COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren - wir machen es möglich!
Von wegen „Nicht-Semester“! Die Hochschule Fresenius hat schon Mitte März alle Präsenzveranstaltungen in digitale Lehrformate umgewandelt und den gesamten Lehrbetrieb in den virtuellen Raum verlagert. Unsere Studierenden können so reibungslos weiter studieren und das Sommersemester 2020 ohne Zeitverlust erfolgreich absolvieren. Lernen, beraten, betreuen, austauschen – all dies findet bei uns jetzt auch digital statt. Wie? Über verschiedene Lernplattformen werden Virtual Classrooms, Chats, Podcasts oder Videokonferenzen angeboten. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Homepage und unseren Social-Media-Kanälen.
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Hilfe zur Selbsthilfe - Soziale Arbeit:
Das gesellschaftliche Leben ist geprägt von zwischenmenschlichen Beziehungen in unterschiedlichen sozialen Systemen, die einem ständigen Wandel unterliegen. Ein solcher Wandel vollzieht sich dabei selten für alle Menschen auf dieselbe Weise. Abhängig von der eigenen Lebenssituation geraten Menschen in soziale, ökonomische oder kulturelle Notstände, aus denen sie sich oftmals nicht mehr selbstständig befreien können. Der Bachelorstudiengang Soziale Arbeit (B.A.) bereitet Sie darauf vor, Menschen dabei zu unterstützen, das eigene Leben wieder selbstbestimmt zu gestalten.

Letzte Bewertungen

2.9
Unbekannt , 22.06.2020 - Soziale Arbeit
4.1
Anonym , 02.05.2020 - Soziale Arbeit
3.6
Lisa , 20.04.2020 - Soziale Arbeit
4.3
Anna-Lena , 18.04.2020 - Soziale Arbeit
3.5
Maximilian , 08.03.2020 - Soziale Arbeit

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
19.404 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Arts
Link zur Website
Inhalte

Wenn Sie soziale Arbeit studieren sind wichtige Unterrichtsinhalte u.a. Geschichte, Theorien und Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit, Integration und Interkulturalität, Verfahren und Techniken der Sozialen Arbeit, Jugendarbeit, psychische Störungen und deren Entwicklung sowie soziale Arbeit mit alten und behinderten Menschen. Essentiell ist auch der Erwerb rechtlicher Kenntnisse, vor allem der Inhalte der Sozialgesetzbücher, um den Klienten über seine sozialen Rechte zu informieren und ihm administrativ-organisatorische Tätigkeiten näher zu bringen.
Während des Studiums lernen Sie:

  • Grundlagen
  • Theorien
  • gesellschaftliche Zusammenhänge
  • Anwendungsgebiete der Sozialen Arbeit
  • Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis

Eine Besonderheit des Studiums liegt in der engen Verzahnung zwischen Theorie und Praxis. An der Hochschule Fresenius unterrichten erfahrene Praktiker. Frühzeitig werden sehr konkrete Arbeitsschwerpunkte gesetzt, Fallbeispiele haben immer die Realität im Blick und greifen Gegebenheiten aus dem wahren Leben auf.
Dabei erwerben Sie Kompetenzen, um praktische soziale Probleme erkennen, analysieren, verstehen und schließlich gemeinsam mit dem Klienten lösen zu können.

    Voraussetzungen
    • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
    • Fachgebundene Hochschulreife oder
    • Fachhochschulreife oder
    • Meisterprüfung oder Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung (mind. 400 Unterrichtsstunden, z.B. als staatlich anerkannter Erzieher)
    • Hochschulzugangsprüfung für beruflich Qualifizierte (Voraussetzungen: Abschluss einer mind. 2-jährigen Berufsausbildung mit anschließender mindestens 2-jähriger Berufstätigkeit, beides fachlich affin zum angestrebten Studiengang)
    • Bei ausländischen Abschlüssen muss die Gleichwertigkeit mit einer deutschen Hochschulzugangsberechtigung für die Zulassung nachgewiesen werden
    Bewertung
    79% Weiterempfehlung
    Bewertungen
    Weiterempfehlung
    79%
    Creditpoints
    180
    Studienbeginn
    Sommersemester
    Standorte
    Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, Köln, München
    Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
    Studienberater
    Ihr Team der Studienberatung
    Hochschule Fresenius
    0800 7245 834

    Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

    Bildergalerie

    Jetzt bewerten

    Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

    Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

    Allgemeines zum Studiengang

    Soziale Arbeit zu studieren, bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben im Sozialwesen vor. Die beruflichen Möglichkeiten in der Sozialarbeit sind breit gefächert. Nach dem Soziale Arbeit Studium kannst Du zum Beispiel in Einrichtungen für Senioren, Kinder oder Jugendliche Leitungspositionen übernehmen. Der Studiengang vermittelt Dir das dafür notwendige theoretische Hintergrundwissen sowie wertvolle Praxiserfahrung. Die Berufsaussichten in der Sozialarbeit sind vielversprechend.

    Soziale Arbeit studieren

    Bewertungen filtern

    Gut, mit einigen Lücken

    Soziale Arbeit

    2.9

    Keine Frage, die Hochschule kam in diesem Semester uns mehr als genug entgegen. Statt drei Hausarbeiten und eine 100 Minuten Klausur schreibe ich eine Hausarbeit, eine Reflexion + Zusammenfassung, sowie eine Präsentation und eine nur noch 60 Minuten Klausur. Auch finde ich es gut, dass es mit GoToMeeting weiterhin Veranstaltungen gibt, nur diese Online. Was mich stört ist einfach das die Hochschule immer was Corona Informationen angeht relativ langsam ist und während andere Unis gesagt haben, dass das nächste Semester online stattfinden wird, wir wie immer nichts wissen. Auhh hätte man die Studiengebühren bisschen senken können. Ich meine die Fresenius bietet sogar das selbe Studiengang Online an und die zahlen 295 Euro. Warum studiere ich aktuell online und zahle 539? 100 bis 150 Euro Rabatt wäre doch fair gewesen. Abgesehen davon haben wir alle unsere Minijobs verloren.

    Ich würde die Hochschule insgesamt weiter empfehle

    Soziale Arbeit

    4.1

    Ich finde die Hochschule an sich echt gut. Wir müssen während des laufenden Semesters keine Prüfungen schreiben oder Präsentationen halten. Am Ende des Semesters haben wir 4 Module, welche je nach dem mit Klausur, Präsentation oder Hausarbeit beschmückt ist. Klar hab ich auch man2das Gefühl, das einige Dozenten keine Ahnung haben was sie da erzählen, aber es ist eben so, dass man gute wie schlechte Dozenten an jeder Hochschule hat. Persönlich finde ich auch 4 Module besser als 6 bis 7 Module wie...Erfahrungsbericht weiterlesen

    Bin sehr zufrieden, aber..?

    Soziale Arbeit

    3.6

    Kann ich an der Fresenius nur empfehlen! Kleine „Klassen“, gutes Miteinander und entspannte Vorlesungen (inkl. entspannte Zeiten!)
    Leider gibt es wenig Literatur in der Bibliothek für uns.
    Da der Studiengang am Hauptbahnhof liegt, gibt es hier keine Mensa, was wirklich schade ist. Auf Dauer kann es teuer werden.

    Tolle Lage , kompetente Privathochschule

    Soziale Arbeit

    4.3

    Die Dozenten sind alle sehr freundlich und versuchen die Lehrveranstaltungen abwechslungsreich zu gestalten . Die Lage ist mitten im Media Park gelegen eine gute Wahl. Es gibt eine kleine Bibliothek , die aber eher für die Wirtschaftsbereiche ausgelegt sind . Auch die Organisation ist manchmal etwas durcheinander . Ich studiere persönlich dennoch gerne dort und fühle mich gut aufgehoben

    Verteilung der Bewertungen

    • 5 Sterne
      0
    • 6
    • 15
    • 6
    • 1

    Bewertungsdetails

    • Studieninhalte
      3.9
    • Dozenten
      3.8
    • Lehrveranstaltungen
      3.5
    • Ausstattung
      3.4
    • Organisation
      2.7
    • Bibliothek
      2.3
    • Digitales Studieren
      4.5
    • Gesamtbewertung
      3.3

    In dieses Ranking fließen 28 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 34 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

    Weiterempfehlungsrate

    • 79% empfehlen den Studiengang weiter
    • 21% empfehlen den Studiengang nicht weiter

    Standorte

    Profil zuletzt aktualisiert: 02.2020