HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Hochschulprofil

Ob es um Technik, Wirtschaft, Informatik oder Maschinenbau, um Life Sciences in Bergedorf, um Mode in der Armgartstraße, Design und Medien in der Finkenau im neuen Kunst- und Mediencampus Hamburg oder um Soziales in der Alexanderstraße geht – die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) bietet ein vielseitiges Ausbildungsangebot.

Sie unterhält Partnerschaften mit über 140 europäischen Hochschulen sowie mit Universitäten in Nord- und Südamerika, Asien und Nahost. Die Kooperationsabkommen sehen Studienaufenthalte, Gastprofessuren und gemeinsame Forschungsarbeiten vor. Sie erleichtern das Sammeln von Auslandserfahrung und ermöglichen einen zusätzlichen Studienabschluss an mehreren unserer ausländischen Partnerhochschulen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
70 Studiengänge
Studenten
14.348 Studierende
Professoren
370 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1970

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.8
Karla , 18.06.2018 - Außenwirtschaft/Internationales Management
3.9
Charleen , 23.05.2018 - Kommunikationsdesign
3.0
Vivien , 20.05.2018 - Bibliotheks- und Informationsmanagement
2.8
Sarah , 14.05.2018 - Gefahrenabwehr (Hazard Control)
2.5
Nina , 11.05.2018 - Biotechnologie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.8
98% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.7
90% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
83% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.2
96% Weiterempfehlung
4
3.4
82% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

48% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 12%
  • Ab und an geht was 40%
  • Nicht vorhanden 48%
82% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 82%
  • Viel Lauferei 18%
  • Schlecht 0%
71% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 71%
  • In den Ferien 4%
  • Nein 24%

Kontakt zur Hochschule

  • HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
    Berliner Tor 5
    20095 Hamburg

848 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 43

Eher was für Leute mit einer Ausbildung

Außenwirtschaft/Internationales Management

2.8

Fällt man irgendwo durch und beginnt zu schieben, überschneiden sich die Fächer aus den Semestern und man muss sein ganzes Studium umplanen. Zudem kann man Prüfungen erst im folgenden Semester wiederholen, weshalb es die wenigsten in Regelstudienzeit schaffen. Einige Profs sind derart unfähig (menschlich und nicht begeisterungsfähig) es ist teilweise eine Qual die Vorlesung auszuhalten. Viele Kurse sind nur online, das kann gut und schlecht sein. Man wird 0 fürs Praktikum vorbereitet. Es wird sehr streng bewertet. Nach dem 2 Semester hat ca. die Hälfte abgebrochen. Da die Studienplätze sehr begrenzt sind, solltet ihr euch gut überlegen, ob das zu Euch passt!

Bereiche erkunden, die einem nicht bewusst waren

Kommunikationsdesign

3.9

Durch die enorme Freiheit Bereiche zu wählen, die einen wirklich interessieren, wird einem die Möglichkeit geboten, ab dem 3. Semester das zu machen, wonach man strebt. Man lernt so die verschiedensten Leute kennen, auch aus anderen Studiengängen. So lernt man bereits jetzt im Team mit Menschen aus verschiedenen Bereichen zusammenzuarbeiten-so wie es später im Beruf sein wird.

Ausbaufähig

Bibliotheks- und Informationsmanagement

3.0

Das Grundgerüst ist gut und die meisten Dozenten sind bemüht, praxisnah zu lehren. Die Organisation lässt teilweise zu wünschen übrig, wer jedoch gern in einer Bibliothek arbeiten möchte, wird mit Grundwissen versorgt. Das Praxissemester und der Wahlpflichtbereich lassen individuelle Optionen zu.

Nicht zu empfehlen

Gefahrenabwehr (Hazard Control)

2.8

Mit guten Büchern lernt man mehr. Die organisation ist katastrophal.
Die Bf Hamburg hat sich nicht ohne Grund aus diesem Studiengang zurückgezogen. Das Studium wird als elitär beschrieben, jedoch lernt man fachbezogen wenig. Die Studenten hingegen sind super. Aber das war es auch schon...

BT - Zwischen Dauerstress und Dauerstudium

Biotechnologie

2.5

Positives:
Die Dozenten sind zu 90% super nett, sympathisch und hilfsbereit und stehen quasi rund um die Uhr für Fragen zur Verfügung, alles ist total persönlich und man bekommt sehr schnell Angebote, Tutorien zu geben oder für andere Jobs an der Hochschule.

