WH - Westfälische Hochschule

Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen

Hochschulprofil

Die Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen ist eine Fachhochschule in Nordrhein-Westfalen, die am 1. August 1992 gegründet wurde. Sie besteht aus dem Hauptsitz in Gelsenkirchen sowie den Standorten in Bocholt, Recklinghausen und einem Studienort in Ahaus. Die Fachhochschule bietet hauptsächlich mathematisch-technisch-naturwissenschaftliche Studiengänge an, ergänzt durch Studiengänge aus dem Bereich Wirtschaft, Recht und Journalismus.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
44 Studiengänge
Studenten
9.256 Studierende
Professoren
183 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1992

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.7
Sina , 14.01.2019 - Journalismus/Public Relations
2.8
Kübra , 11.01.2019 - Medizintechnik
3.7
Sandra , 09.01.2019 - Wirtschaft
3.3
Sebastian , 05.12.2018 - Mechatronik
4.3
Eileen , 21.11.2018 - Wirtschaftsingenieurwesen

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Laws
3.9
100% Weiterempfehlung
1
4.0
92% Weiterempfehlung
2
Bachelor of Arts
3.7
94% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.8
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.8
88% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

46% sagen, dass an dieser Hochschule kein Flirtfaktor vorhanden ist.

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 8%
  • Ab und an geht was 46%
  • Nicht vorhanden 46%
43% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 43%
  • Viel Lauferei 38%
  • Schlecht 20%
71% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 71%
  • In den Ferien 0%
  • Nein 29%

Kontakt zur Hochschule

  • WH - Westfälische Hochschule
    Neidenburger Straße 43
    45897 Gelsenkirchen

581 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 30

Super Gemeinschaft

Journalismus/Public Relations

4.7

Nicht nur die Dozenten und Kurse sind super, sondern vor allem die Gemeinschaft unter den Kommilitonen, eine richtige JPR-Familie. Der Studiengang ist gut organisiert. Die Lehrveranstaltungen sind anspruchsvoll aber zu schaffen. Die Kurse bauen aufeinander auf.

Generalistisch

Medizintechnik

2.8

Man schnuppert in viele Bereiche rein,
Man hat grob alle Ingenieursfächer und bekommt Zusätzlich die Fächer Anatomie und Pathologie, wie auch die Medizintechnischen Fächer.
Negativ ist an dem Studium dass sie viel von einem Studenten erwarten und es als selbstverständlich sehen.
Kurz und napp gesagt, mir gefällt der Studiengang.

Spezialisierung geht zu sehr unter

Wirtschaft

3.7

Es handelt sich zwar um den Studiengang Wirtschaft, allerdings (in meinem Fall) mit Spezialisierung auf Tourismus
(Marketing und R&C wird auch angeboten).
Leider wird sehr wenig auf die Spezialisierung eingegangen, erst ab dem 4 Semester hat das Studium überhaupt etwas mit Tourismus zu tun, was ich als gelernte Reiseverkehrskauffrau sehr schade finde...
Ich habe mich nur deswegen für das Studium am Standort Bocholt entschieden, da mir während der Beratung und Info Veranstaltung etwas andere Dinge erzählt wurden. Insgesamt doch eher ein BWL statt Tourismusstudium.

Positive Erfahurungen

Mechatronik

3.3

Im großen und ganzen ist der Studiengang sehr umfangreich aber auch interessant.
Der Studiengang ist ziemlich anspruchsvoll daher muss man viel Zeit investieren um alles gut über die Bühne zu bekommen.
Ein Kritikpunkt an der FH in Bocholt ist, dass es keine ausreichenden Lernräume für die Studenten gibt.

Praxisnah in vielen Modulen

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Ich finde es sehr gut, dass man viele praktische Praktika absolviert. Motoren auseinander bauen, mit dem Keller Programm CNC Programme schreiben, mit NX CAD Zeichnungen anzufertigen, mit INFRA arbeiten zu dürfen und und und.
Sehr interessant und eine gute Vorbereitung auf den späteren Beruf.

Schlechte Organisation

Elektrotechnik

2.5

Beispielsweise ist des öfteren der Stundenplan ohne Rücksicht auf die Studenten erstellt worden.
Stressfaktor hoch zehn!
Ausserdem gibt es fast keine Tutorien was das Studium so ziemlich erschwert.Klausuren sind wenn man pech hat total schwer und kaum machbar.

Wirtschaftsinformatik Standort Gelsenkirchen

Wirtschaftsinformatik

3.5

Studiengang an sich gut und interessant . (Informatik 75% , Wirtschaft 25%) leider Dozenten von Wirtschaft sind ziemlich schlecht zu beurteilen, im gegenteil von Informatik. Sowohl Prof. als auch wissenschaftlicher Mitarbeiter sind sehr unfreundlich, arrogant und demotivierend für Studenten. Lehrveranstaltungen und Übungen in Einführung Betriebswirtschaftslehre und Grundlagen Wirtschaftsinformatik sind absolut nicht hilfreich, um Klausuren zu schaffen. Durchschnittsnote bei Klausuren liegt unter 4,2. Es gibt Studenten, die das Studium abgebrochen haben.

Einiges fehlt

Wirtschaftsingenieurwesen

4.0

Ich finde sowohl die Lehrinhalte als auch die Dozenten gut, jedoch habe ich das Gefühl das technisch gesehen zu wenig Labore in meinem Bereich existieren. Ingenieure sollten in den Umgang mit einigen Prüf und Messmaschinen haben und das fehlt mir hier.

Erfolgreicher Studienbeginn

Versorgungs- und Entsorgungstechnik

4.7

Ich habe gerade erst mein Studium begonnen und bin sehr zufrieden mit meinen Professoren, den zusätzlichen Angeboten der WHS und den Räumlichkeiten. Ich fühle mich sehr wohl dort und komme mit dem Stoff gut zurecht und habe das Gefühl sehr gut mitzuhalten.

Insgesamt eine gute Wahl

Wirtschaft

4.0

Das Studium umfasst alle wichtigen Bereiche der Wirtschaft. Die Inhalte wurden in den meisten Vernstaltungen interessant vermittelt, einige haben allerdings nur ihr Skript vorgelesen und es dadurch schwer gemacht Interesse zu entwickeln. Die Klausuren waren oft sehr unterschiedlich und es ist nicht einfach sich darauf vorzubereiten, eindeutiger verbesserungsbedarf.

Wirtschaft Gelsenkirchen

Wirtschaft

4.5

Interessante Inhalte und nette Donzenten. Lehrveranstaltungen sind angenehm, da nicht zu viele Leute in einer Veranstaltung sitzen, dadurch kann man auch öfter mal Fragen stellen etc. Ein allgemeines Studium der Wirtschaft, welches sehr lehrreich, aber auch zeitaufwändig ist.

Kompetente Dozenten und praktisches Wissen

Bionik

4.2

Die Dozenten können ihren Stoff größtenteils gut vermitteln und der Studiengang ist sehr interessant und anspruchsvoll vom Inhalt her. Die naturwissenschaftliche Theorie wird in Praktika gut vertieft und erweitert. Einzig die Website ist ein Überblicksdesaster. Der campus ist sehr schön und gut mit dem Bus oder dem Rad zu erreichen.  

Zukunftsorientierter Studiengang

Dienstleistungsmanagement

3.8

Vertieft BWL Themen im Bereich Dienstleistung. Sehr gute Ergänzung, in einem aufstrebenden Sektor.
Bei machen Professoren fehlt leider manchmal der Bezug zum Sektor, ansonsten sehr angenehmes Studieren.
Kleine Gruppen, gute Auswahl an Modulen, sogar mit Wahlmöglichkeiten. Die Professoren sind auch nett und helfen bei Fragen.

Halbzeit im Sommer 2018

Wirtschaft

3.8

Das 3 Semester hat angefangen und ist Gott sei Dank länger als das Sommersemester.
Das Sommersemester hat das letzte aus einem rausgeholt. Hier könnte man sich beweisen wie diszipliniert man dann doch war.
Während der heißen Tagen lernen während andere im Urlaub waren war nicht leicht . Trotzdem geschafft.
Die Uni ist toll. Sie bietet viel Platz zum selbstständig lernen und auch andere Angebote die man während des Studiums genießen kann.
Wusstet ihr das es einen Fitne...Erfahrungsbericht weiterlesen

Toller und spannender Studiengang

Journalismus/Public Relations

3.8

Das Studium ist sehr praxisnah und Spannend. Man kann sich Inhalte bzw. die Richtung, in die man gehen auch quasi selbst gestalten - PR, TV, Radio, Online. Man wird in jeder Richtung gefördert, wenn man möchte. Auch die Hochschule und das Stadtteil, in dem die Hochschule liegt sind total schön. Nicht von Gelsenkirchen abschrecken lassen!

Barrierefreiheit in Kinderschuhen

Journalismus/Public Relations

3.5

Im gesamten finde ich die Hochschule in Gelsenkirchen sehr gut. Die Atmosphäre vor Ort wirkt sehr familiär und man wird persönlich wertgeschätzt. Lediglich die Barrikaden ist noch nicht ausreichend ausgelegt. Aufzüge sind vorhanden, jedoch ist man wenn diese außer Betrieb auf sich alleine gestellt.

