Studiengangdetails

Das Studium "Regenerative Energien und Energieeffizienz" an der staatlichen "Uni Kassel" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Kassel. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.4 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1056 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Lehrveranstaltungen und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Kassel

Letzte Bewertungen

4.6
Simon , 03.05.2021 - Regenerative Energien und Energieeffizienz (M.Sc.)
4.7
Simon , 21.10.2020 - Regenerative Energien und Energieeffizienz (M.Sc.)
4.0
Abdelrahman , 15.08.2020 - Regenerative Energien und Energieeffizienz (M.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Ob Sonne, Wind oder Wasser. Eines Tages von umweltschonendem Strom zu leben: Klingt für Dich nach einer unmöglichen Utopie? Oder aber nach einer machbaren Herausforderung? Stell Dir vor, Du könntest die Energiegewinnung zukünftiger Generationen mitbestimmen und einen wichtigen Beitrag zum Klimawandel leisten.

Du kannst es kaum erwarten, die damit verbundenen technischen Probleme zu meistern? Dann wirf einen Blick auf das Regenerative Energien Studium.

Regenerative Energien studieren

Alternative Studiengänge

Regenerative Energietechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Nordhausen
Infoprofil
Regenerative Energien - Elektrotechnik
Bachelor of Engineering
HM - Hochschule München
Erneuerbare Energien Management
Master of Science
Fachhochschule Erfurt
Infoprofil
Regenerative Energietechnik und Energieeffizienz
Bachelor of Engineering
OTH Regensburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

PV kommt zu kurz

Regenerative Energien und Energieeffizienz (M.Sc.)

4.6

Das Thema PV kommt einfach zu kurz. Außerdem ist die Verteilung Bzw. die Vergabe der Credits relativ streng, sodass man relativ viele Module belegen muss. Außerdem kann das Sammeln der notwendigen „Grundlagencredits“ zum Problem werden, da es den Studenten zwingt, bestimmte Module zu belegen, die leider nur im Entferntesten mit Regenerativen Energien zu tun haben.

Lehrveranstaltungen top, Creditanforderungen naja

Regenerative Energien und Energieeffizienz (M.Sc.)

4.7

LVs sind top, allerdings müssen Studenten, die sich viele sog. Grundlagenmodule aus ihrem Bachelor anrechnen lassen können, diese Grundlagencredits anderweitig erlangen. Somit besteht mein Studium zu 20% aus LVs, die diese sog. Grundlagencredits bringen, an denen ich nicht interessiert bin und welche darüberhinaus viel zu wenig credits bringen. Und das ganze obwohl genug andere Module angeboten werden.

Berufs orientiertes Studium

Regenerative Energien und Energieeffizienz (M.Sc.)

4.0

Wenn du schnell in den Markt einsteigen möchtest , bietet dieses Studim praxisnahe Veranstaltungen. Es geht um Regenerativen Energien und bietet verschiedene Vertiefung Möglichkeiten, es ist ein interdisziplinäres Studium das heißt es wird von drei Fakultäten angeboten Maschienenbau Elektrotechnik und Agrarwirtschaft

Man kann viel aus diesem Master machen

Regenerative Energien und Energieeffizienz (M.Sc.)

Bericht archiviert

Der Master ist sehr interdisziplinär aufgebaut. Einerseits ist die große Auswahl an möglichen Fächern/Modulen super, aber manchmal erscheinen so viele Module interessiert, dass es schwer fällt sich festzulegen bzw. es gibt terminliche Überschneidungen. Es liegt an jedem selbst einen Schwerpunkt für sich zu wählen oder einfach "breit gefächert" zu studieren. Pro Semester gibt es nur 1-3 Pflichtveranstaltungen den Rest der Credits kann man sich selbst zusammenstellen. Damit man aber nicht...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.4

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 6 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021