Studiengangdetails

Das Studium "Psychosoziale Beratung" an der staatlichen "Hochschule Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 638 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertungen

3.7
Vanessa , 20.09.2018 - Psychosoziale Beratung
4.0
Alina , 22.03.2018 - Psychosoziale Beratung

Alternative Studiengänge

Psychosoziale Beratung und Therapie
Master of Arts
Hochschule Fulda
Psychosoziale Beratung
Master of Arts
Evangelische Hochschule Darmstadt
Community Mental Health
Master of Arts
FH Diakonie
Psychosoziale Beratung und Mediation
Master of Arts
Hochschule Niederrhein

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Viel Potential mit einigen Veränderungen

Psychosoziale Beratung

3.7

Da dieser Studiengang zum ersten Mal überhaupt angeboten wird, ist es klar, dass sich die Organisation sowie Abläufe erst noch einspielen bzw. Angepasst werden müssen.
Inhaltlich bietet dieser Studiengang meiner Meinung nach abwechslungsreiche und tiefgehende Themen sowie einen großen und wichtigen Bezug zur Arbeitspraxis als BeraterIn. Mir macht der Studiengang psychosoziale Beratung bisher viel Spaß. Änderungsvorschläge und Wünsche der Studierenden werden so weit es geht immer berücksichtigt.

Super Master-Studiengang

Psychosoziale Beratung

4.0

Obwohl es der erste Durchlauf dieses Master-Studiengangs ist, bin ich sehr positiv überrascht. Die Lehrinhalte werden von den Dozenten locker und in einer super angenehmen Atmosphäre vermittelt. Es gibt viele praktische Übungen, um sein erlerntes Theoriewissen umsetzen zu können. Zusätzlich positiv sehe ich die Seminargröße von ca. 35 Studierenden oder weniger, die es einem möglich macht, ein gewisses Vertrauen zu seinen Mitstudierenden aufzubauen und so offener arbeiten zu können.

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter