Hochschule Düsseldorf

University of Applied Sciences

www.hs-duesseldorf.de

Profil der Hochschule

Die Hochschule Düsseldorf (ehemals Fachhochschule Düsseldorf) wurde am 1. August 1971 gegründet. Mit rund 10.000 Studierenden, rund 200 Professorinnen und Professoren sowie 120 wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Hochschule Düsseldorf (HSD) heute eine der größten Hochschulen Nordrhein-Westfalens. Zu der Hochschule zählen die Fachbereiche Architektur, Design, Elektro- & Informationstechnik, Maschinenbau & Verfahrenstechnik, Medien, Sozial- & Kulturwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften.

Daten & Fakten

Hochschultyp
Staatliche Hochschule
Studiengänge
39 Studiengänge
Studenten
10.000 Studierende
Professoren
200 Professoren
Standorte
2 Standorte
Gründung
Gründungsjahr 1971

Zufriedene Studierende

3.8
Anonym , 11.08.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.3
Lea , 04.08.2018 - Maschinenbau Produktionstechnik
4.5
Marian , 02.08.2018 - Elektro- und Informationstechnik
4.5
Johannes , 31.07.2018 - International Management
4.0
Sandra , 27.07.2018 - Kommunikationsdesign

Bildergalerie

Top 5 Studiengänge

Studiengang
Bewertung
3.9
98% Weiterempfehlung
1
3.7
95% Weiterempfehlung
2
3.7
94% Weiterempfehlung
3
Bachelor of Arts
3.6
88% Weiterempfehlung
4
3.4
85% Weiterempfehlung
5

Kontakt zur Hochschule

  • Die Hochschule im Social-Web

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
49%

Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?

  • Sehr hoch 9%
  • Ab und an geht was 49%
  • Nicht vorhanden 41%

bewerten den Flirtfaktor mit "ab und an geht was".

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
96%

Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

  • Sehr gut 96%
  • Viel Lauferei 4%
  • Schlecht 0%

beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.

Hast Du einen Studentenjob?
66%

Hast Du einen Studentenjob?

  • Ja 66%
  • In den Ferien 11%
  • Nein 24%

haben einen Studentenjob.

Videogalerie

Der Neubau "Campus Derendorf" ist das umfangreichste Projekt, welches die Hochschule Düsseldorf in den vergangenen Jahren bewegt hat. Damit alle sieben Fachbereiche zusammen:wachsen können, wurde auf dem ehemaligen Gelände der Schlösser Brauerei erstmals ein eigener Campus für die Hochschule gebaut. In Derendorf hat die Hochschule ein attraktives Quartier gefunden.

Studieren mit Kind(ern) ist an der Hochschule Düsseldorf kein Problem. Als auditierte familienfreundliche Hochschule steht den Studierenden das Familienbüro mit Unterstützungsangeboten beratend zur Seite.

Als einer von 10.000 Studierenden müssen Sie sich nicht langweilen. Ob Hochschulsport oder regelmäßige Firmenläufe; als Studierender haben Sie die Möglichkeit mit Lehrenden und Beschäftigten der HSD zusammen:zu:wachsen. Sind Sie musikalisch? Dann sollten Sie die Big Band und den Pop- und Jazzchor „Jazzappeal“ kennenlernen. Technisch interessiert? Lernen Sie unser eigenes Racingteam „e-Traxx“ kennen oder engagieren Sie sich bei den Funkamateuren, beim hochschulradio düsseldorf oder dem Campus TV.

Die Landeshauptstadt Düsseldorf bietet darüber hinaus regelmäßig verschiedene Veranstaltungen für Jung und Alt und Großevents sowie zahlreiche Kunstausstellungen.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2017

Mit mehr als 10.000 Studierenden, rund 200 Professorinnen und Professoren sowie 220 Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Hochschule Düsseldorf heute eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Nordrhein-Westfalen.

Mit 36 Studiengängen an sieben Fachbereichen bietet sie ein umfangreiches und differenziertes Studienangebot, dessen Profil durch anwendungsorientierte und fächerübergreifende Lehre geprägt wird. Schwerpunkte, die das Spektrum der Hochschule bestimmen, liegen in den Bereichen Architektur, Design, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Medientechnik und Informatik, Sozial- und Kulturwissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaften.

