Akademieprofil

Die TAW wurde 1948 als unabhängiger Verein in Wuppertal (Nordrhein-Westfalen) gegründet, um im Bergischen Land eine Einrichtung zur Weiterbildung von Kriegsheimkehrern zu schaffen. Ein Ziel dieser Einrichtung war es, Architekten, Ingenieure, Chemiker und Physiker in Nachkriegsjahren in allen praxisrelevanten Arbeitsgebieten auf den neusten „Stand“ zu bringen, da diese durch den Krieg oft über Jahre aus ihrem Beruf herausgerissen waren. Die so entstandenen Wissensdefizite sollten in kurzen Bildungseinheiten (Seminaren) ausgeglichen werden. Ab 2005 richtete die Technische Akademie Wuppertal ihr Weiterbildungsangebot neu aus. Für die nicht technischen Berufe gründete die TAW die „Themen-Akademien“. In 8 Akademien wird Weiterbildung angeboten – von Seminaren und berufsbegleitenden Zertifikats-Lehrgängen über Inhouse-Veranstaltungen und Tagungen bis hin zu einem berufsbegleitenden Studium mit staatlichem Abschluss. So ist z. B. das berufsbegleitende Studium des Facility-Management-Bachelor of Business Administration, den die AFM (Akademie für Facility Management) in Kooperation mit der Technischen Hochschule Mittelhessen anbietet, der einzige Studiengang für Facility-Manager mit akademischen Grad als Abschluss.

Außerdem wurden unter dem Dach der Technischen Akademie Wuppertal verschiedene technische Kompetenzzentren gegründet, in denen neben fachspezifischen, technischen Inhalten auch übergreifende Themen wie Qualitätsmanagement, Produkthaftung, Patentrecht und Management-Kompetenzen behandelt werden.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Akademie
Studiengänge
9 Studiengänge
Standorte
12 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1948
Hauptstandort: Deutschland

Standorte der Hochschule

Altdorf, Bochum, Cottbus, Dresden, Elsterwerda, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Rostock, Wildau, Wuppertal

Stimmen zur Corona-Situation

4.0
 | 
Digitales Studieren
„Wurde hauptsächlich über Online Konferenzen unterrichtet, Präsenzunterricht im Block mit Hygienemaßnahmen. Dozenten haben Kurse bekommen zum Umgang mit der Software.“
Florian19.07.2022
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Es werden Online Vorlesungen und Prüfungen angeboten.“
Lena16.02.2022
3.0
 | 
Digitales Studieren
„Viele Veranstaltungen fanden online statt. In theoretischen Modulen war das optimal in einigen praktischen wäre eine Präsenz vor Ort hilfreich gewesen. Unter gesundheitlichen Gründen hat die...“
Larissa05.01.2022
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Die Vorlesungen fanden online statt und wurden durch die Dozenten sehr gut organisiert und durchgeführt. Die Prüfungen fanden unter Hygienemaßnahmen weiterhin vor Ort statt.“
I.22.12.2021
2.0
 | 
Digitales Studieren
„Digitale online Vorlesungen sowie das Hochladen von Inhalten.“
Alina28.04.2020

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.6
Laura , 11.08.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)
3.7
Florian , 19.07.2022 - Mechatronik (B.Eng.)
2.3
Anonym , 15.04.2022 - Business Administration (B.A.)
4.0
Lena , 16.02.2022 - Business Administration (B.A.)
3.9
Luca , 30.01.2022 - Soziale Arbeit (B.A.)

Top 5 Studiengänge Ranking

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.7
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Engineering
3.7
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.4
100% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.5
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.4
86% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • TAW Technische Akademie Wuppertal
    Hubertusallee 18
    42117 Wuppertal

16 Bewertungen von Studierenden

Bewertungen filtern

Seite 1 von 7

Organisation ist alles

Soziale Arbeit (B.A.)

3.6

Es ist sehr stressig neben dem Beruf zu studieren aber machbar. Allerdings ist vieles von den Dozenten abhängig. Da alle Vorlesungen präsent stattfinden benötig man eine gute Konzentration, um nicht irgend wann ab zu schalten. Das Lernen sollte auch gut organisiert sein damit man alles unter einen Hut bekommt.

Genau mein Traum

Mechatronik (B.Eng.)

3.7

Extrem geil, Lehrinhalte top, Dozenten sind down to earth, haben immer ein offenes Ohr und die Atmosphäre unter den Kommilitonen ist sehr entspannt.
Der Distanzunterricht ist angenehm, da die Dozenten lernen mit der Situation umzugehen und sehr verständnisvoll sind wenn es Probleme gibt, da die gesamte Lernsituation neu war.

Viel Geld für wenig Leistung

Business Administration (B.A.)

2.3

Die Studienorganisation läuft oft unübersichtlich, man wird teilweise zu spät über wichtige Termine informiert und Skripte teilweise zu spät zur Verfügung gestellt.
Der Online- Campus der TAW ist überholungsbedürftig, unübersichtlich. Literatur wird nur wenig ausgewählte über Online-Bibliotheken zur Verfügung gestellt. Das reicht nicht annähernd um fundiert eine Hausarbeit zu schreiben.
Allgemein ist das Pensum sehr hoch, man hat neben den ganzen Vorlesungen und Klausuren viele Hausarbeiten zu schreiben, in relativ...Erfahrungsbericht weiterlesen

Lehrreich, interessant und vielfältig

Business Administration (B.A.)

4.0

Die Dozenten gehen individuell auf den Wissensstand der Studenten ein, es wird eine einwandfreie Betreuung auch außerhalb und nach den Unterrichtseinheiten gewährleistet. Auch die Betreuung durch die TAW ist nicht zu bemängeln. Die zur Verfügung stehenden Skripte sind übersichtlich gestaltet und auch mit dem Angebot der Hochschule, die Bibliothek oder Online Services zu nutzen wird ein großartiges Studium gewährt.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 12
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 16 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 27 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 63% Studierende
  • 19% Absolventen
  • 19% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Business Administration Bachelor of Arts
In Kooperation mit Steinbeis-Hochschule
3.4
7
Frühpädagogik - Leitung und Management in der frühkindlichen Bildung Bachelor of Arts
In Kooperation mit DIPLOMA Hochschule
Noch nicht bewertet
0
Grafik-Design Bachelor of Arts
3.4
3
Journalismus und PR Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
0
Mechatronik Bachelor of Engineering
In Kooperation mit DIPLOMA Hochschule
3.7
1
Medizinalfach­berufe Bachelor of Arts
In Kooperation mit DIPLOMA Hochschule
3.5
2
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
In Kooperation mit DIPLOMA Hochschule
3.7
3
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
In Kooperation mit DIPLOMA Hochschule
Noch nicht bewertet
0
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
In Kooperation mit DIPLOMA Hochschule
Noch nicht bewertet
0

Studiengänge in Kooperation mit WH - Westfälische Hochschule

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Fachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an WH - Westfälische Hochschule.
Studiengang Bewertungen
Medizinische Radiologietechnologie Bachelor of Science 0
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2021