Hochschule Fresenius

University of Applied Sciences

www.hs-fresenius.de

1096 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Intensives Lernen in kleinen Gruppen

Wirtschaftspsychologie

4.0

Die Vorlesungen in kleinen Gruppen schaffen eine effektive Arbeitsatmosphäre und Nähe zum Dozenten. Bei Fragen oder Problemen, läuft man nicht Gefahr in der "Masse" unterzugehen, da der direkte Kontakt geboten ist. Die Studieninhalte sind breit gefächert, vielfältig und sehr interessant. Wer meint sich hier ausruhen zu können, irrt. Die Materie sowie die leitenden Dozenten fordern Verantwortung, ein hohes Maß an Selbststudium und wer gute Noten ernten möchte, muss etwas dafür tun. Je nach Fach l...Erfahrungsbericht weiterlesen

Preis-/ Leistungsverhältnis ist nicht ausgeglichen

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.8

Grundsätzlich gefällt mir das Studium. Die Dozenten sind meist sehr nett und hilfsbereit und stehen immer Rede und Antwort. Zusätzlich sorgen die kleinen "Klassen" für ein Interaktives produktives Verhältnis. Allerdings steht der Preis von 750 Euro im Monat nicht im Verhältnis mit der Qualität des Studiums. Ich bin der Überzeugung, dass ich viel gelernt hab, allerdings gibt es andere privaten Fachhochschulen, wie beispielsweise die WHU, die deutlich rennomierter sind.

Interessantes Studium

Wirtschaftspsychologie

3.7

Das Studium hat sehr abweschlungsreiche Inhalte. Der Campus ist dazu wunderschön. Von der Hochschule wird außerdem viel extra angeboten, wie Edv Kurse oder Bewerbungstraining. Weiter ist es sehr spannend Dozenten zu haben, welche selbst in dem Bereich tätig sind, den sie unterrichten. So bekommt man reale Eindrücke und auch oft Tipps für die Zukunft.

Perfekt für zukünftige Mediengestalter

Medien- und Kommunikationsmanagement

4.0

Großes Interesse an Medien? Dann ist der Studiengang die richtige Wahl. So war es auch bei mir. Die Themen sind sehr interessant und zukunftsorientiert. Dazu ein guter Anteil an betriebswirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Grundlagen. Dozenten und Professoren wirkten kompetent und durch die eher kleinen Vorlesungsgruppen kann sich jeder gut einbringen. Auch die Räume und Materialien sind modern und ich habe mich auf dem Campus immer wohl gefühlt. Meiner Meinung nach könnte bezüglich des Campuslebens noch etwas mehr gemacht werden - das jährliche Sommerfest und Winterfest sind aber auf jeden Fall immer super!

320€ - Organisation & Dozenten nicht inklusive

Ergotherapie – Angewandte Therapiewissenschaften

2.6

+ zentrale Lage in Hamburg
+ neues Unigebäude

- mangelende Studienorganisation
- fehlende Kommunikation unter zu wenigen Dozenten
- unzureichende Prüfungsvorbereitung
- mehrmaliger kurzfristiger Ausfall von Vorlesungen
- Ergotherapie erfahrene Dozenten nicht am Standort
- Studienorganisation setzt Berufstätigkeit nicht voraus, Prüfungsleistungen (z.B. Hausarbeiten) der Dozenten allerdings schon

Toller Studiengang, Preis-Leistung jedoch nicht ok

Wirtschaftspsychologie

4.2

Der Studiengang ist toll, die Studieninhalte super interessant, der Campus ist auch sehr schön, jedoch völlig überteuert und der Service entspricht dem Preis nicht annähernd! Mensa ist auch nicht so toll, v.a. die MA dort. Für so viel Geld erwartet man eigentlich mehr.

Organisation mangelhaft

Wirtschaftspsychologie

2.8

Die Dozenten sind sehr kompetent und wissen wovon sie sprechen, allerdings lässt dir Ausstattung ab und zu zu wünschen übrig.
Die Organisation ist allerdings eine einzige Katastrophe. Mehrmals gah es bereits falsche Raumzuteilungen und auch in manchen Prüfungen wurde das Arbeitsmaterial nicht korrekt verteilt. Dies alles sind Einzelfälle, sollten aber, gerade an einer privaten Hochschule, nicht vorkommen.

Hoffnung Wiesbaden

Betriebswirtschaftslehre

2.5

Die Hochschule wird im Sommersemester 2019 nach Wiesbaden umziehen. Hoffentlich werden die technischen Ausstattungen dementsprechend verbessert.
BWL macht mir persönlich viel Spaß. Ich habe die Schwerpunkte Controlling und Vertriebsmanagement gewählt. Allerdings existiert ein klassisches Campusleben in Idstein nicht, geschweige denn das Interesse anderer an neuen sozialen Kontakten!

Keine empfehlenswerte Hochschule

Betriebswirtschaftslehre

2.0

Ich habe mich für die Hochschule Fresenius entschieden, weil ich der Meinung war, dass die praxisorientierte Lehre in Verbindung mit vielen hochschulinternen Vorträgen eine sehr gute Berufsausbildung gewährleistet.
Leider bin ich maßlos enttäuscht worden.
Zum Einen ist die Qualität der Dozenten (festangestellte sowie freiberufliche) äußerst mangelhaft. Die Fluktuationsquote unter diesen ist sehr hoch, was nicht unbedingt zu einer guten Atmosphäre und Lehrqualität beiträgt. Des Weit...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wissenschaft in historischer Kleinstadt

Biosciences – Angewandte Biologie für Medizin und Pharmazie

4.3

Pro:
- kleine, persönliche Studiengänge (ca. 30 Personen)
- familiäre Atmosphäre
- spezialisierte Dozenten aus Wissenschaft und Industrie
- interessante Studieninhalte
- ausgezeichnete Ausstattung
- malerische Kleinstadt

Contra
- verschlafene Kleinstadt ohne typisches Studentenflair
- hohe Kosten

Teures Studium für wenig Mehrwert

Sustainable Marketing & Leadership

2.8

Hochschule super, Master einfach nur schlecht organisiert mit nur sehr wenigen guten Dozenten und einem Dekan, der ein zweiklassensystem führt. Fazit: Hochschule klare Empfehlung, Studiengang bei schlechter Organisation ( dekanbedingt) und hauptsächlich Gastdozenten schlecht.

gute Wahl für einen bb-Studiengang

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.8

Da es ein berufsbegleitender Studiengang ist bekommt man vom typischen Studentenleben leider nichts mit. Die Dozenten sind immer ansprechbar und erreichbar und helfen wo sie können. Die Organisation und die Besetzung der Büros sind hervorragend und es sind immer alle Mitarbeiter hilfsbereit und vor allem immer erreichbar und zuverlässig.

Absolut nicht weiterzuempfehlen

Psychologie

2.0

Ich habe mich nun, nach Abschluss meines Studiums doch entschlossen eine Bewertung zu verfassen, damit angehende Studenten nicht wie ich den Fehler machen und sich für ein Studium an der Fresenius entscheiden.

Vorab: Ich hatte nicht den NC für ein richtiges Psychologie Studium und kannte mich auch damals nicht aus, welche Möglichkeiten es gibt, ohne NC Psychologie zu studieren.
Es gibt ein riesiges Angebot auch an privaten Hochschule. Also informiert euch!

Ic...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Studium

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.7

Ich bin generell zufrieden, die Ausrichtung für die berufsbgeleitenden Studenten könnte noch verbessert und ausgebaut werden. Bzw. manche Dozenten müssten darauf noch etwas mehr achten.
Auch die Organisation könnte ggf. etwas verbessert werden.

Aber die meisten Dozenten sind super, kommen aus der Branche und sehr praxisbezogen!!

Top Veranstaltungen - Flop Campusleben

Psychologie

3.5

Lehrveranstaltungen sind immer spannend, die Dozenten haben meist eine sehr gute wissenschaftliche Vita und sind auch sehr kompetent. Allerdings kommt nicht wirklich das Gefühl eines echten „Uni-Lifestyles“ zustande, es gibt wenig AGs, die Bib ist äußerst klein, und ist was Nebenfächer betrifft vor allem auf Wirtschaft ausgerichtet.

Vielseitig und interessant

Wirtschaftspsychologie

4.0

Ich studiere Wirtschaftspsychologie jetzt im ersten Semester und komme nach den Ferien dann ins zweite Semester. Vor dem Studium hatte ich eigentlich noch keine genaue Vorstellung was mich erwartet, aber durch die Kombination aus zwei Bereichen die mich sehr interessieren, ist mir die Entscheidung ziemlich leicht gefallen. Mittlerweile kann ich sagen, dass sich meine Erwartungen vollkommen bestätigt haben und sogar übertroffen wurden. Die Lehrinhalte sind sehr vielseitig und werden von den Dozenten interessant und verständlich vermittelt. Für alle die sich zwar für die menschliche Psyche interessieren, aber trotzdem in die wirtschaftliche Richtung gehen möchten, ist dieser Studiengang sehr zu empfehlen.

Sehr sehr sehr viele Erfahrungen

Logopädie

4.0

Logopädie ist kaum verbreitet an deutschen Hochschulen.
Logopädie wird in Deutschland kaum akademisiert und anerkannt , obwohl es ein vielseitiger Studiengang ist, welcher viele interdisziplinäre Grundlagen voraussetzt. Es ist sehr frauenlastig.

Gutes Studium mit toller Lage!

Medien- und Kommunikationsmanagement

2.8

Das Studium ist von kleinen Kursen geprägt, sodass man sich immer einbringen und Fragen stellen konnte. Die Studenten sind eine gute Mischung aus „Normalos“ und natürlich auch einigen Rich Kids. Ich habe dort auf jeden Fall Freunde fürs Leben kennengelernt und den Grundstein für meine berufliche Zukunft gelegt. 

Zukunftsprägend

Medien- und Kommunikationsmanagement

3.5

Die Hochschule Fresenius ist eine sehr gute Hochschule, hat aber wie jede andere Uni auch, Dozenten die ihre Kompetenz leider nicht gut rüber bringen oder mal ein Fach das eben nicht in unserem Interessengebiet liegt. Das Gebäude ist absolut sauber und sehr modern, einziges Mängel ist, das die Bibliothek viel zu klein ist. Durch viele Aktionen der Asta fühlt man sich echt wohl an der Hochschule. Durch die kleinen Semester-Gruppen fühlt es sich wie eine Schulklasse an.

Komplexes interessantes Studienfach

Psychologie

3.7

Es macht viel Spaß und man fängt an vieles mit anderen Augen zu sehen z.B wie wir beeinflusst werden in der Werbung. Es ist sehr interessant und man bekommt einen ganz neue Einblicke darüber wie weit die Psychologie gefächert ist. Und man bekommt viele Denkanstöße für den Alltag z.B im Bezug wie man sein lernen noch verbessern kann.

Verteilung der Bewertungen

  • 21
  • 416
  • 486
  • 148
  • 25

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1096 Bewertungen fließen 747 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 63% Studenten
  • 16% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe