Uni Lübeck

Universität zu Lübeck

Universitätsprofil

Mit 3.900 Studierenden ist die Universität zu Lübeck eine im Vergleich zu anderen Studienorten kleine Universität. Forschung und Lehre haben sich an der Universität aus der Medizin entwickelt. Das heutige Fächerspektrum mit Informatik, Naturwissenschaften und Technik geht aber weit darüber hinaus und gibt der Hochschule ihren Schwerpunkt Life Science.

Die Universität zu Lübeck besteht seit 1973 als selbständige Wissenschaftliche Hochschule des Landes Schleswig-Holstein. Sie umfasst die Sektionen Medizin, Informatik/Technik und Naturwissenschaften.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Universität
Studiengänge
26 Studiengänge
Studenten
3.924 Studierende
Professoren
160 Professoren
Gründung
Gründungsjahr 1964

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.7
Lisa , 04.08.2018 - Psychologie
4.0
Jule , 03.08.2018 - Molecular Life Sciences
3.7
Celina , 03.08.2018 - Psychologie
4.0
Mandy , 22.07.2018 - Psychologie
3.7
Anonym , 16.07.2018 - Humanmedizin

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Staatsexamen
4.0
98% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Science
3.8
91% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
3
Master of Science
4.0
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.9
92% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

76% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 8%
  • Ab und an geht was 76%
  • Nicht vorhanden 16%
73% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 73%
  • Viel Lauferei 23%
  • Schlecht 4%
55% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 55%
  • In den Ferien 15%
  • Nein 30%

Kontakt zur Hochschule

  • Uni Lübeck
    Ratzeburger Allee 160
    23562 Lübeck

280 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 14

Studium mit verschiedenen Facetten

Psychologie

3.7

Das Studium ist soweit gut durchdacht und die meisten Dozenten sind auch echt in Ordnung. Man hat in Lübeck verschiedenste Einblicke in verschiedene Disziplinen der Psychologie und auch einige nicht normale Fächer, wie Medizin oder Programmieren als Wahlpflichtfach. Organisation beziehungsweise Hilfe bei Problemen und Fragen ist sehr gut. 

Man lernt auf jeden Fall viel

Molecular Life Sciences

4.0

Eine schöne familiäre Universität mit wenig Hürden, aber anspruchsvollem Inhalt. Die Dozenten bemühen sich sehr um ihre Studenten. Die Praktika sind gut durchdacht und in kleinen Zahlen zu absolvieren. Es gibt immer ausreichend Praktikaplätze, selbst nach der Frist.

Anwendungsbezogen

Psychologie

3.7

In Lübeck gibt es viele Möglichkeiten praktische Erfahrungen zu machen, das unterscheidet diese Uni von vielen anderen in Deutschland. Zudem sind die Dozenten hier sehr motiviert und haben Spaß an der Lehre - das habe ich leider im Bachelor in einer anderen Stadt anders erlebt!

Abwechslungsreich

Psychologie

4.0

Zu Beginn des Studiums sind sehr viele Grundlagen Inhalte der Vorlesungen. Aber total wichtig um genau die richtige Fachrichtung zu finden! Außerdem sind auch die Dozenten super offen und gehen auch oft auf das Feedback der Studenten ein. Alles in allem eine tolle Uni und ein super Studiengang.

In ständigem Wandel

Humanmedizin

3.7

Die Uni Lübeck legt höchsten Wert auf Evaluationen jeder noch so unwichtigen Veranstaltung und diese Evaluationen werden tatsächlich von den Professoren gelesen (naja, meistens) und berücksichtigt. Das bringt eine gewisse Unruhe und Ungewissheit mit sich, aber auch stetige Verbesserungen und Mitbestimmungsrecht. Ansonsten eine Uni wie jede: Gute Kurse, schlechte Kurse; gute Profs, schlechte Profs; geringe Physikumsdurchfallquote; bisher noch keine unmögliche Klausur, die mir begegnet ist.

Mehr BWL!

Entrepreneurship in digitalen Technologien

3.3

Die 50:50 Gewichtung von Informatik und Entrepreneurship sind reizvoll, aber dennoch sehr interessenspaltend; statt beide Disziplinen zu kombinieren, werden sie strickt getrennt. Dies finde ich persönlich sehr schade und sehe enormes Verbesserungspotential in diesem Punkt. Die Bwl-Vorlesungen sind super interessant und gut gestaltet. Sie machen viel Spaß und sind praxisorientiert.

Schönste Stadt am Wasser

Humanmedizin

4.0

Medizinstudium hier ist super, die Dozenten sehen einen zumindest meistens als Menschen und nicht als lernende Roboter. Dementsprechend ist die Betreuung super, irgendjemand hat immer ein offenes Ohr. Mensa und Bibliothek für die Studentenanzahl eindeutig zu klein, das Campusleben ist kleinstadtmäßig, aber sehr schön.

Sehr interessanter Studiengang

Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften

4.0

Meine Erfahrungen sind positiv. Der Studiengang ist zwar sehr anspruchsvoll dafür sehr wissenschaftlich geprägt. Man hat neben den Mathefächer auch Fächer aus der Informatik und Medizin. Außerdem sind die Praktika in Chemie, Biologie, Physik und Statistik auch sehr interessant.

Tolles und einzigartiges Studium

Humanmedizin

4.2

Es wird viel gelernt und die Inhalte sind detailliert und haben es in sich. Zusätzlich lernen wir unheimlich viel Handwerkszeug und sind vom Präpkurs über den UKurs und das SkillsLab schnell im praktischen Geschehen eingespannt. Die Famulaturen in den Ferien sind sinnvoll und das Studium macht viel Spaß! Ich will nicht tauschen. :)

Vielfältig

Psychologie

3.8

In der Psychologie in Lübeck werden uns viele Dinge vermittelt, selbstverständlich auch die Grundlagen, spannend ist aber vor allem der starke klinische Schwerpunkt des Studienganges in Lübeck. Die direkte Klinikanbindung macht dies möglich. Absolute Empfehlung!

Viel Mathematik

Robotik und Autonome Systeme

4.6

Interesse an It IT und Technik notwendig!
Es werden grundlegende Kenntnisse in (Technische-)Informatik, Elektrotechnik und einige kenntnisse in Maschinenbau vermittelt.
Ich habe diese Studiengang gewählt da ich ihn für Zukunftsträchtiger als Maschinenbau erachte. Der Studiengang ist zwar fordernd aber durch praktische Elemente wird das Interesse gefördert.

Den harten Weg geht man am besten in Lübeck!

Humanmedizin

4.0

Das Studium der Humanmedizin ist an sich kein ständiges Zuckerschlecken, so muss man natürlich auch in Lübeck einfach eine gewisse Leistung erbringen. Trotz allem wollte ich nirgendwo anders diesen Weg gehen! Man ist hier super betreut und das Individuum als Mensch steht im Vordergrund, hier werden Ärzte ausgebildet, keine Theoriemaschinen. Die Dozenten bringen sehr viel Verständnis und Flexibilität mit, die Atmosphäre ist angenehm und freundschaftlich, hier will man den Weg MIT uns gehen (auch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Chemisch anspruchsvoll

Medizinische Ernährungswissenschaften

3.7

Der Studiengang ist sehr interessant und anspruchsvoll. Mir gefällt die interessante Zusammensetzung aus Chemie, Ernährung und Ethik. „Kann man Krankheiten wie Rheuma, etc. mit der Ernährung zum positiven oder negativen beeinflussen?“ Mit dieser und weiteren Fragen beschäftigt sich der Studiengang MEW.

Familiär, aber zielorientiert

Humanmedizin

4.2

Bereits in den ersten Semestern wird auf eine klinische Orientierung Wert gelegt, trotz dass das Studium als Regelstudiengang stattfindet, verliert man nie das Ziel aus den Augen.
Als Ersti wird man von allen Seiten mit offenen Armen empfangen und hat eigentlich gar keine Zeit sich unsicher oder fremd zu fühlen. Auch die Dozenten haben stets ein offenes Ohr für die großen oder auch kleinen Probleme und sind stets kompromissbereit.
Einziger Nachteil ist die übersichtliche Ausstattung der Bibliothek, dies ist aber sicherlich auch der geringen Studierendenzahl zuzuschreiben.

Wer einmal einen Platz in Lübeck hat, kann sich sicher sein, dass die Approbation nicht mehr weit entfernt ist - es werden gute Leistungen erwartet, aber es wird definitiv nicht ausgesiebt.

Möglichkeitslernen

Humanmedizin

4.2

An meiner Uni wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass das Leben und Erfahrungen sammeln im Vordergrund stehen und man am Lernen nicht kaputt geht. Dadurch herrscht eine tolle Lernatmosphäre, was ich so gar nicht erwartete hatte, da das Medizinstudium meist als sehr hart und zäh beschrieben wird.

Pflege entwickelt sich weiter

Pflege

4.0

Ich gehöre zum ersten Durchgang und befinde mich im 8. Semester. Anfangs war ich sehr skeptisch, ob das alles so richtig ist mit diesem Studiengang. Aber ich muss sagen, es hat sich gelohnt und ich stolz bin, dass ich mich dafür entschieden habe. Auch die Pflegewissenschaft, die zu Beginn ziemlich genervt hat sich jetzt als vorteilhaft gezeigt. Wer aber gar keine Lust auf Wissenschaft und Studien hat, sollte nochmal überlegen, ob er bereit ist das zu ändern. Denn es geht schon oft um wissenschaf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Anspruchsvoll aber lohnt sich!

Molecular Life Sciences

4.3

Das Studium hat einen sehr hohen Arbeitsaufwand, allerdings ist die Unterstützung der Dozenten durch engen Kontakt sehr gut. Es sind immer genug Plätze für jeden Studenten in Praktika u.ä. vorhanden. Der Bachelor ist stark durchgeplant, es gibt nur einen Wahlkurs. Die Kurse bauen aber gut und logisch aufeinander auf, sodass man gut folgen kann. Das Campusleben ist insofern sehr angenehm, dass man auch Kontakt zu vielen Studenten aus höheren Semestern bekommt, da die Uni so klein ist.

Abwechslungsreich und Vielseitig

Medizinische Informatik

4.2

Medizinische Informatik ist ein Querschnittsbereich verschiedener Inhalte. Somit ist das Studium sehr abwechslungsreich und vielseitig und man hat verschiedene Wege und Möglichkeiten zum Einschlagen im weiteren Studium und danach.
Lehrveranstaltungen und Prüfungen sind schon recht anspruchsvoll, mit etwas Fleiß und Zusammenarbeit mit Komilitonen ist aber alles machbar. Dennoch ist die Regelstudienzeit von 6 Semestern eher die Ausnahme. Die meisten brauchen eher 7 Semester für den Bachelor...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr persönliche Betreuung

Humanmedizin

4.2

Ich studiere inzwischen im 4. Semester an der Uni Lübeck und bin nach wie vor sehr zufrieden. Was mir besonders gefällt, ist, dass die Uni relativ klein ist, was eine sehr gute und persönliche Betreuung durch die Dozenten möglich macht. Auch die Organisation funktioniert dadurch (mit wenigen Ausnahmen) ziemlich gut, sodass auch persönlich Terminwünsche Berücksichtigung finden. Das Campusleben könnte noch etwas besser werden, indem z.B. für stattfindende Veranstaltung noch etwas mehr geworben wird. Es gefällt mir aber wie gesagt nach wie vor sehr.

Kleine freundliche Universität

Humanmedizin

3.3

Viele Lehrveranstaltungen sind sehr gut, einige Ausreißer nach unten gibt es natürlich immer. Die Studienplanung ist super flexibel, es gibt einen "Stundenplan" der von allen Studenten in vorgegebenen Zeiträumen durchlaufen werden soll, aber wird alles möglich gemacht einzelne Kurse zu schieben, wenn man auf Grund von Krankheit, Kindererziehung, Doktorarbeit, .... eine andere Zeiteinteilung besser gebrauchen kann.

Freundliche Atmosphäre auf dem Campus, ich fühle mich sehr wohl hier.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 147
  • 120
  • 10
  • 2

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.9
  • Bibliothek
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 280 Bewertungen fließen 222 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 4% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 28% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Biomedical Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Biophysik Bachelor of Science Infoprofil
4.2
100%
4.2
3
Entrepreneurship in digitalen Technologien Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Humanmedizin Staatsexamen
4.0
98%
4.0
117
Infection Biology Master of Science
2.6
67%
2.6
4
Informatik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
5
Informatik Master of Science
4.2
100%
4.2
2
IT-Sicherheit Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
IT-Sicherheit Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Logopädie Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften Bachelor of Science
3.6
71%
3.6
9
Mathematik in Medizin und Lebenswissenschaften Master of Science
4.1
100%
4.1
5
Medieninformatik Bachelor of Science Infoprofil
3.8
100%
3.8
8
Medizinische Ernährungswissenschaften Bachelor of Science
3.6
78%
3.6
9
Medizinische Informatik Bachelor of Science
3.6
88%
3.6
10
Medizinische Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medizinische Ingenieurwissenschaft Bachelor of Science
3.5
83%
3.5
23
Medizinische Ingenieurwissenschaft Master of Science
4.0
100%
4.0
3
Molecular Life Sciences Bachelor of Science
3.8
91%
3.8
28
Molecular Life Sciences Master of Science
4.0
100%
4.0
4
Pflege Bachelor of Science
3.9
92%
3.9
14
Physiotherapie Bachelor of Science
4.7
100%
4.7
1
Psychologie Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
17
Psychologie Master of Science
4.0
100%
4.0
15
Robotik und Autonome Systeme Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
2
Robotik und Autonome Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0