschlands.

Umfassende Markenkonzepte entwickeln und visuell zu gestalten – der Studiengang Marken- und Kommunikationsdesign (B.A.) verbindet die strategische Kommunikation mit der kreativen Gestaltung. Durch diese Spezialisierung können Sie beide Disziplinen aus einer Hand anbieten. Erwerben Sie ein breit aufgestelltes Wissen über Marken, Kommunikation und aktuelle Technologien. Lernen Sie, ästhetisch zu gestalten, konzeptionell zu denken, strategisch zu planen und ein unverwechselbares Marken-Image zu schaffen. Der praktisch ausgerichtete Studiengang umfasst alle Bereiche des Kommunikationsdesigns im Print, TV und Web: Werbung, Corporate Design, Fotografie, Film und Animation, Kommunikation im Raum und Event Design.

Letzte Bewertungen

3.8
Jule , 03.10.2019 - Marken- und Kommunikationsdesign (mit Praktikum)
4.0
Gloria , 18.05.2019 - Marken- und Kommunikationsdesign (mit Praktikum)
2.5
Patricia , 23.03.2018 - Marken- und Kommunikationsdesign (mit Praktikum)
4.3
Nele , 02.12.2017 - Marken- und Kommunikationsdesign (mit Praktikum)
3.5
Begüm , 30.11.2017 - Marken- und Kommunikationsdesign (mit Praktikum)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte
Umfassende Markenkonzepte entwickeln und visuell zu gestalten – der Studiengang verbindet die strategische Kommunikation mit
der kreativen Gestaltung. Durch diese Spezialisierung können Sie beide Disziplinen aus einer Hand anbieten.
Voraussetzungen

Folgende Zugangsvoraussetzungen müssen für ein Bachelor-Studium am Fachbereich Design der Hochschule Fresenius erfüllt werden:

  • Allgemeine Hochschulreife, oder
  • Fachhochschulreife, oder
  • Fachgebundene Hochschulreife, oder
  • Meisterprüfung.
  • Absolvieren unseres Auswahlverfahrens

Eine der allgemeinen Hochschulreife entsprechende Qualifikation hat auch, wer ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder einen akkreditierten Bachelorstudiengang an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie erfolgreich abgeschlossen hat, ohne die allgemeine Hochschulreife zu besitzen.

Eine der fachgebundenen Hochschulreife entsprechende Qualifikation hat auch, wer das Grundstudium in einem Fachhochschulstudiengang, einem gestuften Studiengang an einer Universität oder einen vergleichbaren Studienabschnitt abgeschlossen hat.

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
88%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf, München
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Marken- und Kommunikationsdesign
Quelle: AMD Akademie Mode & Design 2018

Videogalerie

Studienberatung
Studienberatung
AMD Akademie Mode & Design
+49 (0)800 8648648

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Kommunikationsdesign ist ein praktisch ausgerichteter Studiengang, den Du sowohl an Universitäten und Fachhochschulen als auch an Kunsthochschulen absolvieren kannst. Im Studium setzt Du Dich intensiv mit den Inhalten Grafikdesign, Mediendesign und Gestaltung auseinander. Du fertigst während Deiner Studienzeit bereits eigene Projekte an und absolvierst Praktika in Unternehmen der Kreativwirtschaft. Somit bist Du nach Deinem Abschluss bestens gerüstet, als Kommunikationsdesigner erfolgreich zu sein.

Kommunikationsdesign studieren

Bewertungen filtern

Mischung aus Marketing und Design

Marken- und Kommunikationsdesign (mit Praktikum)

2.5

Gute Dozenten, sehr guter Dekan, aber die Organisation oft eine Vollkatastrophe. Geschäftsleitung und die die wirklich was zu sagen haben, sind leider sehr konservativ und passen 0,0% zu der eigentlichen Konzeptidee AMD, die Olaf Wulff (sehr genialer und netter Mensch) entwickelte. Es haben leider viele Inhalte, wie Marketing sehr gefehlt - kann sein, weil wir einer der ersten Studiengänge waren, aber leider fehlte dazu viel. Es schwimmt also sehr im Mittelmaß. Insgesamt eine positive Erfahrung, doch sieht man sich an, wie viel das Studium kostet, leider nicht mehr ausreichend. Dazu stimmt das Preis-Leistungsverhältnis leider nicht.

Tolle Inhalte, toller Anfang

Marken- und Kommunikationsdesign (mit Praktikum)

3.8

Habe dieses Jahr angefangen und mir gefällt es bisher sehr gut. Es wird darauf geachtet das jeder am Anfang auf das gleiche Level gebracht wird. Ist zwar gut für Quereinsteiger aber ziemlich zeitraubenden für Leute die schon mit den Programmen umgehen können. Die Räumlichkeiten sind toll und die Ausstattung inklusive VR Brillen ist super. Wir sind ein komplett gemischter Kurs. Aus verschiedenen Ländern und auch in verschiedenen Erfahrungsbereichen.

Anspruchsvoll und praxisnah

Marken- und Kommunikationsdesign (mit Praktikum)

4.0

Anspruchsvoller und praxisorientierter Studiengang. Die kleinen Klassen lassen jedem genug Raum. Allerdings gibt es zu viele unterschiedliche Projekte meiner Meinung nach. Ich würde mich viel lieber auf zwei und nicht drei Projekte pro Semester konzentrieren wollen :)

Nie war Kommunikationsdesign so praxisnah!

Marken- und Kommunikationsdesign (mit Praktikum)

2.5

In meinem Kurs waren wir von Anfang "nur" 9 Leute - Daher nannten wir uns "9Design". Dadurch ist auch eine Gruppendynamik und eine tolle Atmosphäre entstanden. Es machte Spaß in einer kleinen Gruppe, anstatt in einem vollen Hörsaal zu studieren. Die Projekte sind sehr umfangreich und lehrreich, denn die wechselnden Dozenten haben unterschiedliche Ansprüche, so wie im wahren Kundenleben auch. Die Kompetenz der Dozenten war im Gesamten gut, und man kann außerdem von den vielen Möglichkeiten der AMD profitieren.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 8 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 16 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 06.2020