Hochschule Bochum

Hochschule Bochum - University of Applied Sciences

Hochschulprofil

Die Hochschule Bochum (die BO) - Bochum University of Applied Sciences - ist mit ca. 5.500 Studierenden (WS 2011/12) und rund 330 Beschäftigten (beide Angaben aus Juni 2009) die zweitgrößte Hochschule in Bochum. Sie wurde 1971 im Bochumer Stadtteil Querenburg als Fachhochschule Bochum gegründet und befindet sich in unmittelbarer Nähe der Ruhr-Universität Bochum.

Die Hochschule Bochum verfügt über drei Kompetenzzentren mit sechs verschiedenen Fachbereichen.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
36 Studiengänge
Studenten
5.500 Studierende
Professoren
118 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.9
Jona , 18.06.2018 - Bauingenieurwesen
3.6
Jaqueline , 18.06.2018 - Betriebswirtschaftslehre
4.1
Vanessa , 17.06.2018 - Nachhaltige Entwicklung
3.8
Nadine , 13.06.2018 - Betriebswirtschaftslehre
4.5
Lea , 09.06.2018 - International Business and Management

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Science
3.8
93% Weiterempfehlung
1
3.6
90% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.6
86% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.7
95% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.5
79% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

71% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 7%
  • Ab und an geht was 71%
  • Nicht vorhanden 21%
69% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 69%
  • Viel Lauferei 27%
  • Schlecht 4%
48% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 48%
  • In den Ferien 24%
  • Nein 28%

Kontakt zur Hochschule

  • Hochschule Bochum
    Lennershofstraße 140
    44801 Bochum

341 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 18

Studiengang mit Zukunft

Bauingenieurwesen

2.9

Sehr facettenreicher Studiengang mit Modulen die jeden interessieren vor allem matheaffine Personen. Sich schweren Aufgaben zu stellen und diese zu überwinden obwohl man vorher nicht damit gerechnet hätte. Zudem gibt es sehr gute Chancen auf einen guten Arbeitsplatz nach dem Studium und somit ist der Studiengang immer weiter zu empfehlen.

BWL- vielfältig, beliebt, geringe Arbeitslosigkeit

Betriebswirtschaftslehre

3.6

An der Hochschule Bochum ist dieses Studium wirklich alles andere als „trocken“. Durch die vielen Projekte, Übungen und Simulationen bekommt man einen konstruktiven Einblick in das Berufsleben. Zudem ist das Verhältnis zwischen den Professoren, Dozenten und Studierenden persönlich und leger. Die Professoren nehmen sich Zeit für ihre Studierenden.

Der frühe Vogel...

Nachhaltige Entwicklung

4.1

Da ich erst um 2. Semester bin, kann ich leider noch nicht allzu viel darüber berichten. Bisher sind alle Dezenten sehr nett und helfen einem, wo sie nur können. Ich bin der Meinung, dass es leider noch zu wenig Leute gibt, die sich mit dem Begriff ,,Nachhaltigkeit'' in verschiedensten Formen beschäftigt haben. Die Gesellschaft wird so auf Konsum getrimmt und vergisst viel zu häufig das Wesentliche...die Natur zu schätzen, zu genießen und mit dem zufrieden sein, was man schon besitzt.

Familiäre Atmosphäre an der Hochschule in Bochum

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Die HSBO ist keine besonders große Hochschule. Was sie aber nicht an Flächenmäßiger Größe hat, macht sie definitiv mit ihrem Charme und den tollen Dozenten wett. Ich studiere sehr gerne dort und bin froh diese Entscheidung getroffen zu haben. Auch die Veranstaltungen sind bisher alles sehr spannend.

Super Hochschule

International Business and Management

4.5

Ich werde regelmäßig davon überzeugt, dass es die richtige Wahl war an der Hochschule zu studieren. Der Studienverlauf ist sinnvoll aufgestellt, aber lässt auch genug Freiraum Veranstaltungen zu schieben oder zusätzlich zu belegen. Ein Großteil der Dozenten ist am Erfolg der Studenten interessiert und unterstützen auch außerhalb der Vorlesung. In den ersten beiden Semester waren leider am Anfang die Räume zu klein, dieses Problem erledigte sich aber von selbst und im Moment wird ein neuer größerer Hörsaal gebaut. Durch die Nähe zur RUB kann man dort die Bibliothek benutzen, da die der Hochschule leider etwas zu klein ist. Auch außerhalb der Uni findet man dank einem super Hochschulsportangebot und vielen anderen Aktionen die durch verschiedene Institutionen organisiert werden schnell Anschluss.
Aber es kommt natürlich auch immer darauf an, was man daraus machen möchte ;)

Großes Spektrum, jedenfalls Sinnvoll!

Betriebswirtschaftslehre

3.4

Die muss denk ich jeder für sich machen. Denn jeder nimmt wissen anders auf. Ich finde es sehr Interessant und für eine Selbstverwirklichung sehr wichtig, diese diversen Abläufe zu kennen bzw. umzusetzen. Denn so kann man nur einwandfrei das ganze gestalten.

Vergiss alles was du dachtest über BWL zu wissen

Betriebswirtschaftslehre

3.8

Wenn man mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung startet, denkt man, man würde schon einiges wissen. Und sobald einem klar wird, dass man so gut wie nichts weiß ist das erstmal ziemlich deprimierend und beängstigend. Man muss sich neu einstellen und vom alten, erarbeitetet Wissen loslassen. Denn selbst die Inhalte, die einem bekannt vorkommen werden ganz anders erläutert. Viele sind mit dieser Erkenntnis nicht klar gekommen und haben das Studium abgebrochen, andere haben die Fachrichtung gewechselt. Doch hält man diese zunächst beängstigende Situation durch, kann BWL wirklich Spaß machen. Denn alles an diesem Studiengang ist ziemlich logisch miteinander verknüpft und alles hängt irgendwie zusammen. Außerdem hat man unglaublich viele Möglichkeiten was Vertiefung betrifft.

Zeitaufwändig aber spannend

Architektur

3.8

Man muss sehr viel Freizeit opfern und viel zuhause machen. Wochenenden sind nicht mehr das was sie mal waren. Vorlesungsfreie Zeit heißt lernen und nebenbei Arbeiten gehen. Es gibt sehr viele Gruppenarbeiten und es wird nie langweilig. Wenn man künstlerisch begabt ist, ist das Studium das richtige

Sehr interessantes Studienfach

Betriebswirtschaftslehre

3.1

Dieses Studienfach ist wirklich sehr interessant und total vielfältig. Man wird optimal auf zukünftige Ausbildungsinhalte vorbereitet und die Dozenten erklären alles verständlich. Sollte man es nicht verstanden haben, kann man gerne nochmal auf ihn zu kommen, sie sind alle sehr hilfsbereit. 

Sehr gute Hochschule

Wirtschaftsinformatik

3.1

Eine sehr gute Hochschule.
Die Dozenten helfen einem, wo sie können und generell bekommt man tatkräftige Unterstützung, wenn man Hilfe benötigt.
Auch die Studenten tragen zu einer guten Lernatmosphäre bei, die leider nicht überall gegeben ist. Ich bereue die Wahl dieser Hochschule keineswegs.

Blue-Box als Karrierestart

Architektur

2.8

Also das Studium bietet viele Vorteile, wie zum Beispiel die 24h/7 Tage die Woche Nutzung der Blue Box, jedoch kommen viele Aspekte zu kurz und es wäre empfehlenswert länger als die Regelstudienzeit zu studieren. Die Professoren kümmern sich um einen , aber es sollten weniger Studenten pro Semester aufgenommen werden. 

Bislang nur positiv

International Business and Management

5.0

Ich habe mit meinem Studiengang international business and management in der sprachricjtung Deutsch/ spanisch bislang überwiegend positive Erfahrungen gemacht, die Dozenten waren immer sehr hilfsbereit bei fragen und die Themen der Vorlesungen auch überwiegend gut gestaltet.

Viel Kreativität, wenig Zeit

Architektur

3.9

Das Studium macht sehr viel Spaß, trotz hohem Zeitdruck und Materialkosten. Es ist realitätsnah und ist eine gute Kombination aus Praktischen und Theoretischen. Man entwirft, baut und verwirklicht seine eigenen Bauten, einzeln aber auch in Gruppenarbeiten. 

Zukunftsorientierter Studiengang ohne Zukunft

Nachhaltige Entwicklung

2.9

Der noch sehr junge Studiengang wirkt wenig durchdacht und sehr breit gefächert. Bei vielen Fächern fragt man sich, ob der Stoff für das Voranbringen der Nachhaltigen Entwicklung jetzt wirklich wichtig ist, oder ob man das Fach nur belegen musste, um mit dem Thema Nachhaltigkeit ein ganzes Bachelorstudium zu füllen. Wer später die wirtschaftliche Vertiefung wählen möchte, muss in den ersten beiden Semestern genauso viel Ingenieursmathematik und -physik lernen wie die Städtebauer und Ingenieure....Erfahrungsbericht weiterlesen

Toller Studiengang

Internationales Management

3.9

Ich habe super Erfahrungen mit dieses Studium gemacht! Vor allem das integrierte Auslandssemester oder Praktikum war für mich ein entscheidendes Kriterium (sehr oft nicht in Masterstudiengängen integriert). Das Angebot an Lehrveranstaltungen war sehr groß und die Dozenten kompetent.

Kompetente Lehrkräfte

Maschinenbau

4.5

Egal welche Frage ich habe innerhalb von 5 Minuten wird mir geholfen, und auch von meinen Mitstudenten wurde ich direkt positiv aufgenommen.
Alles in allem ein großer Verbesserungsschritt zu meiner vorherigen Uni.
Auch die Lehrkräfte glänzen mit fachbezogenem Wissen was sie auch sehr gut vermitteln können.

Praxiserfahrung

Architektur

3.9

Viele Praxiserfahrungen gesammelt da das Studium ziemlich praxisorientiert ist.
Das visuelle Denkvermögen wird erweitetert.
Das Studium hat mir beigebracht mit Zeitmanagement umzugehen. Man muss sich alles gut einteilen, da das Studium aus vielen abgaben und Projekten besteht.

Tolle Uni - tolle Studis

Betriebswirtschaftslehre

3.9

Die Uni ist zwar längst nicht die schönste, aber die Atmosphäre unter den Studierenden untereinander und im Dozent/Professor -Studierender Verhältnis ist grandios.
Es gibt wirklich nur minimale Ausreißer, wie die Statistik sagen würde. Die Vorlesungen sind praxisbezogen und wirklich interessant gestaltet. Ich bin in höchstem Maße begeistert.

Gute BWL Ausbildung mit Highlight Auslandsjahr

International Business and Management

4.4

Das Studium beginnt mit 2 Jahren Grundstudium in denen Grundkenntnisse auf allen Gebieten der BWL vermittelt werden. Nach den 2 Jahren wählt man für das dritte Jahr seine präferierte Fachrichtung. In den ersten 2 Jahren hat man noch viele Kurse im klassischen Vorlesungsstil, ab dem dritten Jahr werden die Kurse kleiner und der Großteil der Profs schwenkt auf einen Seminarstil um.
Das Highlight des Studiums sind die 2 Auslandssemester entweder nach dem 2. Oder 3. Studienjahr.

Fazit nach 7 Semestern Bachelor

Bauingenieurwesen

3.0

Zusammenfassend und am Ende meines Bachelorstudiums an der HS Bochum bin ich enttäuscht und unzufrieden über die Studieninhalte. Ich habe mir auf Grund des Modulhandbuches teilweise deutlich mehr zu einzelnen Modulen erhofft. Enttäuschend war leider auch, dass die Studieninhalte leider nicht immer schlüssig aufeinander aufbauten. Einige Vorlesungen waren auch für Studierende aus dem Fachbereich Wirtschaft, die dadurch ihren Wirtschaftsingenieur in die Bauwirtschaft vertiefen wollten. Bei ihnen f...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 117
  • 179
  • 37
  • 6

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 341 Bewertungen fließen 262 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Accounting and Taxation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Accounting, Auditing and Taxation Master of Arts
4.4
100%
4.4
3
Angewandte Nachhaltigkeit Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Architektur Bachelor of Science
3.8
93%
3.8
80
Architektur Mediamanagement Bachelor of Science
3.4
60%
3.4
5
Architektur: Projektentwicklung Master of Science
3.7
100%
3.7
5
Bauingenieurwesen Bachelor of Science
3.7
95%
3.7
25
Bauingenieurwesen Master of Science
4.7
100%
4.7
3
Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Arts
3.6
86%
3.6
90
Business and Law Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektromobilität Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
2.8
100%
2.8
2
Elektrotechnik Master of Science
2.8
0%
2.8
1
Geodäsie/Geoinformatik Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Geoinformatik Bachelor of Engineering
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Informatik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
2
Informatik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
International Business and Management Bachelor of Arts
3.6
90%
3.6
49
Internationales Management Master of Arts
3.8
100%
3.8
6
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.9
91%
3.9
13
Maschinenbau Master of Science
4.3
100%
4.3
2
Mechatronik Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
7
Mechatronik Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik und Informationstechnologie Bachelor of Engineering
3.8
50%
3.8
3
Mechatronik und Informationstechnologie Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechatronik und Produktentwicklung Bachelor of Engineering
3.6
50%
3.6
2
Nachhaltige Entwicklung Bachelor of Science
3.5
79%
3.5
19
Nachhaltige Entwicklung Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Technische Informatik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umweltingenieurwesen Bachelor of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Vermessung Bachelor of Engineering
3.6
50%
3.6
7
Wertschöpfungsmanagement Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.6
86%
3.6
8
Wirtschaftsingenieurwesen Bau Bachelor of Science
3.5
67%
3.5
6
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik Bachelor of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1

Studiengänge in Kooperation mit Fachhochschule Südwestfalen

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Fachhochschule Südwestfalen.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Verbundstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
9

Studiengänge in Kooperation mit TH Köln

Diese Studiengänge werden in Kooperation mit einer staatlichen Partnerfachhochschule angeboten. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an TH Köln.
Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Städtebau NRW Master of Science
2.6
50%
2.6
3