Hochschule Düsseldorf

University of Applied Sciences

www.hs-duesseldorf.de

Profil der Hochschule

Die Hochschule Düsseldorf (ehemals Fachhochschule Düsseldorf) wurde am 1. August 1971 gegründet. Mit rund 10.000 Studierenden, rund 200 Professorinnen und Professoren sowie 120 wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Hochschule Düsseldorf (HSD) heute eine der größten Hochschulen Nordrhein-Westfalens. Zu der Hochschule zählen die Fachbereiche Architektur, Design, Elektro- & Informationstechnik, Maschinenbau & Verfahrenstechnik, Medien, Sozial- & Kulturwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
36 Studiengänge
Studenten
10.000 Studierende
Professoren
200 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Zufriedene Studierende

3.8
Marie , 16.10.2017 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.0
Tim , 15.10.2017 - Architektur und Innenarchitektur
4.0
Ann-Sophie , 11.10.2017 - Business Administration
3.9
Amelie , 10.10.2017 - Kommunikations-, Multimedia- und Marktmanagement
4.0
Anna , 22.09.2017 - Sozialarbeit/Sozialpädagogik

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.9
98% Weiterempfehlung
1
3.6
95% Weiterempfehlung
2
3.6
93% Weiterempfehlung
3
3.5
86% Weiterempfehlung
4
Bachelor of Arts
3.4
83% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Videogalerie

Der Neubau "Campus Derendorf" ist das umfangreichste und ambitionierteste Projekt, welches die Hochschule Düsseldorf in den vergangenen Jahren bewegt hat und auch noch bewegen wird. Damit alle sieben Fachbereiche zusammen:wachsen können, wurde auf dem ehemaligen Gelände der Schlösser Brauerei erstmal ein eigener Campus für die Hochschule gebaut. Aus Platzgründen ist die Hochschule bislang noch auf zwei Standorte verteilt. In Derendorf hat die Hochschule ein attraktives Quartier gefunden, das neben den hochmodernen Gebäuden für innovative Lehre und Forschung mit Grünanlagen und Aufenthaltsflächen eine offene Campus-Atmosphäre bietet, die alle Hochschulangehörigen ebenso wie die Öffentlichkeit zum generations- und fachübergreifenden Austausch einlädt.

Keiner der rund 10.000 Studierenden muss sich an der HSD und in Düsseldorf langweilen. Der Hochschulsport (in Kooperation mit den anderen Düsseldorfer Hochschulen) lässt jedes Sportlerherz höher schlagen. Bei regelmäßigen Firmenläufen haben die Studierenden außerdem die Möglichkeit mit Lehrenden und Beschäftigten der HSD zusammen:zu:wachsen.
Darüber hinaus haben die Studierenden auch die Möglichkeit sich musikalisch beim hochschulradio 97.1, der Big Band oder dem Pop- und Jazzchor auszuleben.

Die Landeshauptstadt Düsseldorf bietet regelmäßig verschiedene Veranstaltungen für Jung und Alt wie die Karnevalsumzüge, Großevents wie die Rheinkirmes und diverse Musik-Festivals. Auch die zahlreichen Kunstausstellungen sind kulturelle Highlights.

Studieren mit Kind(ern) ist an der Hochschule Düsseldorf auch kein Problem. Als auditierte familienfreundliche Hochschule steht den Studierenden das Familienbüro zur Beratung zur Seite.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2017

Mit mehr als 10.000 Studierenden, rund 200 Professorinnen und Professoren sowie 220 Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Hochschule Düsseldorf heute eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Nordrhein-Westfalen.

Mit 36 Studiengängen an sieben Fachbereichen bietet sie ein umfangreiches und differenziertes Studienangebot, dessen Profil durch anwendungsorientierte und fächerübergreifende Lehre geprägt wird. Schwerpunkte, die das Spektrum der Hochschule bestimmen, liegen in den Bereichen Architektur, Design, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Medientechnik und –informatik, Sozial- und Kulturwissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaften.

Durch die breiten Berufserfahrungen der Dozentinnen und Dozenten in Wirtschaft, Industrie und Forschung ist eine enge Verbindung der angebotenen Lehre zur Praxis gewährleistet.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2017

Die Hochschule Düsseldorf ist ein kompetenter Forschungs- und Entwicklungspartner für regionale, nationale und internationale öffentliche Einrichtungen und Unternehmen. Darüber hinaus kooperiert sie mit zahlreichen Wirtschaftsorganisationen, sozialen und kulturellen Institutionen sowie gesellschaftlichen Akteuren aus Praxis und Wissenschaft.

Hieraus haben sich unter anderem die Forschungsschwerpunkte und Kompetenzfelder in den Bereichen Energie und Umwelt, Altersgerechtes Leben, 3D-Gestaltung, Kommunikation und Medien, Sound and Vibration Engineering, Automatisierung technischer Prozesse sowie Soziale Teilhabe und Politische Partizipation entwickelt.

Dies führt auch dazu, dass die HSD in hohem Maß durch interdisziplinäre Forschungsprojekte und hochschulübergreifende Veranstaltungen geprägt ist.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2017

Weiterbildung im Sinne des lebenslangen Lernens schreibt die Hochschule Düsseldorf besonders GROSS. Für Studierende, Beschäftigte und beruflich Qualifizierte bietet sie verschiedene Weiterbildungsangebote.

Das Zentrum für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung (ZWEK) ist eine zentrale Einrichtung der Hochschule Düsseldorf für Studierende und zielt mit seinen verschiedenen Angeboten der Weiterbildung, wissenschaftlichen Beratung sowie der Beratung zur individuellen Karriereplanung auf eine Verbesserung der Studienbedingungen ab.

Das Institut für wissenschaftliche Weiterbildung an der HSD bietet Angebote wie berufsbegleitende Studiengänge, Zertifikatskurse oder Workshops an. Berufstätige können ihr Wissen akademisch fundiert und praxisorientiert auffrischen und erweitern.

An der Hochschule Düsseldorf ist die berufliche Fort- und Weiterbildung wichtiger Teil der Personalentwicklung. Sie entwickelt jedes Jahr ein internes Qualifizierungs- und Weiterbildungsprogramm für alle Beschäftigen. Lehrende sind darüber hinaus im Rahmen der Hochschuldidaktik regelmäßig gefordert, den Praxisbezug in ihrer Lehre herzustellen und gleichsam die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten bei den Studierenden zu fördern.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2017

Die Bewerbung für einen Studienplatz erfolgt online über das Bewerbungsportal der Hochschule Düsseldorf.

Studienplätze in NC-Bachelorstudiengängen werden über das Dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV) vergeben. Duale Bachelorstudiengänge sind hiervon ausgenommen, hier erfolgt die Vergabe direkt über die Hochschule.

In den Fachbereichen Architektur und Design sowie im Studiengang Ton und Bild müssen Eignungsfeststellungsprüfungen absolviert werden.

Für folgende Bewerbergruppen gibt es zusätzlich zum allgemeinen Ablauf besondere Regelungen zu beachten:

- Internationale Studienbewerberinnen und Studienbewerber (International Office, https://www.hs-duesseldorf.de/application)
- Bewerberinnen und Bewerber für höhere Fachsemester und/oder für eine Zweithörerschaft (Studienbüros, https://www.hs-duesseldorf.de/studienbueros)
- Gasthörer (Heike Mulock, https://www.hs-duesseldorf.de/mulock)

Die Bewerbung für das Wintersemester beginnt Anfang/Mitte Mai und endet am 15. Juli. Der Bewerbungsstart für das Sommersemester ist Anfang/Mitte November, die Bewerbungsfrist endet am 15. Januar eines jeden Jahres. An der HSD gibt es keine abweichenden Bewerbungsfristen für Altabiturienten.

Die Einschreibungsfrist für zulassungsfreie (NC-freie) Studiengänge ist immer der Vorlesungsbeginn des jeweiligen Semesters.

Das Bewerbungsportal kann unter https://bewerbung.hs-duesseldorf.de erreicht werden.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2017

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

2.4
Denise , 17.10.2017 - Architektur und Innenarchitektur
3.8
Marie , 16.10.2017 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
2.3
Maya , 16.10.2017 - Kommunikationsdesign
4.0
Tim , 15.10.2017 - Architektur und Innenarchitektur
3.4
Nina , 13.10.2017 - Business Administration
2.8
Cindy , 13.10.2017 - Sozialarbeit/Sozialpädagogik
3.3
Servin , 11.10.2017 - Sozialarbeit/Sozialpädagogik
4.0
Ann-Sophie , 11.10.2017 - Business Administration
3.9
Amelie , 10.10.2017 - Kommunikations-, Multimedia- und Marktmanagement
4.0
Anna , 22.09.2017 - Sozialarbeit/Sozialpädagogik
Studienberater
Studierenden Support Center (SSC)
Hochschule Düsseldorf
+49 (0)211 4351-5555

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

581 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Mal gut mal schlecht

Architektur und Innenarchitektur

2.4

Der Studiengang ist an sich sehr gut .
Allerdings finde ich dass man in die Form eines Architekten reingequetscht wird .
Und sobald man mal aus der Reihe tanzt wird es kritisch. Man sollte auch mehr Kurse anbieten um das Zeichnen mit dem oh zu lernen. Schon klar man hat Darstellung aber nur in einem Programm das ist Absulut nicht ausreichend. Man könnte ruhig ein generelles CAD Kurs anbieten in denen man die Grund Kenntnis erlernt . Außerdem finde ich es nicht besonders Gut das die Hochschule die Programme nicht stellt . Machen andere Auch . Das Studium kostet genug.
Allerdings ist es sehr gut was man lernt und ob man Architekt werden möchte oder nicht die Sachen das designen lernen kann man aufjedenfall gut gebrauchen . Allerdings ist der Leistungsdruck sehr hoch.

Perfekte Mischung aus Theorie und Praxis

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung

3.8

Positiv: Sehr spezifische Inhalte im Studium.
Praxis-Anteile gut sind verteilt.
Abwechslungsreiche Prüfungsleistungen sind in diesem Studium vorprogrammiert und erleichtern die Arbeit. Zum Teil sind die Prüfungsleistungen sogar selbst wählbar.
Negativ: nur begrenzte Seminarauswahl.

Der Lack ist ab

Kommunikationsdesign

2.3

Ich bin eine sehr leidenschaftliche Künstlerin und Designerin aber ich fühle mich sehr unterfordert in meinem Studium. Am Anfang gab es noch viel Kontakt zwischen uns Designern, das hätte sich dann verändert auf Grund, das viele Konkurrenzdenken haben. Die Dozenten sind sehr lieblos, was die Kurse angeht ich muss mehrere Semester den Professoren hinterher rennen wegen den Scheinen.
Klar verteilt die Uni gute Noten aber das ist doch nicht Sinn der Sache...lch möchte kritisch bewertet werden. Ich möchte gefördert werden.

Inspirierend und Wegweisend

Architektur und Innenarchitektur

4.0

Das Studium hat mich positiv überrascht mit seinen Inhalten. Die Struktur und die praktischen Erfahrungen und Fächer motivieren und inspirieren.

Wenn man gefallen am kreativen Schaffen findet kann man sich sehr schnell mit seinen Projekten identifizieren und lehrt ganz andere spannende Seiten im kreativen Bereich kennen.

Campus Derendorf

Business Administration

3.4

Die Hochschule Düsseldorf war nie meine erste Wahl, doch da ich mich für ein duales Studium entschieden habe, war es mir sozusagen von meinem Arbeitgeber vorgeschrieben dort zu studieren. Meine Eindrücke sind jedoch positiv. Der Campus in Derendorf ist komplett neu und somit sehr modern und gepflegt. Alle Räume sind lichtdurchflutet und bieten eine schöne Lernatmosphäre. Auch die Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage unterhalb des Campus sind optimal.

Zu theoretisch

Sozialarbeit/Sozialpädagogik

2.8

Die Studiumsinhalte sind zu Theoretisch. Es gibt kaum Inhalte die man in der Praxis anwenden kann. Das eintragen von Noten ist eine Katastrophe und die Räumlichkeiten inklusive Mensa viel zu klein.
Die Dozenten sind stets bemüht und gehen auf ihre Studenten ein.

Vielseitig

Sozialarbeit/Sozialpädagogik

3.3

Der Studiengang Sozialarbeit/Sozialpädagogik ist breit ausgelegt. Man kann mit dem Wissen das man sich aneignet einen Beiträg zur Gesellschaft leisten und Menschen in vielen Bereichen unterstützen und helfen. Die Kombination aus Theorie und Praxis durch Praktikas bereitet die Studenten gut auf das spätere Berufsleben vor.

Tolles Studium

Business Administration

4.0

Die Ausstattung ist Top was das lernen um ein Vielfaches erleichtert. Die Dozenten sind kompetent und bringen viel Fachwissen aus ihrem Antrag mit wodurch die Inhalte Praxisnah vermittelt werden. Außerdem sind die Tutorien gut strukturiert und hilfreich

Sehr gut Einblicke mit Tiefgang

Kommunikations-, Multimedia- und Marktmanagement

3.9

Sehr guter Praxisbezug, die die Chance bietet bereits im Studium ein gutes Netzwerk aufzubauen! Die Zusammenarbeit und der Austausch sowohl unter den Kommilitonen als auch zu den jeweiligen Dozenten ist auf Augenhöhe und ist kein Vergleich zum Bachelor. Man merkt spürbar den Unterschied und wird ordentlich gefordert!

Vielfältiger Studiengang mit vielen Möglichkeiten

Sozialarbeit/Sozialpädagogik

4.0

Der Studienverlauf kann relativ frei nach den eigenen Interessen und Zielen gestaltet werden. Durch die diversen Seminarangebote ist das Studium auch für Berufstätige sehr gut geeignet.
Für jeden ist etwas dabei.
Durch das Angebot auch in andere Studiengänge reinschnuppern zu können, kann man sogar Zusatzqualifikationen sammeln oder seinen Horizont über den Studiengang hinaus erweitern.

Super Studium

Business Administration

3.6

Toller Studiengang.
Höhe praktische Relevanz im Alltag.
Die Professoren sind alle sehr nett und hilfsbereit. Die Ausstattung der Uni ist auch sehr gut. Es sind genug Lehrbücher in der Bibliothek vorhanden, die man benötigt um den Stoff, der in der Vorlesung behandelt wird, nachzuarbeiten.

Das Richtige für mich

Kommunikation und Multimediamanagement

3.4

Ich habe erfahren, dass dieser Studiengang sehr interessant ist und viele Möglichkeiten bietet. Man kann in unterschiedlichen Richtungen sich entwickeln und die richtige für sich selbst wählen. Eine sehr gute Basis wird geboten, was die weitere Bildung erleichtert.

Notlösungen werden gefunden

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung

4.0

Einer meiner Dozenten erkrankte plötzlich längerfristig. Damit das Seminar vom gesamt Semester nicht ein Jahr später (wir nur jährlich angeboten) nachgeholt werden musste, hat der Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften eine kurzfristige und durchaus akzeptable Lösung für die Studenten gefunden, sodass alle diese Notlösung in Anspruch nehmen konnten, wenn sie wollten.

Mehr Auswahl

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung

3.0

Mehr Auswahl bezüglich der Seminar Wahl wäre schön um an noch mehr Seminaren teilnehmen zu können, die einen interessieren. Zur zeit ist die Seminar Wahl noch sehr eingeschränkt. Ebenso muss man selbst schauen das wie z.B. bei den Credit Points alles richtig zusammen gerechnet ist und muss selbst Bescheid geben wenn es mal wieder nicht stimmt.

Kommunikationsdesign für jedermann

Kommunikationsdesign

3.0

Das Studienfach kd gefällt mir sehr gut, man kann sich ausprobieren und kreativ sein. Die Dozenten sind nett und zum größten Teil engagiert!Nur die hoschuhle sollte mal was an sich machen bzw. uns in den neuen Campus lassen. Die Organisation ist total schlecht und man bekommt null Informationen.

Schlecht organisiert

Sozialarbeit/Sozialpädagogik

2.4

Leider ist es jedes Semester ein Kampf in die gewünschten Lehrveranstaltungen zu kommen, den man meist verliert. Teilweise sind die Seminare so überfüllt, dass man auf dem Boden sitzen muss. Und das auf einem komplett neu gebauten Campus! Das Mensa Essen ist nicht gut undndie Öffnungszeiten sind viel zu kurz. Die Mensa ist ebenfalls zu klein gebaut.

Architektur - eine Berufung

Architektur und Innenarchitektur

4.1

Ich möchte zukünftig Architekturstudenten - egal an welcher Universität- keinen Sand in die Augen streuen.
Wer Achiteltur studieren möchte, muss sich im Klaren sein, dass es vorallem in den ersten Semestern viel Zeit beansprucht und zum Hobby wird. Häufig müssen mehrere Abgaben in einer Woche gemacht werden und um jeder gerecht werden zu können, kommt man um kurze Nächte oder Nächte ohne schläft häufig nicht herum, egal wie rechtzeitig man anfängt.
Auch ist das Architekturstudium g...Erfahrungsbericht weiterlesen

Es ist sehr frei

Kommunikationsdesign

3.3

Die Dozenten sind sehr qualifiziert und geben gute Anregungen. Manchmal sind sie auch etwas überraschend. Das Mensaessen ist nicht so gut. Noch sind wir am alten Campus, dort ist das Campusleben echt nicht cool. Der neue Campus hat ganz im Gegenteil eine wirklich tolle Atmosphäre und dort geht man gerne zum studieren hin.

Durch Zufall Maschinenbau

Umwelt- und Verfahrenstechnik

4.1

Mein Studiengang heißt Prozess-, Energie- und Umwelttechnik.
Nach dem Abitur wollte ich unbedingt etwas mit Chemie studieren, aber nicht an einer Universität. Die Vermittlung des Studiuminhalts mittels Praktika war mir sehr wichtig und wird nur an (Fach-)Hochschulen angeboten.
Somit war meine Entscheidung schnell getroffen.
Das Hauptstudium ist Verfahrenstechnik, das Grundstudium dazu allerdings Maschinenbau. Dies wurde mir erst im Nachhinein bewusst. Allerdings war es die richtige Wahl und ich bin stolz bald Ingenieurin zu sein.

Sehr gute Erfahrungen

Sozialarbeit/Sozialpädagogik

4.1

Ich bin sehr zufrieden mit der Hochschule Düsseldorf. Ich studiere nun im dritten Semester und bin begeistert von den Dozenten, den vermittelten Inhalten, der Freiheit, die wir in der Wahl unserer Kurse haben und die damit verbundene Vielfalt die wir studieren können.

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 163
  • 300
  • 105
  • 10

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Campusleben
    3.5
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    3.8
  • Mensa
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 581 Bewertungen fließen 545 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Applied Art and Design Master of Arts
3.3
0%
3.3
2
Applied Art and Design Bachelor of Arts
3.5
100%
3.5
1
Architektur Master of Arts
4.0
100%
4.0
6
Architektur und Innenarchitektur Bachelor of Arts
3.5
86%
3.5
85
Business Administration Bachelor of Arts
3.4
83%
3.4
65
Business Analytics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.2
54%
3.2
13
Elektro- und Informationstechnik Master of Science
3.5
100%
3.5
1
Empowerment Studies Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Energie- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
12
Exhibition Design Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Innenarchitektur Master of Arts
3.5
80%
3.5
5
International Management Bachelor of Arts
3.3
78%
3.3
29
International Management Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Internationales Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kommunikation und Multimediamanagement Bachelor of Arts
3.6
93%
3.6
30
Kommunikations-, Multimedia- und Marktmanagement Master of Arts
3.2
91%
3.2
11
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
3.4
80%
3.4
46
Kommunikationsdesign Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kultur, Ästhetik und Medien Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Maschinenbau Produktentwicklung Bachelor of Engineering
4.2
100%
4.2
1
Maschinenbau Produktionstechnik Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Mechanical Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medieninformatik Bachelor of Science
3.1
50%
3.1
13
Medieninformatik Master of Science
3.5
50%
3.5
2
Medientechnik Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
15
Pädagogik der Kindheit und Familienbildung Bachelor of Arts
3.9
98%
3.9
46
Psychosoziale Beratung Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Retail Design Bachelor of Arts
3.1
79%
3.1
14
Simulations- und Experimentaltechnik Master of Science
3.0
0%
3.0
1
Sozialarbeit/Sozialpädagogik Bachelor of Arts
3.6
95%
3.6
155
Taxation Dual Bachelor of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ton und Bild Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umwelt- und Verfahrenstechnik Bachelor of Engineering
3.9
100%
3.9
3
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.4
75%
3.4
4
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
8

Seitenzugriffe der Hochschule Düsseldorf auf StudyCheck

Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Hochschule Düsseldorf unter Studieninteressierten ist.
Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Hochschulprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

Top 10 Google Suchbegriffe

Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Hochschulprofil der Hochschule Düsseldorf.
Keyword Position
fh düsseldorf design bewertung 1
fh düsseldorf elektrotechnik erfahrung 1
fh düsseldorf elektrotechnik erfahrungen 1
fh düsseldorf maschinenbau erfahrung 1
fh düsseldorf grafikdesign 2
studieren fh düsseldorf 3
staatliche fh düsseldorf 3
kommunikationsmanagement fh düsseldorf 4
elektrotechnik fh düsseldorf 4
kommunikationsdesign fh düsseldorf 4

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen die Hochschule weiter
  • 12% empfehlen die Hochschule nicht weiter

Wer hat bewertet?

  • 79% Studenten
  • 7% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 14% ohne Angabe