Kurzbeschreibung

Hohe finanzielle Schäden, Imageprobleme, Vertrauensverlust: Mit einer jährlichen Schadenssumme von 50 Milliarden Euro ist Wirtschaftskriminalität ein ernstzunehmendes Problem in Deutschland. Es betrifft nicht nur Unternehmen sondern hat Auswirkungen auf die gesamte Gesellschaft. Unternehmen aller Größen und Branchen sind betroffen. Sie suchen nach Fachkräften, die sich auf dem Gebiet der Wirtschaftskriminalität auskennen und zur Aufklärung wirtschaftskrimineller Taten beitragen können. Mit dem berufsbegleitenden und deutschlandweit einzigartigen Masterstudienstudiengang Wirtschaftsforensik (M.Sc.) an der Hochschule Fresenius in Wiesbaden vermitteln wir Dir die interdisziplinären Kompetenzen, um zur Aufklärung von wirtschaftskriminellen Straftaten beizutragen. Damit bereiten wir Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben sowohl in Unternehmen als auch Behörden vor.

Flexibel studieren.
Quelle: Hochschule Fresenius 2022

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte
  • Wirtschaftsethik
  • Forensic Accounting
  • Prävention von Wirtschaftskriminalität
  • Konfliktmanagement und Krisenkommunikation
  • Erkennung von Wirtschaftsstraftaten
  • Aufklärungsmethoden
  • Verfahrensführung, Beweissicherung und gerichtsfeste Dokumentation
  • Profil von Straftätern
  • Forensische Vernehmungen & Interviews
  • Rechtsgrundlagen der Wirtschaftsforensik
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Computertechnik, Internet & Wirtschaftsforensik
  • IT-Forensik
  • Datenbanken und Datenanalyse
Voraussetzungen
  • Bachelorabschluss mit 180 Credit Points
  • Mind. einjährige Berufserfahrung mit einem einschlägigen Beruf (z.B. Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strafverfolgungsbehörde)
  • Englischkenntnisse auf B2-Niveau
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Hamburg, Wiesbaden
Hinweise
Die Studiengebühren sind standortabhängig.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Im berufsbegleitenden Masterstudiengang Wirtschaftsforensik (M.Sc.) an der Hochschule Fresenius erwirbst Du umfassende interdisziplinäre Kenntnisse in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Kriminologie und Kriminalistik, Rechtswissenschaften und Informationstechnologie. Deine im Masterstudium erworbenen Kenntnisse und Kompetenzen befähigen Dich, wirtschaftskriminelle Handlungen rechtzeitig zu erkennen, die richtigen Maßnahmen zu ergreifen und Fälle zusammen mit Fachspezialisten aufzuklären. Du lernst, an welche Vorschriften Du Dich in Fällen von Wirtschaftskriminalität halten musst, wie Du Spuren sicherst und Beweise dokumentierst, um sie vor Gericht zu verwenden.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Dein Studium beginnt mit den Grundlagen aus den Bereichen BWL, Rechtswissenschaften und Informationstechnologie, die Du im Laufe des Studiums vertiefst. Du befasst Dich mit Wirtschaftsethik, Fragen des Rechts, Computertechnik sowie Internetprozessen und Wirtschaftsforensik. Du setzt Dich mit IT-Forensik und Methoden des Krisenmanagements auseinander. Ab dem zweiten Semester tauchst Du in die Themen der Kriminalwissenschaften ein. Du lernst die Grundlagen kennen, vertiefst Dein Wissen in den Bereichen Verfahrensführung und Beweissicherung sowie Wahrnehmung und Interviewführung. Disziplinübergreifende Module wie wissenschaftliches Arbeiten und ein Fallstudienseminar vertiefen Deine praktischen Kompetenzen.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Du willst Dich akademisch weiterqualifizieren, aber Deinen Beruf nicht aufgeben? Dann ist der berufsbegleitende Studiengang Wirtschaftsforensik (M.Sc.) eine gute Wahl. Über unsere E-Learning-Plattform studynet studierst Du flexibel und eigenständig online. Du erhältst über studynet alle Lernunterlagen und kommunizierst in Foren und Chats mit Deinen Dozierenden und Mitstudierenden. Die Präsenztage sind auf zwölf pro Semester beschränkt.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Möchtest Du Deine Sprachkenntnisse oder interkulturellen Kompetenzen vertiefen? Oder ist Dir einfach danach, einige Zeit im Ausland zu verbringen? Die Hochschule Fresenius unterstützt Deinen Wunsch nach Auslandserfahrung mit Business Exkursionen, Sprachreisen, Auslandspraktika und einem internationalen Netzwerk an Kooperationspartnern.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Die Nachfrage nach umfassend ausgebildeten Fachkräften der Wirtschaftsforensik steigt. Nach Deinem erfolgreichem Masterabschluss in Wirtschaftsforensik (M.Sc.) bieten sich Dir Einstiegsmöglichkeiten und Entwicklungschancen in folgenden Bereichen:

  • (Forensische) Wirtschafts- und Steuerprüfung
  • Wirtschaftsforensische Unternehmensberatung
  • Anwaltstätigkeiten mit Schwerpunkt auf Wirtschaftskriminalität
  • Positionen in Strafverfolgungsbehörden, die sich der Aufklärung wirtschaftskrimineller Straftaten widmen
  • Unternehmensabteilungen wie Compliance, Risikomanagement oder Interne Revision, die sich mit der Aufklärung wirtschaftskrimineller Handlungen befassen
  • IT-Beratung und Cyber Forensic.

Quelle: Hochschule Fresenius 2021

Videogalerie

Studienberater
Ihr Team der Studienberatung
Hochschule Fresenius
0800 7245 834

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Im Forensik Studium lernst Du, wie Du Spuren einer Straftat sammelst und sie untersuchst. Der interdisziplinäre Studiengang qualifiziert Dich für eine Tätigkeit in Ermittlungs- und Strafverfahren. Ebenso stehen Dir die Türen zur Verbrechungsbekämpfung im Netz und zur IT-Sicherheit offen. Forensik Studiengänge gehören je nach Hochschule zu den Computer-, Bio- oder Umweltwissenschaften.

Forensik studieren

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2022