WH - Westfälische Hochschule

Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen

Hochschulprofil

Die Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen ist eine Fachhochschule in Nordrhein-Westfalen, die am 1. August 1992 gegründet wurde. Sie besteht aus dem Hauptsitz in Gelsenkirchen sowie den Standorten in Bocholt, Recklinghausen und einem Studienort in Ahaus. Die Fachhochschule bietet hauptsächlich mathematisch-technisch-naturwissenschaftliche Studiengänge an, ergänzt durch Studiengänge aus dem Bereich Wirtschaft, Recht und Journalismus.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
44 Studiengänge
Studenten
9.059 Studierende
Professoren
183 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1992
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.5
Nazima , 21.03.2020 - Wirtschaftsrecht
4.5
Alexander , 20.03.2020 - Wirtschaftsrecht
4.5
Jan , 17.03.2020 - Informatik/Softwaresysteme
4.0
Nils , 15.03.2020 - Management
5.0
Dorian , 12.03.2020 - Wirtschaft

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Arts
3.8
97% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Laws
3.8
97% Weiterempfehlung
2
3.9
89% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.9
100% Weiterempfehlung
4
3.8
100% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

47% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 47%
  • Nicht vorhanden 44%
40% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 40%
  • Viel Lauferei 38%
  • Schlecht 22%
66% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 66%
  • In den Ferien 6%
  • Nein 28%

Kontakt zur Hochschule

  • WH - Westfälische Hochschule
    Neidenburger Straße 43
    45897 Gelsenkirchen

700 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 35

Anspruchsvoll aber machbar!

Wirtschaftsrecht

2.5

Der Studiengang Wirtschaftsrecht ist anspruchsvoll und die Prüfungen werden zu selten angeboten und dadurch wird die komplette Organisation durcheinander und Prüfungen werden verschoben. Professoren sind nicht immer Verfügbar und die Organisation ist ein Reinfall.

Interessanter Studiengang

Wirtschaftsrecht

4.5

Für die, die sowohl Interesse an Jura und an BWL haben ist es der optimale Studiengang! Sehr faire und freundliche Dozenten!
Die Bibliothek ist ausbaufähig aber ausreichend außerdem funktioniert die Fernleihe optimal!
Definitiv aber kein Party Studiengang, da dies eher eine Pendleruni ist.

Praxis ohne Ende

Informatik/Softwaresysteme

4.5

Viele praxisinhalte werden gegeben und gelehrt. Der Anteil von Praxis zu Theorie ist meist größer als 50%. Im Grundstudium(Semester 1 und 2) ist noch etwas mehr Theorie. Danach geht es voll in die Praxis und auch in viele Projekte. Ich habe super viel dabei gelernt.

Guter Studiengang

Management

4.0

Gute Atmosphäre, gute Ausstattung. Leider kein Campusleben vorhanden. Man kann sich optimal auf die Klausuren mittels Hilfsmaterialien wie Skript oder Übungsaufgaben vorbereiten. Viele Präsentationen sind Teil dieses Studienganges um auf das Berufsleben gut vorbereitet zu sein.

Aus Problemen entstehen neue Unternehmen

Wirtschaft

5.0

Während meines Studiums hat sich mein wirtschaftliches und wissenschaftliches Interesse stark ausgebaut und ich habe interessante Ansätze von inspirierenden Professoren/innen aufgeschnappt. Ein häufig vernachlässigter Gedanke ist, dass sich mit der richtigen Lösung eines Problems oft Geld verdienen lässt. Lediglich etwas mehr Praxis fände ich ansprechend.

Guter Studiengang mit Verbesserungspotenzial

Wirtschaftsingenieurwesen

3.5

Ich habe zwei Bereiche kennenlernen können. Den technischen und kaufmännischen Bereich. Es hätte nur besser strukturiert und organisiert sein. Auch in Hinblick auf die Bachelorarbeit. Vielleicht mehr Hausarbeiten und Kurse fürs wissenschaftliche Schreiben. Man war plötzlich bei der Bachelorarbeit komplett auf sich gestellt und wusste nicht wie man vorgehen sollte. Es gibt auch keine Formatierungsvorgaben was zur Unsicherheit führt. Auch die Praktika sollen ausgeweitet werden sodass man mehr Praxisbezug erhält.

Lehrreich, aber teilweise sehr theoretisch

Management

3.8

Die Dozenten sind super nett und hilfsbereit. Manchmal etwas streng, aber das ist förderlich.

Die Stundenpläne sind aber die reinste Katastrophe was die Vereinbarung mit einem Werkstudentenjob angeht.

Die Inhalte sind sehr interessant und wenn man Fragen hat, wird einem sowohl von Professoren als auch von Kommilitonen gerne und so oft weitergeholfen.

Des Weiteren wird man mit Namen angesprochen, und ist (zum Glück) nicht nur irgendeine Matrikelnummer wie an der Uni.

Es macht wahnsinnigen Spaß hier in Gelsenkirchen zu studieren, auch wenn es manchmal ziemlich stressig und anstrengend werden kann.

Durchgehend befriedigend

Chemie

3.8

Das Chemiestudium ist durchaus schwierig, jedoch durch gute Dozenten und eigene Arbeit möglich zu schaffen.
Die Ausstattung ist durchaus befriedigend und relativ modern.
Im Vergleich zu anderen Universitäten glaube ich, dass unsere Uni gut abschneidet.

Gute Erfahrungen

Chemie

3.2

Man lernt vieles über Chemie und es sind nette Kollegen. Es gibt Ausreichende Plätze und Seminare Plus moderne Lernmittel.
Alle sind bei einem hohen IQ und es macht Spaß sich mit den mit Menschen zur unterhalten. Lehrer Veranstaltungen sind anspruchsvoll.

Empfehlenswert!

Wirtschaft

5.0

Ich kann jedem Studenten oder angehendem Studenten in NRW ein Studium an der Uni empfehlen. Die Dozenten sind Kompetent und können sehr gut lehren, ich war zuvor auf einer anderen Uni und kann einen direkten Vergleich gegenüberstellen. Die Uni ist immer FÜR und nicht GEGEN den Stunden. Egal um was es geht, alle Mitarbeiter besonders der Prüfungsausschussvorsitzende und die netten Feen aus dem Prüfungsamt, genau so so wie alle wissenschaftlichen Mitarbeiter sind hilfsbereit, zuvorkommend und bean...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hilfsbereite und gut lehrende Hochschule

Wirtschaftsingenieurwesen

4.8

Super Hochschule, die die Möglichkeit bietet jedes Semester alle Klausuren schreiben zu können ohne unnötig ein Semester lange auf den Klausurtermin zu warten.
Die Professoren sind sehr hilfsbereit und antworten wirklich schnell auf fragen per Mail.
Es sind genug Parkplätze vorhanden jedoch ist die öffentliche Verkehrsanbindung eher schlecht.

Vielfältig und interessant

International Management

4.0

Durch viele verschiedene Spaten die unterrichtet werden sieht man viele interdisziplinäre Zusammenhänge verschiedenster Abteilungen.
Da viel Unterricht auf englisch stattfindet wird man perfekt für das Berufsleben in internationaler Umgebung vorbereitet. Praxissemester helfen erste Erfahrungen zu sammeln und erleichtern den Einstieg in die Berufswelt.

Kleine Seminare

Wirtschaft

3.3

In den ersten Semestern ist es ziemlich voll in den Hörsaalen. Später ab dem 3. Semester ist es angenehmer und es finden viele Veranstaltungen in kleinen Gruppen statt. Dies macht es angenehmer und der Gruppenzusammenhalt wird gestärkt. Die Dozenten können individueller auf die Studenten eingehen.

Standort zu klein

Elektrotechnik - Automation

3.0

Der Studiengang ist interessant und macht Spaß, aber die Fachhochschule in Bocholt ist einfach zu klein. Es gibt kaum noch Studenten, die sich für den Studiengang einschreiben und es gibt nur einen ganz kleine Auswahl an angebotenen Wahlpflichtmodulen.

Lernintensiv

Maschinenbau

4.4

Das Studium ist sehr Lernintensiv, dadurch merkt man auch, dass sich die Anzahl an Studierenden stark im Verlauf des Studiums reduziert.
Die Studieninhalte sind sehr gut gewählt und bauen auf einander auf.
Die Dozenten sind sehr bemüht alle Studierenden zu unterstützen.

Schwer aber machbar

Informatik/Softwaresysteme

4.3

Die lehrveranstaltungen gehen schnell obwohl es anfänger freundlich sein sollte. Wenn man vorher nicht viel ahnung von programmieren hat, muss man viel nachlernen. Die ausgewählte programmiersprache ist schwer fürs anfang. Das muss geändert werden und mit einer anderen sprache anfangen zu lehren.

Studiengang mit guter Perspektive

Maschinenbau

4.2

Sowohl die Lehrveranstaltungen als auch die Gesamtorganisation sind gut.
Leider wir eigenständiges Arbeiten nicht so sehr gefördert.
Die vermittelten Lehrinhalte sind praxisrelevant und werden anschaulich dargestellt.
Manche Dozenten setzen zu hohe Maßstäbe mMn.

Praxisbezug

Wirtschaftsinformatik

3.5

Das duale Studium war sehr praxisbezogen. Allerdings war es nervig zwischen verschiedenen Standorten zu pendeln. Die Dozenten waren sehr kompetent und die Vorlesungen nicht zu theoretisch. Alles in allem bin ich zufrieden mit meiner Entscheidung das duale Studium Wirtschaftsinformatik zu absolvieren.

Sehr interessanter Studiengang mit vielen Berufsmöglichkeiten

Wirtschaft

3.8

Ich bin zurzeit im 3. Semester und kann nur sagen, dass mir das Studium wirklich Spaß macht. Ich begeistere mich für die meisten meiner Module und habe sogar Spaß daran sie zu lernen. Ich bin froh diesen Studiengang gewählt zu haben und würde es immer wieder weiterempfehlen, wenn jemand eventuell noch nicht eindeutig weiß, was er nach seinem Studium machen will und kein Problem mit dem Anwenden von Theorien auf die Wirklichkeit hat. Auch sollte man ein gutes Zahlenverständnis mitbringen.

Ein wirklich interessantes Studium

Wirtschaftsrecht

3.0

JURA und BWL in einem Studium, interessante Studieninhalte, jedoch alles sehr oberflächlich und nicht zu sehr in die Tiefe. Zu großer Fokus auf Dinge, die man nicht braucht, dennoch lernt man die Grundlagen der juristischen Arbeit. Nichts für faule Leute!

Verteilung der Bewertungen

  • 12
  • 300
  • 331
  • 52
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 700 Bewertungen fließen 350 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 75% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 14% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Accounting und Controlling Master of Arts
4.7
100%
4.7
1
Bionik Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
17
Business Engineering Master of Science
3.5
100%
3.5
1
Chemie Bachelor of Science
3.5
83%
3.5
23
Dienstleistungsmanagement Master of Arts
3.8
100%
3.8
9
Elektrotechnik Bachelor of Engineering
2.9
33%
2.9
5
Elektrotechnik Master of Engineering
3.5
100%
3.5
4
Elektrotechnik - Automation Bachelor of Science
3.0
100%
3.0
1
Energiesystemtechnik Master of Engineering
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Informatik Bachelor of Science
3.7
80%
3.7
9
Informatik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Informatik - Intelligente Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Informatik/Softwaresysteme Bachelor of Science
4.2
100%
4.2
8
International Business Law and Business Management Bachelor of Laws
3.5
100%
3.5
7
International Management Bachelor of Arts
3.6
86%
3.6
14
Internet-Sicherheit Master of Science Infoprofil
4.9
100%
4.9
5
Journalismus/Public Relations Bachelor of Arts
3.9
89%
3.9
76
Kommunikationsmanagement Master of Arts
4.0
100%
4.0
7
Management Master of Arts
3.8
83%
3.8
8
Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.8
88%
3.8
22
Maschinenbau Master of Engineering
3.8
100%
3.8
7
Mechatronik Bachelor of Engineering
3.4
100%
3.4
5
Medieninformatik Bachelor of Science
3.7
79%
3.7
27
Medieninformatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Medizinische Radiologietechnologie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
1
Medizintechnik Bachelor of Science
3.5
78%
3.5
9
Medizintechnik Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Mikrosystemtechnik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
2
Mikrosystemtechnik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Mobilität und Logistik Master of Science
3.8
100%
3.8
1
Molekulare Biologie Bachelor of Science
4.1
91%
4.1
37
Molekulare Biologie Master of Science
3.7
100%
3.7
4
Polymerchemie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Systems Engineering und Facilities Management Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Versorgungs- und Entsorgungstechnik Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
7
Wirtschaft Bachelor of Arts
3.8
97%
3.8
191
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Arts
3.6
75%
3.6
4
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.2
71%
3.2
21
Wirtschaftsinformatik Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
31
Wirtschaftsingenieurwesen (Facility Management) Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
30
Wirtschaftsingenieurwesen Automotive Master of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.8
97%
3.8
83
Wirtschaftsrecht Master of Laws
3.9
100%
3.9
5
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020