PFH – Private Hochschule Göttingen

Private University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Die PFH Private Hochschule Göttingen ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule. Anstoß zu ihrer Gründung 1995 war der Gedanke, mit einer rein privatwirtschaftlich finanzierten Hochschule neue Impulse im Bereich Wissenschaft und Lehre zu setzen und ein Studienangebot an realen Bedürfnissen der Wirtschaft zu orientieren.

Durch die intensive Ausbildung von qualifiziertem Führungskräftenachwuchs leistet die Hochschule seitdem einen aktiven Beitrag zur Wettbewerbssicherung Deutschlands als Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort. Diesen Ansprüchen wird die PFH durch konsequente Praxisorientierung, ausgeprägte Internationalität und durch die Entwicklung innovativer Lehrangebote gerecht.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
12 Studiengänge
Studenten
3.300 Studierende
Professoren
35 Professoren
Standorte
3 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1995

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.7
Maraja , 03.12.2019 - Psychologie
3.3
Rojbin , 16.11.2019 - General Management (BWL)
4.2
Stefanie , 13.11.2019 - Psychologie
3.8
Louis , 07.11.2019 - Psychologie
3.7
Jonas , 07.11.2019 - Psychologie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
4.0
92% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
3
Master of Science
3.7
88% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.8
78% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

50% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 0%
  • Ab und an geht was 50%
  • Nicht vorhanden 50%
69% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 69%
  • Viel Lauferei 8%
  • Schlecht 23%
50% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 50%
  • In den Ferien 21%
  • Nein 29%

Kontakt zur Hochschule

  • PFH – Private Hochschule Göttingen
    Weender Landstr. 3-7
    37073 Göttingen

112 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 6

Gute Erfahrungen

Psychologie

3.7

Der Studiengang gefällt mir gut. Sehr interessante Themen und kompetente Dozenten, die das theoretische Wissen gut vermutlichen und praktische Beispiele integrieren. Nur die Organisation und die Ausstattung der Bibliothek lässt zu wünschen übrig. Glücklicherweise kann man die Bibliotheken der Georg-August-Universität mit nutzen.

Durchdachter Studienverlauf

General Management (BWL)

3.3

Im Bereich General Management ist es sehr wichtig, ein breites Wissen zu haben. Die PFH vermittelte die Menge des Wissens sehr gut, indem der Studienverlauf besonders durchdacht erstellt wurde.
Des Weiteren greifen die Dozenten einem immer unter die Arme.

Nur für mein Studium steh´ ich gern früh auf

Psychologie

4.2

Bevor ich an die PFH kam, habe ich bereits an einer öffentlichen, staatlich anerkannten Universität studiert. An der PFH fühle ich mich im Gegensatz zu meinem vorherigen Studium gut aufgehoben und vor allem nicht fehl am Platz. Von Anfang an bekommt man einen Überblick darüber, welche Fächer man belegen und verbunden damit Prüfungsleistungen ablegen muss. Das bringt nicht nur Struktur, sondern auch Motivation hervor.

Die Lehrveranstaltungen sind schon sehr anspruchsvoll. Ich berei...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mein Studium an der PFH

Psychologie

3.8

In meiner bisherigen Zeit an der PFH Göttingen, konnte ich einige Erfahrungen sammeln. Zum einen kümmert sich die PFH sehr um Ihre Studenten, wie zum Beispiel durch das Mentoren Programm, welches den Studenten hilft mit Professoren in Kontakt zu kommen. Außerdem sind die zahlreichen Gastvorträge wirklich sehr zu empfehlen, da immer wirklich interessante Persönlichkeiten zu Besuch kommen. Des Weiteren besticht die PFH mit der sehr familiären Seite. Diese kommt durch Events, wie dem Weihnachtsball...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anwendungsorientiertes Studium

Psychologie

3.7

Das Studium der Psychologie an der PFH Göttingen gefällt mir gut. Durch den sehr hohen NC, der von deutschen Unis für einen Studienplatz im Fach Psychologie benötigt wird, war die PFH genau das Richtige für mich. Wir sind ca. 30 Studierende im Fach Psychologie, was einen guten Austausch unter den Studierenden und Dozenten ermöglicht. Viele der Dozenten haben berufliche Erfahrungen in den verschiedensten Bereichen der Psychologie und ebenfalls Erfahrungen in der empirischen Forschung. In den erst...Erfahrungsbericht weiterlesen

Praxisnah!

Verbundwerkstoffe/Composites

4.3

Durch anliegende Unternehmen ist eine gute Praxisanbindung gegeben. Die theoretisch erlernten Inhalte können somit sofort in der Praxis umgesetzt werden. Dafür spricht ebenso die Möglichkeit im Institut zu forschen und eigenen Ideen freien Lauf zu lassen.

Entscheidung, die man nicht bereut!

Wirtschaftspsychologie

3.8

Das Studium, sprich die Studieninhalte, die Dozenten und auch die Lehrveranstaltungen sind super! Man lernt super viel, und hat einen super intensiven praktischen Anteil!
Die Organisation der Hochschule ist im Gegensatz dazu weniger „organisiert“. Hier ist auf jeden Fall Nachholbedarf. Beeinträchtigt aber auf keinen Fall das Studium an sich!

Interessante neue Blickwinkel

Psychologie

4.3

Das Psychologie Studium habe ich mir ehrlich gesagt sehr stumpf vorgestellt aber Süde glücklicherweise total vom Gegenteil überrascht! Es ist super Menschennah und anschaulich, dass man jeden Tag Lust auf die Vorlesung hat. Natürlich muss man sich grundsätzlich für Psychologie interessieren, aber wenn dem so ist, kann in den Studiengang an der PFH Göttingen nur empfehlen!

Praxiserfahrung ist das A und O

General Management (BWL)

3.8

Das Studium an der PFH ist unter dem Strich in jedem Fall zu empfehlen. Die PFH wirbt mit kleinen Semestergruppen, woraus sich kleine Lern- und Arbeitsgruppen entwickeln. Diesem Versprechen wird die PFH vollkommen gerecht. Ferner kann der Entschluss gezogen werden, dass Praxiserfahrungen i.R. von Praktika und ein gutes Netzwerk, welches man in dem Studienprogramm der PFH zwangsläufig von Beginn an aufbaut, das A und O für die eigene persönliche Entwicklung sowie mitunter die wichtigsten Vorausse...Erfahrungsbericht weiterlesen

Beste Kombi aus BWL & Psychologie

Wirtschaftspsychologie

4.2

Eine erfolgsversprechende Kombination aus BWL und Wirtschaft in einer renommierten Fachhochschule wie die PFH liefert Dir gute Berufsaussichten und ist zudem noch sehr interessant. In einer schulischen Atmosphäre wie in der schule bekommst du die beste Betreuung und triffst tolle neue Freunde.

Viele Möglichkeiten

Wirtschaftspsychologie

3.5

Die Module sind sehr spannend und die Chance auf ein Auslandssemester und viele Praktika sind sehr verlockend. Außerdenm wird man an viele verschiedene Firmen herangeführt und bekommt die Chance mit diesen Kontakt aufzubauen. Außerdem kümmern sich die Studierenden alle gegenseitig umeinander auch Semesterübergreifend, was vor allem zum Stufienbeginn von Vorteil ist, um sich zu orientieren. Leder ist es nur manchmal etws ungeplant und unübersichtlich und man erhält von unterschiedlichen Menschen unterschiedliche Informationen bzgl. Praktika, Prüfungsleistungen und Terminen. Das ist etwas schade, weil man sich meist nicht zu 100% auf die gegebenen Informationen verlassen kann. Daran könnte die PFH noch arbeiten. Von großem Vorteil ist vor allem aber auch, dass die Prüfungsleistungen auf unterschiedliche Art vollbracht werden können, bspw. Referat, Klausuren, mündliche Prüfungen, Hausarbeiten etc.

Praxisbezogener Studiengang

Verbundwerkstoffe/Composites

4.2

Das Curriculum, die Dozenten sowie die Organisation der Lehrveranstaltungen zielen in einem hohen Maße auf Praxisbezug ab. Besonders in Kooperation mit einem Unternehmen entfaltet ein Studium an dieser Hochschule die volle Wirkung. Kompetente Professoren können durch die vergleichsweise kleinen Lerngruppen jeden Studenten individuell beraten und unterstützen.

Spannende Module, gute Betreuung

Psychologie

4.0

Persönlich kann ich den Studiengang Psychologie an der Pfh sehr empfehlen! Die Vorlesungen sind anspruchsvoll gestaltet und werden von sehr kompetenten Dozenten betreut. Überwiegen werden die Seminarveranstaltungen in kleinen Gruppen gehalten, wodurch ein recht persönlicher Umgang besteht.
Die unterschiedlichen Module bauen chronologisch aufeinander auf, sodass wenn man gut mitarbeitet keinerlei Probleme haben sollte die Klausuren zu bestehen. Meiner Erfahrung nach machen sich viele Studi...Erfahrungsbericht weiterlesen

Meine Erfahrungen

General Management (BWL)

3.2

Positiv ist auf jeden Fall das Pflichtpraktika ins Curriculum integriert sind. Gerade in BWL kann man sich nur mit Praxiserfahrung von der Masse abheben.
Softskill Veranstaltungen und Fremdsprachen Unterricht wird nach außen sehr promoted, die Umsetzung ist aber sehr schwach. Eine wirkliche Verbesserung der Sprachkenntnisse entsteht nicht.
Organisation und Kommunikation sind leider Katastrophal, es gibt keine einheitlichen Wege und deshalb erreichen wichtige Meldung immer nur einen kleinen Teil.
Vorlesungen von Dozent zu Dozent unterschiedlich: manche durch Erfahrungen der Profs aus dee Praxis sehr interessant und fördernd, andere wirklich einfallslos und die Klausuren lächerlich einfach.
Keine schlechte Uni aber die 700€ nicht wert. Deshalb werde ich meinen Master auch wo anders machen.

Übersichtlich

General Management (BWL)

3.0

Die Dozenten sind sehr motiviert und nett und man merkt, dass sie wissen, was sie tun. Leider ist die Hochschule, was Technik betrifft noch nicht ganz gut ausgestattet, was man behaupten mag, aufgrund der hohen Studiengebühren. Folien werden hochgeladen, die man nicht öffnen kann und die Beamer funktionieren nicht einwandfrei. zusammengefasst wäre die trotzdem die Hochschule weiterempfehlen, da ich mich wohl fühle, der Stoff gut erklärt wird und die Dozenten wissen, von was sie sprechen und nicht nur ablesen.

Gute Verbindung zwischen Studium und Beruf

General Management (BWL)

4.2

Das Studium eignet sich sehr gut, um es neben der beruflichen Praxis im Alltag zu integrieren. Die Kombination aus Fernlehrbriefen, Einsendeaufgaben und Klausuren an den jeweiligen Standorten macht das Studium sehr attraktiv und abwechslungsreich. Durch die Vernetzung über die Online-Portale myPFH und pfh.net hat man eine gute Übersicht über anstehende Veranstaltungen, Aufgaben und Klausuren, kann jeder Zeit die Gliederung der Module nachsehen, sowie benötigte Materialien herunterladen und kann sich mit den Kommilitonen austauschen.

Gute Betreuung

Psychologie

4.2

Ich hab vor allem organisatorisch eine sehr gute Betreuung erhalten. Bei manchen Profs war es schwierig konstruktive Antworten zu bekommen, aber wie gesagt das war nicht bei allen so!
Die Inhalte sind gut aufbereitet, aber es könnte mehr zusätzliches Angebot über aktuellen Forschungsstand geben.
Alles in allem war ich zufrieden und im Gegensatz zu einer staatlichen Uni eine umfangreichere Betreuung!

Positive Erfahrungen

Psychologie

4.3

Engagierte Dozenten, tolle Inhalte!
Ich habe von Wirtschaftspsychologie auf Psychologie gewechselt und es nicht bereut. Die Inhalte sind sehr nah am Alltag und werden verständlich vermittelt. Die Dozenten sind engagiert und helfen bei Fragen weiter, stellen niemanden bloß.

Gut organisiertes Studium

Psychologie

4.3

An der PFH kann auch klinische Psychologie studiert werden, was sonst sehr selten ist. Man kann mit dem b. sc. Danach für den Master an viele „richtig“ Unis wechseln. Es eignet sich für alle, die sonst nicht die Chance hätten. Außerdem kann ich wunderbar neben dem Job studieren, das ist bestens organisiert.

Studium als Unternehmen

General Management (BWL)

3.8

Nettes angenehmes Studierklima
Viele Möglichkeiten Zusatzqualifikationwn zu erreichen, jedoch leider nur mit PFH Zertifikat, offiziell in deutschland anerkannte Zertifikate, z.B. Projektmanagement
Professoren fördern einen sehr, man kann stest offene Fragen klären und auch tiefer in Materien einsteigen. 

Verteilung der Bewertungen

  • 4
  • 46
  • 55
  • 6
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 112 Bewertungen fließen 78 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 56% Studenten
  • 11% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 32% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Business Administration Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
7
General Management (BWL) Bachelor of Science
4.0
92%
4.0
19
General Management (BWL) Master of Science
3.7
88%
3.7
15
Medizinische Orthobionik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Orthobionik Bachelor of Science
3.8
78%
3.8
14
Psychologie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
36
Psychologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Sports-/Reha-Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Verbundwerkstoffe/Composites Bachelor of Engineering
3.6
86%
3.6
11
Verbundwerkstoffe/Composites Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftspsychologie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
8
Wirtschaftspsychologie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0