Uni Kassel

Universität Kassel

Universitätsprofil

Die Universität Kassel ist eine junge Universität und verfügt mit den Themen Natur, Technik, Kultur und Gesellschaft über ein außergewöhnliches Profil. Ihr selbst ernanntes Ziel ist es, Ideen zu fördern, zu entwickeln, zu überprüfen und umzusetzen.

Die 1971 gegründete Kasseler Hochschule sieht Reformen als einen zu ihr gehörigen Prozess an. So war sie Vorreiterin gestufter Studiengänge, wie sie heute im Bachelor- und Master-System an allen Universitäten üblich sind.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
109 Studiengänge
Studenten
25.351 Studierende
Professoren
303 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.0
Kristina , 15.01.2019 - Wirtschaftswissenschaften
2.8
Alexandra , 11.01.2019 - Wirtschaftswissenschaften
3.7
Madleene , 07.01.2019 - Deutsch Lehramt
4.0
Madleene , 07.01.2019 - Evangelische Religion Lehramt
3.5
Fabienne , 07.01.2019 - Politikwissenschaft

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Deutsch Lehramt
Staatsexamen
3.7
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.7
94% Weiterempfehlung
2
Mathematik Lehramt
Staatsexamen
3.6
93% Weiterempfehlung
3
Staatsexamen
3.7
90% Weiterempfehlung
4
Biologie Lehramt
Staatsexamen
3.7
90% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

54% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 5%
  • Ab und an geht was 54%
  • Nicht vorhanden 41%
89% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 89%
  • Viel Lauferei 9%
  • Schlecht 1%
64% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 64%
  • In den Ferien 13%
  • Nein 22%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Kassel
    Mönchebergstraße 19
    34109 Kassel

1612 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 81

Geballte Klausuren

Wirtschaftswissenschaften

3.0

Der Sachverhalt, welcher den Studienverlauf am meisten erschwerte ist der, dass die Klausuren alle geballt innerhalb von 2 Wochen geschrieben wurden. Dies verhält sich in anderen Studiengängen nicht so, da die anderen Klausuren über den kompletten Zeitraum der Semesterferien verteilt wurden. Der Anforderung in Regelstudienzeit das Studium zu absolvieren wird nicht genügend beigetragen.

Worauf es ankommt

Wirtschaftswissenschaften

2.8

Man lernt sehr viel, aber leider nicht das worauf es ankommt.
Ich habe mich selbstständig gemacht und musste mir trotz Studium alles selber beibringen. Die Dozenten sind auch selten offen für Gespräche und interessiert daran uns wirklich was beizubringen. So fühlt es sich leider an.

Für jeden was dabei!

Deutsch Lehramt

3.7

Nachdem man die Grundlagen wie Grammatik, Literaturwissenschaft und Sprachwissenschaft erfolgreich hinter dich gebracht hat, was nun wirklich keinen Spaß macht wartet eine große Vielfalt an Wahlmöglichkeiten wo wirklich für jeden etwas dabei ist. Die Seminare sind meist sehr praxisnah und recht klein, sodass jeder das Optimale für sich lernen kann. Je nachdem welches Seminar man belegt geht auch der Arbeitsaufwand von sehr hoch bis ganz gering aber das gesamte Studium lässt sich sehr gut über die 6 Semester aufteilen, sodass gar kein Stress entsteht, hat man sich mal für das falsche Seminar entschieden, würde man mal nicht genommen oder möchte man einfach noch etwas zusätzlich belegen.
Leider lernt man nicht sehr viele verschiedene Dozenten kennen, sodass die Auswahl des Prüfers später etwas schwer fallen könnte aber eigentlich sind alle Dozenten sehr freundlich und Kompetent.