Interessanter aber anstrengend

Wirtschaftsinformatik

3.8

Also um diesen Studiengang überhaupt absolvieren zu können braucht man keine Vorkenntnisse aber sie wären von Vorteil zudem sollte man aufjedenfall Interesse an Informatik haben es ist kein Fach wo man sagt ach ich schaffe das schon irgendwie nein man muss wirklich Zeit investieren und in der Woche mehrere Stunden für z.b Java Investieren.
Man sollte sich bewusst sein das man als Mädchen auch unter mehreren Jungs alleine ist so war es bei mir. Aber an sich die fachhochSchule und auch Wirtschaftsinformatik kann ich jedem weiterempfehlen

Spaß und Freunde

Chemie

3.3

Man hat auf der Universität viel Spaß mit den Freunden. Außerdem ist es sehr interessant und die Dozenten leiten gut den Unterricht. Manchmal ist es ein bisschen schwer zu verstehen, aber wenn man sich ein bisschen reinhängt, wurd das schon. Alles in allen ist es sehr gut.

Chemie-Studium

Chemie

2.8

Hallo zusammen.

Ich habe bisher sehr gute Erfahrungen gemacht, ist genau mein Gebiet. Die Dozenten sind top & gehen gut auf fragen ein, Desweiteren ist ja die Chemie sehr flexibel... also es gibt sehr viele Bereiche der Chemie & auch welche die ich noch kennenlerne

Durchdachtes Chaos

Wirtschaft

3.5

Der Studiengang ist durchaus durchdacht, doch bekommt jeder Student zumindest in einem Fach einen mangelhaften Dozenten vorgesetzt, welcher nicht in der Lage ist sein Fach vernünftig zu behandeln. Sei es weil der Dozent alle drei Wochen krank ist und keinen Stoff nachholt oder weil die Dozentin ein Buch aus 2009 technisch als modern auffasst.

Verteilung der Bewertungen

  • 9
  • 241
  • 283
  • 44
  • 4

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 581 Bewertungen fließen 379 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 76% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 13% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Elektrotechnik Bachelor of Science Lehramt
3.9
100%
3.9
5
Bionik Bachelor of Science
4.0
100%
4.0
15
Business Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Bachelor of Science
3.3
79%
3.3
20
Dienstleistungsmanagement Master of Arts
3.4
100%
3.4
9
Elektrotechnik Bachelor of Engineering Lehramt
3.2
50%
3.2
5
Elektrotechnik Master of Engineering
3.3
100%
3.3
3
Energiesystemtechnik Master of Engineering
3.2
100%
3.2
2
Informatik Bachelor of Science
3.7
80%
3.7
9
Informatik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Informatik/Softwaresysteme Bachelor of Science
4.1
80%
4.1
5
International Business Law and Business Management Bachelor of Laws
4.1
100%
4.1
5
International Management Bachelor of Arts
3.6
83%
3.6
12
Internet-Sicherheit Master of Science Infoprofil
4.6
100%
4.6
5
Journalismus/Public Relations Bachelor of Arts
4.0
92%
4.0
63
Kommunikationsmanagement Master of Arts
3.9
86%
3.9
7
Management Master of Arts
3.6
75%
3.6
5
Maschinenbau Bachelor of Engineering Lehramt
3.7
89%
3.7
19
Maschinenbau Master of Engineering
3.6
100%
3.6
6
Mechatronik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
4
Medieninformatik Bachelor of Science
3.8
88%
3.8
20
Medieninformatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Medizinische Radiologietechnologie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
1
Medizintechnik Bachelor of Science
3.6
100%
3.6
4
Medizintechnik Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Mikrosystemtechnik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
2
Mikrosystemtechnik Bachelor of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mikrosystemtechnik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Molekulare Biologie Bachelor of Science
3.6
79%
3.6
31
Molekulare Biologie Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Polymerchemie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Systems Engineering und Facilities Management Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Versorgungs- und Entsorgungstechnik Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
5
Verteilte Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaft Bachelor of Arts
3.7
94%
3.7
157
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Arts
3.7
67%
3.7
3
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.4
64%
3.4
19
Wirtschaftsinformatik Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
23
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Wirtschaftsingenieurwesen (Facility Management) Bachelor of Science
3.5
89%
3.5
23
Wirtschaftsingenieurwesen (Transport, Verkehr, Logistik) Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
2
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.9
100%
3.9
73
Wirtschaftsrecht Master of Laws
3.9
100%
3.9
4