COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Medientechnik" an der staatlichen "HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 34 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 550 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

4.3
Rolando , 30.10.2019 - Medientechnik
4.2
Mia , 24.09.2019 - Medientechnik
3.3
Meral , 27.07.2019 - Medientechnik

Alternative Studiengänge

Druck- und Medientechnik
Bachelor of Engineering
HM - Hochschule München
Druck- und Medientechnik
Bachelor of Engineering
Beuth Hochschule für Technik
Medientechnik
Bachelor of Engineering
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
Medientechnik
Bachelor of Engineering
THD - Technische Hochschule Deggendorf
Medientechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Anhalt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Umfangreich

Medientechnik

4.3

Sehr umfangreiche Themenabdeckung, erfordert für Spezialisierung etwas Eigeninitiative um wirklich Experte zu sein auf seinem technischen Fachgebiet (Ton- /Licht- / Videotechnik). Um die Regelstudienzeit sollte man sich auch nicht allzu viele Gedanken machen ;-)

Guter Überblick

Medientechnik

4.2

Der Studiengang Medientechnik gibt einen guten Überblick über verschiedene Bereiche der Medien. Schwerpunkte bilden Video-, Ton- und Lichttechnik. Man lernt die Basics in diesen Bereichen und legt auch praktisch Hand ab.
Aber auch eher trockene Fächer wie Mathe, Elektrotechnik und Nachrichtentechnik sind zu bewältigen.

Sehr praxisnah & abwechslungsreich

Medientechnik

3.3

Sowohl die Kommilitonen als auch die Dozenten sorgen für eine angenehme Atmosphäre am Campus. Hier lernt man tatsächlich so einiges fürs Leben und nicht nur für die Klausuren. Es ist ein Elektrotechnik (Light) Studiengang mit dem Einfluss Medien. Nach den ersten 3 Semestern fangen sich die Vorlesungen an thematisch zu überschneiden und alles fügt sich zusammen. Die Wahlpflichtfächer sind sind das Highlight.

Sehr gutes studium - wenn man weiß um was es geht

Medientechnik

4.6

Man kann denke ich eine menge in dem studium lernen, mit bester ausstattung viel ausprobieren und sich vor allem in alle erdenklichen richtungen spezialisieren. es muss nur vorher klar sein, dass es sich um ein sehr technisches studium handelt, weniger um ein gestalterisches/künstlerisches. neben elektrotechnik und co kann man aber trotzdem sehr kreativ sein. aber eben nur neben elektrotechnik und co.

  • 5 Sterne
    0
  • 16
  • 13
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.1
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 34 Bewertungen fließen 18 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019