Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Kurzbeschreibung

Das komplette Studium wird in englischer Sprache durchgeführt und gemeinsam von der Technischen Hochschule Lübeck und der Universität zu Lübeck angeboten.

Ein starker Fokus liegt auf der praktischen Anwendung.

Wesentliches Qualifikationsziel ist die Vermittlung und Vertiefung theoretischer Grundlagen und praktischer Anwendungskenntnisse. Dadurch sollen Ingenieure/innen in die Lage versetzt werden, anspruchsvolle medizintechnische Problemstellungen in Industrie und Wissenschaft selbständig zu bearbeiten und anspruchsvolle Entwicklungsprojekte zu leiten. Ein weiteres wesentliches Ziel ist die Vorbereitung der Absolventen/innen auf den internationalen Arbeitsmarkt.
Der Studiengang wendet sich an Absolventen/innen mit einem technischen BachelorAbschluss, wie z.B. in den Fächern Elektrotechnik oder Maschinenbau sowie Medizintechnik.

Medizinstudentin
Quelle: Technische Hochschule Lübeck 2020

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

Die Lehrveranstaltungen sind in Modulen zusammengefasst, die jeweils ein Semester umfassen.
Damit ist ein flexibles Studium möglich, ohne Module studieren zu müssen, die über einen Zeitraum von zwei Semestern die Anwesenheit erfordern.

Es gibt im zweiten Semester eine große Auswahl an Wahlfächern, um das Studium flexibel gestalten zu können und die Studierenden eine individuelle Spezialiserung herausarbeiten können:

  • Medicine: Anatomy, Microbiology and Hygiene, Physiology
  • Natural Sciences: Biomechanics, Biophysics
  • Medical Technology: Medical Technology
  • System Theory: Signals and Systems in Medical Imaging, Numerical Methods in Medicine
  • Signal Processing: Signal Processing
  • Electronics and Optics: Medical Electronics, Photonics I
  • Design Engineering: Design Methodology, Materials Science
  • Clinical Application: Clinical Application of Medical Technology
  • Imaging: Imaging, Image Processing, Numerical Methods in Medicine
  • Management: Regulatory Affairs, Scientific Writing, Elective (list II)
  • Electives: Elective (list I)
  • Research internship
  • Students conference
  • Thesis and final examination
Voraussetzungen

Voraussetzung zur Aufnahme des Studiums ist ein Diplom- oder Bachelorabschluss einer Universität oder einer Fachhochschule in einem der folgenden Studiengänge:

  • Biomedizinische Technik, Medizintechnik o. ä.
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Physikalische Technik
  • Verfahrenstechnik
  • Werkstofftechnik

Weitere Studienabschlüsse qualifizieren nach einem Votum des Ausschusses für den Studiengang und werden individuell bewertet.
Studierende müssen ihr Bachelor- oder Diplomstudium mit einer Note von 2,5 oder besser nach deutschem Notensystem abgeschlossen haben.
Die Regelstudienzeit des vorangegangenen Diplom- oder Bachelorstudiums muss mindestens sechs Semester betragen bzw. der Umfang muss mindestens 180 Kreditpunkte (ECTS-Punkte) umfassen.
Ausreichende Englischkenntinsse müssen nachgewiesen werden.

Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Lübeck
Hinweise

Praktika und Masterarbeit im Ausland sind möglich und werden aktiv unterstützt.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Da der Studiengang sich an eine heterogene Zielgruppe wendet, wird im ersten Semester die Kohorte geteilt, um mögliche Defizite auszugleichen, die in der Unterschiedlichkeit dieser für den Master-Studiengang qualifizierenden Bachelor-Abschlüsse begründet sein können. Entsprechend der Vorkenntnisse werden spezielle Module angeboten, aber auch gemeinsame Lehrveranstaltungen sollen die Voraussetzungen für die Folgesemester legen und die Gruppe in ihrem Zusammenhalt stärken.

Im zweiten Semester werden ebenfalls gemeinsame Module angeboten. Darüber hinaus besteht hier die Möglichkeit, sich mit der Entscheidung für Wahlpflichtfächer individuell nach Interessensgebiet weiter zu vertiefen.

Das dritte Semester dient der Vertiefung der Forschungskompetenz und ist den Forschungsprojekten und der Ausarbeitung des Konferenzbeitrages gewidmet.

Im vierten Semester endet das Studium mit Masterarbeit und Abschlusskolloquium.

Quelle: Technische Hochschule Lübeck 2020

Auf der Website finden sich zwei Bewerbungsformulare, die per email an die Zulassungsstelle der TH geschickt werden müssen: studieninfo@th-luebeck.de.

Es erfolgt dann eine erste Prüfung.

Quelle: Technische Hochschule Lübeck 2020

Die Lehrveranstaltungen werden sowohl von Professoren der Universität (primar die medizinschen Fächer) und Dozenten der Technischen Hochschule (mehr mit technischem Fokus) angeboten.

Quelle: Technische Hochschule Lübeck 2020

Lübeck hat sich zu einem der führenden Medizintechnikstandorte Deutschlands und Nordeuropas entwickelt. Für eine weitere Stärkung haben die Universität zu Lübeck und die Technische Hochschule Lübeck auf der Basis einer langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit im Januar 2012 zusammen mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft den BioMedTec Wissenschaftscampus gegründet.

Intensiv und erfolgreich arbeiten die beiden Hochschulen im 2009 gegründeten medizintechnischen Kompetenzzentrum TANDEM (Technology and Engineering in Medicine) zusammen. Das hochschulübergreifend etablierte Kompetenzzentrum fasst die Forschungsaktivitäten zu einer Einheit zusammen, aus der über die angegliederte Transfer-GmbH innovationsfördernde Dienstleistungen für die Wirtschaft angeboten werden.

Quelle: Technische Hochschule Lübeck 2020

Videogalerie

Studienberater
Prof. Dr.-Ing. Stephan Klein
Studiengangsleiter
Technische Hochschule Lübeck
+49 451 300 5375

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Der Studiengang wurde 2018 durch ACQUIN reakkreditiert. Die Erstakkreditierung erfolgte 2002

Bewertungen filtern

Ein internationales Studium

Biomedical Engineering

Bericht archiviert

Der Studiengang besteht aus ca. 25-35 Leuten aus der ganzen Welt. Das Curriculum ist aus 3 Semester aufgeteilt. Dadurch lässt sich dieser Studiengang perfekt in 1,5-2 Jahren absolvieren. Besonders ist, dass medizinische Grundlagen vermitteltet werden, je nach Einteilung in den medizinischen oder technischen Zweig.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2021