COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Materialwissenschaft" an der staatlichen "JLU - Uni Gießen" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Gießen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1602 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Gießen

Letzte Bewertung

4.3
Sascha , 22.12.2018 - Materialwissenschaft

Allgemeines zum Studiengang

Das Studium der Materialwissenschaften ist vielfältig und abwechslungsreich. Du beschäftigst Dich mit den Strukturen und den Eigenschaften von Materialien und Werkstoffen, wie zum Beispiel Metalle, Kunststoffe, Keramiken und Glas. Du benötigst dafür Kenntnisse aus der Chemie, Physik, Mathematik, aber auch aus der Elektrotechnik oder Informatik. Das Besondere am Studium der Materialwissenschaften ist die Kombination aus ingenieurwissenschaftlichen und naturwissenschaftlichen Themen.

Materialwissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Materials Science and Simulation
Master of Science
Ruhr Uni Bochum
Advanced Materials Science and Engineering
Master of Science
Uni des Saarlandes
Materials Science
Master of Science
Uni Paderborn
Infoprofil
Materialwissenschaften
Bachelor of Science
RWTH Aachen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Schwerpunkt Chemie und Physik

Materialwissenschaft

4.3

An der JLU ist der Studiengang zwischen der Chemie und der Physik verortet und nicht zwischen Physik und Maschinenbau/Elektrotechnik. Das bringt Vorteile und Nachteile mit sich. So geht es doch eher um die Schaffung neuer Materialien aufgrund tieferem chemisch physikalischem Verständnis. Es wird viel mit Methoden der Physik und der Chemie gearbeitet auch schon im Bachelor (REM,XPS,TEM,XRD,Massenspektrometrie etc.) Klassische Maschinenbau Inhalte gibt es jedoch dafür gar nicht, da es sich nicht um eine technische Uni handelt.

Gut strukturierter Aufbau

Materialwissenschaft

Bericht archiviert

Zu Beginn hat man eigentlich nicht wirklich Themen die zum Studienfach gehören,was aber recht gut ist, da man so viel mehr Grundlagen lernt auf das sich das anschließende Studium im Endeffekt aufbaut.
Es sind ausreichend plätze gedacht für die Studierenden, da sich jedes Jahr weniger Studenten anmelden als Plätze vorhanden sind. Man ist in einer kleinen Gruppe,sodass man sich auch gut und schnell mit seinen Studienkollegen zusammenarbeiten kann.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 2 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019