Informatik & Mathematik

89 Einträge
Seite 1 von 4
Studiengang
Hochschulen
Bewertungen
∅ Bewertung
78 Hochschulen
3.6
1645 Erfahrungsberichte
141 Hochschulen
3.8
1143 Erfahrungsberichte
131 Hochschulen
3.8
690 Erfahrungsberichte
36 Hochschulen
3.7
318 Erfahrungsberichte
30 Hochschulen
3.7
223 Erfahrungsberichte
40 Hochschulen
3.7
146 Erfahrungsberichte
9 Hochschulen
3.7
66 Erfahrungsberichte
11 Hochschulen
3.7
59 Erfahrungsberichte
13 Hochschulen
3.9
48 Erfahrungsberichte
17 Hochschulen
3.8
48 Erfahrungsberichte
27 Hochschulen
4.0
42 Erfahrungsberichte
8 Hochschulen
3.9
31 Erfahrungsberichte
8 Hochschulen
4.0
21 Erfahrungsberichte
14 Hochschulen
3.5
12 Erfahrungsberichte
9 Hochschulen
3.9
9 Erfahrungsberichte
6 Hochschulen
4.2
4 Erfahrungsberichte
5 Hochschulen
3.7
56 Erfahrungsberichte
3 Hochschulen
3.5
47 Erfahrungsberichte
8 Hochschulen
4.0
33 Erfahrungsberichte
4 Hochschulen
3.4
27 Erfahrungsberichte
3 Hochschulen
3.9
20 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
4.0
17 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
3.9
10 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
4.1
10 Erfahrungsberichte

Kurzprofil

Informatik und Mathematik im Überblick

Wenn Du Informatik und Mathematik studieren möchtest, solltest Du über Geduld, Konzentrationsfähigkeit sowie logisches Denkvermögen verfügen. Ein Studium der Informatik und Mathematik ist anspruchsvoll. Als Informatiker bist Du später unter anderem für die Programmierung von Software sowie für die Verarbeitung von Daten und Informationen verantwortlich. Beliebte Einsatzorte für Mathematiker und Informatiker sind Banken, Versicherungen und Software- oder IT-Unternehmen.

Welche Fachrichtungen beinhaltet die Studienrichtung Informatik und Mathematik?

Zu der Studienrichtung gehören neben den Studiengängen Informatik und Mathematik auch unter anderem Wirtschaftsmathematik, Biomathematik, Medieninformatik und Angewandte Informatik. In jedem Fall vermitteln Dir die verschiedenen Studiengänge Grundlagen der Mathematik, wie zum Beispiel Analysis oder Stochastik. 

Wie sind die Berufsaussichten nach dem Studium?

Die Berufsaussichten nach dem Studium der Informatik und Mathematik sind sehr gut. Der Großteil der Absolventen findet direkt nach dem Studium einen Job. Die Bezahlung ist in der Regel überdurchschnittlich. Das Einstiegsgehalt für Informatiker liegt beispielsweise bei etwa 3.750 € brutto monatlich. Ein Master Grad kann Deine Gehaltsaussicht deutlich verbessern.

Warum sollte ich Informatik und Mathematik studieren?

Die Berufsaussichten für Mathematiker und Informatiker werden auch in Zukunft gut bleiben. Der Aufschwung der Computer und Internettechnologie ist noch lange nicht vorbei und bietet Dir nach dem Studium der Informatik und Mathematik beste Karriere- und Gehaltsausichten. Darüber hinaus stellt das Studium der Informatik und Mathematik eine gute Möglichkeit dar, Deine Begeisterung für neue Technologien mit Deinem Beruf zu vereinen.

Studienrichtung wechseln

240 Studiengänge
163 Studiengänge
400 Studiengänge
539 Studiengänge
271 Studiengänge
84 Studiengänge
205 Studiengänge