Studiengangdetails

Das Studium "Bioinformatik und Systembiologie" an der staatlichen "Justus-Liebig-Universität Gießen" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Gießen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 2542 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Lehrveranstaltungen und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science Abschluss wird vergeben durch : Justus-Liebig-Universität Gießen, THM - Technische Hochschule Mittelhessen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Gießen

Letzte Bewertungen

4.0
R. , 11.05.2023 - Bioinformatik und Systembiologie (M.Sc.)
3.9
Miriam , 27.01.2022 - Bioinformatik und Systembiologie (M.Sc.)
4.3
Ella , 23.09.2021 - Bioinformatik und Systembiologie (M.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Ob zur Erforschung der Prozesse im menschlichen Körper oder zur Entwicklung neuer Medikamente: Als Bioinformatiker bedienst Du Dich modernster Technologien. Mithilfe dieser kannst Du biochemische Prozesse und biologische Daten wie die Struktur von DNA-Molekülen oder Proteinen auf dem Bildschirm simulieren, untersuchen und in großen Datenbanken speichern. Das Bioinformatik Studium ist interdisziplinär angelegt und verknüpft zwei unterschiedliche Fachbereiche miteinander: die Biologie und die Informatik.

Bioinformatik studieren

Alternative Studiengänge

Bioinformatik
Bachelor of Science
THD - Technische Hochschule Deggendorf
Infoprofil
Medizin- und Bioinformatik
Bachelor of Science
FH Oberösterreich
Bioinformatik
Master of Science
Uni Halle
Bioinformatik
Bachelor of Science
THM - Technische Hochschule Mittelhessen
Bioinformatik
Bachelor of Science
Universität des Saarlandes

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Individualstudium und freundschaftl. Atmosphäre

Bioinformatik und Systembiologie (M.Sc.)

4.0

Das Studium ist wie eine Familie, man hat eine enge Bindung zu den Dozenten und Kommilitonen. Dafür dass auf jeden geachtet wird und für jeden auch Ausnahmen gemacht werden, kann es vorkommen, dass alles etwas chaotisch erscheint. Aber im Normalfall findet sich für jeden eine zufriedenstellende Lösung. Die Studieninhalte sind sehr flexibel wählbar und durch das Praxissemester kommt auch der praktische Anteil nicht zu kurz. Feedback wird nicht nur zur...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiengang, der Türen öffnet

Bioinformatik und Systembiologie (M.Sc.)

3.9

- für Quereinsteiger sehr gut geeignet, da je nach Hintergrund im ersten Semester andere Kurse belegt werden, um fehlende Grundlagen zu ergänzen
- super Studi-Freundlicher Studiengang, da man nicht alles nach Plan durchprügeln muss und ab dem 3. Semester (einschließlich) sehr frei in der Gestaltung der Inhalte ist. Dabei wird man durch den Studienkoordinator sehr gut unterstützt
- ein Schwerpunkt (Schwerpunkt 2, Kurs Metabolomik) war etwas schlecht organisiert, aber durch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Quereinsteigerstudium

Bioinformatik und Systembiologie (M.Sc.)

4.3

Der Master ist konzipiert für Bachelorabschlüsse in Biologischen Fächern, sowie Informatischen Fächern. Der Schwerpunkt wird dementsprechend gewählt, sodass Studierende der Biologie Informatik-Grundkurse bekommen. Als Biologin war der Start in die Informatik schon holperig aber man kommt gut rein und es macht viel Spaß. Die Hauptarbeitsgruppe der Dozenten ist nett und sehr willig ihr Wissen an die Studierenden weiter zu geben.
Erweitert das Spektrum stark und bereitet dich sehr gut auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Abhängig von Schwerpunkten und Hintergrund

Bioinformatik und Systembiologie (M.Sc.)

3.4

Die Organisation ist gut, außer in einem Schwerpunkt (Molekulare Systembiologie). Die Inhalte sind v.a. für Bachelor mit nicht informatischem Hintergrund. Wer ingormatischen Anspruch sucht, sollte den Schwerpunkt „Algorithmik“ wählen.
In der Summe bietet das Studium eine gute Grundlage, um entweder in der Bioinformatik Fuß zu fassen, oder als Biologe besser aufgestellt zu sein. Ist man engagiert, kann man auch den Quereinstieg in die Softwareentwicklung oder Webentwicklung schaffen.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    3.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 8 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2023