COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Politik und Wirtschaft" an der staatlichen "Uni Marburg" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Marburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 12 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 993 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Dozenten und Studieninhalte bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Marburg

Letzte Bewertungen

2.0
Paula , 14.04.2020 - Politik und Wirtschaft Lehramt
3.7
Philip , 19.10.2019 - Politik und Wirtschaft Lehramt
4.3
Sarah , 14.10.2019 - Politik und Wirtschaft Lehramt

Alternative Studiengänge

Mathematik Lehramt
Master of Education
Uni Flensburg
Deutsch Lehramt
Staatsexamen
TUD - TU Dresden
Lehramt – Regelschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Griechisch Lehramt
Bachelor of Education
Uni Mainz
Wirtschaft Lehramt
Master of Education
Uni Magdeburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Stark polarisierend

Politik und Wirtschaft Lehramt

2.0

Im Fach Powi gefällt mir sowohl die Organisation nicht sehr gut, außerdem ist die Lehre sehr Links-Alternativ orientiert ausgerichtet und andere Meinungen werden nur selten zugelassen.

Für Leute, die politisch Links-grün oder alternativ eingestellt sind, haben hier sicher viel Freude am Fach und können sehr viel dazu lernen! Das Studienfach ist ausserdem sehr multikulturell geprägt.

Interessant

Politik und Wirtschaft Lehramt

3.7

Ich finde, dass die vermittelten Kompetenzen und Inhalte sich je nach seminar und Dozent wahnsinnig unterscheiden. Im Allgemeinen bin ich jedoch sehr zufrieden. Was ich jedoch kritisch sehe, ist die geringe Anzahl an Lehramtsstudierenden was dazu führt, dass Seminarinhalte eher auf Bachelorstudierende zugeschnitten sind.

Interessanter Studiengang

Politik und Wirtschaft Lehramt

4.3

Ich finde es gut das viele verschiedene Bereiche der Politikwissenschaft abgedeckt werden, allerdings bin ich der Meinung das man sich oft viel zu detailreich auf einzelne Themen konzentriert. Diese sind zwar interessant, sind für den späteren Lehrberuf allerdings unerheblich.

Eigene Interessen finden und dann vertiefen

Politik und Wirtschaft Lehramt

4.2

Das Studium ist sehr vielfältig und nach den Basismodulen hat man einen ersten Eindruck, was Politikstudium hier in Marburg so zu bieten hat. Danach hat man die Chance selbst Schwerpunkte zu setzen und diese auch in der Fachdidaktik wiederzufinden. Gute Organisationsfähigkeit und Lesefreude sollte man mitbringen.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 5
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 19 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019