Studium Steuerlehre
15 Studiengänge | 56 Bewertungen

Steuerlehre Studium

Steuer ist für Dich keine Notwendigkeit, sondern ein spannendes Thema mit sehr guten Karriereoptionen? Du hast ein Händchen für Zahlen und Finanzen? Du suchst nach einer Möglichkeit, Dein Interesse an Wirtschaft und Recht unter einen Hut zu bringen? Dann wirf einen Blick auf das Steuerlehre Studium!

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Das Steuerlehre Studium vermittelt Dir das nötige Grundlagenwissen, damit Du später kompetent in einem steuerbezogenen Beruf arbeiten kannst. Deswegen bildet der Studiengang eine Schnittstelle zwischen BWL, Jura und Wirtschaftswissenschaft. Du besuchst Veranstaltungen zu:
  • Steuerrecht
  • Buchführung
  • Mathematik & Statistik
  • Wirtschaftsprüfung
  • Unternehmensberatung
Im Verlauf des Studiums lernst Du die verschiedenen Steuerarten kennen – von der Erbschaftssteuer bis zur Umsatzsteuer. Dein Studium beschränkt sich dabei nicht auf Deutschland, sondern nimmt auch internationales Steuerrecht in den Fokus. Später kannst Du Dich mit Wahlmodulen auf verschiedene Themengebiete spezialisieren, beispielsweise:

Beliebteste Studiengänge

Hochschule Worms (Worms)
access_time7 Semester
92% Weiterempfehlung
25 Bewertungen
Hochschule Düsseldorf (Düsseldorf)
access_time9 Semester
93% Weiterempfehlung
15 Bewertungen
Steuer-Fachschule Dr. Endriss (6 Standorte)
access_time4 - 7 Semester
100% Weiterempfehlung
3 Bewertungen
Infoprofil
KU Eichstätt-Ingolstadt (Ingolstadt)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
Uni Göttingen (Göttingen)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung

Fragen & Antworten von Studierenden

Du interessierst Dich für das Steuerlehre Studium? Erfahre hier, was andere bewegt!
Es wurden noch keine Fragen zu dem Studiengang gestellt.
Hast Du eine Frage? Stelle Deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden.

Ablauf & Abschluss

Der Steuerlehre Bachelor hat eine Laufzeit von 6 bis 7 Semestern. Du besuchst zunächst Seminare und Vorlesungen, die Dich in die Grundlagen Deines Fachbereichs einführen. Nebenbei nimmst Du an Übungen teil, um die Hausaufgaben aus den Mathematik- und Statistikvorlesungen zu lösen.
Im späteren Verlauf des Studiums kannst Du Dich mithilfe von Wahlmodulen auf bestimmte Themen des Steuerwesens spezialisieren. Jeweils gegen Ende der Vorlesungszeit schreibst Du Deine Klausuren. Gelegentlich hältst Du stattdessen Referate oder durchläufst eine mündliche Prüfung.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für das Steuerlehre Studium benötigst Du die Allgemeine Hochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife. Alternativ kannst Du auch über eine berufliche Qualifizierung den Weg in das Studium finden, beispielsweise mit einer Ausbildung. Der Studiengang ist möglicherweise zulassungsbeschränkt. Der NC liegt bei etwa 2,2.

Ist der Studiengang Steuerlehre der richtige für mich?

Du gähnst nicht, wenn Du “Steuern” hörst. Stattdessen siehst Du ein zukunftsträchtiges Berufsfeld, in das Du Dich unbedingt einbringen möchtest. Deswegen bringst Du Interesse an den zentralen Themenfeldern Deines Studiums mit: Finanzen und Recht.

Du verfügst über solide Mathematik- und Statistik-Kenntnisse. Vielleicht hast Du in der Schule einen Mathe-LK besucht. Du hast Spaß, knifflige Aufgaben zu lösen und wirfst nicht gleich das Handtuch, wenn Du mal nicht weiterkommst.

Am Wochenende liest Du in den Nachrichten besonders den Politik- und Wirtschaftsteil oder hältst Dich anderweitig über aktuelle Geschehnisse zum Thema Steuern auf dem Laufenden. Ebenfalls hilfreich sind solide Englisch-Kenntnisse, um internationale Forschungsliteratur zu verstehen.

  • Bewertungs Kriterium ID: 1
    Analytische Fähigkeiten
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 7
    Organisationstalent
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 12
    Wirtschaftliches Denken
    9/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 13
    Abstraktes Denken
    7/10

Aktuelle Stellenanzeigen

Roller Unternehmensberatung GmbH
peopleFeste Anstellung
sponsored
BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
peopleFeste Anstellung
sponsored
MeyerPartner Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Unternehmerberater
peopleFeste Anstellung
sponsored
Plininger & Partner PartG mbB Steuerberater vereidigter Buchprüfer
peopleFeste Anstellung
sponsored
Ratio Treuhandgesellschaft mbH
peopleFeste Anstellung
sponsored

Beruf, Karriere & Gehalt

Weil Steuern in den meisten Berufsfeldern eine Rolle spielen, kannst Du als Steuerlehre Absolvent in unterschiedlichen Branchen Fuß fassen. Generell arbeitest Du im Bereich Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung. Nicht selten hast Du Dir schon während des Studiums ein Profil erarbeitet, dass Dich für ein bestimmtes Umfeld besonders qualifiziert. Mögliche Anlaufstellen für Deine Bewerbung sind:
  • Steuerbüros
  • Finanzabteilungen von Unternehmen
  • Verbände
  • Kanzleien
  • Vereine
Als angestellter Steuerberater eines Steuerbüros betreust Du Kunden in verschiedenen steuerlichen Lebenslagen. Gelegentlich konsultieren Dich auch Unternehmen als externen Berater in Rechts- und BWL-Fragen. Nebenbei besuchst Du Fortbildungen, um über die aktuelle Steuersituation auf dem Laufenden zu bleiben. Dein Gehalt liegt zwischen 3.100 €¹ und 4.200 €¹ brutto monatlich.
Diese Berufe könnten Dich interessieren

Wo kann ich Steuerlehre studieren?

Ein Steuerlehre Studium bieten in Deutschland überwiegend Fachhochschulen an. Dabei kannst Du auf eine recht große Auswahl an Standorten zurückgreifen.

Aktuelle Bewertungen

Oberhammergeil
Mira, 11.10.2021 - Taxation, Hochschule Düsseldorf
Online Unterricht
Lisa-Marie, 08.10.2021 - Taxation (TaxMaster GmbH), Hochschule Aalen
Sehr Spannedes und tolles Studium
Rainer, 06.09.2021 - Steuerlehre, Uni Göttingen
Erster Durchlauf
Svenja, 27.08.2021 - Taxation, Hochschule Düsseldorf
Traumstudium!
Beyza, 21.08.2021 - Taxation, Hochschule Düsseldorf
Strukturierung des Studienganges Btax
Sera, 08.08.2021 - Taxation, Hochschule Düsseldorf
Praxisnah und Zukunftsorientiert
Sina, 27.07.2021 - Taxation, Hochschule Düsseldorf
Theorie & Praxis vereint
Clara, 19.07.2021 - Taxation, Accounting and Finance, Uni Paderborn
Unterstützende Berufserfahrung
Maike, 13.07.2021 - Taxation, Hochschule Düsseldorf
Sehr gute Hochschule
Henning, 12.07.2021 - Steuerlehre, Hochschule Worms
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Steuerlehre wurden von 56 Studenten bewertet.
4.1
93%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis