Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Medientechnik" an der staatlichen "Hochschule Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 20 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 591 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertungen

3.7
Christin , 04.05.2021 - Medientechnik
3.6
Jakob , 19.02.2021 - Medientechnik
4.0
Sabrina , 21.12.2020 - Medientechnik

Alternative Studiengänge

Medientechnik
Bachelor of Engineering
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
Medientechnik Lehramt
Bachelor of Science
TUHH - TU Hamburg, Uni Hamburg
Medientechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Anhalt
Infoprofil
Medientechnik
Bachelor of Engineering
THD - Technische Hochschule Deggendorf
Druck- und Medientechnologie Lehramt
Master of Education
Uni Wuppertal

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessantes Studium mit großem Praxisanteil

Medientechnik

3.7

Während der ersten zwei Semestern werden mehr Grundlagen gelehrt. Sobald man die Wahlfächer nehmen kann, kann man seinen Studienschwerpunkt festlegen. Dabei ist die Auswahl sehr vielfältig. Von Bild- und Videotechnik über VR bis hin zu Conputergrafik und Mediengestaltung ist für jeden was dabei. Innerhalb der Module gibt es oft praktische Programmier Aufgaben oder “hands-on” mit Messgeräten, Technischen Aufbauten oder Arbeiten im Tonstudio oder im virtuellen Studio.

Nicht nur "Irgendwas mit Medien"

Medientechnik

3.6

Wer sich durch die trockenen Grundlagen der ersten zwei Semester durchbeißt (Mathe, Physik, Informatik, Elektronik...) wird ab dem 3. Semester mit viel Praxis und ab dem 4. vielen Wahlmöglichkeiten belohnt. Wem jedoch schon zu Beginn das technische Grundverständnis (Mathe, Physik) fehlt, wird im späteren Verlauf auch kein Spaß haben, denn der Studiengang ist von Anfang an relativ anspruchsvoll. Immerhin wird im ersten Semester versucht alle im Bereich Mathe und Physik...Erfahrungsbericht weiterlesen

Trotz staatlicher Hochschule, nahbare Dozenten

Medientechnik

4.0

Aufgrund der Pflichtveranstaltung, welche in kleinen Gruppen stattfanden, hatte man einen näheren Kontakt zu den Dozenten. Diese sind auf einen eingegangen und haben gerne geholfen, wenn es Schwierigkeiten gab. Die Verwaltung ist leider weniger gut zu erreichen.
Vorlesungen fanden im Austausch mit den Studierenden statt. Die einzige Vorlesung welche negativ in Erinnerung geblieben ist, ist Mathematik. Hier wurde nur das Script stumpf abgelesen. Der Dozent war schon älter und ist...Erfahrungsbericht weiterlesen

Abwechslung aus Druck und Spaß

Medientechnik

4.0

Durch Corona lässt sich das Studium leider nicht so bewerten, wie es eigentlich bewertet werden sollte, dennoch habe ich schon einige Erfahrungen gemacht. Die Ersti Woche zum Beispiel. Anfangs war die Enttäuschung groß, als wir erfahren haben, dass fast alles nur online stattfindet. Dennoch hat die Fachschaft eine sehr unterhaltsame und auch sehr lustige Ersti Woche gestaltet. Die aber auch sehr informativ war. Seitdem ist schon etwas Zeit vergangen und...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 20 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020