HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Hochschulprofil

Ob es um Technik, Wirtschaft, Informatik oder Maschinenbau, um Life Sciences in Bergedorf, um Mode in der Armgartstraße, Design und Medien in der Finkenau im neuen Kunst- und Mediencampus Hamburg oder um Soziales in der Alexanderstraße geht – die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) bietet ein vielseitiges Ausbildungsangebot.

Sie unterhält Partnerschaften mit über 140 europäischen Hochschulen sowie mit Universitäten in Nord- und Südamerika, Asien und Nahost. Die Kooperationsabkommen sehen Studienaufenthalte, Gastprofessuren und gemeinsame Forschungsarbeiten vor. Sie erleichtern das Sammeln von Auslandserfahrung und ermöglichen einen zusätzlichen Studienabschluss an mehreren unserer ausländischen Partnerhochschulen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
65 Studiengänge
Studenten
14.348 Studierende
Professoren
370 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1970

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.4
Markus , 19.06.2017 - Media Systems
3.9
Maya , 13.06.2017 - Biotechnologie
2.4
Anna , 08.06.2017 - Internationale Wirtschaft und Außenhandel
4.1
Yannick , 02.06.2017 - Fahrzeugbau
2.6
Kurt , 01.06.2017 - Außenwirtschaft/Internationales Management

Alternative Hochschulen

University of Applied Sciences
Nordhausen
3.8
189 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Hof, Münchberg
3.9
211 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Bad Hersfeld, Hennef
3.9
11 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Hachenburg
3.8
24 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Alfter, Mannheim
4.2
59 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor
3.7
94% Weiterempfehlung
1
3.8
90% Weiterempfehlung
2
Bachelor
3.6
93% Weiterempfehlung
3
3.4
82% Weiterempfehlung
4
3.3
96% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
    Berliner Tor 5
    20095 Hamburg

622 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 32

Offiziell ein B.Sc., aber ...

Media Systems

2.4

Gleich vorweg: Für einige Leute ist dieser Studiengang perfekt, denn wo ihr in anderen Studiengängen kaum wisst, wo euch der Kopf steht, bleibt hier oft viel Zeit für eigene Ideen, denn die Anforderungen sind im Verhältnis zu anderen B.Sc.-Studiengängen (gerade mit hohem Informatikanteil) echt niedrig. Klar, ihr müsst programmieren, schließlich ist Media Systems sowas wie Medieninformatik an der HAW, aber die meisten Grundlagen werden hier ziemlich schnell durchgebügelt. Wer also die Veranstaltu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spaß im Labor

Biotechnologie

3.9

Ich bin in 2.Semester und ich liebe Biotechnologie. Hier lerne ich so viele Dinge, die beim Leben verknüpft sind. Habe ich so viele Praktikum gehabt und manchmal waren sie so anstrengend aber ich habe viel Spaß beim Labor, da die Professoren sehr hilfreich und nett sind!

Nicht empfehlenswert

Internationale Wirtschaft und Außenhandel

2.4

Keine nachschreibtermine, mindestens 8 Klausuren jedes Semester in nur 2 Wochen Klausurenphase. Lerninhalte werden viel zu schnell durchgegangen. Teilweise gibt es keine Skripte. Zu der Klausurenphase kommen während des Semesters noch Präsentationen, extra Aufgabenstellungen, Hausarbeiten uvm dazu.

Karosserieentwicklung

Fahrzeugbau

4.1

Ich bin sehr zufrieden mit der HAW. Die Professoren sind (fast) alle persönlich, kennen einen gelegentlich beim Namen, wenn man bisschen was reißt. Man ist also nicht nur irgendeine Nummer. Die ersten 3 Semester bilden mit den Grundlagen sehr viel Theorie, das ändert sich aber nach der Schwerpunktwahl. Bspw im Modul Fahrzeuglabor stellt die HAW einen technischen Mitarbeiter 3 Std pro Woche für eine Gruppe von 4-5 Studenten zur Verfügung. Dafür, dass man den regulären Semesterbeitrag zahlt, ist diese Leistung mehr als zufriedenstellend.
Wichtig zum bestehen des Studiengangs ist der Spaß dabei, es gibt viele knochenharte Zeiten, aber der Spaß sollte gegeben sein. Wer also das typische "Studentenleben" sucht, der ist hier komplett falsch, nicht umsonst liegen die Durchschnittssemester zum Bachelor bei 11,25 statt 7 Semester Regelstudium.
Wenn man sich bisschen reinhängt, ist die Regelzeit trotzdem kein Mythos ;)

Absolut nicht zu empfehlen

Außenwirtschaft/Internationales Management

2.6

Ich studiere AIM unter der neuen Prüfungsordnung und habe sehr schlechte Erfahrungen mit dem Studiengang gemacht. Mein Abitur habe ich mit 1,3 abgeschlossen und habe dennoch damit zu kämpfen einen guten Schnitt zu halten, da aufgrund von unterirdischer Organisation und willkürlicher Bewertungen einem sehr viele Steine in den Weg gelegt werden. Es werden "Ersatz-Professoren" eingesetzt, die völlig andere Bewertungsschemata zugrunde legen und es wird besonders von AIM Dozenten sehr auf persönlicher Ebene bewertet. Es werden Voraussetzungen für alle Studierende gesetzt wie ein Auslandssemester zu absolvieren und im Einzelfall immer wieder Ausnahmen gemacht. Es wird ein Fach für die Rahmenbedingungen von wissenschaftlichen Arbeiten gelehrt, welche jedoch im Rahmen der Bachelorarbeit überhaupt nicht von allen Professoren gewünscht werden. In Regelstudienzeit studieren um die 5 Personen.

Ein Interessanter Studiengang

Umwelttechnik

4.0

Ich hatte zwei Exkursionen für Fach BCU an der Bille und Fach ZMB im Naturschutzgebiet am Bahnhof Rissen Hamburg. Ich habe auch ein Tag im BCU-Labor gearbeitet. Ich finde, dass unsere Campus sehr toll ist. Es gibt keinen Abstand zwischen Prof. und Studenten.

Hoher Workload und einschüchternde Professoren

Außenwirtschaft/Internationales Management

2.0

Die Professoren beginnen jedes Semester damit, eine Statistik vorzulegen, die zeigt, dass mindestens 50% durchfallen. Im ersten/ zweiten Semester besteht sowieso keiner und wenn man die nächsten gefühlten 300 Seiten nicht ließt, die 150 minütigen online Vorlesungen nicht guckt, braucht man gar nicht erst erscheinen. 98% schaffen es nicht in Regelstudienzeit und im Gegensatz zu anderen Unis, die 4-5 Klausuren pro Semester schreiben, gibt es an der HAW 8! Im zweiten Semster kommt eine Hausarbeit d...Erfahrungsbericht weiterlesen

Reife Struktur und viel Workload!

Außenwirtschaft/Internationales Management

4.0

Studiere AIM und habe vorher an einer privaten Hochschule studiert. Dadurch habe ich einen Vergleich und kann sagen, dass der Studienplan vollgepackt, anspruchsvoll und eng, aber symbiotisch, ausgearbeitet ist, man mit Arbeit und einem Ziel viel lernt und das Studium optimal auf eine sich globalisierende Welt vorbereitet. Man bekommt seinen Bachelor definitiv nicht auf einem Tablett serviert. Wer wirklich etwas lernen möchte und später gut fundiert in den Beruf oder Master einsteigen will, der sollte AIM studieren.

Nicht so technisch und spezifisch

Medizintechnik/Biomedical Engineering

1.9

Es mag sein, dass es sehr viele teschnische fächer gibt. Man wird trotzdem meistens im Bereich Qualitätmanagment oder Regulatory Affairs angestellt. Wenn man vorgehabt hat, irgendwelche Prothesen oder MRT aufzubauen oder an dem technischen Teil der Arbeit teilzunehmen, da liegt man leider falsch.
Es gibt sehr viele unnötige Fächer, die man dazu gezwungen ist, zu schreiben ansonsten kommt man nicht durch. Man hat bisschen von allen bereichen gelernt, jedoch hat man nicht wirklich viel Wiss...Erfahrungsbericht weiterlesen

Weit gefächertes Studium mit viel Praxisbezug!

Ökotrophologie

4.0

Ökotrophologie verbindet alle Wissenschaftsbereiche miteinander, sodass Studenten am Ende des Grundstudiums sehr weit aufgestellt sind (z.B. Physik und Soziologie) und sich ab dann in ihre Schwerpunktbeteiche spezialisieren können, in denen man zu Experten im eigenen Interessengebiet wird! Ein sehr zu empfehlender Studiengang für alle, die sich für gute Berufschancen, interessante Studieninhalte und praxisnahes wissenschaftliches Arbeiten interessieren!

Schon im Beruf, aber doch noch nicht ausgelernt?!

Interdisziplinäre Gesundheitsversorgung und Management

4.0

Der Studiengang richtet sich an bereits ausgelernte Pflegekräfte, Logopäden, Ergo-, Physiotherapeuten und Hebammen! Dadurch entsteht ein bunter Mix aus Erfahrungen und Wissensständen, was das gemeinsame Arbeiten sehr spannend macht. Zu allen Berufen werden Beispiele und Module angeboten, Pflege spielt allerdings noch die größte Rolle, da diese im wissenschaftlichen Arbeiten am weitesten entwickelt ist!
Ein Studium für alle, deren Wissensdurst nach einer Ausbildung, oder auch nach längerer Zeit im Beruf noch nicht gestillt ist und die einen Aufstieg in eine höhere Position anstreben, um dort etwas in der Versorgung zu ändern und zu bewegen!

Verbesserungswürdig

Medizintechnik/Biomedical Engineering

2.9

Der Studiengang ist sehr interessant, dennoch gibt es einige Fächer die wirklich unnötig sind. Dazu gehört zum Beispiel BWL. Dafür punktet die Haw damit, dass die Kurse nicht überfüllt sind. In den meisten Kursen sind nur um die 20 Studenten, was zu einem sehr angenehmen Lernklima führt. Die Professoren kennen die Studenten (zumindest meistens) und sind oft eine große Hilfe.

Anfängerbericht

Kommunikationsdesign

3.3

Ich fühle mich sehr gut aufgenommen als Ersti und die HAW bietet dir zahlreiche Möglichkeiten dich in vielfältigen Arten und Weisen weiterzubilden. Du kannst durch die Schlüsselkarte beispielsweise immer in die Uni um am besten Equipment zu arbeiten. Du musst die Möglichkeiten nur nutzen. Die Dozenten sind mega und es baut sich schnell eine freundschaftliche zielorientierte Bindung auf.

Ansprechende Hochschule mit gutem Studiengang

Bildung und Erziehung in der Kindheit

3.1

Die Hochschule bietet einen guten Studiengang, mit großem Praxis Bezug an. Das es auch ein extra Seminar jedes Semester für den Praxisbezug gibt ist toll organisiert. Jedoch würde ich mir wünschen, dass die jeweiligen Lehrbeauftragten, mehr Bezug zu jeder Praktikumsstelle hätten. Die Seminare haben ausreichend Plätze für die Stueierenden zur Verfügung. Verschiedene Lernmethoden werden meiner meinung zu wenig angewandt wie z.b. Gruppenarbeit. Die Dozenten gestalten ihre Seminare so, dass man gut mitkommt und auch jederzeit Fragen stellen kann. Im großem und ganzen fühle ich mich wohl in dem Studiengang Bildung und Erziehung in der kindheit.

Viele Optionen mit zu wenig Tiefgang

Soziale Arbeit

3.8

Das Studium an sich ist gut und macht Spaß. Es ist sehr breit gefächert und man hat die Möglichkeit in alle möglichen Bereiche der Sozialen Arbeit reinzuschauen und sich zu vertiefen. Genau dies ist jedoch auch das Problem. Teilweise ist das Studium zu oberflächlich. Man kratzt überall an der Oberfläche, geht aber nicht so richtig tief in die Thematik. Hier muss man das wirklich gute Praxissemester nutzen. Ein ganzes Semester im Praktikum ist gerade in diesem Arbeitsfeld absolut sinnvoll und gut von der Haw umgedetzt sowie begleitet.

Viel Arbeit - viele Möglichkeiten

Außenwirtschaft/Internationales Management

3.5

Auch wenn das Studium sehr anstrengend ist, hat man meiner Meinung nach auch sehr viele Angebote, sodass man echt viel mitnehmen kann. Sei es ein Auslandssemester, das auslandspraktikum, oder verschiedenste Workshops. Man kann die Zeit also gut nutzen um viel zu lernen. Auch die Tatsache, dass die Kurse recht anspruchsvoll sind, führt dazu, dass man wirklich etwas lernt.

Animation, Charakterdesign, Print, Kinderbuch

Illustration

4.8

Es war ein super Erfahrung, dort zu studieren und ich würde es jeden empfehlen. In meinem Studium wurde ich in entspannter Atmosphäre auf das Berufsleben vorbereitet, ohne Zwang und ich konnte mich in meinem Stil frei entfalten. Außerdem bot sich mir ein breites Spektrum an Kurs Angeboten, wodurch ich in jeden illustrativen Bereich hineinschnuppern konnte.

Nicht nur Ernährung

Ökotrophologie

4.5

Der Studiengang ist sehr umfangreich und vielseitig. Als Studienanfänger erwartet man den Schwerpunkt bei Naturwissenschaften wie Biologie und Chemie, es sind jedoch auch im gleichen Anteil Geisteswissenschaft enthalten. Man erfährt einen sehr umfassenden Überblick über die Felder Ernährung, Verpflegung, Beratung, Qualitätsbewertung, Produktentwicklung etc. und kann sich ab dem 4. Semester auf seinen favorisierten Bereich spezialisieren.Das Studium ist sehr praxisorientiert, sodass man viele Dinge selbst erfahren und erproben kann.

Perfekte Mischung aus Informatik und Gestaltung

Media Systems

4.8

Der Studiengang ist sowohl für Designer mit Technikaffinität als auch für Informatiker, oder die die es werden wollen, zu empfehlen. Besonders gefällt mir das er eine Schnittstelle zwischen Informatik und Gestaltung bildet, die oft im Berufsfeld fehlt und auch in der modernen Berufswelt eine große Rolle spielt. Jeder findet hier seinen Platz ob sehr interessiert an Gestaltung oder nicht. Super Aufbau des Studium, sehr praxisnah, sehr gute Dozenten und Fakultät.

Nicht nur was für Nerds

Technische Informatik

3.9

Dieser Studiengang an der HAW ist nicht nur was für Leute mit Vorkenntnissen. Ich hatte überhaupt keine Vorkenntnisse und konnte mich super rein arbeiten. Dank der vielen Praktika bleibt man immer am Ball und kann/muss seine erlernten sachen umsetzen können.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 165
  • 332
  • 107
  • 12

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Campusleben
    3.2
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.5
  • Mensa
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 622 Bewertungen fließen 605 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Familienwissenschaften Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Informatik Bachelor of Science
3.2
60%
3.2
5
Außenwirtschaft/Internationales Management Bachelor
3.4
68%
3.4
34
Automatisierung Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bekleidung - Technik und Management Bachelor
3.3
86%
3.3
22
Berechnung und Simulation im Maschinenbau Master
2.0
100%
2.0
1
Bibliotheks- und Informationsmanagement Bachelor
3.7
85%
3.7
13
Bildung und Erziehung in der Kindheit Bachelor of Arts
3.5
90%
3.5
21
Biotechnologie Bachelor
3.5
94%
3.5
17
Design Master of Arts
3.6
100%
3.6
4
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
13
Erneuerbare Energien Master
3.7
100%
3.7
2
European Computer Science Bachelor
4.0
100%
4.0
1
Fahrzeugbau Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
6
Fahrzeugbau Master
2.8
0%
2.8
1
Flugzeugbau Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
10
Flugzeugbau Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Food Sciences Master
1.6
0%
1.6
1
Gefahrenabwehr (Hazard Control) Bachelor
2.5
100%
2.5
1
Gesundheitswissenschaften Bachelor
3.3
96%
3.3
24
Health Sciences Master
3.0
100%
3.0
1
Illustration Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
3
Informatik Master
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Information Engineering Bachelor
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Information, Medien, Bibliothek Master
4.3
100%
4.3
4
Informations- und Kommunikationstechnik Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Interdisziplinäre Gesundheitsversorgung und Management Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
1
International Business and Logistics Master
2.6
0%
2.6
1
Internationale Wirtschaft und Außenhandel Bachelor of Science
2.5
0%
2.5
1
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
3.8
89%
3.8
19
Logistik/Technische Betriebswirtschaftslehre Bachelor
3.2
80%
3.2
11
Marketing und Vertrieb Master
2.6
40%
2.6
5
Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre Bachelor
3.4
82%
3.4
40
Maschinenbau/Energie- und Anlagensysteme Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
5
Maschinenbau/Entwicklung und Konstruktion Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
12
Mechatronik Bachelor of Science
3.6
80%
3.6
5
Media Systems Bachelor
3.9
83%
3.9
13
Medien und Information Bachelor
3.8
90%
3.8
31
Medientechnik Bachelor of Science
3.5
93%
3.5
16
Medizintechnik/Biomedical Engineering Bachelor
3.2
75%
3.2
20
Medizintechnik/Biomedical Engineering Master
3.1
100%
3.1
4
Mikroelektronische Systeme Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Modedesign, Kostümdesign, Textildesign Bachelor of Arts
3.6
100%
3.6
4
Multichannel Trade Management in textile Business Master
4.4
100%
4.4
3
Nachhaltige Energiesysteme im Maschinenbau Master
4.4
100%
4.4
2
Ökotrophologie Bachelor
3.6
93%
3.6
60
Pflege Bachelor of Arts
3.5
88%
3.5
24
Pflegeentwicklung und Management Bachelor
3.4
100%
3.4
15
Pharmaceutical Biotechnology Master
3.0
100%
3.0
1
Produktionstechnik und -management Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
9
Produktionstechnik und -management Master
4.0
100%
4.0
1
Public Health Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Public Management Bachelor
3.7
94%
3.7
17
Public Management Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Regenerative Energiesysteme und Energiemanagement - Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Renewable Energy Systems Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Rettungsingenieurwesen/Rescue Engineering Bachelor
3.8
100%
3.8
9
Sozial- und Gesundheitsmanagement Master of Business Administration
3.6
100%
3.6
1
Soziale Arbeit Bachelor
3.7
94%
3.7
72
Soziale Arbeit Master
2.9
100%
2.9
2
Technische Informatik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
4
Umwelttechnik Bachelor
3.6
85%
3.6
14
Verfahrenstechnik Bachelor of Science
3.5
100%
3.5
7
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
4
Zeitabhängige Medien/ Sound - Vision - Games Master of Arts
4.4
100%
4.4
2

Seitenzugriffe der HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg unter Studieninteressierten ist.

Geringe Zugriffszahlen sind meist ein Indiz dafür, dass die Hochschule wenig bekannt ist oder noch keine weiterführenden Informationen für angehende Studierende anbietet.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.
Keyword Position
haw hamburg bewertung 1
gesundheitswissenschaften haw erfahrung 1
haw hamburg ranking 2
hamburg haw 3
hawk hildesheim gestaltung 3
haw hochschule für angewandte wissenschaften hamburg 3
haw hochschule hamburg 3
hazard control haw 3
hochschule für angewandte wissenschaften hamburg haw 3
hochschule für angewandte wissenschaften hamburg haw hamburg 3

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen die Hochschule weiter
  • 11% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 76% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 15% ohne Angabe