Kurzbeschreibung

An der Hochschule Düsseldorf in 5 Semestern berufsbegleitend einen Masterabschluss absolvieren mit integrierter Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung.
Campusleben
Quelle: Hochschule Düsseldorf 2021

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Gesamtkosten
13.350 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

Angewandte BWL

Unternehmensführung und Unternehmensorganisation, Kosten- und Leistungsrechnung, Unternehmensfinanzierung, Investitionsrechnung,
Planungs- und Kontrollinstrumente

Wirtschaftsrecht
Stellung des Wirtschaftsrechts im Gefüge der Rechtsordnung (Europarecht, Verfassungsrecht mit Schwerpunkt auf den Grundrechten, Öffentliches
Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsstrafrecht) jeweils unter besonderer Berücksichtigung der Schnittstellen zum Steuerrecht

VWL
Mikro- und Makroökonomische Theorie, Wirtschaftspolitik, Finanzwissenschaftliche Theorie, wirtschaftspolitische Fallstudien

Rechnungslegung
Einzelabschluss nach HGB und Sonderfälle der Rechnungslegung, Konzernrechnungslegung, Internationale Rechnungslegung,
Unternehmensbewertung

Wissenschaftliches Arbeiten
Vorbereitung auf die Masterthesis und die mündliche Prüfung im Steuerberaterexamen

Ertragssteuern
Einkommensteuer, Umwandlungssteuerrecht, Gewerbesteuer

Verfahrensrecht und andere Steuerrechtsgebiete
Abgabenordnung, Bewertungsgesetz, Erbschafts- und Schenkungssteuer, Umsatzsteuer, Grunderwerbssteuer und Internationales Steuerrecht

Buchführung und Bilanzierung
Handels-/Steuerbilanz, Zurechnung von Wirtschaftsgütern, Betriebsvermögen, Bewertung des Betriebsvermögens, Bilanzielle Behandlung von Immobilien, Sonderposten mit Rücklageanteil, Bilanzberichtigung / Bilanzänderung / Kapitalangleichung, Rückstellungen, Besonderheiten bei Kapital- und Personengesellschaften

Oberseminar 1 und 2
Praxistransfer - Einarbeitung in ein Themengebiet und Bearbeitung einer projektbezogenen, wissenschaftlichen Aufgabenstellung aus dem Bereich
Steuern

Voraussetzungen
  1. Voraussetzung für die Aufnahme des weiterbildenden Masterstudiengangs ist ein einschlägiger berufsqualifizierender Studienabschluss mit wirtschaftswissenschaftlicher oder rechtswissenschaftlicher Ausrichtung im Umfang von mindestens 180 Leistungspunkten (hiervon mindestens 12 Leistungspunkte auf dem Gebiet „Allgemeine Betriebswirtschaftslehre/Volkswirtschaftslehre“) nach dem European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS) an einer inländischen oder ausländischen staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule.
  2. Der Nachweis einer einjährigen einschlägigen Praxistätigkeit nach dem ersten Hochschulabschluss vor Beginn des Masterstudiengangs (Ausnahmen gelten für Absolvent*innen eines dualen Studiengangs mit gleichzeitiger Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten).
  3. Erforderlich ist weiterhin ein Nachweis über deutsche Sprachkenntnisse der Niveaustufe C1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER).
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Düsseldorf
Hinweise
In das Curriculum ist ein praxisnahe Vorbereitung auf das Steuerberaterexamen durch die Akademie des Steuerberaterverbands Düsseldorf integriert.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Unser Master ist nicht allgemein und beliebig, sondern hat einen klaren Fokus:

Sie fit zu machen für eine Tätigkeit im Bereich Steuern (Steuerkanzlei; Steuerabteilung; Finanzverwaltung). Neben spezifischem Steuer-Know-How sind aus unserer Sicht hierzu auch vertiefte Kenntnisse in bestimmten BWL- und Rechtsbereichen erforderlich, damit Sie Steuersachverhalte in der Praxis souverän bearbeiten und Mandant*innen kompetent beraten können.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2021

Im Master Taxation finden die Veranstaltungen in kleinen Gruppen statt (an der HSD max.20 Personen), so dass wir auf Ihre Fragen individuell eingehen können.

Die Hochschule Düsseldorf bietet einen attraktiven und verkehrstechnisch günstig gelegenen Campus (Baujahr 2015) mit modernster Ausstattung.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2021

Vollintegriert in unseren weiterbildenden Masterstudiengang Taxation ist der Teilzeit-Vorbereitungskurs des Steuerberaterverbandes Düsseldorf e.V.. In diesem etablierten Kurs werden Sie von erfahrenen Dozent*innen bestens auf die Steuerberaterprüfung vorbereitet.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2021

Durch die Integration des Steuerberater Teilzeit-Lehrgangs des Steuerberaterverbands Düsseldorf e.V. in den Studiengang Taxation werden Inhalte nicht doppelt im Vorbereitungskurs und im Studium besprochen. Hierdurch ist es möglich, bereits nach fünf Semestern das Studium abzuschließen und das StB-Examen abzulegen. Im Vergleich zu einem schrittweisen Vorgehen – erst das Master-Studium und sich anschließend auf das StB-Examen vorzubereiten – sparen Sie so erheblich Zeit und können berufsbegleitend bereits nach 2,5 Jahren sowohl M.A. als auch Steuerberater sein.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2021

Unsere Dozent*innen im Master Taxation sind überwiegend Professor*innen staatlicher Hochschulen und kommen aus der Anwendungspraxis (z.B. Richter*innen für Insolvenzrecht, Steuerberater*innen). Die Veranstaltungen fußen daher zwar auf einem soliden akademischen Fundament, sind aber stets anwendungsbezogen.

Quelle: Hochschule Düsseldorf 2021

Videogalerie

Studienberater
Kerstin Schwarz
Institut für wissenschaftliche Weiterbildung
Hochschule Düsseldorf
+49 (0)211 4351 - 8025

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert seit 2017

Allgemeines zum Studiengang

Steuer ist für Dich keine Notwendigkeit, sondern ein spannendes Thema mit sehr guten Karriereoptionen? Du hast ein Händchen für Zahlen und Finanzen? Du suchst nach einer Möglichkeit, Dein Interesse an Wirtschaft und Recht unter einen Hut zu bringen? Dann wirf einen Blick auf das Steuerlehre Studium!

Steuerlehre studieren

Social-Web

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2021