Zwischen Lieblingsfach und Langeweile

Evangelische Religion Lehramt

4.0

Die ersten zwei Semester war Reli mein absolutes Lieblingsfach, man hat durch die Orientierungstage sofort viele neue Leute kennen gelernt und die Veranstaltungen waren meist sehr gut und haben Spaß gemacht. Doch je später im Studium desto häufiger Frage ich mich jetzt, wozu ich die Dinge die ich da tue jemals brauchen werde. Mal hat man echtes Glück bei den teils schwer interpretierbaren Namen der Veranstaltungen, mal landet man in einem Kurs voller Bibel-zitierender Griechischsprecher und vers...Erfahrungsbericht weiterlesen

Horizonterweiterung im Hinblick auf die Politik

Politikwissenschaft

3.5

Das Fach Politikwissenschaft ist wie jeder andere Studiengang auch sehr facettenreich. Ich persönlich habe seit der Zeit an der Uni sehr viel mitgenommen, obwohl die Kurse nicht immer meinen persönlichen Wünschen entsprochen haben. Durch das breite Angebot bekommt man einen breiten Einblick und erkennt, dass auch Dinge in den Bereich der Politik zählen, die man vorher vermutlich nicht dazu gezählt hätte. Das Studium macht Spaß und es ist interessant die Abläufe und Handlungsstränge innerhalb des politischen Geschehend näher zu durchleuchten. Ich kann das Studium nur jedem ans Herz legen, der politisch interessiert ist.

Streberalarm

Germanistik

2.8

Germanistik ist ein Fall für sich. Auf der einen Seite macht das Studium Spaß. Aber auch nur dann, wenn Veranstaltungen angeboten werden, die sich mit meinem Interesse decken. Zumal man sich dem bestanden Abitur in den Einführungsveranstatungen ziemlich dumm vorkommt, weil der Dozent bzw. alle Dozenten sehr hohe Erwartungen setzen. Das Studium ist in meinen Augen eines für jenen, der sehr darum bemüht ist zu lernen und keine Scheu davor hat, sich mit „fremden“ Vokabular bis spät in die Nacht beschäftigen zu müssen. Ich für meinen Teil finde das Studienfach eher durchwachsen, da mir der Schwerpunkt an meiner Uni zu sehr auf dem Theater liegt.

Gute Erfahrungen

Deutsch Lehramt

3.8

Vielfältiges Angebot an Lehrveranstaltungen.
Viele gute Dozenten.
Interessante Inhalte.
Schulgrammatik, sowie Inhalte des curriculums könnten mehr thematisiert werden.
Schulpraktische Studien, wie das Sps1, sowie das Sps 2 ermöglichen das gestalten einer eigenen Deutschstunde, sowie das Sammeln von Erfahrungen in seinem Fachbereich.

Gespaltene Meinung

Englisch Lehramt

3.3

Die Angebote für den Studiengang Englisch sind nicht sehr umfangreich, weshalb man oftmals einige Module nicht belegen kann aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl,was das erreichen der Regelstudienzeit erschwert.
Die Lehrveranstaltungen an sich sind sehr gut und informativ.
Sowie in meinem Studiengang Deutsch ist es mir möglich anhand von Schulpraktischenstudien einen Praxis Bezug zu meinem Fach herzustellen und eine oder mehrere Unterrichtsstunden durchzuführen.

Sehr abwechslungsreich

Deutsch Lehramt

3.7

Viele verschiedene Angebote und keine überlaufenen Veranstaltungen (meistens).
Professoren und Dozenten sind kompetent und gestalten ihre Veranstaltungen abwechslungsreich.
Vorgeschriebene Credits in Regelstudienzeit zu erreichen.
Aufwand des Selbststudiums meist angemessen.

Für Grundschullehramt nicht angemessen

Katholische Religion Lehramt

2.5

Die Inhalte der Veranstaltungen haben ein extrem hohes Niveau. Teilweise ist der Anspruch für Studierende die GrundschullehrerInnen werden möchten deutlich zu hoch, da an einigen Stellen Fremdsprachenkenntnisse vorausgesetzt werden.
Die Inhalte haben außerdem oft keine Relevanz für meinen Studiengang.
Positiv anzumerken ist jedoch, dass alle Dozenten sehr tolerant sind, dass die eigene Meinung frei geäußert werden kann und kein bestimmter Glaube vorausgesetzt wird. Jedoch ist es natürlich für ein Theologiestudium ratsam einen relativ ausgeprägten Glauben zu haben.

Anspruchsvoll, aber interessant

Maschinenbau

4.5

Die angebotenen Vorkurse haben den Studieneinstieg sehr leicht gemacht. Man könnte außerdem auch immer auf die Unterstützung der Fachschaft und des eigenen Buddys zählen. Es gibt natürlich vor allem in der Grundstudienphase Module die einem mehr oder weniger gefallen, insgesamt erachte ich das Lehrangebot jedoch als sehr gut. Ich fühle mich im Studium sehr wohl und kann den Studiengang an der Uni Kassel nur empfehlen.

Schönes Fach, schlecht organisiert

Biologie Lehramt

2.7

Das Studium im Bereich der Biologie ist sehr intensiv und im Gegensatz zu anderen Fächern sehr umfangreich.
Außerdem ist das Einwahlaystem für die jeweiligen Kurse sehr unorganisiert und unübersichtlich.
Denn jeder Fachbereich hat seine eigene Homepage.

Top Studium

Sport Lehramt

4.4

Das Sportstudium in Kassel bietet die Möglichkeit, das Studium nach den eigenen Wünschen, Vorstellungen und Interessen zu gestalten.
Die seninar sind sehr gut, weil sie meist einen großen Praxisbezug haben.
Außerdem besitzen die meisten Dozenten eine große Expertise.

Sicherheit

Soziale Arbeit

3.8

Ich wollte schon lange mit Menschen arbeiten und auf jeden Fall studieren. Da bot sich der Studiengang Soziale Arbeit bestens an. Schon in den ersten Semestern wurde mir klar, dass es der richtige Studiengang ist und auch das Pflichtpraktikum (Zur staatlichen Anerkennung) hat mir gezeigt, dass die Soziale Arbeit mein Berufsfeld für dir Zukunft sein wird.

Anspruchsvoll

Maschinenbau

4.2

Kaum im ersten Semester angekommen, wurde auch schon ausgefiltert in einigen Fächern.
Es ist nicht immer so einfach, wie man denkt, nur weil man sich in Kassel direkt Einschreiben kann.
Aber wer es wirklich will, der kann es auch schaffen und wird es auch.
Ein bisschen mehr praktischer Anteil von Beginn an wäre wünschenswert.
Zudem sind so ziemlich alle Veranstaltungen freiwillig, das heißt man kann auch das ganze Semester keine Veranstaltung besucht haben und trotzdem dort Klausuren mitschreiben. Dort könnte man eventuell ansetzen und versuchen das ein bisschen besser zu regeln bzw. die Studenten besser zu motivieren.
Dennoch bin ich im Allgemeinen zufrieden an der Uni Kassel mit dem Studium und werde dort auch meinen Master machen.

Aktuelles und vielseitiges Studium

Wirtschaftsrecht

4.3

Studium basiert auf vielen aktuellen Themen. Die Universität bietet viele verschiedene Lehr Möglichkeiten, Exkursionen und Zugänge zu Jobs.

Viele Freizeitaktivitäten nach der Uni werden angeboten sowie Uni Partys.

Die Mensa ist vom preisleistungsverhältnis auch gut.

Im Master recht kräftezehrend

Stadt- und Regionalplanung

3.2

Ich habe den Bachelor schon in Kassel gemacht und super viel Spaß daran gehabt. Im Master kehrt sich das Ganze momentan leider etwas um. Alle Module sind 4-stündig, was mich persönlich einfach am Ende nicht mehr aufnahmefähig macht. Die Dozenten sind alle super und es gibt ein riesiges Kursangebot. Das schwierige ist, zu erkennen, ob und wie das zur Vertiefungsrichtung passt. Das finde ich gerade noch kompliziert.

Wi(e)Wi(e)

Wirtschaftswissenschaften

1.7

Besonders der Fachbereich der Wirtschaftswissenschaften ist der Überzeugung, umso komplizierter die Gestaltung des Studiums, desto besser.

Einige Dozenten prallen mit ihren hohen Durchfallquoten,dabei sind das sogar Grundlagenscheine und haben gerade mal 3cr. Es entsteht ein Gefühl, dass die Einstellung einiger Lehrende "Anti-Studenten" sei.
Einige Prüfungen legen den Wert nicht auf Verständnis bzw. Transfer, sondern auf die Fähigkeit sich in kurzer Zeit viel zu merken.Erfahrungsbericht weiterlesen

Was habe ich überhaupt gelernt?

Psychologie

3.2

Mit dem Bachelor im Fach Psychologie an der Uni Kassel war ich soweit noch zufrieden. Aufgrund der geringen Chancen auf einen Masterplatz (obwohl man einen Masterabschluss benötigt, um seine Ausbildung komplett abzuschließen!) musste ich ein Jahr überbrücken, bis ich zum Glück endlich einen Platz bekam. Sogar wieder in Kassel, wo ich am liebsten weiter studieren wollte. Leider entpuppte sich der Master zum einen als eine Wiederholung des Bachelorstudiengangs und zum anderen als eine unadäquate Vorbereitung auf das Berufsleben... Die meisten Themen werden kaum vertieft und ich fühle mich kurz vor meinem Abschluss leider nicht besonders ausgebildeter oder orientierter.

Doch lieber Englisch & Wirtschaft?

English and American Studies/Anglistik und Amerikanistik

3.3

Das Studium an sich gefällt mir, jedoch bin ich mit meinen Jobchancen unzufrieden. Ich würde empfehlen stattdessen, wenn man doch English studieren möchte, den Studiengang EACB zu wählen. Hier kommen zu English noch Culture and business Studies dazu.
Die Literatur Seminare sind meist recht interessant, je nach Dozent und die Vorlesung, vor allem im geschichtlichen Bereich, lassen in englischer Sprache zu wünschen übrig..

Verteilung der Bewertungen

  • 16
  • 452
  • 899
  • 230
  • 15

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 1612 Bewertungen fließen 1146 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 72% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 16% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Arbeitslehre Staatsexamen Lehramt
3.6
89%
3.6
24
Architektur Bachelor of Science
3.4
94%
3.4
53
Architektur Master of Science
3.9
94%
3.9
19
Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.7
83%
3.7
14
Bauingenieurwesen Master of Science
3.2
67%
3.2
5
Berufspädagogik (Elektrotechnik oder Metalltechnik) Bachelor of Education Lehramt
3.9
100%
3.9
3
Berufspädagogik (Elektrotechnik oder Metalltechnik) Master of Education Lehramt
2.7
100%
2.7
2
Bildende Kunst Master of Fine Arts
3.8
100%
3.8
2
Bildungsmanagement Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
25
Biologie Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biologie Master of Science
3.6
83%
3.6
6
Biologie Staatsexamen Lehramt
3.7
90%
3.7
42
Business Studies Master of Science
3.7
100%
3.7
10
Chemie Staatsexamen Lehramt
3.7
100%
3.7
9
Deutsch Staatsexamen Lehramt
3.7
97%
3.7
156
Deutsch als Fremd- und Zweitsprache Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Economic Behaviour and Governance Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Electrical Communication Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
10
Elektrotechnik Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Empirische Bildungsforschung Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Englisch Staatsexamen Lehramt
3.6
91%
3.6
49
English and American Culture and Business Studies (Anglistik, Amerikanistik und Wirtschaftswissenschaften) Bachelor of Arts
3.2
50%
3.2
28
English and American Culture and Business Studies/Anglistik, Amerikanistik und Wirtschaftswissenschaften Master of Arts
3.0
75%
3.0
4
English and American Studies/Anglistik und Amerikanistik Bachelor of Arts
3.6
85%
3.6
16
English and American Studies/Anglistik und Amerikanistik Master of Arts
3.6
50%
3.6
2
Environmental Informatics Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Europäische Geschichte Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
European Master in Business Studies Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Evangelische Religion Staatsexamen Lehramt
3.8
88%
3.8
20
Französisch Staatsexamen Lehramt
3.4
75%
3.4
10
General Management Master of Business Administration
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Germanistik Bachelor of Arts
3.8
93%
3.8
42
Germanistik mit binationaler Option Master of Arts
4.4
100%
4.4
3
Geschichte Bachelor of Arts
3.8
93%
3.8
16
Geschichte Staatsexamen Lehramt
3.7
87%
3.7
15
Global Political Economy Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Industrielles Produktionsmanagement Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
4
Informatik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
International Food Business and Consumer Studies Master of Science
In Kooperation mit Hochschule Fulda
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Katholische Religion Staatsexamen Lehramt
3.7
100%
3.7
13
Klinische Psychologie und Psychotherapie Master of Science
4.2
100%
4.2
4
Kulturwirt/in Romanistik/Französisch Bachelor of Arts
3.6
50%
3.6
2
Kulturwirt/in Romanistik/Spanisch Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
3
Kunst Staatsexamen Lehramt
3.7
88%
3.7
10
Kunstwissenschaft Bachelor of Arts
3.7
93%
3.7
18
Kunstwissenschaft Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Labour Policies and Globalisation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung Bachelor of Science
3.4
78%
3.4
16
Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung Master of Science
3.5
80%
3.5
14
Marketing und Dialogmarketing Master of Business Administration
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Maschinenbau Bachelor of Science
3.6
81%
3.6
24
Maschinenbau Master of Science
4.3
100%
4.3
3
Mathematik Bachelor of Science
4.2
80%
4.2
6
Mathematik Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
2
Mathematik Staatsexamen Lehramt
3.6
93%
3.6
78
Mechatronik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
1
Mechatronik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mehrdimensionale Organisationsberatung, Supervision, Coaching, Organisationsentwicklung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Musik Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
9
Nachhaltiges Wirtschaften Master of Science
3.5
100%
3.5
6
Nanoscience Master of Science
4.7
100%
4.7
1
Nanostrukturwissenschaft Bachelor of Science
3.1
75%
3.1
8
Öffentliches Management/ Public Administration Master
4.1
100%
4.1
3
Ökologische Landwirtschaft Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
14
Ökologische Landwirtschaft Master of Science
4.8
100%
4.8
1
ÖPNV und Mobilität Master of Science
2.5
0%
2.5
2
Pädagogik für Pflege- und Gesundheitsberufe Master of Arts
In Kooperation mit Hochschule Fulda
4.3
100%
4.3
1
Philosophie Bachelor of Arts
3.3
63%
3.3
9
Philosophie Staatsexamen Lehramt
3.8
100%
3.8
7
Philosophie der Wissensformen Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Physik Bachelor of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Physik Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Physik Staatsexamen Lehramt
4.1
100%
4.1
9
Politik und Wirtschaft Staatsexamen Lehramt
3.7
90%
3.7
34
Politikwissenschaft Bachelor of Arts
3.5
92%
3.5
27
Politikwissenschaft Master of Arts
3.3
100%
3.3
2
Produktdesign Diplom
3.4
100%
3.4
6
Psychologie Bachelor of Science
3.7
94%
3.7
44
Psychologie Master of Science
3.5
67%
3.5
6
Regenerative Energien und Energieeffizienz Master of Science
4.1
100%
4.1
3
Renewable Energy and Energy Efficiency for the Middle East North Africa Region Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sachunterricht Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
25
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.5
92%
3.5
170
Soziale Arbeit Master of Arts
3.6
67%
3.6
3
Sozialpädagogik in Aus-, Fort- und Weiterbildung Master of Arts
3.3
100%
3.3
4
Sozialrecht und Sozialwirtschaft Master of Laws
In Kooperation mit Hochschule Fulda
3.6
100%
3.6
3
Soziologie Bachelor of Arts
3.6
89%
3.6
69
Soziologie Master of Arts
3.4
50%
3.4
9
Spanisch Staatsexamen Lehramt
3.3
71%
3.3
8
Sport Staatsexamen Lehramt
4.0
100%
4.0
27
Stadt- und Regionalplanung Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
29
Stadt- und Regionalplanung Master of Science
3.8
100%
3.8
12
Umweltingenieurwesen Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
10
Umweltingenieurwesen Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umweltrecht und Energierecht Master of Laws
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Visuelle Kommunikation Master of Fine Arts
3.6
100%
3.6
3
Wirtschaft, Psychologie und Management Master of Science
3.5
88%
3.5
9
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.6
93%
3.6
19
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
3.1
100%
3.1
3
Wirtschaftspädagogik Bachelor of Education Lehramt
3.3
90%
3.3
45
Wirtschaftspädagogik Master of Education Lehramt
3.4
100%
3.4
7
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.6
88%
3.6
53
Wirtschaftsrecht Master of Laws
3.6
100%
3.6
13
Wirtschaftsromanistik/Französisch Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsromanistik/Spanisch Master of Arts
3.8
100%
3.8
1
Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Science
3.4
72%
3.4
102

Studiengänge in Kooperation mit Hochschule Fulda

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hochschule Fulda.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Berufspädagogik Fach Gesundheit Bachelor of Education Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0