Studiengangdetails

Das Studium "Gesundheitswissenschaften" an der staatlichen "HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 45 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 536 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Hamburg
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

3.3
Antonia , 18.04.2019 - Gesundheitswissenschaften
2.7
Mona , 04.02.2019 - Gesundheitswissenschaften
3.8
Clara , 08.09.2018 - Gesundheitswissenschaften

Allgemeines zum Studiengang

Im Laufe Deines Gesundheitswissenschaften Studiums entwickelst Du Dich zum Profi in Fragen der Ernährung, Fitness, Vorsorge und des Gesundheitsmanagements. Du kannst in diesen Bereichen forschen und lehren oder als Berater arbeiten. Wenn Dir Gesundheit am Herzen liegt und Du gern natur- und sozialwissenschaftliche Perspektiven verbinden möchtest, bist Du hier genau richtig.

Gesundheitswissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

International Occupational Safety and Health
Master of Science
LMU - Uni München
Angewandte Gesundheitswissenschaft
Master of Arts
Hochschule Ravensburg-Weingarten
Gesundheitswissenschaften
Bachelor of Arts
FU Berlin, HU Berlin
Ernährung und Gesundheit
Master of Science
FH Münster

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vielseitiges Studium

Gesundheitswissenschaften

3.3

Es werden viele Inhalte und Bereiche im Studium angeschnitten wie Soziologie, Medizin, Gesundheitsförderung... usw. somit bietet das Studium einen sehr guten Überblick über die verschiedenen Fachbereiche. Jedoch fehlt damit auch die tiefergehenden Einblicke in die einzelnen Module. Eine Spezialisierung auf ein Fachbereich in den höheren Semestern würde dieses Problem beheben.

Könnte besser sein...

Gesundheitswissenschaften

2.7

Die HAW in Bergedorf hat ihre besten Zeiten wirklich hinter sich. Die Studieninhalte sind zum Teil auch nicht mehr auf dem neusten Stand, nichtsdestotrotz sind sie für mich persönlich interessant und man kann auch aktiv den Unterricht mitgestalten, die Dozenten sind diesbezüglich sehr offen.

Guter Studiengang

Gesundheitswissenschaften

3.8

Leider gibt es wenig Möglichkeiten sich während des Studiums auf Inhalte zu spezialisieren, die einen interessieren. Daher ist es auch schwierig danach einen Master zu finden. Die Lehrveranstaltungen sind in Ordnung aber teilweise nicht sehr aufschlussreich, so reicht es auch sich die Folien an zu gucken

Sehr gute Wahl

Gesundheitswissenschaften

3.8

Ich wurde nicht enttäuscht. Aber als Fitnessexperte würde ich mich jetzt nicht bezeichnen. Man kann sich mit den Wahlpflicht Modulen und Fachprojekten eine Richtung geben. Bei mir würde es dann eher Statistik und Forschung als Gesundheitsberatung und Prävention. Für die Jobsuchende habe ich die Erfahrung gemacht einen Master zu brauchen. Dieser wird nun hinterher geschoben. 

Bester Studiengang!

Gesundheitswissenschaften

4.0

Meine Erfahrungen waren sehr gut. Ich habe viel mitnehmen können und viele sehr liebe Menschen kennengelernt. Teilweise hat mir das manchmal den Glauben an die Menschheit zurückgegeben, auch wenn sich das jetzt übertrieben anhören mag. Die Studieninhalte waren durchgehend nur interessant!

Spannend und herausfordernd

Gesundheitswissenschaften

3.7

Als Studentin der Gesundheitswisschenschaften ist man sehr herausgefordert.
Nach meiner Einschätzung, entdeckt man erst in den späteren Semestern wo seine Stärken liegen und was man gut kann und in seiner zukünftigen Laufbahn umsetzen möchte.
Es ist gut, dass das Praxis Semester genau am Ende des Semesters ist, da man sich bis dahin genau überlegen kann, in welchem Bereich, Erfahrungen und Einblicke gesammelt werden soll.

Ich bin jedoch sehr froh, Gesundheitswissenschaftlerin zu sein und kann mir keine andere berufliche Laufbahn vorstellen!

Interessanter Studiengang

Gesundheitswissenschaften

4.2

Wenn man sich für die Materie Gesundheit interessiert, ist es ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Studium. Außerdem ist das Thema Gesundheit immer aktuell und wird immer wichtiger in unserer Gesellschaft, wodurch die Jobchancen auch sehr gut sind. Für mich ist das Studium perfekt.

Sehr facettenreich

Gesundheitswissenschaften

3.3

Das Studium der Gesundheitswissenschaften an der HAW in Hamburg ist sehr interessant. Es bietet Module zu verschiedenen Themenbereichen, das heißt, es ist für jeden etwas dabei. Egal ob eher der Managementtyp (Gesundheitsmanagement, BWL im Gesundheitssektor) oder der Forschertyp also Epidemiologie.

Empfehlenswert

Gesundheitswissenschaften

3.5

Empfehlenswert für alle, die sich für alle Themen rund um Gesundheit interessieren. Die Lehrveranstaltungen sind fordernd, aber nicht überfordernd. Was mir vor allem gefällt, sind die guten Möglichkeiten ein Auslandssemester zu machen und dass die Veranstaltungen nicht überfüllt sind.

Spannende Inhalte, mäßiges drum herum

Gesundheitswissenschaften

2.8

Das Studium allgemein ist wirklich ansprechend und spannend. Die Dozenten sind teilweise sehr gut, andere eher weniger. Das Unigebäude ist bereits sehr alt und wirkt kalt . Gut ist, dass man teilweise Module selbst wählen kann und somit die interessantesten Fächer hat .

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 31
  • 6
  • 1
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    2.6
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 45 Bewertungen fließen 26 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter