Betriebswirtschaftslehre / Business Administration (B.Sc.)

Studiengangdetails

Das Studium "Betriebswirtschaftslehre / Business Administration" an der staatlichen "Uni Marburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Marburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 81 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1081 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Marburg

Letzte Bewertungen

3.7
Matthias , 21.11.2018 - Betriebswirtschaftslehre / Business Administration
1.8
Jeff , 20.11.2018 - Betriebswirtschaftslehre / Business Administration
3.8
Hannah , 24.09.2018 - Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

Allgemeines zum Studiengang

Das generalistisch angelegte Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) bereitet Dich auf vielfältige Aufgabenbereiche in der Wirtschaft vor. Das bei deutschen Studenten überaus beliebte Studienfach vermittelt zum Beispiel Marketing- und Managementkenntnisse, Fachwissen im Rechnungswesen und in der Volkswirtschaftslehre. Arbeit finden Absolventen eines BWL Studiums in zahlreichen Wirtschaftsbranchen.

Betriebswirtschaftslehre (BWL) studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaft
Diplom
Hochschule Zittau/Görlitz
Infoprofil
Betriebswirtschaft Plus
Bachelor of Science
FH Aachen
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
TUD - TU Dresden
Business Studies
Master of Science
Uni Kassel
Internationale Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Arts
SRH Hochschule Berlin
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ein Teilzeit-Vollzeitstudium

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

3.7

Ist der Studienverlauf durchdacht?
Der exemplarische Studienverlaufsplan gibt einen strukturierten Anhaltspunkt wider.

Wie anspruchsvoll sind die Lehrveranstaltungen
Vorsicht bei Statistik und Buchführung! Der Rest ist mit auswendiglernen und beherrschen der teils nicht über Mathe GK Niveau hinausgehenden Mathe sehr gut machbar.

Gibt es ausreichend Plätze und Seminare?
Seminare sind sehr schnell voll, deswegen muss man die Anmeldefristen genau i...Erfahrungsbericht weiterlesen

3 Jahre Saufveranstaltungen

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

1.8

Ich bin aktuell im 5 Semester. Die ersten 4 Semester bestehen aus Pflichtveranstaltungen, ab dem 4. Semester hat man nur noch "Wahlpflichtmodule". Das ist von der Idee her schon ganz gut gemacht, weil man sich ja dann eher auf den Schwerpunkt konzentrieren kann. Leider funktioniert das eher weniger. "Wahlpflichtmodule", weil ich keine Wahl habe. Die interessanten Studienfächer im Wahlbereich sind, meistens schon vergriffen und man muss das nehmen was übrig bleibt. 'Nen Paar Tage vor dem Beginn d...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessante Inhalte

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

3.8

Es gibt drei unterschiedliche Schwerpunkte und eine große Auswahl an Vorlesungen und Seminaren. Außerdem können interdisziplinäre Inhalte eingebracht werden. So ist es möglich das Studium abgesehen von einigen Grundlagenvorlesungen individuell zu gestalten.

BWL Studium in Marburg

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

4.2

Ich bin mittlerweile im 3. Semester meines BWL-Studiums in Marburg und kann sowohl Stadt als auch Uni bis dato nur empfehlen. Besonders ansprechend für angehende Studenten ist in meinen Augen die neue Universitätsbibliothek, welche sich vor keiner anderen Unibib verstecken brauch.

Allgemeines Studienfach

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

4.0

Bwl ist eben ein sehr allgemeingehaltenes breitgefächertes Studienfach, dass viel Abwechslung im Verlauf des Studiums bietet. Wenn man wenigstens ansatzweise ein Händchen für simple Mathematik hat und sich für ökonomisches Handeln interessiert, dann ist BWL auf jeden Fall eine gute Wahl.

Eher langweilig als interessant

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

3.2

Sehr langweilige Inhalte bis zum 4. Semester
D.h. Grundstudium/Grundmodule sind sehr zäh. Ab dem 5. Semester kann man jedoch selbst entscheiden was man belegt.
Ein großes Vorteil an BWL ist jedoch dass man lediglich Prüfungen schreibt und keine lästigen Hausarbeiten
Nach Absolvenz des Studiums stehen einem sehr viel Türen offen, daher ist der langweilige Inhalt wieder vergessen.

Aller Anfang ist schwer

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

4.0

Das Grundstudium insgesamt ist nicht geschenkt. Man muss schon ordentlich lernen in den ersten drei Semestern. Das liegt teils an den Fächern und teils an dem ein oder anderen nicht ganz einfachen Professor. Aber nach dem Erhalt der 60etcs ist das Studium viel leichter, anhenehmer und macht einfach mehr Spaß, da man viel mehr Freiheiten hat.

Gute allgemeine Ausbildung

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

3.3

Das Studium ist gut, um einen allgemeinen Einblick in die Betriebswirtschaftslehre zu bekommen. Die Vertiefungsmodule sind offen gehalten und nicht sehr spezifisch. Die Vorlesungsräume und Seminare sind meistens groß genug für alle Studenten. Die Dozenten sind gut ausgebildet und fachlich kompetent.

Unterschiedlich

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

2.8

Es war nicht immer leicht, aber machbar. Manche Module waren schwer zu bestehen. Manche war es egal wie viel du dafür lernst, trotzdem keine gute note. Die Spezialisierung ist zu allgemein. In marburg zu studieren mach spass, aber bwl ohne master zu machen reicht nicht meiner meinung nach.

Alles sehr allgemein

Betriebswirtschaftslehre / Business Administration

2.7

Die Studieninhalte sind sehr allgemein und durchschnittlich. Eine richtige Spezialisierung ist auch durch die Schwerpunkte nicht richtig möglich.
Aber tolles "Campus-Leben" dadurch, das die Gebäude der Uni sehr verteilt sind. Tolle Erfahrung, die ich weiterempfehlen kann.

  • 5 Sterne
    0
  • 25
  • 40
  • 15
  • 1
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 81 Bewertungen fließen 49 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter