COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Hochschule Düsseldorf

University of Applied Sciences

www.hs-duesseldorf.de

634 Bewertungen von Studenten

Bewertungen filtern

Blood, Sweat and Tears

Architektur und Innenarchitektur

3.9

Das Studium bringt einem Organisation, effektives Arbeiten und arbeiten im Team nahe. Fähigkeiten, die aber auch schon vorher zumindest in den Grundzügen vorhanden sein sollten. Corona stellt das Ganze dann auch nochmal auf die Probe, aber die Universität hat dadurch die Möglichkeit ihr digitales Studienprogramm auf einen neuen Level zu heben und sich Weiterzuentwickeln.

Facettenreich

Psychosoziale Beratung

4.6

Unterschiedliche Themenschwerpunkte (Recht, Osychologie, Ethik), sowie eine Bandbreite an verschiedenen Prüfungsleistungen (Klausur, Hausarbeit, Portfolio). Gleichzeitig sehr praxis-orientiert, weil eine Vielzahl von Beratungsstunden gesammelt werden muss.

Zu generelle Ausbildung, wenig Praxisbezug

International Management

3.9

An sich sind die Lehrinhalte logisch, allerdings im Vergleich zu Business Administration zu vereinfacht und allgemein gehalten. Digitale Lehre gab es bei uns nur wenig, das ist sicher noch ausbaufähig.
Das Sprachangebot und das Auslandssemester waren top.
Es könnten gerne mehr Fächer auf englisch gehalten werden, die Qualität war auf jeden Fall in Ordnung. Insbesondere in den mathematischen Fächern und international Distribution Management sowie den Sprachkursen kann man absolut nicht meckern :)

Als äquivalent unter Suchmaschinen: Altavista

Kommunikationsdesign

1.3

Ich habe meinen M.A. dort an der Hochschule Düsseldorf, FB Design abgeschlossen. Das Credo „voll fancy ohne jeglichen Inhalt“, was auch Profilen der Professoren jener Zeit entsprach, hatte mich damals komplett gewütet. Nun sehe ich diese Zeit und die skurrile Herangehensweise vom Studieren/Lernen dort in diesem Institut nicht mehr als eine Art Zeit- und Ressourcenverschwendung sondern, was man zu einer autarkeren, gut strukturierten Denkweise anspornt.
Lehrende, die Agenturbesitzer*innen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 3
  • 278
  • 296
  • 52
  • 5

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 634 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Diese Hochschule hat insgesamt 1151 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Wer hat bewertet

  • 67% Studenten
  • 10% Absolventen
  • 1% Studienabbrecher
  • 22% ohne Angabe
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020