Studiengangdetails

Das Studium "New Craft Object Design" an der staatlichen "Hochschule Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 1113 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Literaturzugang und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertung

3.3
Lea , 12.05.2023 - New Craft Object Design (B.A.)

Alternative Studiengänge

Design
Diplom
Die Angewandte
Nachhaltiges Design Management
Bachelor of Arts
ecosign, Hochschule Fresenius
Infoprofil
Nachhaltiges Design
Master of Arts
ecosign, Hochschule Fresenius
Infoprofil
Master Urban Design
Master of Arts
Jade Hochschule
Kommunikationsdesign
Bachelor of Arts
Wilhelm Büchner Hochschule
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ausstattung vs Kompetenz/ Zeitmanagement

New Craft Object Design (B.A.)

3.3

Der Studiengang hat zuallererst viele Vorteile. Die Bandbreite an Möglichkeiten zur Handwerklichen und Gestalterischen Nutzung der Räumlichkeiten sind riesig! Von Plastik bis Keramik zu Holz und Metall und auch Glas sind der Kreativen Nutzung keine Grenzen gesetzt.
Ein großer Nachteil ist jedoch der Stoff der Lehrveranstaltungen. Zum Teil wenig praktisch ausgelegt und nicht besonders anspruchsvoll. Die Studiengangsleiter haben zu viel zu tun und dementsprechend zu wenig Zeit für einzelne Aufgaben....Erfahrungsbericht weiterlesen

Man kann über sich hinaus wachsen

New Craft Object Design (B.A.)

Bericht archiviert

Wir erhalten ein breites Angebot unterschiedlichster Kurse. Seitdem wir eine neue Prüfungsordnung haben, ist es noch einfacher fachübergreifend zu studieren. Somit können wir unsere Fähigkeiten noch weiter ausbreiten und durch den Austausch mit anderen Studierenden neue interessante Ansätze lernen.

Kreatives Austoben mit höchstmoderner Ausstattung

New Craft Object Design (B.A.)

Bericht archiviert

Der Studiengang New Craft Object Design zeichnet sich größtenteils durch praktisches Arbeiten aus. Die Werkstätten der Hochschule Düsseldorf bieten eine vielfältige Ausstattung in sämtlichen Bereichen (Metall-, Holz-, Keramik-, Glasbearbeitung). Es gibt ein breitgefächertes Angebot an Seminaren, so dass die Möglichkeit besteht, einen Einblick in sämtliche Bereiche zu erlangen. Da der Studiengang sehr speziell ist, ist die Anzahl der Bewerber eher gering, was zur Folge hat, dass die Seminare in kleinen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Tolle Ausstattung der Werkstatt

New Craft Object Design (B.A.)

Bericht archiviert

Wir haben eine Top ausgestattet Werkstatt, aber leider keine Zugänglichkeit mehr, ausserdem wird die Stelle unseres langjährigen Werkstatt mitarbeiter nicht verlängert, sodass wir eventuell auch nach Corona u srre Werkstätten nicht mehr so nutzen können wie wir es gewöhnt sind.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.0
  • Literaturzugang
    5.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 6 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2024