COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Politik und Wirtschaft" an der staatlichen "TU Darmstadt" hat eine Regelstudienzeit von 4 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Darmstadt. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Studienmodelle

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Darmstadt
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Darmstadt
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Darmstadt

Alternative Studiengänge

Italienisch Lehramt
Master of Education
Uni Kiel
Biotechnik Lehramt
Bachelor of Science
Uni Duisburg-Essen
Chemie Lehramt
Master of Education
Uni Göttingen
Mathematik Lehramt
Staatsexamen
Uni Jena
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Veranstaltungen

Politik und Wirtschaft Lehramt

Bericht archiviert

Der Politikteil ist eigentlich gut strukturiert der Wirtschaftsteil dagegen weniger. Die Nachbereitung ist aufwendig aber wenn man es von Anfang an durchzieht, ist es kein Problem. Man sollte ein grundsätzliches Interesse an Politik und Wirtschaft haben.

Lebensechte Erfahrung

Politik und Wirtschaft Lehramt

Bericht archiviert

Kaum zu glauben, aber es zeigt sich, dass Politik und Wirtschaft schwer zu Vereinen sind. Die Interessen in den Bereichen sollten im besten Fall harmonieren. Im Studium lerne ich eine Brücke zu bauen falls es nicht harmoniert. Weitergehend muss ich später meinen Schülerinnen und Schülern Werkzeug vermitteln um selbst Brücken zu bauen.

Je nach Dozent kann es echt gut werden

Politik und Wirtschaft Lehramt

Bericht archiviert

Es gibt paar Dozenten wo Man durch den sauren Apfel beißen muss. Solang das Interesse am Fach besteht kann es Spaß machen. Aber wie jede Prüfungsvorbereitung kann auch die der Politik und Wirtschaft zum Horror werden. Durch das Staatsexamen weiß man wenigstens was auf einen zukommt.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019