COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
  1. home Home
  2. chevron_right Studiengänge
  3. chevron_right Informatik & Mathematik
  4. chevron_right Mathematik
  5. chevron_right Statistik
Studium Statistik
chevron_right
chevron_left

Statistik Studium

Im Laufe Deines Statistik Studiums entwickelst Du Dich zum Experten im Umgang mit Statistiken jeder Art. Du beschäftigst Dich intensiv mit den mathematischen Grundlagen, befasst Dich mit den Methoden empirischer Forschung und lernst die Aussagen von Statistiken kritisch zu beurteilen. Absolventen haben gute Berufsaussichten in vielen Branchen.

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Während Deines sechs- bis achtsemestrigen Statistik Bachelor Studiums erfährst Du, wie Du Umfragen und Experimente richtig planst und durchführst. Du beschäftigst Dich damit, wie Du Stichproben nimmst und die Daten, die Du auf diese Weise gewonnen hast, auswertest. Du arbeitest mit Medizinern, Wirtschaftswissenschaftlern, Sozialwissenschaftlern und Erziehungswissenschaftlern zusammen, um Dein erworbenes mathematisches Wissen in unterschiedlichen Kontexten anzuwenden. Dabei übst Du, Probleme unterschiedlicher Art mathematisch zu beschreiben und so zu ihrer Lösung beizutragen

Noch Fragen?

lightbulb_outline
Stelle Deine Frage aktuellen Studierenden!
Jetzt Frage stellen

Ist der Studiengang der richtige für mich?

Möchtest Du ein Statistik Studium beginnen, benötigst Du normalerweise das Abitur oder die Fachhochschulreife. Einen Numerus clausus oder ein Eignungsfeststellungsverfahren gibt es in der Regel nicht. Einige Hochschulen bieten jedoch vor dem Studienstart Vorkurse in Mathematik an. Im Rahmen dieser Kurse hast Du Die Gelegenheit, Dein mathematisches Wissen aufzufrischen, damit Du in den Einführungsvorlesungen und -seminaren gut mitkommst und Dich der Stoff nicht überfordert.

Grundvoraussetzung für ein Statistik Studium sind gute Schulnoten im Fach Mathematik. Eigenschaften, die Du mitbringen solltest, sind die Fähigkeit zu mathematisch-logischem und analytischem Denken sowie Spaß am Umgang mit Zahlen und komplexen Berechnungen. Interesse an empirischer Forschung ist ebenfalls wichtig. Geduld, Sorgfalt und Frustrationstoleranz sind zudem vorteilhaft.

  • Bewertungs Kriterium ID: 1
    Analytische Fähigkeiten
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 4
    Disziplin
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 6
    Belastungsfähigkeit
    6/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 10
    Motivationsfähigkeit
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftliches Verständnis
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 13
    Abstraktes Denken
    8/10

Aktuelle Stellenanzeigen

Mecklenburgische Versicherungsgruppe
peopleFeste Anstellung
sponsored

Beruf, Karriere & Gehalt

Mit Dem Abschluss Deines Statistik Studiums bist Du qualifiziert, in vielen verschiedenen Berufszweigen zu arbeiten. So kannst Du beispielsweise in der Medizin oder in der Pharmaforschung an der Entwicklung und Testung neuer Medikamente mitwirken. Du berätst beispielsweise große Banken, Versicherungen oder Krankenkassen im Risikomanagement oder bist in Unternehmen unterschiedlicher Art im Bereich des Marketings, der Qualitätssicherung oder der Entwicklung tätig. Oder Du arbeitest im Softwarebereich beziehungsweise schlägst eine wissenschaftliche Karriere an einer Universität oder einer außeruniversitären Forschungseinrichtung ein. Deine Berufsaussichten sind nach einem Abschluss in Statistik sehr gut. Das Risiko der Arbeitslosigkeit ist sehr gering. Das liegt unter anderem daran, dass ausgebildete Statistiker auf dem Arbeitsmarkt gesuchte Fachkräfte sind. Die Absolventenzahlen in Deutschland sind im internationalen Vergleich aber jedes Jahr immer noch eher gering.
Diese Berufe könnten Dich interessieren

Wo kann ich Statistik studieren?

Dein Statistik Studium kannst Du deutschlandweit an verschiedenen Hochschulen absolvieren. Dabei setzen die Hochschulen zum Teil verschiedene fachliche Schwerpunkte. Besonders beliebt ist zum Beispiel der Bachelor Studiengang der Hochschule Magdeburg-Stendal. Ein Master Studium in Statistik ist beispielsweise an der Ludwigs-Maximilian-Universität München oder der Universität Bielefeld möglich.

Aktuelle Bewertungen

Spannender Studiengang der manche Themen vernachlässigt
Lorenz, 16.12.2020 - Statistik mit wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Ausrichtung, LMU - Uni München
Gutes familiäres Studium
Jonas, 15.12.2020 - Statistik, TU Dortmund
Selbstorganisierter Studiengang
Senadin, 05.12.2020 - Statistics, FU Berlin
Interessanter Studiengang schlechtes Lehrkonzept
Niklas Büchele, 04.11.2020 - Survey-Statistik, Uni Bamberg
Super Universität
Jonas, 09.10.2020 - Statistik, LMU - Uni München
Vielfältiger, fakultätsübergreifender Studiengang
Elisa, 01.08.2020 - Statistische Wissenschaften, Uni Bielefeld
Perfektes Studium für Umsattler!
Anonym, 11.06.2020 - Angewandte Statistik, Uni Göttingen
Viel Mathe, aber interessant
Melissa, 29.05.2020 - Statistik, TU Dortmund
Mathematik die richtig Spaß macht
Karl, 06.03.2020 - Angewandte Statistik, Hochschule Magdeburg-Stendal
Starker Studiengang mit viel Wahlfreiheit
Philipp, 05.02.2020 - Statistik mit wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Ausrichtung, LMU - Uni München
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Statistik wurden von 39 Studenten bewertet.
4.0
92%
Weiterempfehlung