Stimmen zur Corona-Situation

4.0
 | 
Digitales Studieren
„Da die Hochschule so praxisnah ist, findet unter Beachtung der aktuellen Corona-Maßnahmen zum Teil Präsenzunterricht statt. Auch über die Regelungen für den Präsenzunterricht wird man rechtz...“
James10.09.2021
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Der Studiengang Game Art & Design konnte, zumidest in unserem Semestergang, relativ gut auf die Umstände durch Corona reagieren. Nahezu alles wurde digital abgehalten, was natürlich den...“
Andreas28.08.2021
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Everything works with Microsoft Teams help. No complains. Some Gadgets (drawing tablets, mobile tablets, VR glasses) for Projects is possible to get from Uni, but Adobe Creative Suit subscr...“
Jelena16.08.2021
4.0
 | 
Digitales Studieren
„Die letzten Semester wurden komplett Online ersetzt und baten Studierenden Splashtop zugriffe an, falls kein leistungsstarker PC vorhanden war.“
Jerome13.08.2021
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Durch online Vorlesungen und verpflichtendes Testen.“
Finley29.05.2021
5.0
 | 
Digitales Studieren
„Praktisch alle Veranstaltungen wurden in den Online-Bereich verlegt und es wird sich nur noch mit Abstand, Maske und wenn es für nötig empfunden wird persönlich getroffen.“
Finley09.12.2020

Profil der Hochschule

Hochschultyp
Private Hochschule
Studiengänge
7 Studiengänge
Studenten
190 Studierende
Professoren
15 Professoren
Dozenten
30 Dozenten
Gründung
Gründungsjahr 2013

Die HBK Essen ist eine staatlich anerkannte, private Kunsthochschule im Herzen des Ruhrgebiets. Die junge Hochschule bietet seit 2013 die drei künstlerischen Studiengänge Malerei/Grafik, Fotografie/Medienkunst und Bildhauerei mit dem Abschluss Bachelor of Fine Arts und seit 2019 die drei Designstudiengänge Game Art and Design, Digital Media Design und Digitales Produktdesign mit dem Abschluss Bachelor of Arts an. Im Fokus der Lehre steht die Verknüpfung zeitgenössischer, bildender Kunst mit anwendungsorientierter, innovativer Gestaltung für digitale Medien.

Zufriedene Studierende

4.6
James , 10.09.2021 - Malerei/Grafik (B.F.A.)
4.3
Andreas , 28.08.2021 - Game Art and Design (B.A.)
4.1
Jelena , 16.08.2021 - Game Art and Design (B.A.)
4.6
Jerome , 13.08.2021 - Game Art and Design (B.A.)
3.9
Finley , 29.05.2021 - Digital Media Design (B.A.)

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge Ranking

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
4.1
100% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
4.0
83% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Fine Arts
3.3
50% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Fine Arts
3.1
Noch keine Bewertungen
4
Bachelor of Arts
0.0
Noch keine Bewertungen
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Videogalerie

Die Hochschule befindet sich im Gebäude der ehemaligen Zeche Prinz-Friedrich im Essener Süden. In dem restaurierten Backstein-Gebäude ist eine moderne Hochschule mit lichten Räumen und einmaliger Atmosphäre entstanden. Fußläufig sind zahlreiche Atelierplätze für Studierende vorhanden, die den Stadtteil Kupferdreh prägen. Die unmittelbare Nähe zum Baldeneysee bietet hervorragende Sport- und Erholungsmöglichkeiten – aber auch die Essener City und der zentrale Hauptbahnhof sind nach einer kurzen Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell erreicht.

Quelle: HBK - Hochschule der bildenden Künste Essen 2020

In den künstlerischen Studiengängen steht Studierenden ab dem zweiten Semester für die Entwicklung ihrer künstlerischen Arbeit ein eigener Atelierplatz zur Verfügung. Zudem stehen den Studierenden die klassischen Werkstätten, wie die Druck- und Papierwerkstatt, Holzwerkstatt, Maltechnik, Abformtechnik, das Fotostudio, das Fotolabor und die Metallwerkstatt zum Arbeiten offen.

In den Design-Studiengängen steht den Studierenden für die Umsetzung Ihrer Projekte vor Ort modernste Technik zur Verfügung. Die Ausstattung beinhaltet neue Computer mit aktueller Gaming Grafik, Grafiktablets, VR Systeme, Motion Capturing Systeme, 3D Drucker, Lasercutter, u.v.m. In technische Hardware und Software wird regelmäßig investiert.

Unterstützendes Material für das Studium erhalten Studierende in der stetig wachsenden Bibliothek der Hochschule. Zudem hat die HBK Essen eine Kooperation mit dem 3D-Druckzentrum Ruhr, das allen Studierenden rund um die Uhr zum Arbeiten zur Verfügung steht.

Quelle: HBK - Hochschule der bildenden Künste Essen 2020

Als Studierende*r der HBK Essen profitieren Sie von einem kleinen Betreuungsschlüssel und dem direkten, persönlichen Kontakt zu Ihren Lehrenden und Professor*innen, die Sie in Ihrer Entwicklung tatkräftig unterstützen. Ein Alleinstellungsmerkmal des Studiums an der HBK Essen ist die Interdisziplinarität der Studiengänge. In fachübergreifenden Kursen und Projekten treten Sie mit Studierenden anderer Fachgebiete in einen Austausch. Ein wichtiger Teil des Studiums ist die Professionalisierung und Praxiserfahrung. Studierende haben außerdem die Möglichkeit, an nationalen wie internationalen Projekten teilzunehmen oder über Erasmus+ ein Auslandsemester zu absolvieren.

Quelle: HBK - Hochschule der bildenden Künste Essen 2020

Die vielfältige Museums- und Kulturlandschaft der Metropole Ruhr bietet optimale Bedingungen für ein Studium im Bereich Kunst und Design. Essen trug 2010 stellvertretend für die Metropolregion Ruhr den Titel Kulturhauptstadt Europas und lockt seitdem zahlreiche Touristen ins Herz des Ruhrgebiets. Neben dem namhaften Kunstmuseum Museum Folkwang ist auch das Red Dot Design Museum in Essen verortet, das die weltweit größte Ausstellung zeitgenössischen Designs beherbergt und sich auf dem Gelände des Unesco Welterbe Zeche und Kokerei Zollverein – die einst größte und leistungsstärkste Steinkohlenzeche der Welt und die größte Zentralkokerei Europas – befindet.

Quelle: HBK - Hochschule der bildenden Künste Essen 2020

Die HBK Essen verfolgt einen interdisziplinären Ansatz. Dieser wird von den Lehrenden und Studierenden durch ein fächerübergreifendes Studium in Theorie und Praxis realisiert. Ateliers, technische und kunstwissenschaftliche Einrichtungen und Lehrveranstaltungen sind für alle Studierenden zugänglich – ganz gleich, ob Sie freie Kunst oder Design studieren. Ziel der HBK Essen ist, dass alle Studierenden eine individuelle künstlerische oder gestalterische Arbeit, Position und Persönlichkeit für sich entwickeln. Diese sollen sie befähigen, sich als Künstler*in in einer im Zuge der Digitalisierung sich wandelnden, globalisierten Arbeitswelt selbstbewusst zu bewegen und so die Gesellschaft nachhaltig mitzugestalten.

Quelle: HBK - Hochschule der bildenden Künste Essen 2020

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standort der Kunst- / Musikhochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.6
James , 10.09.2021 - Malerei/Grafik (B.F.A.)
4.3
Andreas , 28.08.2021 - Game Art and Design (B.A.)
4.1
Jelena , 16.08.2021 - Game Art and Design (B.A.)
4.6
Jerome , 13.08.2021 - Game Art and Design (B.A.)
2.9
A. , 16.06.2021 - Game Art and Design (B.A.)
3.9
Finley , 29.05.2021 - Digital Media Design (B.A.)
4.3
Finley , 09.12.2020 - Digital Media Design (B.A.)
4.6
Nara , 01.12.2020 - Digital Media Design (B.A.)
3.7
Isabel , 27.11.2020 - Digital Media Design (B.A.)
3.6
Sophie , 27.11.2020 - Game Art and Design (B.A.)
Studienberatung
Studienberatung
HBK - Hochschule der bildenden Künste Essen
+49 (0)201 95 98 98 08

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

HBK - Hochschule der bildenden Künste Essen

13 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Eine kleine aber feine Uni

Malerei/Grafik (B.F.A.)

4.6

Die HBK Essen ist eine private Hochschule. Die wenigen Studenten kommen aus verschiedensten Altersgruppen und Herkunftsländern. Die Räumlichkeiten sind natürlich nicht so groß wie an den staatlichen Universitäten, jedoch gibt es dafür mehr Freiraum, um das Individuum zu fördern. Die Dozenten geben jedem Studenten konstruktive Kritik und sind auch verständnisvoll, wenn jemand mit persönlichen Problemen umgehen muss. Über Teams oder per E-Mail erreicht man sehr schnell und einfach Dozenten und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hand in Hand durchs Studium, das macht Freu(n)de!

Game Art and Design (B.A.)

4.3

Man wird hier sehr gut aufgenommen und bekommt in einer freundlichen und familiären Atmosphäre eigentlich alles was man benötigt um motiviert bei der Sache zu bleiben. Die "größe" der Hochschule trägt meiner Meinung nach hierzu bei, denn es wird sehr gut auf die einzelnen Individuen, die wir nun mal alle sind, eingegangen.

Ein Studium bedeutet eben auch immer Selbststudium, dessen sollte man sich bewusst sein und trifft die Sache...Erfahrungsbericht weiterlesen

From 0 to something real

Game Art and Design (B.A.)

4.1

This study will take you out from comfort zone- at beginning you will not understand a lot of things at all. After few weeks you will start accepting this crazy journey and will be asking for more.
It will be no easy- there is a lot of Projects to make and new Software to learn, but with teachers help and YouTube tutorials you will be able to create a real...Erfahrungsbericht weiterlesen

Besser studieren geht nicht!

Game Art and Design (B.A.)

4.6

Ich habe es mit der HBK geschafft mich in meiner Berufswahl noch nie so sicher zu fühlen wie jetzt. Durch den hohen Anspruch und der unglaublichen Unterstützung der Lehrkräfte bekommt man mit viel Fleiß alles bewältigt und schafft es sich jedes Semester aufs Neue zu überbieten. Nicht nur das man sein Portfolio mit der professionellen Unterstützung auf ein ganz anderes Maß setzen kann, sondern profitiert man von vielen starken Kontakten...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 4
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.3
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 19 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 62% Studenten
  • 15% Studienabbrecher
  • 23% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Bewertungen
Bildhauerei Bachelor of Fine Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
0
Digital Media Design Bachelor of Arts Infoprofil
4.1
4
Digitales Produktdesign Bachelor of Arts Infoprofil
Noch nicht bewertet
0
Fotografie/Medienkunst Bachelor of Fine Arts Infoprofil
3.1
1
Game Art and Design Bachelor of Arts Infoprofil
4.0
6
Kunst und Kooperation Master of Fine Arts
Noch nicht bewertet
0
Malerei/Grafik Bachelor of Fine Arts Infoprofil
3.3
2
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021