Durch die breiten Berufserfahrungen der Dozentinnen und Dozenten in Wirtschaft, Industrie und Forschung ist eine enge Verbindung der angebotenen Lehre zur Praxis gewährleistet.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2017

Die Hochschule Düsseldorf ist ein kompetenter Forschungs- und Entwicklungspartner für regionale, nationale und internationale öffentliche Einrichtungen und Unternehmen. Darüber hinaus kooperiert sie mit zahlreichen Wirtschaftsorganisationen, sozialen und kulturellen Institutionen sowie gesellschaftlichen Akteuren aus Praxis und Wissenschaft.

Hieraus haben sich unter anderem die Forschungsschwerpunkte und Kompetenzfelder in den Bereichen Energie und Umwelt, Altersgerechtes Leben, 3D-Gestaltung, Kommunikation und Medien, Sound and Vibration Engineering, Automatisierung technischer Prozesse sowie Soziale Teilhabe und Politische Partizipation entwickelt.

Dies führt auch dazu, dass die HSD in hohem Maß durch interdisziplinäre Forschungsprojekte und hochschulübergreifende Veranstaltungen geprägt ist.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2017

Weiterbildung im Sinne des lebenslangen Lernens schreibt die Hochschule Düsseldorf besonders GROSS.

Das Zentrum für Weiterbildung und Kompetenzentwicklung (ZWEK) als zentrale Einrichtung der Hochschule Düsseldorf für Studierende zielt mit seinen verschiedenen Angeboten der Weiterbildung, wissenschaftlichen Beratung sowie der Beratung zur individuellen Karriereplanung auf eine Verbesserung der Studienbedingungen ab.

Das Institut für wissenschaftliche Weiterbildung bietet Angebote wie berufsbegleitende Studiengänge, Zertifikatskurse oder Workshops an. Berufstätige können ihr Wissen akademisch fundiert und praxisorientiert auffrischen und erweitern.

An der Hochschule Düsseldorf ist die berufliche Fort- und Weiterbildung wichtiger Teil der Personalentwicklung. Sie entwickelt jedes Jahr ein internes Qualifizierungs- und Weiterbildungsprogramm für alle Beschäftigen. Lehrende sind darüber hinaus im Rahmen der Hochschuldidaktik regelmäßig gefordert, den Praxisbezug in der Lehre herzustellen und gleichsam die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten bei den Studierenden zu fördern.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2017

Die Bewerbung für einen Studienplatz erfolgt online über das Bewerbungsportal der Hochschule Düsseldorf .

Zulassungsbeschränkte Studiengänge werden über das Dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV) vergeben. Hier ist vorab eine Registrierung über hochschulstart.de notwendig, bevor die Bewerbung über unser Bewerbungsportal abgesendet werden kann.

Für zulassungsfreie Fächer können Sie sich jeweils eine Woche vor Vorlesungsbeginn im Bewerbungsportal registrieren und einschreiben. Bitte informieren Sie sich frühzeitig bei der Zentralen Studienberatung unter studienberatung@hs-duesseldorf.de.

In den Fachbereichen Architektur und Design sowie im Studiengang Ton und Bild müssen vor der Bewerbung Eignungsfeststellungsprüfungen absolviert werden.
Die Bewerbung für das Wintersemester beginnt im Mai und endet am 15. Juli eines jeden Jahres. Die Bewerbung für das Sommersemester beginnt im November und endet am 15. Januar eines jeden Jahres. Es gibt es keine abweichenden Bewerbungsfristen für Altabiturienten.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2018

Standorte der Hochschule

Aktuelle Erfahrungsberichte

3.8
Anonym , 11.08.2018 - Pädagogik der Kindheit und Familienbildung
4.3
Lea , 04.08.2018 - Maschinenbau Produktionstechnik
3.5
Judith , 04.08.2018 - Kommunikations-, Multimedia- und Marktmanagement
4.5
Marian , 02.08.2018 - Elektro- und Informationstechnik
3.5
Marina , 01.08.2018 - Sozialarbeit/Sozialpädagogik
4.5
Johannes , 31.07.2018 - International Management
4.0
Sandra , 27.07.2018 - Kommunikationsdesign
4.0
Julia , 26.07.2018 - Sozialarbeit/Sozialpädagogik
4.0
Katharina , 25.07.2018 - Sozialarbeit/Sozialpädagogik
3.7
Maureen , 24.07.2018 - Business Administration
Studienberater
Studierenden Support Center (SSC)
Hochschule Düsseldorf
+49 (0)211 4351-5555

Du hast Fragen an die Hochschule? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

829 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Beste Alternative zur Erzieherausbildung

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung

3.8

Der Studiengang "Pädagogik der Kindheit und Familienbildung" ist meiner Meinung nach die beste Möglichkeit, wenn man die Hochschulreife hat aber im Erziehungs-Bereich arbeiten möchte. Im Studium kann man seinen persönlichen Schwerpunkt flexibel wählen und hat im Anschluss die Möglichkeit noch einen Master anzuhängen.

Sehr gute Erfahrungen

Maschinenbau Produktionstechnik

4.3

Die Hochschule ist wirklich die perfekte Universität, ein toller Ort zum Lernen und Nachfragen und auch die Studenten untereinander sind da und helfen sich. Jeder Student wird in allem was er tut von Professoren und Kommilitonen unterstützt. Die Ausstattung ist sehr ausgeprägt und wir dürfen auch außerhalb der Lehrveranstaltungen die Geräte benutzen, auch für private Projekte.

Studieninhalte vs. Organisation

Kommunikations-, Multimedia- und Marktmanagement

3.5

Kommunikations- und Multimediamanagement ist ein sehr interessanter und einzigartiger Studiengang mit verschiedenen Schwerpunkten je nach Interesse der Studierenden. Teilweise hapert es an organisatorischen Dingen und der Größe der Räume.
Insgesamt ein empfehlenswertes Studium.

Schöne Hochschule mit unglaublich guter Betreuung

Elektro- und Informationstechnik

4.5

Das neue Gebäude ist , wenn man von den kleinen Mängeln absieht, sehr schön und bietet umfangreiche Möglichkeiten sich zu entfalten.

Die Professoren und Laboringenieure sind immer für die Studenten zur Verfügung. Meine Erfahrung ist durchweg positiv, grade wenn man Hilfe braucht findet sich immer jemand der sich einem annimmt. Auch ist die Atmossphäre zwischen Professoren und Studenten angenehm. Widersprechen muss ich meinen Vorrednern bezüglich Mathe. Es gibt sehr viel Lehrangebote: Online Übungen, Frau Gottschlich-Müller die jederzeit für die Studenten in Mathe-Belangen da ist, gute Tutorien. Wer es hier nicht schafft, hat schlichtweg einfach nichts in einem Ingenieursstudium verloren und sollte evtl. Umdenken.

Das Dekanat ist top, und bearbeitet sofort die Belange. Anders sieht es hier beim Prüfungsbüro aus. Dort die Verwaltung ist leider mehr als träge.

Gutes Studium

Sozialarbeit/Sozialpädagogik

3.5

Ich fühle mich in diesem Studiengang „Sozialarbeit/Sozialpädagogik“ gut aufgehoben. Es macht Spaß und ich freue mich auf die folgenden Semester. Die Inhalte geben mir das Gefühl in verschiedenen Bereichen auf die zukünftige Arbeit gut vorbereitet zu werden.

Perfekte Balance: Praxis, Theorie, Stress & Leben

International Management

4.5

Kleine und intensive Kurse, die es einem ermöglichen (auch durch viele Gruppenarbeiten) seine Kommilitonen kennenzulernen. So hat man auch neben dem Lernstress die Möglichkeit gemeinsam die sozialen Aspekte in Düsseldorf genießen können. Sehr individuelle Ansprache der Dozenten und auch neben den Vorlesungen besteht jederzeit die Möglichkeit für persönliche Gespräche. Lehrveranstaltungen sind sehr durchdacht und bieten viele praktische Einsichten. Durch das Erlernen von rudimentären Dingen, wie...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kreatives Studium

Kommunikationsdesign

4.0

Mir hat es viel Spaß gemacht, man hat sehr viele Projekte die man über ein Semster verteilt macht und die Dozenten begleiten einen und gegeben inspirierende Ratschläge. Man wächst über sich hinaus und wird gefördert kreative Sachen Umzusetzen und man muss nicht trocken für theoretische Klausuren lernen ;)

Grenzenlose Vielfalt

Sozialarbeit/Sozialpädagogik

4.0

Meine Erfahrungen an der Hochschule sind bislang nur positiv. Ich habe eine so große Vielfalt und Variationen an Möglichkeiten wie ich mir mein Stundentenleben gestalten kann. Es besteht die Möglichkeit den kompletten Stundenplan meinen Interessen anzupassen.

Angenehmes Studium

Sozialarbeit/Sozialpädagogik

4.0

Wer Bock auf ein interessantes aber dennoch entspanntes Studium hat und seine berufliche Zukunft im sozialen Bereich sieht, ist hier auf jeden Fall richtig! Man kann Seminare und die damit verbundenen Prüfungsleistungen ganz nach seinen Interessen wählen.

Organisationsprobleme

Business Administration

3.7

An sich ist es ein guter Studiengang, der aber etwas organisiert sein könnte. Leider erfährt man viele Sachen erst im Laufe des Studiums, und dass man Prüfungen, wenn man sie nicht schafft, erst ein Semester später nachholen kann, ist nicht so toll! 

Sehr Lehrreicher und interessanter Studiengang

Kommunikationsdesign

4.3

Sehr Lehrreicher und interessanter Studiengang! Die Dozenten sind meist nett und kompetent und nehmen sich Zeit für ihre Studierenden. Gemeinsame Projekte sind sehr inspirierend und hilfreich im weiteren Verlauf des Studiums. Durch verschiedene Veranstaltungen und Gastdozenten bekommt man Einblicke in die Welt des Designs.

Gute Inhalte, spannende Seminare!

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung

4.0

Die Inhalte im Studium sind spannend und abwechslungsreich! Der Studiengang macht Spaß und Lust in einem Beruf mit Kindern zu arbeiten. Ich würde das Studium weiterempfehlen!
Die Hochschule ist modern und das Campusleben ist abwechslungsreich. Ich finde ein sehr guter Studiengang.

Top Hochschule und Studiengang, mangelhaftes Essen

Kommunikation und Multimediamanagement

3.8

Die Gruppengrößen werden klein gehalten, sodass viel Raum für einen seminaristischen Unterricht bleibt.
Dazu kommen einige Dozenten mit einem hammer Lebenslauf, von denen man unfassbar viel lernen kann- sehr praxisbezogen.
Inhaltlich behandelte Theorien sind leider oft veraltet und in der Praxis nicht mehr anzuwenden.

Ohne Fleiß kein Preis

Architektur und Innenarchitektur

4.0

Das Studium ist sehr anspruchsvoll, ja. Man muss sich erstmal in alle Programme (CAD Programme, indesign Photoshop,rhino etc.) einarbeiten und das kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Vor Abgaben ist die ein oder andere Nachtschicht nicht unüblich. Aber ich sag: Es lohnt sich. Einmal eingearbeitet macht das ganze entwerfen designen konstruieren richtig Spaß. Und die Programme werden von mal zu mal immer einfacher. Man steht ständig vor neuen Herausforderungen und nicht nur mir geht es so, sonder...Erfahrungsbericht weiterlesen

Familienzentriert

Pädagogik der Kindheit und Familienbildung

3.0

Alles super toll nur die Organisation klappt noch nicht so gut, doch in kleinen Gruppen lässt es sich arbeiten übrigens sind die Dozenten sehr kompetent. Es werden super gute und interessante Seminare angeboten, die inhaltlich top sind. Sehr Familienzentriert, wir haben ausreichend Ferien und in den Seminaren sind Kinder erlaubt. :)

Empfehlenswert

Sozialarbeit/Sozialpädagogik

3.7

Für mich ist die HSD auf jeden Fall weiterzuempfehlen. Der Campus ist sehr schön und modern und wird momentan weiter vergrößert, wodurch sich in der nächsten Zeit wahrscheinlich auch Organisationsprobleme lösen lassen. Die Studieninhalte im Studiengang Soziale Arbeit sind weitestgehend wirklich interessant und werden (natürlich abhängig von den Dozenten) gut vermittelt.

Praxisorientiertes internationales Studium

International Management

4.2

Nach dem Abi habe ich mich bewusst für ein breit aufgestelltes Studium im Bereich Wirtschaft entschieden. Dabei war mir sowohl der Praxisbezug als auch der internationale Kontext (inkl. Fremdsprachenkenntissen) wichtig. All das hat mir der Studiengang International Management an der HSD bieten können.
Absolventen von BIM zeichnen sich v. a. durch ihre sprachlichen Qualifikationen (Englisch + wahlweise Spanisch oder Französisch) aus. Außerdem wird ein starker Augenmerk auf Präsentationstec...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gutes Konzept, schlechte Organisation

Business Administration

3.0

Ich bin sehr gerne auf dem schönen, neuen Campus und auch die meisten Dozenten sind wirklich engagiert und bemüht, den Studenten ihr Wissen und Praxiserfahrungen zu vermitteln.
Die Inhalte des Grundstudiums sind teils sehr gut und gehören aber teilweise auch eher in die Spezialisierung.
Allerdings ist die Organisation eine Katastrophe und man muss sich über alle möglichen Fristen selbst informieren und Formularen monatelang hinterherlaufen.

Interesse muss da sein

Architektur und Innenarchitektur

3.2

Architektur ist ein toller Studiengang, jedoch sehr zeitintensiv; Nachtschichten sind, besonders in der Prüfungsphase, üblich. Auch wenn ich dieses Studium sehr interessant ist, bin ich mir momentan nicht sicher, ob ich die Kraft für dieses Studium habe. Ich bin erst im zweiten Semester und habe bereits ein Fach geschoben.

Kreativ und spannend

Kommunikationsdesign

4.0

Das Studium macht sehr viel Spaß. Ich hätte kein besseres haben können. Es ist natürlich sehr praktisch, was aber gut für das spätere Berufsleben ist. Für alle, die kreativ sind und nicht direkt was mit Kunst/Malerei machen wollen, ist es ein wirklich tolles Studium. Ich kann es wärmstens empfehlen!

Verteilung der Bewertungen

  • 5
  • 274
  • 437
  • 105
  • 8

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 829 Bewertungen fließen 635 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Wer hat bewertet

  • 75% Studenten
  • 8% Absolventen
  • 17% ohne Angabe

Studiengänge

Studiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
Applied Art and Design Master of Arts
4.0
50%
4.0
3
Applied Art and Design Bachelor of Arts
3.8
100%
3.8
2
Architektur Master of Arts
3.8
100%
3.8
10
Architektur und Innenarchitektur Bachelor of Arts
3.4
85%
3.4
110
Business Administration Bachelor of Arts
3.4
85%
3.4
90
Business Analytics Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Civic Design Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Elektro- und Informationstechnik Bachelor of Engineering
3.5
81%
3.5
18
Elektro- und Informationstechnik Master of Science
3.2
50%
3.2
2
Empowerment Studies Master of Arts
2.7
0%
2.7
1
Energie- und Umwelttechnik Bachelor of Engineering
3.7
94%
3.7
18
Exhibition Design Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Haus- Energie- und Anlagentechnik (HEAT) Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Innenarchitektur Master of Arts
3.5
80%
3.5
5
International Management Bachelor of Arts Infoprofil
3.5
81%
3.5
46
International Management Master of Arts Infoprofil
3.9
100%
3.9
2
Internationales Wirtschaftsingenieurwesen Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kommunikation und Multimediamanagement Bachelor of Arts
3.7
94%
3.7
44
Kommunikations-, Multimedia- und Marktmanagement Master of Arts
3.4
93%
3.4
16
Kommunikationsdesign Bachelor of Arts
3.6
88%
3.6
78
Kommunikationsdesign Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Kultur, Ästhetik und Medien Master of Arts
4.3
100%
4.3
1
Maschinenbau Produktentwicklung Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
6
Maschinenbau Produktionstechnik Bachelor of Engineering
4.1
100%
4.1
4
Mechanical Engineering Master of Science
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Medieninformatik Bachelor of Science
2.8
50%
2.8
16
Medieninformatik Master of Science
3.7
50%
3.7
3
Medientechnik Bachelor of Engineering
3.8
100%
3.8
17
Pädagogik der Kindheit und Familienbildung Bachelor of Arts
3.9
98%
3.9
65
Psychosoziale Beratung Master of Arts
4.0
100%
4.0
1
Retail Design Bachelor of Arts
3.2
82%
3.2
19
Simulations- und Experimentaltechnik Master of Science
3.0
0%
3.0
1
Sozialarbeit/Sozialpädagogik Bachelor of Arts
3.7
95%
3.7
218
Taxation Bachelor of Arts
3.9
100%
3.9
2
Taxation Master of Arts
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Ton und Bild Bachelor of Engineering
Noch nicht bewertet
Noch nicht bewertet
0.0
0
Umwelt- und Verfahrenstechnik Bachelor of Engineering
3.5
100%
3.5
5
Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik Bachelor of Engineering
3.5
86%
3.5
7
Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau Bachelor of Engineering
3.7
100%
3.7
12