COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Mathematik

14 Einträge
Seite 1 von 1
Studiengang
Hochschulen
Bewertungen
∅ Bewertung
78 Hochschulen
3.7
2380 Erfahrungsberichte
31 Hochschulen
3.8
199 Erfahrungsberichte
13 Hochschulen
4.1
43 Erfahrungsberichte
13 Hochschulen
3.9
40 Erfahrungsberichte
10 Hochschulen
3.9
27 Erfahrungsberichte
16 Hochschulen
3.9
17 Erfahrungsberichte
3 Hochschulen
3.7
66 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
4.3
19 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
3.3
3 Erfahrungsberichte
2 Hochschulen
3.6
2 Erfahrungsberichte
1 Hochschule
4.8
1 Erfahrungsbericht
5 Hochschulen
4.4
1 Erfahrungsbericht
1 Hochschule
0.0
Keine Erfahrungsberichte
1 Hochschule
0.0
Keine Erfahrungsberichte

Kurzprofil

Das Studium der Mathematik im Überblick

Das Fach Mathematik kannst Du an nahezu jeder Universität in Deutschland studieren. Als angewandtes Fach ist das Mathematik Studium in Kombination mit Wirtschaft oder Informatik auch an Fachhochschulen möglich. Im klassischen Mathematik Studium beschäftigst Du Dich mit Inhalten wie Algebra, Analysis, Geometrie und Zahlentheorie. Meist kannst Du ein Nebenfach wählen, zum Beispiel Physik, Informatik oder Chemie.

Bin ich für ein Studium der Mathematik geeignet?

Voraussetzung für ein Mathematik Studium ist logische und analytische Denkfähigkeit. Das Studium ist sehr anspruchsvoll. Deshalb bieten die meisten Hochschulen Vorkurse an, um Dich optimal auf das Studium vorzubereiten. Des Weiteren ist an Universitäten das Abitur oder die Fachgebundene Hochschulreife Voraussetzung. An Fachhochschulen kannst Du Angewandte Mathematik auch mit Fachhochschulreife studieren.

Wie sind die Berufsaussichten nach dem Studium?

Wenn Du Mathematik studierst, brauchst Du Dir keine Sorgen um Deine Berufsaussichten zu machen. Die Nachfrage nach Mathematikern ist hoch. Es ist allerdings wichtig, schon während des Studiums praktische Erfahrung zu sammeln und Dir ein Anwendungsgebiet zu suchen. Nach dem Mathematik Studium kannst Du Arbeitsplätze in der Versicherungs- und Bankenwirtschaft, bei Technologieunternehmen und in der Kommunikationsbranche finden. Das Gehalt von Mathematikern mit Hochschulabschluss liegt bei etwa 3.500 € bis 4.500 € brutto monatlich.

Warum sollte ich Mathematik studieren?

Du warst schon in der Schule gut in Mathematik? Es fasziniert Dich, anspruchsvolle mathematische Problemstellungen zu lösen? Dann ist das Mathematik Studium das richtige für Dich. Zudem sind die Berufsaussichten für Mathematiker gut und Du kannst in unterschiedlichen Branchen Arbeitsplätze finden.

Studienrichtung wechseln

210 Studiengänge
142 Studiengänge
358 Studiengänge
479 Studiengänge
229 Studiengänge
79 Studiengänge
185 Studiengänge