Negatives:
Der Campus ist ziemlich hässlich und es dauert sehr lange bis man sich dort etwas wohl fühlt. Im Winter ist es sehr kalt und viele sitzen mit Jacken in den Veranstaltungen. Wenn man nicht gerade in Ber...Erfahrungsbericht weiterlesen

Es macht unheimlich viel Spaß

Pflege

4.3

Es macht unheimlich viel Spaß die Theorie mit der Praxis verbinden zu können. Durch viel praktische Einsätze bekommt man einen ganz anderen Blick. In Kombination mit der Theorie wird ein ganz anderes Fachwissen vermittelt, welches sowohl für die Theorie als auch die Praxis von Vorteil ist. 

Licht, Video, Ton

Medientechnik

3.3

Wer sich für einen der drei Bereiche Interessiert, aber noch nicht weiß als was er genau arbeiten möchte ist dieser Studiengang nicht schlecht da die Uni in allen Bereichen super ausgestattet ist.
Hauptsächlich ist es aber ein Technik Studiengang, was nicht unterschätzt werden darf. So dreht man zwar eigene Filme, lernt aber hauptsächlich Mathe, Elektrotechnik usw..

Spannend und anstrengend

Ökotrophologie

4.1

Nichts für Leute, die glauben, man lernt wie man Kalorien zählt oder nur Inhaltsstoffe der Lebensmittel analysiert. Es ist wirklich sehr anspruchsvoll und basiert auf allen naturwissenschaftlichen Fächern (Chemie, Bio etc.). Die Hochschule an sich ist sehr gut, die Professoren überwiegend super nett und kompetent und es macht Spaß hinzugehen.

Guter Inhalt, miese Verpackung

Gefahrenabwehr (Hazard Control)

2.9

Guter Inhalt. Viel Praxis Erfahrung. Teils unübersichtliche Organisation. Das Essen in der Mensa ist in Ordnung. Warum man einen Campus nach Bergedorf bauen muss verstehe ich nicht. Das Gebäude sieht scheuslich aus. Die Orientierung in dem Gebäude ist der Apltraum.

Unorganisiert / Spezialisierung kaum möglich!

Information, Medien, Bibliothek

1.9

Ich studiere noch an der HAW, bin aber mehr als unzufrieden. Die Organisation ist quasi kaum vorhanden. Beispiel: Es fällt "auf einmal" auf, dass zu viele Studenten für die angebotenen Kurse da sind, das führt dazu, dass man nur 4 der 5 nötigen Kurse belegen kann. (Wenn man nicht einen Kurs aus einem völlig anderen Schwerpunkt nehmen möchte. Zum Beispiel aus dem Bereich Bibliothek).
Die externen Dozenten sind im Gegensatz zu den Angestellten gut - wenn man denn einen Kurs bekommt, was zie...Erfahrungsbericht weiterlesen

Studieren kann sogar Spaß bringen...!

Ökotrophologie

4.5

Es kommt mir wie gestern vor, als ich als "Ersti" mein Studium began.
Nun sitze ich vor meiner Bachelorarbeit und bin sogar etwas traurig darüber, dass die Zeit schon so gut wie vorbei ist.

Der Campus HAW Bergedorf punktet wohl nicht mit seinem Aussehen,das ist klar, aber man sagt ja, es kommt auf die inneren Werte an!
Und was das angeht, stimmte voll und ganz zu!
Meine Zeit an der HAW war, auch wenn es sich jetzt kitschig anhört, eine meiner besten Zeit.
Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnah, vielfältig und kleine Seminare!

Soziale Arbeit

3.6

Der Studiengang bietet einen vielfältigen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Sozialen Arbeit und umfasst Seminare aus anderen Professionen, die für die Soziale Arbeit relevant sind (bspw. Recht oder Politk). Die Seminare sind oft sehr klein gehalten (ca zwischen 20-40 Studierende), sodass im kleinen Rahmen viel Raum für Diskussion und Austausch entsteht. Zudem ist das Studium sehr praxisnah (nicht zuletzt wegen dem Praktikum im 5. Semester). Bereits in den ersten Semestern kann man nach Interesse Fachprojekte wählen, in denen man dann oft Praxisstellen aufsucht.
Insgesamt bin ich sehr zufrieden und die Anforderungen sind mit ausreichend Vorbereitung gut zu bewältigen.

Wichtiger Studiengang

Pflege

3.4

Durch das duale System, welches perfekt für den Pflegeberuf Ist, kam leider die Organisation zu kurz. Die Hochschule wusste nicht so genau, was die Ausbildungsstätte macht und umgekehrt. Häufig waren wir zu falschen Orten zitiert worden, wo uns nur große Augen anguckten : "eigentlich solltet ihr doch heute gar nicht hier sein" etc.
Abgesehen davon hielten sich viele Dozenten und Lehrer nicht an abgesprochene Termine, in denen ein dringend benötigter und gewünschter Austausch hätte stattfinden sollen. Das wurde dann seitens der Schule mit "das hat uns keiner gesagt" kommentiert, was eher nach einer Ausrede von uns Studenten klingt (haha). Aber im Gegenzug gab es viele wahnsinnig engagierte Dozenten, die immer ein offenes Ohr hatten und auch VerbesserungVorschläge und Wünsche angenommen haben! Insgesamt Daumen hoch! Danke für die schöne Zeit!

Entspanntes Studium

Soziale Arbeit

4.0

Das Studium ist sehr umfangreich und interessant. Auch die Zusatzangebote sind sehr interessant. Dozenten sind nett und gestalten die Seminare sehr angenehm. Die Austattung ist gut. Die Mensa könnte größer sein, aber das Essen ist eigentlich ganz gut!

Praktische Teil neben Theorie

Informatik Technischer Systeme

3.6

Viel Praktikum, Labor um neue fachliche Kompetenz umzusetzen.
Vernünftige Anzahl der Studenten pro Class.
Die Studenten erreichen Dozenten schnell.
Die Dozenten sind nett und immer bereich zu helfen.
Viele finanzielle Unterstützung möglich wie Leistungstipendium usw.

Technisch versierter, interessanter Studiengang

Informations- und Kommunikationstechnik

3.5

Die Leistungen der Dozenten variieren stark. Es gibt sehr engagierte, vorbereitete und welche, die nach 6 Wochen noch immer in den Vorbereitungen stecken.
Das Miteinander unter den Kommilitonen ist notwendig und funktioniert deswegen sehr gut. Ich kann nur empfehlen ausreichend Zeit mit in diesem Studium zu bringen, interessante Projekte und Labore benspruchen häufig bis in die Abendstunden.

Spannend und herausfordernd

Gesundheitswissenschaften

3.6

Als Studentin der Gesundheitswisschenschaften ist man sehr herausgefordert.
Nach meiner Einschätzung, entdeckt man erst in den späteren Semestern wo seine Stärken liegen und was man gut kann und in seiner zukünftigen Laufbahn umsetzen möchte.
Es ist gut, dass das Praxis Semester genau am Ende des Semesters ist, da man sich bis dahin genau überlegen kann, in welchem Bereich, Erfahrungen und Einblicke gesammelt werden soll.

Ich bin jedoch sehr froh, Gesundheitswissenschaftlerin zu sein und kann mir keine andere berufliche Laufbahn vorstellen!

WI an der HAW

Wirtschaftsinformatik

3.8

- mehr Informatik als Bwl
- interessante Veranstaltungen
- die Dozenten haben viel Ahnung von der Materie und nehmen Ihre Vorlesungen sehr ernst
- das Niveau ist schon sehr anspruchsvoll und der Lernaufwand sehr hoch
- es gibt Anwesenheitspflicht in allen Veranstaltungen

Empfehlenswert

Soziale Arbeit

4.0

Die Studieninhalte sind super spannend. Nachholbedarf gibt es allerdings bei der Organisation. Es ist nicht so leicht, sein Studium zu verlängern oder zu verkürzen. Aber die Atmosphäre, die guten Dozenten und das theoriegeleitete Praktikum machen das wett. :)

Spannend, vielseitig aber auch ausreichend?

Medien und Information

3.4

Das Studium Medien und Information ist sehr vielseitig und spannend, jedoch vermittelt die Hochschule den Studierenden nur oberflächlich die Inhalte des Studiums. Man geht während des Studiums nicht tief genug in die Materie, um meiner Ansicht nach gut für den passenden Job ausgebildet zu werden.
Wie jedes Studium muss man für sich selbst schauen, ob das für ein das Passende ist oder nicht. Ich empfehle vorher während der "offenen Tage" vorbei zu schauen und sich einen eigenen Einblick zu verschaffen.

Verteilung der Bewertungen

  • 6
  • 233
  • 452
  • 143
  • 14

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 848 Bewertungen fließen 636 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Familienwissenschaften Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Angewandte Informatik Bachelor of Science
3.5
75%
3.5
8
Außenwirtschaft/Internationales Management Bachelor of Science
3.5
70%
3.5
43
Automatisierung Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Bekleidung - Technik und Management Bachelor of Engineering
3.2
89%
3.2
26
Berechnung und Simulation im Maschinenbau Master of Science
2.9
50%
2.9
2
Bibliotheks- und Informationsmanagement Bachelor of Arts
3.8
80%
3.8
19
Bildung und Erziehung in der Kindheit Bachelor of Arts
3.5
87%
3.5
31
Biomedical Engineering Master of Science
3.1
100%
3.1
5
Biotechnologie Bachelor of Science
3.7
83%
3.7
21
Design Master of Arts
3.7
75%
3.7
5
Digitale Kommunikation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik und Informationstechnik Bachelor of Science
3.4
100%
3.4
16
Erneuerbare Energien Master of Science
3.9
100%
3.9
3
European Computer Science Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
2
European Master Medical Technology and Healthcare Business EMMAH Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Fahrzeugbau Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
12
Fahrzeugbau Master of Science
3.4
67%
3.4
3
Flugzeugbau Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
13
Flugzeugbau Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Food Science Master of Science
2.4
50%
2.4
4
Gefahrenabwehr (Hazard Control) Bachelor of Engineering
2.8
80%
2.8
5
Gesundheitswissenschaften Bachelor of Science
3.2
96%
3.2
40
Health Sciences Master of Science
3.0
100%
3.0
1
Illustration Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
4
Informatik Master of Science
2.8
0%
2.8
2
Informatik Technischer Systeme Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
7
Information Engineering Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Information, Medien, Bibliothek Master of Arts
3.5
67%
3.5
8
Informations- und Kommunikationstechnik Master of Science
3.5
100%
3.5
1
Interdisziplinäre Gesundheitsversorgung und Management Bachelor of Science
3.0
67%
3.0
3
International Business Master of Science
2.6
0%
2.6
1
International Logistics and Management Master of Science
2.2
0%
2.2
1
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
3.8
86%
3.8
29
Konstruktionstechnik und Produktentwicklung im Maschinenbau Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Logistik/Technische Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science
3.4
89%
3.4
17
Marketing und Vertrieb Master of Science
2.6
50%
2.6
7
Marketing/Technische Betriebswirtschaftlehre Bachelor of Science
3.4
82%
3.4
50
Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
8
Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
15
Mechatronik Bachelor of Science
3.6
80%
3.6
5
Media Systems Bachelor of Science
4.0
83%
4.0
16
Medien und Information Bachelor of Arts
3.7
83%
3.7
40
Medientechnik Bachelor of Science
3.6
89%
3.6
25
Medizintechnik/Biomedical Engineering Bachelor of Science
3.2
73%
3.2
30
Mikroelektronische Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Modedesign, Kostümdesign, Textildesign Bachelor of Arts
3.4
75%
3.4
9
Multichannel Trade Management in textile Business Master of Arts
3.9
100%
3.9
5
Nachhaltige Energiesysteme im Maschinenbau Master of Science
4.4
100%
4.4
2
Ökotrophologie Bachelor of Science
3.7
90%
3.7
69
Pflege Bachelor of Arts
3.5
92%
3.5
32
Pflege Master of Science
4.5
100%
4.5
1
Pharmaceutical Biotechnology Master of Science
3.6
100%
3.6
3
Produktionstechnik und -management Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
11
Produktionstechnik und -management Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Public Health Master
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Public Management Bachelor of Arts
3.6
91%
3.6
28
Public Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Regenerative Energiesysteme und Energiemanagement - Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
1
Renewable Energy Systems Master of Engineering
4.2
100%
4.2
1
Rettungsingenieurwesen/Rescue Engineering Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
12
Sozial- und Gesundheitsmanagement Master of Business Administration
3.6
100%
3.6
1
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.8
98%
3.8
96
Soziale Arbeit Master of Arts
3.4
100%
3.4
4
Umwelttechnik Bachelor of Science
3.6
83%
3.6
15
Verfahrenstechnik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
11
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
6
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Zeitabhängige Medien/ Sound - Vision - Games Master of Arts
4.4
100%
4.4
2

Studiengänge in Kooperation mit Uni Hamburg

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partneruniversität angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Uni Hamburg.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
3.0
33%
3.0
3