Kurzbeschreibung

Demografischer Wandel, Digitalisierung, Fachkräftemangel: Diese Themen prägen unsere heutige Arbeitswelt und gehören zu den größten Herausforderungen der Personalwirtschaft. Wie gewinnen Unternehmen kompetente und engagierte Mitarbeiter? Wie fördern und binden sie diese? Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf die Gesellschaft und damit auch auf Unternehmen. Diese Fragen stehen im Fokus des Masterstudienganges Human Resources Management (M.A.) an der Hochschule Fresenius. Wir geben Dir das notwendige Know-how an die Hand, um die aktuellen Herausforderungen zu meistern sowie Fach- und Führungsverantwortung zu übernehmen. Mit dem Masterstudium verschaffst Du Dir vielseitige Perspektiven – ob in mittelständischen Unternehmen, Großkonzernen, Unternehmensberatungen, Agenturen oder in der Selbstständigkeit – ohne auf Deine aktuelle Berufstätigkeit verzichten zu müssen.

Letzte Bewertungen

4.3
Pia , 24.12.2021 - Human Resources Management (M.A.)
4.3
Philipp , 22.12.2020 - Human Resources Management (M.A.)
3.3
Angélique , 24.11.2020 - Human Resources Management (M.A.)
4.0
Julia , 24.11.2020 - Human Resources Management (M.A.)
3.1
Yara , 24.11.2020 - Human Resources Management (M.A.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Gesamtkosten
19.080 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte
  • Strategisches Personalmanagement
  • Personalentwicklung
  • Personalführung
  • Personalcontrolling
  • Personalberatung und -recruiting
  • Personalmarketing und Employer Branding
  • Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Sozial- und Sozialversicherungsrecht
  • Vertragsgestaltung
  • Wirtschafts- und Unternehmensethik
Voraussetzungen
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes grundständiges Studium mit mindestens 180 ECTS-Punkten oder ein vergleichbarer akademischer Abschluss, etwa ein Diplomabschluss. Bei einem noch nicht vollständig abgeschlossenen Bachelor-Studium müssen zum Zeitpunkt der Bewerbung bereits 80% der zu erwerbenden Leistungspunkte erbracht worden sein. Die noch ausstehenden Leistungen müssen spätestens bis zur Immatrikulation abgelegt werden.
  • Das Bachelor-Studium muss mit der Abschlussnote "gut" oder besser abgeschlossen werden. Bei einem abweichenden Notendurchschnitt kann die Studierfähigkeit ggf. durch ein gesondertes Auswahlgespräch nachgewiesen werden.
  • Im vorangegangenen Bachelor-Studium sollen mindestens 20% der ECTS-Punkte dem Fachgebiet der Wirtschaftswissenschaften zugeordnet werden können. Fehlende ECTS-Punkte aus dem Fachgebiet der Wirtschaftswissenschaften können entweder durch einen gesonderten Aufnahmetest oder den Nachweis einer erfolgreich abgeschlossenen kaufmännischen Berufsausbildung oder durch eine mindestens 18-monatige, einschlägige betriebswirtschaftliche Berufstätigkeit nachgewiesen werden.
  • Nachgewiesene Deutsch- und Englischkenntnisse entsprechend der Stufe B2 des Europarat-Referenzrahmens oder gleichwertige Kenntnisse.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
83%
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln, München
Hinweise
Die Studiengebühren variieren nach Studienort.
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Hamburg, Köln, München, Wiesbaden
Link zur Website

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Human Resources Management (M.A.) an der Hochschule Fresenius macht Dich mit Lösungsansätzen für die aktuellen Herausforderungen des Recruitings und der Personalentwicklung vertraut und vermittelt Dir relevante Management- und Führungsfähigkeiten. Du vertiefst Deine Kenntnisse im Bereich der Personalwirtschaft, lernst, juristische Risiken zu erkennen und zu vermeiden und befasst Dich mit interdisziplinären wirtschaftswissenschaftlichen Themen.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Das Curriculum des Masterstudiums Human Resources Management (M.A.) basiert auf Inhalten aus den Fachbereichen Personalwirtschaft, Spezifisches Arbeitsrecht und Wirtschaftswissenschaften. Du widmest Dich den verschiedenen Aspekten des Personalmanagements. Auf Deinem Studienplan stehen Module wie Personalentwicklung, Talentmanagement und Personalmarketing. Du erörterst Fragen des Individualarbeitsrechts, des Datenschutz-, Sozial- und Verfahrensrechts und setzt Dich mit der Vertragsgestaltung auseinander. Zudem reflektierst Du die Auswirkungen einer digitalisierten Arbeitswelt sowie aktuelle Führungsthemen und lernst, das Erlernte in die Arbeitspraxis umzusetzen.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Im Masterstudium Human Resources Management (M.A.) spezialisierst Du Dich entsprechend Deiner persönlichen Ziele und individuellen Berufserfahrung. So kannst Du anstatt der Module Führung und Führungspersönlichkeit sowie Digital Entrepreneurship alternativ die Module Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Digitales Produktmanagement absolvieren oder das Modul Behavioral Decision Making am New Yorker Campus der Hochschule Fresenius wahrnehmen. Auch das Modul Verhaltensorientierte Entscheidungsfindung lässt sich mit dem Modul Behavioral Decision Making austauschen.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Feste Termine, reduzierte Präsenzeinheiten, persönlicher Austausch: Das berufsbegleitende Masterstudium Human Resources (M.A.) an der Hochschule Fresenius ist speziell auf die Bedürfnisse von berufstätigen Studierenden ausgerichtet. Der Unterricht am Campus beschränkt sich in den ersten drei Semestern auf zwei Samstage pro Monat und maximal drei Freitage pro Semester. Der Februar und August sind vorlesungsfrei. Das vierte Semester besteht aus reinen Onlinemodulen. Alle weiteren Inhalte erwirbst Du online über unsere E-Learning-Plattform.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Führung übernehmen, Human Resources Entwicklungen mitgestalten, branchenunabhängig agieren: Ein erfolgreicher Masterabschluss in Human Resources Management (M.A.) bietet Dir neue Chancen in der Personalwirtschaft. Du kannst Dein neu erworbenes Know-how über alle Branchen hinweg im Recruiting, der Personalentwicklung oder im Training einbringen. Du kannst Dich in Unternehmen und Organisationen weiterentwickeln oder in die Selbstständigkeit gehen. In einer Führungsposition bieten sich unter anderem Positionen an als:

  • HR-Business-Partner
  • Recruiter und Researcher
  • Personalreferent und Personalmanager
  • Personalberater
  • Employer-Branding-Specialist.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Videogalerie

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Ein Human Resource Management Studium ist für Dich ideal, wenn Du Dich gerne um die Personalführung und -verwaltung kümmerst. Das mögliche Arbeitsgebiet nach dem Abschluss ist vielfältig. Du rekrutierst beispielsweise neue Mitarbeiter und sorgst gleichzeitig dafür, dass die Bestandsmitarbeiter motiviert sind. Außerdem beantwortest Du Fragen zur Lohnabrechnung oder organisierst Weiterbildungen für die Mitarbeiter.

Human Resource Management studieren

Bewertungen filtern

Umfangreiche Einblicke + wertvolle Praxiselemente

Human Resources Management (M.A.)

4.3

Der Studiengang HRM ist am Standort Hamburg sehr gut organisiert. Die Studiengangsleitung ist sehr aufgeschlossen und offen für Anregungen. Der Dreiklang aus Arbeitsrecht, Wirtschaft und Psychologie funktioniert meiner Erfahrung nach super. Es sind viele Hausarbeiten anzufertigen, was allerdings eine top Vorbereitung auf die Masterarbeit bietet.

Super Spezialisierung nach dem Bachelor

Human Resources Management (M.A.)

4.3

Der Studiengang ist super für alle, die sich im Master spezialisieren wollen. Man wird sehr gut auf das Berufsleben vorbereitet und erhält durch praxisnahe Dozenten einen sehr guten Einblick in die unterschiedlichen Berufszweige des HR. Der große Anteil an Arbeitsrecht rundet den Studiengang passen ab und unterscheidet ihn von ähnlichen Studiengängen an anderen Hochschulen/Universitäten.

Inhaltlich top, Organisation mangelhaft

Human Resources Management (M.A.)

3.1

Inhaltlich war das Studium sehr interessant und umfangreich
Leider lässt die Organisation der Hochschule bzgl Dozenten, Grundsätzlichen Fragen etc. sehr zu wünschen übrig
Teilweise waren die Dozenten echt eine Zumutung aber es gab auch wirklich gute
Wer unbedingt einen reinen HR Master machen will ist hier aber dennoch nicht fehl am Platz.

Inhaltlich gut, nicht genug Zugänge zu Literatur

Human Resources Management (M.A.)

3.3

Inhaltlich ist es zum Großteil so wie erwartet. Teilweise ist die Hochschule sehr bürokratisch. Was mir überhaupt nicht gefällt, ist die Tatsache, dass nicht die Voraussetzungen erfüllt sind, um bestimmte wissenschaftliche Arbeiten zu verfassen. D.h. für einige Themenbereiche gibt es keine Online- oder Offlinezugänge, trotzdem besteht die Prüfungsleistung zu 100% aus einer wissenschaftlichen Arbeit und die Studierenden können zusehen, wie sie an Literatur kommen. Des Weiteren ist die Bibliothek ziemlich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.8
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    2.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 12 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022