DIPLOMA Hochschule

DIPLOMA Hochschule - Private Fachhochschule Nordhessen

www.diploma.de

Profil der Hochschule

Die DIPLOMA Hochschule ist eine privat geführte, staatlich anerkannte Hochschule mit Hauptsitz in Bad Sooden-Allendorf in Nordhessen und zahlreichen Studienzentren im gesamten Bundesgebiet. Neben dem klassischen Präsenzstudium bietet die DIPLOMA Hochschule vor allem Bachelor- und Master-Fernstudiengänge in den Fachbereichen Wirtschaft & Recht, Gesundheit & Soziales, Gestaltung sowie Technik an. Aktuell hat die DIPLOMA Hochschule 10 Bachelor-Studiengänge in ihrem Angebot, die in Vollzeit unter der Woche in Bad Sooden-Allendorf (bei Göttingen), Leipzig oder Stein/Nürnberg absolviert werden können. Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester. Generell kann die Regelstudienzeit um bis zu vier Semester studiengebührenfrei verlängert werden. Als praxisnahe Hochschule ist im Studium ein Praktikum integriert, das meist ein Semester dauert. Kleine Studiengruppen, moderne, voll ausgestattete Räume sowie eine direkte und individuelle Betreuung zeichnen dabei das Studium an der DIPLOMA Hochschule aus. Alle Studiengänge der DIPLOMA Hochschule sind staatlich anerkannt und nach den Bologna-Beschlüssen akkreditiert.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
10 Studiengänge
Studenten
7.300 Studierende
Standorte
30 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1997

Zufriedene Studierende

4.2
Lea , 10.10.2019 - Soziale Arbeit
3.8
Alina , 07.10.2019 - Soziale Arbeit
4.3
Christian , 26.06.2019 - Wirtschaftsrecht
3.8
Fadime , 07.04.2019 - Kindheitspädagogik
4.0
Patricia , 06.03.2019 - Soziale Arbeit

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.8
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
4.5
100% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.4
83% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
4.1
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.3
73% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
100%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 0%
  • Ab und an geht was 0%
  • Nicht vorhanden 100%

sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
73%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 73%
  • Viel Lauferei 18%
  • Schlecht 9%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
56%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 56%
  • In den Ferien 6%
  • Nein 38%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Im Präsenzstudium in Bad Sooden-Allendorf „auf dem Hegeberg“ erfahren die Studierenden eine optimale persönliche Betreuung, wodurch ein fokussiertes Studium in angenehmer Atmosphäre möglich ist. Das Studium in Bad Sooden-Allendorf richtet sich vor allem an Schulabgänger/Abiturienten, die aus den nahe liegenden Städten Göttingen und Kassel leicht zur Hochschule fahren können. Moderate Lebenshaltungskosten, gute Wohnmöglichkeiten am Hochschulgebäude, voll ausgestattete Computerplätze, ein Medienzentrum sowie ein familiäres Miteinander ermöglichen ein entspanntes und effektives Studium. Die DIPLOMA Hochschule pflegt ein enges Netzwerk und Kooperationen mit regionalen sowie bundesweiten Unternehmen, bei denen viele Studierende ihre Praxisphase verbringen. Die Mitarbeitenden und Dozierenden helfen gerne bei der Suche nach einer geeigneten Stelle.

Quelle: DIPLOMA Hochschule Nordhessen 2018

Die DIPLOMA Hochschule bietet neben den Präsenz- auch Fernstudiengänge an. Damit können sowohl Schulabgänger als auch Berufserfahrene ein Studium neben Beruf und/oder Familie absolvieren und sich damit weiter qualifizieren.

Studierende können zwischen einem Fernstudium mit realen oder virtuellen Präsenzveranstaltungen am Samstag wählen. Dazu fahren sie entweder an ein Studienzentrum ihrer Wahl und besuchen die Veranstaltungen vor Ort oder sie verfolgen diese virtuell über den Online-Campus. Mithilfe von Webcam und Headset können sie die Veranstaltungen verfolgen und sich mit anderen Teilnehmern austauschen. Rund 12-14 Veranstaltungen pro Semester sieht das Studium vor, deren Besuch freiwillig ist. Die Studierenden bekommen zudem individuell erstellte Studienhefte zugesendet, die sie durcharbeiten und so die Inhalte erlernen. Prüfungen am Ende des Semesters werden am gewünschten Studienzentrum abgelegt.

Quelle: DIPLOMA Hochschule Nordhessen 2018

Die DIPLOMA Hochschule ist Teil der Bernd-Blindow-Gruppe, welche deutschlandweit schulische Ausbildungen in den Bereichen Gesundheit und Soziales, Wirtschaft, Natur und Technik sowie Grafik und Mode anbietet. Eine weitere Bildungsmöglichkeit besteht aus dem Modell Studium plus Berufsabschluss. Das triale Studienmodell ist ein zusätzliches Studienmodell und umfasst drei Qualifikationen: Gesellenbrief, Meisterqualifikation und akademischen Abschluss.Schüler/innen können bereits während ihrer Ausbildung ein Fernstudium an der DIPLOMA Hochschule beginnen und so Zeit und Kosten sparen. Die Inhalte der Ausbildung werden auf das fachverwandte Studium angerechnet, sodass sich die Studienzeit verkürzt. Unter der Woche widmen sich die Schüler/innen ihrer Ausbildung, am Samstag verfolgen sie online die Veranstaltungen des Fernstudiums oder auch persönlich vor Ort im gewählten Studienzentrum. Im Selbststudium bereiten Sie dann mithilfe von Studienheften die Veranstaltungen vor und nach. Selbstverständlich kann das Studium auch später aufgenommen werden.

Quelle: DIPLOMA Hochschule Nordhessen 2018

Wir bieten Interessenten die Möglichkeit, auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife zu studieren. Nach hessischem Hochschulrecht gibt es viele verschiedene Zulassungsmöglichkeiten. Für Schulabgänger/innen ist folgende Kombination am denkbarsten.

Studienbewerber/innen werden zugelassen, wenn sie:

  • Eine abgeschlossene, staatliche anerkannte Berufsausbildung, die mindestens zwei Jahre dauerte, und
  • eine mindestens zweijährige hauptberufliche Tätigkeit vorweisen können.

Ausbildung und Berufstätigkeit müssen fachlich verwandt zum gewählten Studiengang sein.

Zudem müssen Bewerber/innen eine spezielle Hochschulzugangsberechtigungsprüfung bestehen, für die sie sich selbst anmelden müssen.

Weitere Informationen und die Adressen besagter Stellen, an die sie sich für die Prüfung wenden müssen, finden sie hier: https://www.diploma.de/zulassungsvoraussetzungen (Adressen weiter unten).

Achtung: Wir haben keine Bewerbungsfristen!

Quelle: DIPLOMA Hochschule Nordhessen 2018

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.2
Lea , 10.10.2019 - Soziale Arbeit
3.6
Verena , 08.10.2019 - Grafik-Design
3.8
Alina , 07.10.2019 - Soziale Arbeit
3.7
Lena , 10.09.2019 - Soziale Arbeit
2.7
Sophia , 30.07.2019 - Medienwirtschaft und Medienmanagement
3.2
Klaudia , 15.07.2019 - Grafik-Design
4.3
Christian , 26.06.2019 - Wirtschaftsrecht
3.2
Laura , 25.05.2019 - Soziale Arbeit
3.3
Tansila , 13.04.2019 - Soziale Arbeit
3.8
Fadime , 07.04.2019 - Kindheitspädagogik
Studienberater
Zentrale Studienberatung
DIPLOMA Hochschule
+49 (0)5722 286997-32

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

DIPLOMA Hochschule
DIPLOMA Hochschule - Private Fachhochschule Nordhessen

71 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Eigentlich gut

Soziale Arbeit

4.2

Die Organisation ist nicht so gut, aber wird durch das Ambiente wieder wett gemacht. Außerdem ist die Ausstattung sehr gut und die Atmosphäre ist angenehm. Bei den Lehrern gibt es ein paar, die super sind und dann gibt es auch ein paar, die nicht so gut sind. Aber das ist ja an jeder Schule so.

Mit Selbstdisziplin zum Erfolg

Grafik-Design

3.6

Es wird einem die Türe gezeigt, aber durchgehen muss man natürlich selber. Das heißt wer sich nicht in seiner Freizeit noch zusätzlich intensiv mit dem Bereich Grafikdesign auseinander setzten möchte, wird vielleicht nicht allzu viel für sich selbst mitnehmen können. Wer aber gute Selbstdisziplin hat, wird sein Wissen in den Studieninhalten gut umsetzen können. :) Qualität der Kurse ist natürlich von Dozent zu Dozent unterschiedlich.

Entspannt studieren neben dem Beruf

Soziale Arbeit

3.8

Ich habe zuvor die Ausbildung zur Erzieherin gemacht und bin zufrieden mit dem berufsbegleitenden Studium der Diploma. Würde es auf jeden Fall weiterempfehlen, wenn man sich während dem Beruf noch weiterbilden möchte. Gut finde ich vor allem die Option, das Studium auch online absolvieren zu können.

Herausforderung angenommen

Soziale Arbeit

3.7

Zu Beginn war ich etwas unsicher, ob ich Beruf und Studium unter einen Hut bringen könnte. Denn ich dachte 12 Samstage pro Semester mit Vorlesungen verbringen und dann Klausuren darüber schreiben? Wie kann das reichen und vor allem wie soll ich noch Zeit haben um zu lernen?
Aber die Diploma sendet einem schon Monate vor Semesterbeginn alle notwendigen Unterlagen zu. Und auch die Vorlesungen sind super verständlich. Bisher hat sich noch niemand überarbeitet.
Die Dozenten waren bisher alle super nett und hilfsbereit.

Interessantes Studium, aber zu wenig Praxis

Medienwirtschaft und Medienmanagement

2.7

Mir gefällt mein Studium sehr, manchmal würde ich mir nur mehr Praxis für die Zukunft wünschen, was ich später im Job verwenden könnte. Trotzdem bin ich sehr interessiert und finde auch die Skripte sehr lehrreich. Die Lerninhalte regen zu eigenständigem Lernen an, sodass man auch darüber hinaus Informationen zu manchen Themen sucht

Für Querdenker geeignet �

Grafik-Design

3.2

Der Studiengang ist aufjedenfall Dozentenabhängig. Entweder man hat Glück oder Pech. Die Mehrheit der Dozenten ist jedoch sehr engagiert und motiviert. Insgesamt gefällt mir bis jetzt fast alles sehr gut . Ich studiere Teilzeit und muss sagen das es bis jetzt alles sehr gut klappt.

 

 

Großteils nur gute Erfahrungen

Wirtschaftsrecht

4.3

Großteils nur gute Erfahrungen. Die STEOP Phase am Anfang ist etwas anstrengend, da das Studium ziemlich überlaufen ist, aber sobald man die ersten 4 Tests geschafft hat, wird es angenehmer. Die Bibliothek auf der Wirtschaftsuniversität ist so gut, dass meist Studenten aus FHs oder anderen Hochschulen zu uns kommen, was dazu führt dass meist wenig Platz vorhanden ist. Vor allem in der Lern- und Prüfungswoche ist die Bib ziemlich überlaufen mit Leuten.

Mittelmäßig

Soziale Arbeit

3.2

Ich würde die Ausbildung an einer größeren Hochschule empfehlen. Ich würde mich nicht noch einmal hier für einen Studiengang einschreiben. Die Organisation ist furchtbar und die Dozenten sind nur mäßig motiviert. Die Ausstattung ist in Ordnung, aber mit Sicherheit auch nicht besser als an andere Hochschulen.

Viel Selfmanagement

Soziale Arbeit

3.3

Die Hochschule bietet ihren Studenten eine wundervolle online-Bibliothek an. Allerdings ist ihre Dozentenauswahl meistens sehr fragwürdig, jedoch wird meistens nach den Evaluierungen schnell gehandelt. Die Organisation der Hochschule ist manchmal etwas wünschenswert. Wer sich jedoch selber gut organisieren kann, kann hier klasse studieren.

Gesundheitspädagogik, für mich gemacht!

Kindheitspädagogik

3.8

Der Studiengang Gesundheitspädagogik, ist genau durchdacht und genau auf die Studenten abgestimmt. Lehrveranstaltungen sind sehr interessant gestaltet und langweilen niemanden meiner Komilitonen. Ich bin sehr zufrieden und würde diesen Studiengang jedem empfehlen. Es sind immer ausreichend Plätze vorhanden sowie sehr gut strukturiert.

Viele kreative Projekte

Grafik-Design

3.0

Kleine Gruppen, viele Projekte und Vorbereitung auf die Selbständigkeit. Schulungen in Kommunikation und Auftreten.
Grundlagen in Recht und BWL werden gelehrt.
Geschichtliche Hintergründe ,wichtigste Designepochen ausführlich näher gebracht durch gemeinsame Exkursionen.

Empfehlenswert

Soziale Arbeit

4.0

Ich bin durchaus zufrieden mit der DIPLOMA. Der Kontakt ist reibungslos und ich bekomme schnell & adäquat Antworten.
Das Studium kann man super neben dem Beruf absolvieren, es ist super auf die Bedürfnisse der Studenten abgestimmt.
Auch die Praxiszeit ist super verteilt und neben dem Beruf machbar.

Sehr nette Dozenten

Grafik-Design

3.8

Alle Dozenten die ich hatte waren ausnahmslos super und sind sehr gut auf einen eingegangen.
Die Studieninhalte waren zwar sehr gut aber durch meine Ausbildung habe ich vieles einfach nur wiederholt.
Ich finde das zudem die Dozenten mehr auf die Adobe Programme eingehen sollten, da diese für viele Neueinsteiger fremd sind.
Im Großen und Ganzen bin ich sehr froh hier zu studieren.

Neues Studium

Soziale Arbeit

3.5

Seit einem Semester studiere ich soziale Arbeit,
bisher bin ich zufrieden.

Schade ist es, das Lehrveranstaltungen kurzfristig abgesagt werden, so das man ggf. es nicht mitbekommt und dennoch über 210 km umsonst fährt.

Die Onlinebibliothek, sollte noch angepasst werden da man (ich) nicht findet, was man sucht. Vor allem nicht, wenn man nach einem bestimmten Buch suche.

Ein praktisches Studium

Grafik-Design

3.5

Das Grafik-Design Studium an der Diploma Hochschule ist ein sehr buntes Angebot an facettenreichen Studieninhalten. Wer sich überlegt neben der Arbeit zu studieren, der wird hier fündig; mit einem gewissen Maß von Eigenverantwortung und Selbstdisziplin kann hier ein kreatives und zugleich wissenschaftliches Studium absolvieren.

Super angenehm für Mütter

Soziale Arbeit

4.2

Ich bin super zufrieden mit der DIPLOMA. Als arbeitende Mama von einer Tochter ist es kaum möglich Studium und Familie zu vereinbaren. Auch der Studiengangwechsel innerhalb der DIPLOMA war problemlos möglich. Man muss sagen, alles dauert etwas länger, zb Klausurergebnisse. Aber die Inhalte und Methoden sind wirklich gut.

Studieren neben dem Beruf

Grafik-Design

3.2

Die Diploma Hochschule bietet einen an das Berufsleben angepassten Lehrgang an, der größtenteils virtuell mitverfolgt werden kann. Dadurch bieten sich gute Anschluss-und Zeitmanagement-Möglichkeiten, wenn viel Eigenregie betrieben wird. Studieninhalte sind gehaltvoll.

Könnte besser organisiert sein

Soziale Arbeit

2.5

Das Studium könnte wesentlich besser organisiert sein. Manche Studieninhalte sind leider veraltet und nicht aktuell.
Teilweise an jedem samstag ist Vorlesung.
Aber man bekommt es trotzdem gut unter einen Hut neben der Arbeit, wenn man sich privat etwas einschränkt.

Kreative Klarheit

Grafik-Design

4.0

Man wird super an das Thema Design herangeführt und sammelt ein breitgefächertes Wissen. Man lernt alles, was man können muss: vov Bleistift Zeichnen zum kolorieren mit Markern - von den Scribbles zum Logo - mit Lichtstrategie im Fotostudio zum „Beauty Porträt“ - und natürlich alles für die die Adobe Programme co.

Meine beste Entscheidung nach der Schule!

Private Hochschule nicht unbedingt zu empfehlen

Grafik-Design

2.7

Lehrmaterial ist überhäuft von Schreibfehlern, was bei Kosten von ca. 300€ im Monat wirklich nicht mehr banal, dafür aber sehr lächerlich ist. Schade! Werde demnächst eine "richtige" Institution zum Studieren aufsuchen.
Im Sommer fielen Vorlesungen aus oder wurden verschoben, da es den Tutoren zu warm war.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 19
  • 32
  • 15
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 71 Bewertungen fließen 51 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 69% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 20% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Betriebswirtschaft Bachelor of Arts
4.1
100%
4.1
5
Grafik-Design Bachelor of Arts
3.3
73%
3.3
23
Kindheitspädagogik Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
9
Mechatronik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medienwirtschaft und Medienmanagement Bachelor of Arts
3.4
75%
3.4
17
Soziale Arbeit Bachelor of Arts
3.4
83%
3.4
12
Tourismusmanagement Bachelor of Arts
4.5
100%
4.5
3
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.5
50%
3.5
2