Studiengangdetails

Das Studium "Business Administration" an der staatlichen "Hochschule Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 14 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 92 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 639 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
86% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
86%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Düsseldorf
Regelstudienzeit
14 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertungen

3.0
Marta , 07.11.2018 - Business Administration
4.7
Hendrik , 20.09.2018 - Business Administration
3.7
Maureen , 24.07.2018 - Business Administration

Allgemeines zum Studiengang

Das Business Administration Studium bereitet Dich auf die Arbeit als Manager vor. Der Studiengang stellt praxisnahe und anwendungsorientierte Inhalte aus dem Bereich der Betriebswirtschaftslehre ins Zentrum. Du beschäftigst Dich dadurch schon als Student mit den konkreten Fragestellungen, die Dich im späteren Beruf erwarten. Als Absolvent dieses Studiengangs bist Du mit dem Wissen und den Fähigkeiten ausgestattet, fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen. Das prädestiniert Dich für Führungspositionen in ganz unterschiedlichen Abteilungen oder Unternehmen.

Business Administration studieren

Alternative Studiengänge

Business Administration
Bachelor of Science
BSP - Business School Berlin
Infoprofil
Business Administration
Bachelor of Arts
hwtk - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Kultur
International Commercial & Contract Management
Master of Business Administration
DIU - Dresden International University
Business Administration and Engineering
Master of Science
Hochschule Trier
Business Administration
Bachelor of Arts
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gutes Fach, schlechte Orga

Business Administration

3.0

Die Inhale des Studiums sind interessant. Man muss aber durch Selbststudium sehr viel erlernen um die nötigen Zusammenhänge nachvollziehen zu können. Im Nachhinein ergibt alles viel mehr sind, wenn man die Veranstaltung als Ganzes sieht und man erlangt viel tieferes Verständnis für die Themen.

Top Campus, sehr guter Praxisbezug

Business Administration

4.7

Die HSD bietet viele gute Möglichkeiten der Spezialisierung im Bachelor (BWL). Die Professoren kommen zum Großteil aus der Praxis oder sind dort sogar noch tätig.
Viele gute Seminare und Gastvorlesung der großen WP‘s, Start-ups, Banken und lokalen UN aus Düsseldorf.

Gerade in Bezug des neuen Campus in Derendorf wird die HSD in Zukunft ein immer beliebterer Anlaufpunkt.

Organisationsprobleme

Business Administration

3.7

An sich ist es ein guter Studiengang, der aber etwas organisiert sein könnte. Leider erfährt man viele Sachen erst im Laufe des Studiums, und dass man Prüfungen, wenn man sie nicht schafft, erst ein Semester später nachholen kann, ist nicht so toll! 

Gutes Konzept, schlechte Organisation

Business Administration

3.0

Ich bin sehr gerne auf dem schönen, neuen Campus und auch die meisten Dozenten sind wirklich engagiert und bemüht, den Studenten ihr Wissen und Praxiserfahrungen zu vermitteln.
Die Inhalte des Grundstudiums sind teils sehr gut und gehören aber teilweise auch eher in die Spezialisierung.
Allerdings ist die Organisation eine Katastrophe und man muss sich über alle möglichen Fristen selbst informieren und Formularen monatelang hinterherlaufen.

Trocken, aber interessant!

Business Administration

3.0

Das Studium ist breit gefächert. Kein Wunder, dass man bei BWLern Vorurteile hat - man lernt zu verschiedenen Bereichen und ist in der Berufswahl offen, was meines Erachtens aber keineswegs negativ ist.
Das Studium ist trocken, vielleicht trockener als gedacht aber grundsätzlich sind die Lehrinhalte sehr interessant. Man muss sich eben durchbeißen.

Spätstudent

Business Administration

4.3

Da ich vor meinem Studium eine Ausbildung gemacht habe, war es mir wichtig an einer Fachhochschule zu studieren. Ich gehe dort sehr gerne hin, weil die Professoren sowie die Studieninhalte sehr gut bzw aufschlussreich sind. Ebenfalls gut sind die Tutorien.

Praxisorientiert!

Business Administration

4.5

Sehr praxisorientiertes lernen und Vorallem Praxisorientiertes lehren der Dozenten. Die Räume sind sehr gut ausgestattet und neu.
Die Dozenten kommen so gut wie alle aus der freien Wirtschaft und übermitteln ihr Wissen und ihre Erfahrungen sehr gut.

Studieninhalte & Profs

Business Administration

3.0

Die Studieninhalte sind ziemlich umfangreich was an sich ziemlich gut ist, jedoch werden oft nicht nur die Grundlagen vermittelt. Dies bedeutet, dass man bereits in einem Modul wie Steuerliche Einflüsse das Gefühl hat zum Steuerberater ausgebildet zu werden. Dies wirkt sich dann auf die Note aus und es kommt nicht selten vor, dass Studenten im Drittversuch sind, obwohl sie ihre Zukunft gar nicht in diesem Bereich sehen. Wenn man solche "Brocken" nach den ersten Semestern hinter sich gelassen hat...Erfahrungsbericht weiterlesen

Stark fachausgerichtete Hochschule

Business Administration

3.5

Die Hochschule Düsseldorf (zumindest im BBA) ist stark fokussiert auf spezielle Fachrichtungen (Controlling und Steuern). Die Dozenten sind auch sehr fokussiert und empfehlenswert. Möchte jedoch ein Student in eine andere Richtung, ist die Auswahl der Studienschwerpunkte nur bedingt gut. Das Campusleben hat sich in den letzten Jahren auf jeden Fall ins positive entwickelt.
Zudem ist die Hochschule super an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden.
Was für Studenten wirklich toll wäre, wenn es eine bessere Campus-Cafeteria geben würde, da diese viel zu früh schließt und im Laufe des Tages meist keine "Vorräte" mehr hat. Insgesamt kann ich aber sagen, dass ich gerne an meine Hochschulzeit zurückblicke.

Nicht noch einmal

Business Administration

2.0

Wurde von Study Check nochmal aufgefordert eine aussagekräftige Bewertung abzugeben.


Ich kann meinen Studiengang nicht weiterempfehlen. Da:
Jedes Modul egal welches im Studium für mich schwer war. Manche Module sinnfrei sind. Man sich nur stresst um am Ende mit ner 4.0 durchzukommen.
Dozenten wollen (ausser vll 2 bis 3) Studenten nicht helfen.
Ich kann nur appellieren BWL an einer anderen Hochschule zu studieren.
•Mensa zu klein
•Organisation schlecht
•7 Semester - woansers in 6 Semester 10x zu schaffen während alle anderen 10 Semester an der HDD brauchen
•unterschiedliche Anzahl an CPS für ein Modul, darauf bauen Dozenten und erwähnen ihr Fach ist so und so anspruchsvoll selbst bei 4 CPS zu viel Aufwand.


Denke das sollte reichen ;)

  • 1
  • 32
  • 38
  • 19
  • 2
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    3.1
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 92 Bewertungen fließen 58 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter