WH - Westfälische Hochschule

Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen

Hochschulprofil

Die Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen ist eine Fachhochschule in Nordrhein-Westfalen, die am 1. August 1992 gegründet wurde. Sie besteht aus dem Hauptsitz in Gelsenkirchen sowie den Standorten in Bocholt, Recklinghausen und einem Studienort in Ahaus. Die Fachhochschule bietet hauptsächlich mathematisch-technisch-naturwissenschaftliche Studiengänge an, ergänzt durch Studiengänge aus dem Bereich Wirtschaft, Recht und Journalismus.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
44 Studiengänge
Studenten
9.256 Studierende
Professoren
183 Professoren
Standorte
4 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1992

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.0
Roberta , 13.07.2019 - Wirtschaft
4.2
Christina , 09.07.2019 - Journalismus/Public Relations
3.7
Robert , 29.06.2019 - Mechatronik
4.3
Weronika , 16.06.2019 - Wirtschaftsrecht
4.3
HO THAO , 08.06.2019 - Wirtschaft

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
Bachelor of Laws
3.9
98% Weiterempfehlung
1
Bachelor of Arts
3.8
95% Weiterempfehlung
2
3.9
89% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Science
3.9
100% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Science
3.7
83% Weiterempfehlung
5

Gut zu wissen

47% bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 10%
  • Ab und an geht was 47%
  • Nicht vorhanden 44%
40% beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 40%
  • Viel Lauferei 37%
  • Schlecht 23%
69% haben einen Studentenjob.

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 69%
  • In den Ferien 3%
  • Nein 28%

Kontakt zur Hochschule

  • WH - Westfälische Hochschule
    Neidenburger Straße 43
    45897 Gelsenkirchen

632 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Seite 1 von 32

Sehr umfangreich

Wirtschaft

4.0

Viele Lerninhalte, gebildete Dozenten.
Vorbereitete Vorlesungen, viele Möglichkeiten innerhalb der Hochschule zu lernen/ für Klausuren vorzubereiten (Ausstattung, Räumlichkeiten).

Skripte nachzuvollziehen, in Kombination mit den Vorlesungen perfekt zum nachbereiten.

Sehr persönlich

Journalismus/Public Relations

4.2

Tolle Dozenten, nie mehr als 50/60 Leute in einem Kurs. Oft Kurse mit nur ca 15 Leuten, sodass Inhalte besonders gut rüber gebracht werden können und eine persönliche Atmosphäre entsteht. Der Studiengang ist sehr praxisnah, sodass es nie langweilig wird.

Schöner Campus

Mechatronik

3.7

Für duale gut geeignet und einige Dozenten sind wirklich sehr gut und machen das Studium interessant.
Bocholt an sich ist klein und kompakt, was man berücksichtigen sollte, wenn man überlegt hier zu studieren. Großer Vorteil ist das meist gute Verhältnis zu den Dozenten.

Erfahrungen an der WHS

Wirtschaftsrecht

4.3

Das Studium an der whs ist sehr angenehm, die Schule ist sehr schön und modern und das Essen in der Mensa auch besser als in anderen Mensen und für den Preis, ganz gut. Manche Dozenten sind dort jedoch fehl am Platz aber nur ein paar, die restlichen können sehr gut Inhalte rüberbringen und erklären die Sachverhalte deutlich. Für die Studierenden gibts dort auch genug an Aktivitäten zur Auswahl.

Gute Fachhochschule

Wirtschaft

4.3

Die Fachhochschule ist ziemlich klein und nicht so international. Es gibt ingesamt nur ungefähr 15 ausländische Studenten und Austauschstudenten. Die Professoren sind ganz nett und antworten sehr schnell Studentens Fragen. Da kann man ganz gut konzentrieren zum Lernen.

Sehr viel gelernt

Wirtschaft

4.2

Die Vorraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere in der Wirtschaft wurden geschaffen.
Viele praktische Ansätze welche im Praxissemester super angewendet werden können.
Die Organisation der Hochschule ist super.
Man kann in Regelstudienzeit locker seinen Bachelor schaffen. Die Dozenten sind sehr engagiert und die Kurse haben die perfekte Größe

Rundum-sorglos-Paket

Journalismus/Public Relations

4.2

An der Hochschule sowie der Bereich JPR wird man als Studierender gut gefördert und das Studium ist äußerst facettenreich. Sowohl die Dozenten als auch das Sekretariat machen einen super Job. Der einzige Nachteil ist, dass die Hochschule verkehrstechnisch ungelegen ist. 

Interessant, aber anstrengend

Molekulare Biologie

4.5

Das Problem bei Molekularer Biologie, dass viele vergessen, dass nicht nur Biologie sondern alle anderen Naturwissenschaften gelehrt werden, daran muss man denken vor der Bewerbung! Trotzdem ein toller Studiengang und interessant! Auch die Labortage sind aufschlussreich, es werden Versuche gemacht die ich persönlich seit meiner Schulzeit im Biologie Leistungskurs machen wollte, das heißt man hat einen tollen Praxisbezug.

Puzzeln für die großen Kids

Journalismus/Public Relations

3.7

In meiner Zeit an der WH ist mir bewusst geworden, wie viel mehr zu den einzelnen Fachrichtungen gehört. Es ist nicht nur Texte schreiben und lernen richtig Werbung zu machen, sondern viel mehr eine Zusammensetzung aus Teilen der unterschiedlichsten Studiengänge vereint. Webdesign, Philosophie, Bwl usw. Wie ein Puzzle. Und das in einer familiären Runde. Man grenzt sich von den 500 Mann Hörsälen ab und kriegt einen persönlicheren Bezug zu den Themen. Durch die Weitergeleiteten Angebote von Werkstudentenjobs und Praktika bekommt man den idealen Einstieg in die Praxis. Aber auch in den Seminaren und Vorlesungen wird viel Wert darauf gelegt.
Es ist ein kreativer Studiengang, der die Möglichkeit bietet, auch andere Arbeitsfelder neu zu entdecken und neue starken zu finden.

Ein langer und anstrengender Weg zum Erfolg

Wirtschaftsrecht

3.7

Das Studium sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen, das merkt man gerade dann wenn die Klausurphase näher kommt. Die Dozenten vergessen oft, dass ihr Fach nicht das einzige ist und auch das es Studenten gibt die arbeiten müssen weil sie alles selbst finanzieren müssen. Die Mischung aus Jura und Bwl beinhaltet viele Paragraphen aus mehreren Bereichen und viel zum auswenig lernen. Dennoch lernt man sich selbst zu Disziplinieren auch wenn dies bedeutet, dass die Freizeit darunter leidet. Ich bin mir aber sicher, dass es sich lohnen wird da einem viele Türen offen stehen.

Studium mit Leidenschaft

Versorgungs- und Entsorgungstechnik

4.3

Ab dem 3 Semester wählt man einen Studienschwerpunkt. Ich habe mich für Entsorgungstechnik entschieden und meine Entscheidung war Goldrichtig. Die Professoren unterrichten die Fächer mit Leidenschaft und kommen alle aus der Praxis! Wir sind ein kleiner Kreis von 8 Studierenden und die Arbeitgeber rennen und nach!

Gute Atmosphäre und moderner Umgebung

International Management

3.3

Dozenten haben stets ein offenes Ohr. Immer genug Platz im Hörsaal und genügend Lehrräume. Studieninhalte werden im Hörsaal und in kleinen Gruppen in Seminarräumen vermittelt.
Die Organisation und informationsvergabe des Prüfungsamtes sind manchmal sehr wage.

Es ist immer zu früh, um aufzugeben

Wirtschaft

4.5

Wer will, der kann��
Ich kann, weil ich will, was ich muss. Stay strong, fight hard!

Es fing ein neuer Lebensabschnitt an. Studieren an der westfälischen Hochschule am Campus Bocholt hat mir gezeigt, dass sich der Fleiß, den man investiert fair auszahlen lässt.

Die Beziehung zwischen Professoren und Studenten ist meist gar nicht so, wie man sich das vorstellt. Jeder Professor sorgt dafür, dass alle Studenten weiter kommen und geben das beste.
Super Atmosphäre
Ich liebe diese Hochschule ☺️

Gute Dozenten, schöne Hochschule

Medieninformatik

3.8

Die Dozenten sind nett, erklären gut!
Hochschule ist ein bisschen abgelegen, aber trotzdem schön!
Bibliothek ist leicht zu finden, und Besitzt alles was man zum lernen braucht!
Fachschaft ist sehr nett, und hilfsbereit.
Im großen und ganzen ein Gut.
Liebe Grüße.

Gute Ausbildung mit guten Jobaussichten

Management

4.2

Praxisorientierte Inhalte, Druck auf Studenten wird hoch gehalten um Stress zu simulieren, gute immer sehr hilfsbereite Dozenten, Lernumgebung ist sehr gut, Case Studies mit Unternehmen sehr praxisnah, Jobaussichten extrem gut, rundum ein sehr gelungener MA Studiengang mit einigen englischen Inhalten

Sehr spannende Fächer, jedoch sehr anspruchsvoll

Molekulare Biologie

4.2

Die Vorlesungen und die Themen sind sehr spannend, man muss jedoch sehr viel lernen um mitzukommen. Man lernt auch theoretisches im Labor, was sehr viel Spaß macht. Die Professoren sind sehr nett und können den Stoff gut rüberbringen. Die Hochschule an sich ist schön und übersichtlich.

Leehrreiche Veranstaltungen

Medieninformatik

4.5

Die Vorlesungen sind immer top koordiniert und man kann sich nicht beklagen. Man wird herausgefordert aber es ist alles in einem schaffbaren Rahmen gestaltet. Es wird einem jederzeit weiter geholfen und wenn man Hilfe sucht findet man sie schnell. Es wird auf verschiedenste Weise unterrichtet und wird somit nicht langweilig. Alles top.

Facettenreicher Studiengang

Wirtschaft

3.5

Der dualer Studiengang ist ein facettenreicher Studiengang, in dem man sowohl den praktischen als auch den theoretischen Teil umfangreich abdeckt. Die Kombination aus Praxis und Theorietagen in der Woche schaffen einen guten Ausgleich. Zudem kooperiert die Hochschule mit einer Berufsschule, somit kann zudem ein IHK Abschluss erworben werden.

In Ordnung

Wirtschaft

3.5

Das Studium an sich ist gut strukturiert und man bekommt aus allen Themengebieten der BWL etwas mit. Jedoch hat man dann Schwierigkeiten nach dem Bachelorstudium auf eine andere Uni oder Fachhochschule zu wechseln um den Master zu studieren. Die Seminare neben den eigentlichen Lerveranstaktingen sind nützlich und bereiten gut auf zum Beispiel die Bachelorarbeit vor. Lediglich das eigentliche Studentenleben bleibt ein wenig außen vor. Die FH hat da definitiv noch Schulchatakter.

Praxisnahes Studium

Wirtschaftsingenieurwesen

4.3

Durch die verschiedenen Praktikas in den verschieden Fächern wird man sehr gut auf das Berufsleben vorbereitet. Außerdem werdeb die Vorlesungen sehr informativ und anschaulich für den Studenten gehalten. Auch positiv zu bewerten sind die extra Veranstaltungen, die einen Studenten gut durch das Semester und die Prüfungen führt.

Verteilung der Bewertungen

  • 9
  • 274
  • 299
  • 45
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 632 Bewertungen fließen 355 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 76% Studenten
  • 9% Absolventen
  • 2% Studienabbrecher
  • 13% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Angewandte Elektrotechnik Bachelor of Science Lehramt
3.8
100%
3.8
5
Bionik Bachelor of Science
3.8
100%
3.8
15
Business Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Chemie Bachelor of Science
3.4
75%
3.4
20
Dienstleistungsmanagement Master of Arts
3.4
100%
3.4
9
Elektrotechnik Bachelor of Engineering Lehramt
3.2
50%
3.2
5
Elektrotechnik Master of Engineering
3.5
100%
3.5
4
Energiesystemtechnik Master of Engineering
Bewertungen nicht im Rating
Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 2
Informatik Bachelor of Science
3.7
80%
3.7
9
Informatik Master of Science
Bewertung nicht im Rating
Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 3 Jahre) 1
Informatik/Softwaresysteme Bachelor of Science
4.1
80%
4.1
5
International Business Law and Business Management Bachelor of Laws
3.3
100%
3.3
6
International Management Bachelor of Arts
3.5
86%
3.5
13
Internet-Sicherheit Master of Science Infoprofil
4.8
100%
4.8
5
Journalismus/Public Relations Bachelor of Arts
3.9
89%
3.9
70
Kommunikationsmanagement Master of Arts
4.1
100%
4.1
7
Management Master of Arts
3.8
75%
3.8
6
Maschinenbau Bachelor of Engineering Lehramt
3.7
89%
3.7
20
Maschinenbau Master of Engineering
3.6
100%
3.6
6
Mechatronik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
5
Medieninformatik Bachelor of Science
3.7
83%
3.7
24
Medieninformatik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Medizinische Radiologietechnologie Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
1
Medizintechnik Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
7
Medizintechnik Master of Science
3.8
100%
3.8
2
Mikrosystemtechnik Bachelor of Science
4.1
100%
4.1
2
Mikrosystemtechnik Bachelor of Science Lehramt
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mikrosystemtechnik Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Molekulare Biologie Bachelor of Science
3.7
87%
3.7
35
Molekulare Biologie Master of Science
4.1
100%
4.1
3
Polymerchemie Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Systems Engineering und Facilities Management Master of Science
3.3
100%
3.3
1
Versorgungs- und Entsorgungstechnik Bachelor of Engineering
4.3
100%
4.3
7
Verteilte Systeme Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Wirtschaft Bachelor of Arts
3.8
95%
3.8
170
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Arts
3.7
67%
3.7
3
Wirtschaftsinformatik Bachelor of Science
3.3
71%
3.3
19
Wirtschaftsinformatik Master of Science
3.7
100%
3.7
2
Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor of Science
3.9
100%
3.9
26
Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
4.0
100%
4.0
1
Wirtschaftsingenieurwesen (Facility Management) Bachelor of Science
3.7
92%
3.7
27
Wirtschaftsingenieurwesen (Transport, Verkehr, Logistik) Bachelor of Science
3.7
100%
3.7
2
Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws
3.9
98%
3.9
79
Wirtschaftsrecht Master of Laws
4.0
100%
4.0
4