Uni Lübeck

Universität zu Lübeck

Universitätsprofil

Mit 3.900 Studierenden ist die Universität zu Lübeck eine im Vergleich zu anderen Studienorten kleine Universität. Forschung und Lehre haben sich an der Universität aus der Medizin entwickelt. Das heutige Fächerspektrum mit Informatik, Naturwissenschaften und Technik geht aber weit darüber hinaus und gibt der Hochschule ihren Schwerpunkt Life Science.

Die Universität zu Lübeck besteht seit 1973 als selbständige Wissenschaftliche Hochschule des Landes Schleswig-Holstein. Sie umfasst die Sektionen Medizin, Informatik/Technik und Naturwissenschaften.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
25 Studiengänge
Studenten
3.924 Studierende
Professoren
160 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1964

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.4
Annika, 16.01.2017 - Humanmedizin (Staatsexamen)
3.8
Thorben, 15.01.2017 - Molecular Life Sciences (B.Sc.)
2.8
Lea, 13.01.2017 - Psychologie (B.Sc.)
3.1
Isabem, 13.01.2017 - Medizinische Ingenieurwissenschaft (B.Sc.)
4.5
Jani, 11.01.2017 - Psychologie (B.Sc.)

Alternative Hochschulen

Hamburg, Berlin und 1 weiterer Standort
3.8
74 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Aschaffenburg
4.1
210 Erfahrungsberichte
Infoprofil
School of International Business
München
4.0
11 Erfahrungsberichte
Infoprofil
Institut Commercial de Nancy Business School
Nürnberg, Nancy
3.3
7 Erfahrungsberichte
Infoprofil
University of Applied Sciences
Krefeld, Mönchengladbach
3.7
849 Erfahrungsberichte
Infoprofil

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
4.1
99% Weiterempfehlung
1
3.7
89% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
3.8
94% Weiterempfehlung
3
Master of Science
4.1
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
4.2
100% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Lübeck
    Ratzeburger Allee 160
    23562 Lübeck

157 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 8

Begeisterung pur

Humanmedizin (Staatsexamen)

4.4

Es wird ein ehrvollen und respektvollenr Umgang mit Präparaten erwartet und selbsT geboten. Die Uni legt Wert darauf, dass man als Student in jeder Lebenslage studieren kann. Die Professoren sind eine sehr gute Mischung aus streng und nah beim Student, sodass man keine Angst hat, Fragen zu stellen.

Eine Herausforderung, die sich lohnt!

Molecular Life Sciences (B.Sc.)

3.8

Das Studium hat einen hohen Zeitaufwand. In den Semesterferien liegen meistens Kurse an. Die Klausuren sind teilweise einfach, teilweise sehr fordernd. Wenn man den Willen hat, vernünftig zu lernen, sind sie aber gut schaffbar. Neben den Vorlesungen steht man auch viel im Labor.

Der hohe Aufwand ist aber nicht schlimm, weil die Inhalte sehr spannend sind. Wenn man sich für Proteine, DNA/RNA und Kohlenhydrate begeistern kann(aus physikalischer, chemischer und biologischer Sicht) ,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Klein, aber persönlich

Psychologie (B.Sc.)

2.8

- Dozenten bemühen sich
- Bib schlecht ausgestattet
- Bib zu wenig Schließfächer
- moderne Einrichtungen
- Mensaessen ungesund, fettig, weder ansprechend noch abwechslungsreich
- Studieninhalte vielversprechend
- kleiner Studienjahrgang
- man merkt, dass der Studiengang noch im Aufbau ist

Mathelastig aber dennoch interessant

Medizinische Ingenieurwissenschaft (B.Sc.)

3.1

Die ersten beiden Semester sind quasi nur Mathe und Physik. Ab dem dritten fällt das weg und wird durch Programmieren, Elektrotechnik und Medizintechnik ersetzt.

Der ganze Bachelor ist allerdings sehr auf Mathe und Programmieren ausgelegt und hat eigentlich nicht viel mit Medizin zu tun.

Eine sehr gute Wahl!

Psychologie (B.Sc.)

4.5

Nun, da mein erstes Semester des Psychologie-Studiums hier an der Universität zu Lübeck fast um ist, kann ich sagen: es war auf jeden Fall die richtige Wahl. Das Studium ist eher naturwissenschaftlich orientiert, was mir gut gefällt, die Lehrinhalte interessant und die Dozenten stets offen und engagiert, den Studierenden ihr Fach nahezubringen.
Da der Studiengang an dieser Uni erst seit 2013 existiert, ändert sich von Jahrgang zu Jahrgang noch ab und zu etwas, wie die Fächerauswahl oder die Dozenten, wodurch man merkt, dass noch nicht alles perfekt geplant abläuft, es gibt jedoch keine Probleme deswegen.

Die Uni Lübeck insgesamt ist super. Die generelle Organisation und der Service für Studierende sind sehr gut, was auch auf die vergleichsweise kleine Studentenzahl der Uni zurückzuführen ist.
Deswegen eine klare Empfehlung!

Scheint erst unmachbar, ist später super!

Medieninformatik (B.Sc.)

3.1

Mathe- und Informatikfächer sind am Anfang (1./2. Semester) sehr schwer, aber hat man die Klausuren dazu geschafft, ist man motiviert, alles weitere auch zu schaffen. Es macht Spaß, wenn man gute Bewertungen bekommt und erleichtert einen sehr, einen positiv bewerteten übungszettel zurück zu gekommen.

Nicht empfehlenswert!

Infection Biology (M.Sc.)

1.5

Die Uni Lübeck ist eine sehr kleine Universität, die mehr Studenten aufnimmt als ihr gut tut. Es gibt weder Aufenthaltsräume noch genug Platz in der Bibliothek, den PC-Pools oder in der Mensa. Während der Freistunden kann man sich also entscheiden, ob man lieber doch nach Hause fährt, da man keinen Ort zum Sitzen findet oder sich die Beine in den Bauch steht, bis die VL wieder beginnt. Die VL in Infection Biology werden teilweise von Dozenten gehalten, die keinerlei Fachwissen in dem vorzustellenden Bereich besitzen. Fragen können nicht beantwortet werden und Englischkenntnisse sind mangelhaft. Einen TOEFL-Test zu verlangen, obwohl Dozenten kein angemessenes Englisch sprechen ist fragwürdig. Auch wenn sich einige Dozenten Mühe geben und interessante VL halten, überwiegt der negative Aspekt der restlichen VL und der Uni enorm. Da Infection Biology ein relativ neuer Studiengang ist, gibt es organisatorische Schwierigkeiten auf jeder Ebene.

Anspruchsvolles und innovatives Studium

Medizinische Ingenieurwissenschaft (B.Sc.)

3.8

Alles in allem ist MIW in Lübeck ein super Studiengang. Konzipiert von Prof. Dr. B., der so ziemlich alle Preise für Medizintechnik abgesahnt hat die es gibt, findet man hier ein super durchdachtes Programm. Vor Allem die Profs sind sehr renommiert und brennen für Ihre Fächer (weitestgehend). Wer sich von dem "Medizin" im Namen hat verleiten lassen: es gibt anfangs ein paar nette Einführungsveranstaltungen (Anatomie, Pathologie, Physiologie, Radiologie) und auch weiterhin im Laufe gibt es Fächer...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessantes Studium mit vielen Möglichkeiten

Molecular Life Sciences (B.Sc.)

3.6

Man lernt praktisch orientiert Grundlagen aller Naturwissenschaften sodass man am Ende eine solide Grundausbildung in den unterschiedlichsten Bereichen hat und sich flexibel im Master auf das spezialisieren kann das einen am meisten interessiert hat.

Klein und fein

Humanmedizin (Staatsexamen)

4.8

Die Uni Lübeck ist eine kleine und persönliche Uni, bei der das Wohl der Studenten groß geschrieben wird. Gerade deshalb ist die Organisation auch jedes Semester unschlagbar gut. Gerade die Vorklinik bietet schon eine tolle Verknüpfung mit der Klinik, die Inhalte sind immer ersichtlich sinnvoll und die Dozenten bemühen sich immer um einen. Nur zu empfehlen und die beste Entscheidung, diese Uni zu wählen.

Sich selbst verstehen!

Humanmedizin (Staatsexamen)

3.8

In Lübeck wird man nicht nur ordentlich begrüßt, nein, auch in jedes Fach ausführlich eingeführt und man weiß von vornherein, was einen erwartet. Kompetente Dozenten und tolle Vorlesungen (die immer gut besucht und daher die Sitzplätze begehrt sind) runden den spannenden Studiengang ab. Natürlich ist der Präparierkurs im ersten Semester ein echtes Highlight! Aber auch praktische Seminare wie ,,Erste Hilfe" kommen in Lübeck nicht zu kurz ! Man wird als Erstsemester super betreut und kann zB Dozenten wirklich immer fragen, wenn einem was auf der Seele liegt.
Jeden Tag sich selbst ein wenig mehr verstehen- das ist warum es sich so lohnt jeden Morgen früh aufzustehen!

Spannendes Studium

Medieninformatik (B.Sc.)

4.0

Ich habe bisher viele gute Erfahrungen machen können. Die Verbindung von Informatik, Psychologie und Design ist sehr spannend. Die Organisation der Lehrinhalte muss noch überarbeitet werden, da sich einige Inhalte überschneiden in ein paar Fächern, wodurch man Themen doppelt hört. Das ist jetzt aber nicht so schlimm und kommt auch nur wenig vor.

Zukunftsorientierter Studiengang

Pflege (B.Sc.)

4.5

Die Dozenten haben viel Ahnung, sind sehr freundlich und nehmen sich gerne Zeit, aufkommende Fragen zu beantworten. Es herrscht eine angenehme Lernatmosphäre auf Augenhöhe. Es wird nichts "Unnützes" erzählt und man geht aus jeder Vorlesung mit mehr Wissen raus. Es ist auch sehr praxisreich, was mehr Spaß und Vielfalt mit sich bringt. :)

Hier wird man fundiert ausgebildet

Humanmedizin (Staatsexamen)

4.1

Auch wenn man machmal während des Lernens flucht, merkt man doch recht schnell, dass die Studieninhalte zu 99% sinnvoll sind. Die Lehrveranstaltungen sind gut und finden oft in Kleingruppen statt, die Dozenten sind in der Regel fair und oft sehr gut erreichbar, wenn man Fragen hat.
Die Ausstattung könnte, was den Zugang zu Online-Literatur (elsevier etc.) angeht, deutlich besser sein. Bei vielen Papern, die man lesen möchte, gibt es keine Campuslizenz. Zudem bietet die Bibliothek keine Kl...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sich selbst verstehen!

Humanmedizin (Staatsexamen)

3.6

In Lübeck wird man nicht nur ordentlich begrüßt, nein, auch in jedes Fach ausführlich eingeführt und man weiß von vornherein, was einen erwartet. Kompetente Dozenten und tolle Vorlesungen (die immer gut besucht und daher die Sitzplätze begehrt sind) runden den spannenden Studiengang ab. Natürlich ist der Präparierkurs im ersten Semester ein echtes Highlight! Aber auch praktische Seminare wie ,,Erste Hilfe" kommen in Lübeck nicht zu kurz ! Man wird als Erstsemester super betreut und kann zB Dozenten wirklich immer fragen, wenn einem was auf der Seele liegt.
Jeden Tag sich selbst ein wenig mehr verstehen- das ist warum es sich so lohnt jeden Morgen früh aufzustehen!

Sehr anspruchsvoll, aber es lohnt sich!

Molecular Life Sciences (B.Sc.)

3.8

Das Studium ist sehr anstrengend und unglaublich anspruchsvoll. Der Druck und Stress sind permanent anwesend und schlagen auch auf die Gesundheit. Blicke ich jedoch zurück, lohnte sich der Stress, denn ich habe eine sehr gute Ausbildung dort erfahren. Man lernt mit sehr guter und kompetenter Betreuung, wie man im Labor arbeitet. Praktische Erfahrungen stehen für die Studenten ganz weit oben.
Die meisten Professoren sind freundlich und hilfsbereit und benoten fair. Natürlich gibt es dort Ausnahmen, die einem das Leben schwer machen können.
In Molecular Life Science lernt man nicht nur ausgiebig über die Fachbereiche Biologie/Chemie, sondern bekommt auch Einblicke in die Informatik, Technik, Mathematik, ... Durch diese breit gefächerte Ausbildung fühle ich mich gut vorbereitet für viele verschiedene Masterstudiengänge. Allerdings hat man das Gefühl, dass kein Fach besonders im Vordergrund steht und dadurch eine gewisse Spezifität verloren geht.

Super tolles spannendes Studium

Humanmedizin (Staatsexamen)

4.1

Ich bin sehr begeistert von meinem Studium. Er ist nur leider schwer einen Platz zu bekommen. Gerade an der UNI Lübeck ist es toll, da die Professoren sehr flexibel sind und man das Studium ziemlich individuell gestalten kann. Der Campus ist natürlich der Hammer :-) alles an einem Ort!

Ein neuer, aber bisher sehr spannender Studiengang

Medizinische Ernährungswissenschaften (B.Sc.)

3.9

Medizinische Ernährungswissenschaften wird erst seit kurzem in Lübeck gelernt, passt aber sehr gut zu der Uni. Am Anfang lernt man natürlich erst einmal alle Grundlagen in den Naturwissenschaften, bevor man in den weiteren Semestern ins Detail geht und auch mehr medizinische Aspekte kennenlernt.
Nach dem Studium kann man viel in die Ernährungsforschung gehen und die Auswirkung von Lebensmitteln auf den menschlichen Organismus im Zusammenhang von Krankheiten untersuchen. Man lernt was explizit in einer Zelle passiert, um so Menschen die an Krankheiten leiden individuell zu helfen.

Tolles Psychologiestudium

Psychologie (B.Sc.)

4.0

Ich kann das Psychologiestudium (Bachelor) an der Universität Lübeck nur weiterempfehlen. Die Vorlesungen finden (bisher) in kleinen Gruppen von 40 Studenten statt. Dadurch ist ein sehr enger Austausch mit den Dozenten gegeben. Die Inhalte des Studiums sind, wenn man sich auch für Biologie, Physiologie und Neurologie interessiert, sehr gut.

Plötzlich wollen alle Arzt werden

Humanmedizin (Staatsexamen)

4.1

Man sollte Medizin nicht nur wegen eines guten Notendurchschnitts studieren. Es gehört mehr zu dem Berufsbild Arzt. Nachtdienste, viel Verantwortung und viel Leid. Ich kann jedem nur empfehlen sich vorher gut zu informieren und Praktika zu absolvieren, bevor man sich für dieses Fach einschreibt. Man verdient nicht mehr die Welt und es ist ein sehr anstrengender Job.
Das Studium an sich ist sehr interessant, besonders mit meiner Uni bin ich sehr zufrieden. Es gibt eine gute Betreuung durch Lehrende und demnach eine außerordentlich hohe Studentenzufriedenheit. Außerdem ist die Stadt wunderschön! Ich kann jedem nur von großen Massenunis abraten!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 78
  • 72
  • 5
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.5
  • Campusleben
    3.9
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.3
  • Mensa
    3.4
  • Gesamtbewertung
    3.9

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Biomedical Engineering Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biophysik Bachelor of Science Infoprofil
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Entrepreneurship in digitalen Technologien Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Humanmedizin Staatsexamen
4.1
99 %
4.1
69
Infection Biology Master of Science
2.8
67 %
2.8
3
Informatik Bachelor of Science
3.5
80 %
3.5
5
Informatik Master of Science
4.1
100 %
4.1
2
IT-Sicherheit Bachelor of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
IT-Sicherheit Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften Master of Science
3.8
80 %
3.8
5
Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften Master of Science
3.9
100 %
3.9
2
Medieninformatik Bachelor of Science
3.7
100 %
3.7
6
Medizinische Ernährungswissenschaften Bachelor of Science
3.7
100 %
3.7
1
Medizinische Informatik Bachelor of Science
3.6
100 %
3.6
6
Medizinische Informatik Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medizinische Ingenieurwissenschaft Bachelor of Science
3.7
89 %
3.7
18
Medizinische Ingenieurwissenschaft Master of Science
4.0
100 %
4.0
3
Molecular Life Sciences Bachelor of Science
3.8
94 %
3.8
16
Molecular Life Sciences Master of Science
4.2
100 %
4.2
1
Pflege Bachelor of Science
3.5
86 %
3.5
7
Physiotherapie Bachelor of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Psychologie Master of Science
4.1
100 %
4.1
8
Psychologie Bachelor of Science
4.2
100 %
4.2
5
Robotik und Autonome Systeme Bachelor of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0
Robotik und Autonome Systeme Master of Science
Bewertungen nicht im Rating
Noch nicht bewertet
0.0
0

Seitenzugriffe der Uni Lübeck auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Uni Lübeck unter Studieninteressierten ist.

Geringe Zugriffszahlen sind meist ein Indiz dafür, dass die Hochschule wenig bekannt ist oder noch keine weiterführenden Informationen für angehende Studierende anbietet.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Uni Lübeck.
Keyword Position
uni lübeck 4

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen die Hochschule weiter
  • 5% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 80% Studenten
  • 4% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 15% ohne Angabe