COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Taxation" an der staatlichen "Hochschule Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 611 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Duales Studium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertungen

3.3
Gina , 12.05.2020 - Taxation
3.5
Gina , 17.07.2019 - Taxation
4.5
Sarah , 09.05.2019 - Taxation

Alternative Studiengänge

Taxation (TaxMaster GmbH)
Master of Arts
Hochschule Aalen, Steuer-Fachschule Dr. Endriss
Steuerberatung
Master of Arts
TH Nürnberg
Taxation
Master of Science
KU Eichstätt-Ingolstadt
Infoprofil
Steuerlehre
Bachelor of Arts
Frankfurt UAS
Steuerlehre
Master of Science
Uni Göttingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Praxis vs. Theorie

Taxation

3.3

In diesem dualen Studium sind die Absprachen von Hochschule und Berufsschule nicht immer einheitlich. Themen sind auch eher so semi relevant in der Praxis. Brauchte noch keine lineare Algebra bei einer Steuererklärung. Belastung ist schon sehr hart, wenn man jegliches Privatleben aufgibt ist es aber machbar.

Steuerberater auf der Überholspur

Taxation

3.5

Ein sehr anspruchsvolles und Zeitintensives Studium, da man neben der Hochschule noch seine Ausbildung macht und somit nunmal auch an feste Zeiten im Betrieb gebunden ist. Gutes System was an einigen Ecken aber noch abgeschliffen werden muss. Wer bereit ist seine Freizeit zu opfern wird nach 4,5 Jahres mit verfrühten Karrierechancen rechnen können.

Ein tolle Kombination aus Theorie und Praxis

Taxation

4.5

Verbindet Praxis und Theorie optimal miteinander und bietet eine gute Grundlage für die Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung. Die Organisation ist manchmal etwas chaotisch, da der Studiengang noch recht „jung“ ist, aber auch hier wird es in Zukunft sicherlich deutliche Verbesserungen geben.

Wer schreibt, der bleibt.

Taxation

3.8

Anspruchsvolles Studium mit hohem Lernaufwand aber guten Karrierechancen nach Ende des Studium.Man muss die Freizeit, die man hat gut einteilen und sich gut organisieren, damit man den Anschluss nicht verliert. Optimal ist natürlich das geregelte monatliche Einkommen, welches praktisch und motivierend für die Studierenden ist.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.3
  • Organisation
    2.6
  • Bibliothek
    3.8
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020