Kurzbeschreibung

Die Digitalisierung sorgt für einen tiefgreifenden Wandel aller Wirtschaftsbranchen und Industrien. Wollen Unternehmen sich erfolgreich auf dem Arbeitsmarkt positionieren, kommen sie an individuellen Digitalisierungsstrategien nicht mehr vorbei. Sie benötigen digitale Geschäftsmodelle und Fachkräfte, die den digitalen Wandel im Unternehmen erfolgreich umsetzen. Mit dem berufsbegleitenden Masterstudiengang Digitales Management (M.A.) an der Hochschule Fresenius bilden wir Dich zum Experten für die Digitalwirtschaft aus. Du lernst, die komplexen Fragestellungen der Digitalisierung zu lösen und überholte Geschäftsmodelle in digitale Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln. Ohne Deinen Job aufgeben zu müssen, bereitest Du Dich mit dem berufsbegleitenden Studium auf neue und spannende Aufgaben in der Unternehmensführung vor.

Letzte Bewertungen

2.0
Ben , 13.07.2023 - Digitales Management (M.A.)
3.9
Marie , 07.12.2022 - Digitales Management (M.A.)
3.6
Marc , 15.03.2022 - Digitales Management (M.A.)
3.7
Henri , 07.03.2022 - Digitales Management (M.A.)

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Gesamtkosten
11.850 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

Wirtschaftswissenschaften

  • Digitalisierung der Arbeitswelt
  • Führung und Führungspersönlichkeit
  • Digital Entrepreneurship
  • Verhaltensorientierte Entscheidungsfindung
  • Forschungs- und Wissenschaftsmethodik
  • Wirtschaft gestalten und erleben

Transfermodule

  • Selbstreflexion und Profilbildung
  • Projektmanagement
  • Führungs- und Motivationserkennung
  • Kommunikation und Struktur in Organisationen
  • Wirtschaft: Aktuelle Trends und Anwendung

Fachspezifische Module

  • Ökonomie der Digitalisierung
  • Digitale Innovation
  • Digitales Produktmanagement
  • Case Study
  • Online Marketing
  • Social Media Management
  • Technische Applikationen und Datenmanagement
  • E-Commerce
Voraussetzungen
  • Eine schriftliche Bewerbung an der Hochschule Fresenius.
  • Ein erfolgreich (mit der Note „2,5“ oder besser) abgeschlossenes Studium und mindestens 180 Punkte gem. ECTS.
  • Bei einer Abschlussnote unter 2,5 ist die Teilnahme an einem mündlichen Aufnahmegespräch mit dem Studiendekan erforderlich.
  • Im Rahmen des abgeschlossenen Studiums sind 45 ECTS-Punkte in betriebswirtschaftlichen und /oder medienbzw. kommunikationswissenschaftlichen Modulen nachzuweisen.
  • Fehlende ECTS-Punkte können durch einen Aufnahmetest oder ein fachbezogenes Auswahlgespräch ersetzt werden.
Bewertung
0% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
0%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Hamburg, Köln, München, Wiesbaden
Hinweise
  • 4 Semester + Thesis.
  • Studiengebühren sind standortabhängig.
  • Ggf. wird eine einmalige Anmeldegebühr fällig
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Digitales Management (M.A.) an der Hochschule Fresenius vermittelt Dir umfassende Fachkenntnisse zu digitalen Transformationsprozessen, digitalem Produktmanagement und der Entwicklung sowie Begleitung digitaler Innovationen. Du erörterst die Auswirkungen der Digitalisierung auf Gesellschaft, Wirtschaft sowie Unternehmen. Du lernst die notwendigen Tools und Methoden kennen, um digitale Prozesse zu begleiten und nachhaltige digitale Unternehmenslösungen einzuführen. Wir vermitteln Dir zudem, verantwortungsbewusst und reflektiert mit digitalen Prozessen umzugehen.

Quelle: Hochschule Fresenius

Das Masterstudium Digitales Management (M.A.) verknüpft die Fachbereiche Digitalisierung, Digitale Medien und Wirtschaftswissenschaften. Du befasst Dich mit der Ökonomie der Digitalisierung, mit digitalen Innovationen und dem digitalen Produktmanagement. Auf dem Studienplan stehen die Module Online-Marketing, Social Media Management und Technische Applikationen. Module wie Führung und Führungspersönlichkeit und Digital Entrepreneurship schulen Deine Führungsqualitäten. Ein weiterer Schwerpunkt liegt mit Modulen wie Selbstreflexion und Profilbildung oder Projektmanagement auf Deinen praxisorientierten Kompetenzen.

Quelle: Hochschule Fresenius

Das berufsbegleitende Masterstudium Digitales Management (M.A.) kannst Du gut mit Deinem Berufsalltag in Einklang bringen. Deine Präsenzveranstaltungen beschränken sich in den ersten drei Semestern auf zwei Samstage pro Monat und maximal drei Freitage pro Semester. Der Februar und der August sind vorlesungsfrei. Im vierten Semester erwirbst Du alle Inhalte online über unsere E-Learning-Plattform studynet. Gleichzeitig sind die Präsenzeinheiten in den ersten Semestern ein wertvoller Raum für den persönlichen Austausch mit Dozierenden und Mitstudierenden.

Quelle: Hochschule Fresenius

Im zweiten und dritten Semester des Masterstudiums Digitales Management (M.A.) an der Hochschule Fresenius studierst Du entsprechend Deiner persönlichen Karriereziele und individuellen Erfahrung. Du entscheidest, ob Du die Module Führung und Führungspersönlichkeit sowie Digital Entrepreneurship belegen oder durch die Module Arbeitsrecht oder Handels- und Gesellschaftsrecht ersetzen willst. Wir bieten Dir zudem die Möglichkeit, das Modul Verhaltensorientierte Entscheidungsfindung als Auslandsmodul Behavioral Decision Making im Rahmen der NYC Masters Week in New York zu absolvieren.

Quelle: Hochschule Fresenius

Mit dem Masterstudiengang Digitales Management (M.A.) an der Hochschule Fresenius bildest Du Dich über alle Branchen hinweg für Digitalisierungsaufgaben und spannende Führungspositionen weiter. Dein Knowhow kannst du unter anderem anwenden

  • Als Vorstands- und Geschäftsführungsassistenz
  • Im Investment Management
  • Im Business Development
  • Im Strategischen Management
  • Im Change-Management
  • Im Medien- und Kommunikationsmanagement
  • Im Marketing
  • In der Beratung
  • In Start-ups.

Quelle: Hochschule Fresenius

Videogalerie

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Social-Web

Bewertungen filtern

Qualität schwankend

Digitales Management (M.A.)

2.0

Die Qualität der Dozenten und ihrer Vorlesungen ist stark schwankend. Bei manchen Dozenten hat man das Gefühl, sie sind nur Dozent geworden, weil sie keine andere Beschäftigung finden. Auf der anderen Seite gibt es aber auch viele sehr engagierte, Rolle Dozenten aus der Praxis, die einem viel mitgeben können.

Die Organisation ist leider mehr als mangelhaft. Teilweise musst man 3-4 Monate auf Noten warten, Dozenten sind schlecht gebrieft und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Viele Dozenten aus der Praxis, gute Organisation

Digitales Management (M.A.)

3.9

Grundsätzlich bin ich zufrieden mit dem Studium. Allerdings lassen die Inhalte teilweise echt zu wünschen übrig. Insbesondere, wenn man bedenkt, dass es sich um ein Masterstudium handelt, sind die Anforderungen recht schwach im Vergleich zu staatlichen Universitäten und Hochschulen. Dozent*innen sind wie bei allen Universitäten teilweise super, teilweise auch nicht. Die Ausstattung der Uni ist top, außer die Bib. Die Lage ist grandios und die Räumlichkeiten sind stets sehr sauber...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiengang mit wenig Abwechslung!

Digitales Management (M.A.)

2.4

Der Studiengang ist vollends auf die Ausarbeitung von Geschäftsmodellen ausgelegt und behandelt Themen aus dem Bereich der Digitalisierung nur oberflächlich und ohne tiefgründigere Inhalte. Leider wiederholen sich die Lerninhalte auch sehr oft und abwechslungsreiche Lerninhalte sind dadurch kaum möglich. Ich würde den Studiengang im Nachhinein nicht nochmal wählen.

Start Up Feeling

Digitales Management (M.A.)

3.6

Meine Erfahrung gilt für die Zukunft des Studiengangs nur noch bedingt, da er zum Master of Science wird. Derzeit wird allerdings viel Wert auf die eigne Entwicklung von Geschäftsideen gelegt. Einige meiner Kommilitonen sind tatsächlich auch in Verbindung mit dem Pioneer Lab drauf und dran, ihre eigenen Start Ups zu gründen. Grade viele Dozenten aus der Praxis helfen hier enorm weiter. Davon abgesehen wird ein umfassender Überblick über digitale Geschäftsmodell...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.2
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    2.7
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.2
  • Literaturzugang
    2.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.1

In dieses Ranking fließen 6 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 13 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 67% empfehlen den Studiengang weiter
  • 33% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2024