Uni Lübeck

Universität zu Lübeck

Universitätsprofil

Mit 3.900 Studierenden ist die Universität zu Lübeck eine im Vergleich zu anderen Studienorten kleine Universität. Forschung und Lehre haben sich an der Universität aus der Medizin entwickelt. Das heutige Fächerspektrum mit Informatik, Naturwissenschaften und Technik geht aber weit darüber hinaus und gibt der Hochschule ihren Schwerpunkt Life Science.

Die Universität zu Lübeck besteht seit 1973 als selbständige Wissenschaftliche Hochschule des Landes Schleswig-Holstein. Sie umfasst die Sektionen Medizin, Informatik/Technik und Naturwissenschaften.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
26 Studiengänge
Studenten
3.924 Studierende
Professoren
160 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1964

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.3
Feli , 10.04.2018 - Humanmedizin
4.1
Julia , 22.03.2018 - Molecular Life Sciences
3.8
Corinna , 22.03.2018 - Humanmedizin
4.1
Lisa , 22.03.2018 - Pflege
3.8
Merle , 22.03.2018 - Humanmedizin

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
4.0
98% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.8
91% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.1
100% Weiterempfehlung
3
3.6
89% Weiterempfehlung
4
Master of Science
4.1
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

86% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 86%
  • Nicht vorhanden 5%
82% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 82%
  • Viel Lauferei 14%
  • Schlecht 5%
48% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 48%
  • In den Ferien 17%
  • Nein 34%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Lübeck
    Ratzeburger Allee 160
    23562 Lübeck

261 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 14

Familiär, aber zielorientiert

Humanmedizin

4.3

Bereits in den ersten Semestern wird auf eine klinische Orientierung Wert gelegt, trotz dass das Studium als Regelstudiengang stattfindet, verliert man nie das Ziel aus den Augen.
Als Ersti wird man von allen Seiten mit offenen Armen empfangen und hat eigentlich gar keine Zeit sich unsicher oder fremd zu fühlen. Auch die Dozenten haben stets ein offenes Ohr für die großen oder auch kleinen Probleme und sind stets kompromissbereit.
Einziger Nachteil ist die übersichtliche Ausstattung der Bibliothek, dies ist aber sicherlich auch der geringen Studierendenzahl zuzuschreiben.

Wer einmal einen Platz in Lübeck hat, kann sich sicher sein, dass die Approbation nicht mehr weit entfernt ist - es werden gute Leistungen erwartet, aber es wird definitiv nicht ausgesiebt.

Tolle Wahlmöglichkeiten, engagierte Dozenten

Molecular Life Sciences

4.1

Der Studiengang hat mich aufgrund seiner Module, Wahlmöglichkeiten und der integrierten Praktika im 2. Studienjahr überzeugt. Die Organisation ist besser als ich es aus dem Bachelor meiner alten Uni kannte, auch wenn es hier und da noch ein paar Dinge zu verbessern gibt. Durch die kleine Uni und den recht kleinen Studiengang ist man als Student näher an den Dozenten und Betreuen, sodass dort ein großer Austausch stattfindet. Auch sind die Dozenten größtenteils sehr bemüht ihre Lehre stetig zu verbessern und ich war wirklich vom Engagement der Dozenten sehr positiv überrascht (natürlich gibt es wenige Ausnahmen)!
Auch wenn das Studium sehr anspruchsvoll ist und das erste Jahr viele Klausuren auf einen zukommen, würde ich diese Entscheidung wieder treffen.

Medizin studieren wo andere Urlaub machen

Humanmedizin

3.8

Ich stehe jetzt am Ende meines Medizinstudiums, dass ich komplett an der Uni Lübeck absolviert habe, Zeit ein Resumee zu ziehen.
Die Vorlesungen sind größtenteils gut strukturiert und die Dozenten stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung. Die Praktika sind trotz eingeschränkter Ausstattung praxisorientiert gestaltet, die Ärzte sind freundlich und aufgeschlossen, man darf auch mal selbst ran oder sich als Versuchskaninchen untersuchen lassen. Da der Campus und der Studiengang relativ klei...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erfahrungen und Gedanken

Pflege

4.1

Ich bin schon fast durch mit dem Studium und im großen und ganzen sehr zufrieden. Es ist sehr stressig, aber die Dozenten zeigen hohes Engagement. Viele interessante Inhalte werden vermittelt. Nur die Praktika im 7+8. Semester sind sehr schlecht konzipiert.

Persönliche Betreuung - mangelnde Ausstattung

Humanmedizin

3.8

Viele Dozenten kennen einen mit Vornamen und nehmen sich immer Zeit für Fragen. Zudem sind die Sekreteriate der Institute immer offen für Vorschläge und ggfs sogar Terminänderungen. Die VL und Materialien sind qualitativ super. Beim Präppen ist man höchstens zu fünft an einem Tisch und jederzeit ist ein Professor oder Tutor für einen da.
Zudem hat die Uni ein Patenprogramm was gewährleistet, dass man bereits am ersten Tag Kontakt zu Studenten der höheren Semester bekommt, von ihnen auch d...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Studium an kleiner Uni

Humanmedizin

4.0

Das Medizinstudium an der Uni Lübeck war qualitativ sehr hochwertig. Gute Kurse in kleinen Gruppen mit persönlichem Kontakt zu den Lehrenden. Die Vorklinik war anspruchsvoll, hat aber gut auf das Physikum vorbereitet. Leider ist durch die straffe Organisation das ganze System etwas verschult und wenig flexibel.

Tolle Atmosphäre

Humanmedizin

3.9

Es ist eine kleine Uni, die dadurch aber sehr familär ist und alles auf kurzen Dienstwegen möglich macht. Wir genießen neben der Uni aber auch eines der schönsten Städte Deutschlands mit einer traumhaften Altstadt und mit der Nähe zum Meer auch etwas für Badende und Seelenbaumler. 

Super praxisnah!

Psychologie

4.3

Ich studiere im Master Psychologie und ich muss sagen der klinische Anteil ist super gemacht. Wir haben in jedem Seminar Patienten zu besuchen und können selber die Gespräche mit dem Patienten führen und fragen stellen. Dadurch dass es viele Mediziner in Lübeck gibt kommt das den Psychologen wirklich gelegen!

Psychologiestudium mit biologischem Schwerpunkt

Psychologie

3.6

Der Studiengang Psychologie an der Universität zu Lübeck überzeugt mit strukturiertem Lehrplan und wohl überlegten Studieninhalten. Der Fokus ist hier auf die Biologie ausgelegt - auch neben Modulen wie Humanbiologie spielt die Neurobiologie eine übergeordnete Rolle. Eine gute Wahl für jeden, der seine Zukunft in der Forschung oder der biologischen Psychologie sieht.

Toller Studiengang, gute Uni

Humanmedizin

3.5

Ich habe mich an der Uni immer sehr wohl gefühlt, fand der Studium gut strukturiert und die Klausurenphase immer gut organisiert. Leider kann man viele Veranstaltungen nur ein Mal im Jahr machen, sodass wenn man der Klausur nicht geschrieben hat, muss man einem Jahr warten. Letztens gab es auch einige Probleme bei einen Fach wo die Orga auseinander gefallen ist, die haben uns aber versprochen dass es bald besser sein wird, da neue Verantwortliche gefunden würden.
Der Stadt ist wunderschön, es wirkt aber viel kleiner als es ist, da die meisten Sachen, wie Kneipen, Discos, usw. im Innenstadt sind und Uni nah nur ein paar Restaurants und Supermärkte, was das ganze Studentenleben zu 4 bis 5 Läden im Innenstadt reduziert.

Sehr anspruchsvoll aber es lohnt sich

Molecular Life Sciences

4.0

Man steigt sofort ins Uni leben ein. Es kommt keine Langeweile auf. Man ist immer gefordert, aber mit den Dozenten und Kommilitonen aus dem eigenen oder höheren Semestern kann man das super bewerkstelligen. Es ist halt kein partystudiengang. Die Inhalte sind breit gefächert und eigentlich alle sehr gut und interessant gestaltet. Man wird bereits ab dem ersten Semester darauf vorbereitet wissenschaftlich zu arbeiten.

Hart, aber gut

Medizinische Informatik

3.8

Der Studiengang ist nicht gerade der leichteste - viele gehen nach einem oder zwei Semestern wieder ab - doch wer bei der Stange bleibt erfährt ein tolles Studium mit spannenden Inhalten. Einige Dinge doppeln sich in manchen Veranstaltungen mal ein wenig, aber das zeigt eigentlich nur wie vernetzt die Veranstaltungen untereinander sind und wie wichtig sie alle für das Studium sind.

Studium in familiärer Atmosphäre

Humanmedizin

3.8

Spannendes Studium an einer kleinen familiären Uni. Die Dozenten sind freundlich und sehr engagiert, die Bibliothek ist gut bestückt, die Studienorganisation ist durchdacht und man bemüht sich um einen möglichst großen Praxisbezug. Außerdem gibt es eine große Auswahl an spannenden Wahlfächern.

1. Semester MDI

Medieninformatik

3.8

Im ersten Semester unterscheidet sich das Studium kaum von einem normalen Informatikstudium. Erst in den nächsten Semestern spezifiziert man sich mehr auf das Fach. Das Erste Semester ist ziemlich schwer und allein bei uns haben 30% schon aufgehört. Sonst macht das Studium an der Uni Lübeck sehr viel Spaß.

Kleinstadt mit Flair

Humanmedizin

3.9

Lübeck ist eine wunderschöne Stadt, in der man super studieren kann. Das Studium ist top organisiert und macht viel Spaß. Die Einteilung in die Kurse klappt immer problemlos und man bekommt auf jeden Fall immer die Kurse, die man benötigt. Alles in allem kann ich Lübeck nur empfehlen!

Studium in schöner, kleiner Stadt

Humanmedizin

3.8

Das Studium an sich ist sehr gut, klar gibt es ein paar Dozenten, die netter sind als andere und manche, die einem das Leben echt schwer machen. Mensa und Bibliothek sind für die Anzahl an Studenten deutlich zu klein und in der Klausurenphase viel zu schnell voll. Das Miteinander wird sehr groß geschrieben, wenn man ein Problem hat, wird einem sofort von nächster Instanz geholfen. Ich bereue meine Studienortauswahl kein bisschen und bin hier sehr glücklich.

Viel klinische & Neuro-Psychologie

Psychologie

4.3

Top Ausstattung für neurologisch Interessierte mit Forschungs-MRT und mehreren EEG Laboren. Die klinische Ausbildung ist sehr umfangreich und wird durch Experten der jeweiligen Störungsgruppe durchgeführt. Außerdem hat man regelmäßigen Patienten-Kontakt im klinischen und neurologischen Bereich.

Ziemlich hart aber fair

Molecular Life Sciences

3.5

Wenn man auch den Bachelor in Lübeck studiert hat, ist der Master perfekt darauf aufgebaut. Leute, die allerdings von extern kommen haben häufig Probleme direkt mit in die Themen einzusteigen. In den ersten 2 Semestern sind es außerdem 14 Klausuren, was ziemlich anstrengend ist, möchte man nicht mindestens ein Semester länger studieren.
Wenn man alle Klausuren geschafft hat, ist es allerdings gut, dass man fast komplett frei hat für 2 Praktika und die Masterarbeit. Außerdem ist ein Praktikum im Ausland durchaus gewünscht und wird häufig auch mit Kontakten gefördert.

Pflege wird unterbewertet

Pflege

4.1

Sehr Medizinisch, interessant
Kein kleiner Arzt.
Eigenständigkeit und Bestärkung des Berufs
Vorurteile werden widerlegt.
Die gesellschaftliche Ansicht wird verbessert.
Die Wissenschaft kommt nicht zu kurz.
Doppelbelastung (Duales Studium) zwar zu spüren, dennoch genügend Freizeit.
Abwechslungsreich besonders wegen Theorie und Praxis Abwechslung.

Sommer, Lernen, Strand und Meer

Humanmedizin

3.6

Die ersten vier Semester sind schon richtig hart, anstrengend und arbeitsintensiv. Aber nach bestandenem Physikum kommt die Belohnung. Jetzt macht das Studium Spaß und man versteht, wofür man all die Dinge der letzten 2 Jahre braucht. Außerdem darf der Spaß nicht zu kurz kommen. Und was bietet sich da besseres an als ein Ausflug zum Strand :)

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 123
  • 126
  • 10
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 261 Bewertungen fließen 223 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Biomedical Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biophysik Bachelor of Science Infoprofil
4.2
100%
4.2
3
Entrepreneurship in digitalen Technologien Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Humanmedizin Staatsexamen
4.0
98%
4.0
110
Infection Biology Master of Science
2.6
67%
2.6
4
Informatik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
5
Informatik Master of Science
4.2
100%
4.2
2
IT-Sicherheit Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
IT-Sicherheit Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Logopädie Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften Bachelor of Science
3.6
71%
3.6
8
Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften Master of Science
4.1
100%
4.1
5
Medieninformatik Bachelor of Science Infoprofil
3.8
100%
3.8
8
Medizinische Ernährungswissenschaften Bachelor of Science
3.5
75%
3.5
8
Medizinische Informatik Bachelor of Science
3.5
88%
3.5
9
Medizinische Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medizinische Ingenieurwissenschaft Bachelor of Science
3.6
89%
3.6
23
Medizinische Ingenieurwissenschaft Master of Science
4.0
100%
4.0
3
Molecular Life Sciences Bachelor of Science
3.8
91%
3.8
26
Molecular Life Sciences Master of Science
4.0
100%
4.0
4
Pflege Bachelor of Science
3.9
92%
3.9
13
Physiotherapie Bachelor of Science
4.7
100%
4.7
1
Psychologie Master of Science
4.1
100%
4.1
14
Psychologie Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
14
Robotik und Autonome Systeme Bachelor of Science
3.3
100%
3.3
1
Robotik und Autonome Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0