Studiengangdetails

Das Studium "Medientechnik" an der staatlichen "HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 16 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 599 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

2.9
Ella , 25.09.2016 - Medientechnik (B.Sc.)
4.1
Milena , 15.09.2016 - Medientechnik (B.Sc.)
3.9
Irfan , 05.05.2016 - Medientechnik (B.Sc.)

Alternative Studiengänge

Druck- und Medientechnologie (Digital Publishing)
Bachelor of Engineering
HdM - Hochschule der Medien Stuttgart
Infoprofil
Medientechnik
Bachelor of Engineering
THD - Technische Hochschule Deggendorf
Druck- und Medientechnik
Bachelor of Engineering
HM - Hochschule München
Druck- und Medientechnik
Bachelor of Engineering
Beuth Hochschule für Technik
Medientechnik
Bachelor
Hochschule Düsseldorf

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Praxisorientiert für Technikinteressierte

Medientechnik (B.Sc.)

2.9

Ich befinde mich zur Zeit noch am Anfang des ersten Semesters, habe also bis jetzt nur den sehr theoretischen Teil erlebt. Je weiter man im Studium ist, desto praktischer wird es allerdings, was einen besonders motiviert die etwas trockenen ersten Semester zu überstehen (In dem aber auch schon die ersten kleineren Projekte stattfinden). Für Technik Interessierte auf jeden Fall eine Interessante Wahl.

Vielfältig und spannend

Medientechnik (B.Sc.)

4.1

Ich hätte nicht gedacht, dass Medientechnik auf so viel unterschiedlichen Weisen einsetzbar ist. Das Studium ist total spannend und ich bin begeistert über die vielen Möglichkeiten, die man mir in Form von Equipment zum Film drehen bis hin zum Platz für das lernen bietet. Vorallem die Bibliothek bei uns ist so toll eingerichtet, dass ich mich dort immer wie zuhause fühle. Kleine geschlossene Glasräume bieten Platz für Gruppenarbeiten und stehen jedem zur Verfügung. Es gibt in den Bücherreihen Sitzecken, die wie ein Wohnzimmer aufgebaut sind und super in die Atmosphäre zum lesen oder leise miteinander sprechen passen. Einen Kreativraum, blos aus Sitzsäcken bietet zusätzlich Entspannung und wenn einem ein Blitzgedanke kommt, kann man diesen auch gleich an die Raumwand schreiben. Alles in Allem ist der Studiengang und vorallem die Hochschule in Finkenau der Wahnsinn und nur empfehlenswert!

Vielfältigkeit

Medientechnik (B.Sc.)

3.9

Der Studiengang bietet viele verschiedenste Projekte (Filmproduktion, Studioproduktion, Live-Event, etc.) und ermöglicht somit ein vielseitiges Lernen und Anwenden der erlernten Stoffen. Man erlebt bei jedem Projekt neue Aufgaben und Herausforderungen, sodass es nie langweilig wird.

Studiengang hauptsächlich für Techniker

Medientechnik (B.Sc.)

2.8

Die Inhalte sind nur interessant wenn man eigentlich ein Elektrotechnik "light" Studium sucht. Mathe & Elektro werden von einem Dozenten unterrichtet der meistens aus jeder Vorlesung eine Mathestunde macht. Die Inhalte werden sehr lange breitgetreten, z.B. kommt man erst im dritten Semester bei Halbleitern wie Transistoren oder Leuchtdioden an. Da wohl die wenigsten Absolventen später in der Elektronik-Entwicklung landen, ist das zu umfangreich. Es wäre sinnvoller eine gute Einführung in Sch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erfahrungen

Medientechnik (B.Sc.)

3.0

Sehr viel Technik, wenig Gestaltung. Hilfe am Anfang gut dann zu wenig. Schöne Neue bib. Mensa nicht lecker. In regelstudienzeit durchziehbar. Leider eher Richtung ton ausgelegt. Fachschaftsrat nicht so motiviert. Schönes filmfestival jedes jahr. Für alle Richtung ton und netzwerktechnik zu empfehlen.

So Technik- Very Ingenieur

Medientechnik (B.Sc.)

3.3

Grundlagen sind das a und o unseres Studiums. Die ersten Jahre bestehen nur aus Lernen, Lernen, Lernen und dem Hoffen zu bestehen. Der spaßige kreative Teil des Studiums kommt zumeist viel zu kurz und man versucht so viele Projekte nebenher zu machen wie möglich. Irgendwann kommt man an einen Punkt, wo man feststellt, dass auch der Lernteil Sinn machen kann. Aber nicht immer.

Medientechnik

Medientechnik (B.Sc.)

4.3

Das Studium ist besonders am Anfang sehr technisch mit viel Mathe, Elektrotechnik, programmieren, Informatik, Optik, Akustik und Wellen. Es lohnt sich aber das alles zu lernen, denn erst dann machen die Projekte wirklich Spaß! Im dritten Semester gibt es ein kurzfilmprojekt, das Ergebnis wird sogar in einem Kino gezeigt.

Medientechnik an der HAW Hamburg

Medientechnik (B.Sc.)

4.2

Was mir am allen besten gefallen sind die nette Dozenten und das schöne, moderne Campus. Studieninhalte ist zwar ganz in Ordnung. Viele Labore, Übungen, Projekte und Veranstaltungen, mit denen man praxisnah arbeiten kann. Drittes Semester ist allerdings sehr anstrengend

Schwierig aber umfangreich!

Medientechnik (B.Sc.)

4.0

Das Studium der Medientechnik ist sehr anspruchsvoll. Während die ersten beiden Semester noch wenig mit dem Beruf zu tun haben, kommt man später mit vielen Berufsfeldern in Berührung! Sehr praxisnah, allerdings auch vom ersten Semester an ziemlich anspruchsvoll. Wer später in die Film-oder Musikproduktion gehen möchte, ist hier richtig.

Sechstes Semester

Medientechnik (B.Sc.)

3.2

Viel Technik, wenig Praxisbezug und zu wenig Projekte. Dennoch viel gelernt. Dozenten kompetent auf Ihrem Gebiet, aber nicht fächerübergreifend. Campusleben kann spannender sein, zu wenig Veranstaltungen für Studierende. Tolle Ausstattung! Neue Labore (Licht, Ton, Video).

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 9
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte