Studiengangdetails

Das Studium "Gesundheitswissenschaften" an der staatlichen "HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 53 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 534 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
97% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
97%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hamburg
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

2.7
Gulan , 27.09.2019 - Gesundheitswissenschaften
3.7
Celi , 18.09.2019 - Gesundheitswissenschaften
3.0
Christina , 17.09.2019 - Gesundheitswissenschaften

Allgemeines zum Studiengang

Im Laufe Deines Gesundheitswissenschaften Studiums entwickelst Du Dich zum Profi in Fragen der Ernährung, Fitness, Vorsorge und des Gesundheitsmanagements. Du kannst in diesen Bereichen forschen und lehren oder als Berater arbeiten. Wenn Dir Gesundheit am Herzen liegt und Du gern natur- und sozialwissenschaftliche Perspektiven verbinden möchtest, bist Du hier genau richtig.

Gesundheitswissenschaften studieren

Alternative Studiengänge

Gesundheitswissenschaften
Master of Science
Hochschule Neubrandenburg
Gesundheitswissenschaften Lehramt
Bachelor of Science
Uni Hamburg
Digital Health
Bachelor of Science
WHZ - Westsächsische Hochschule Zwickau
Gesundheitswissenschaften Lehramt
Master of Science
Uni Hamburg
Ernährung und Gesundheit
Master of Science
FH Münster

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gefühle wie beim Fernstudium

Gesundheitswissenschaften

2.7

Die Lehrveranstaltungen sind unsinnig...erkennbar an der sich dezmierenden Zahl von anwesenden Studierenden
Die Module und der Inhalt sind spannend, doch die Umsetzung und Wissensvermittlung der Inhalte sollte auf jeden Fall verbessert werden. Meiner meiner nach noch viel Verbesserungspotenzial vorhanden.

Multidisziplin

Gesundheitswissenschaften

3.7

Sehr spannend, weites Spektrum an Themen, individuelle Interessen frei gestalten um später seinen eigenen Schwerpunkt zu setzten. Abwechslungsreich und viel Forschung, also Arbeit mit Computerprogramm, um statistische Erhebungen durchzuführen und selbst auszuwerten.

Moralisch-ethisch vertretbar

Gesundheitswissenschaften

3.0

Der Studiengang hat einen niedrigen NC und man kann sich in viele Richtungen spezialisieren, es ist auch wichtig sich zu spezialisieren denn ohne gehts im Berufsleben nicht weiter
Es sollte unbedingt ein Master angehängt werden, das gibt hinterher in etwa €500 im Monat zusätzlich. 

Sehr wichtig aber sehr theoretisch

Gesundheitswissenschaften

2.8

im Studium ist viel Theorie, der Anwendungsbereich ist noch sehr klein und schwer zu definieren welcher Beruf sich daraus ergibt. Durch langjährige (damit die Studien auch repräsentativ sind) Studien und teils sehr veraltetes Material fehlt der Bezug zur Aktualität.

Interessante Themen und Ansätze

Gesundheitswissenschaften

2.8

Ich habe erst ein Semester hinter mir und kann daher rnicb nicht so viel sagen. Aber die Themen sind überwiegende alle echt interessant, die Anforderungen nicht zu hoch, also alles gut machbar. Viele Bereiche werden abgedeckt aber man muss selbst schauen dass es nicht alles zu oberflächlich bleibt. Dir Dozentin sind über wiegend sehr nett und kompetent, nur von Einführung in die Medizin war ich ein wenig enttäuscht. Alles in allem kann ich diesen Studiengang an der HAW weiterempfehlen.

Public Health für Jedermann

Gesundheitswissenschaften

3.8

Der Studiengang ist multidisziplinär und deshalb für jeden interessant, der sich für Gesundheit nicht nur interessiert, sondern diese grundsätzlich teilen will. Von Arbeitsschutz bis zur Prävention und über Forschungsarbeiten, für jeden Bereich wird man gut vorbereitet, man lernt viel neues dazu und wendet dies unmittelbar an.

Vielseitig & Interessant

Gesundheitswissenschaften

3.8

Wer sich für das Thema Gesundheit interessiert, noch nicht genau weiß was er machen möchte & nicht in den Klinischen Bereich möchte, für den ist der Studiengang genau das Richtige. Erst im Laufe des Studiums habe ich realisiert, wo es mich hin treiben wird. Vorher wusste ich gar nicht, was man mit diesem Studium machen kann und jetzt weiß ich es sehr genau. BWL/VWL, Forschung, Qualitätsmanagement, Arbeitsschutz.. es ist wirklich extrem vielfältig und interessant. Schon während des Studiums habe ich einen tollen Werkstudentenjob bekommen! Und der Bedarf wächst stark! Negativ würde ich persönlich die viele Gruppenarbeit bewerten. Aber das ist denke ich auch Typsache.

Tolle vielfältige Inhalte

Gesundheitswissenschaften

2.8

Das Studium bietet umfassende Einblicke in viele Grundlagenfächer von Medizin - Gesundheitsökojomie. Da die Semester sehr klein sind ist eine enge privat Zusammenarbeit möglich und die Atmosphäre sehr familiär. Generell bietet die HAW auch mehrere Varianten an, um auch nebem dem Job studieren zu können.

Vielseitiges Studium

Gesundheitswissenschaften

3.3

Es werden viele Inhalte und Bereiche im Studium angeschnitten wie Soziologie, Medizin, Gesundheitsförderung... usw. somit bietet das Studium einen sehr guten Überblick über die verschiedenen Fachbereiche. Jedoch fehlt damit auch die tiefergehenden Einblicke in die einzelnen Module. Eine Spezialisierung auf ein Fachbereich in den höheren Semestern würde dieses Problem beheben.

Könnte besser sein...

Gesundheitswissenschaften

2.7

Die HAW in Bergedorf hat ihre besten Zeiten wirklich hinter sich. Die Studieninhalte sind zum Teil auch nicht mehr auf dem neusten Stand, nichtsdestotrotz sind sie für mich persönlich interessant und man kann auch aktiv den Unterricht mitgestalten, die Dozenten sind diesbezüglich sehr offen.

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 35
  • 10
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    2.8
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    2.7
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 53 Bewertungen fließen 32 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 97% empfehlen den Studiengang weiter
  • 3% empfehlen den Studiengang nicht weiter