COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Französisch" an der staatlichen "Uni Kassel" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Kassel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 13 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1118 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Standorte
Kassel
Bewertung
75% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
75%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Standorte
Kassel
Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch, Französisch
Standorte
Kassel

Letzte Bewertungen

3.0
Karolin , 15.08.2019 - Französisch Lehramt
4.3
Dzenana , 06.08.2019 - Französisch Lehramt
4.5
Sara , 06.08.2019 - Französisch Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Französisch gehört in Deutschland zu den verbreitetsten Schulfächern. Viele Schüler lernen bereits ab der 6. Klasse die französische Sprache. Französisch zu studieren, bereitet Dich darauf vor, an einer Schule zu unterrichten. Wenn Du ein gutes Sprachgefühl hast, gerne viel liest und anderen die französische Sprache beibringen möchtest, könnte ein Französisch Studium das richtige für Dich sein.

Französisch studieren

Alternative Studiengänge

Geschichte Lehramt
Bachelor of Education
PH Karlsruhe
Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Lehramt – Förderpädagogik Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Griechische Philologie Lehramt
Bachelor of Arts
FU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Einiges zu verbessern

Französisch Lehramt

3.0

Das Französisch Studium hat 15 Module, in denen fast ausschließlich Hausarbeiten geschrieben werden müssen. Das macht es sehr zeitaufwendig. Nur sehr wenige Veranstaltungen finden auf Französisch statt, außer der Sprachpraxis fast alles auf Deutsch. Sprachpraxis ist größtenteils gut durch Muttersprachler.
Fachdidaktik (wichtige Inhalte) kommen je nach Veranstaltung sehr kurz.

Hausarbeit über Hausarbeiten

Französisch Lehramt

4.3

Auch wenn Französisch ohne NC ist, ist der Studiengang wahrlich zum „Aussieben“. Niemand, den ich kenne, hat es in Regelstudienzeit geschafft, vor allem, wenn man sich seinen Lebensunterhalt komplett selbst erwirtschaften muss. Meistens besteht ein Modul aus zwei Teilen: Vorlesung mit Klausur als studienleistung und ein Seminar mit Referat und anschließender Hausarbeit, die als Modulnote gilt. Es gibt zu wenig Auswahlmöglichkeiten bei der Prüfungsform und wenn es sie gibt, bietet der/die Dozent/in dennoch nur Hausarbeiten an.

Sehr viele Hausarbeiten, sehr umfangreiches Studium

Französisch Lehramt

4.5

Das Französischstudium an der Universität Kassel ist der vielseitig (Sprachpraxis, Landeswissenschaft, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Fachdidaktik), jedoch sehr Hausarbeits-Lästig (so kommen durchaus 11 Hausarbeiten à 12-25 Seiten auf einen zu).

Ausbaupotential

Französisch Lehramt

3.2

Im Studiengang besteht definitiv noch Ausbaupotential. Wenige Veranstaltungen auf Französisch und allgemein wenig Auswahl. Dennoch ist es eine schöne Atmosphäre unter den Französischstudenten und Dozenten!
Die weniger optimale Organisation ist in Kassel allerdings kein studiengangspezifisches Problem.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 6
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.1
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 13 Bewertungen fließen 8 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 63% empfehlen den Studiengang weiter
  • 37% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019