COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Medientechnik" an der staatlichen "Hochschule Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 13 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 545 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Digitales Studieren bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertungen

4.1
Anonym , 20.10.2020 - Medientechnik
4.2
Alex , 04.04.2020 - Medientechnik
3.5
Marco , 15.03.2020 - Medientechnik

Alternative Studiengänge

Medientechnik
Bachelor of Engineering
HTWK - Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur
Druck- und Medientechnik
Bachelor of Engineering
HM - Hochschule München
Druck- und Medientechnik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Wuppertal
Medientechnik
Bachelor of Engineering
Hochschule Anhalt
Infoprofil
Druck- und Medientechnik
Bachelor of Engineering
Beuth Hochschule für Technik

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Früh selber aktiv werden, ansonsten Fachidiot!

Medientechnik

4.1

Der Studiengang Medientechnik ist erst an mathematischen und technischen Grundlagen orientiert und geht dann viel zu spät in die Tiefe. Produktspezifisch wird kaum was gelehrt, sodass man mit einem Haufen Formeln auf den Markt geschmissen wird. Zusätzlich wird man darauf konditioniert, sich nicht zu trauen, die "teure Technik" anzufassen.
Die Ausstattung des "Campus Derendorf" ist erstklassig, allerdings wird diese nicht im Ansatz so genutzt, wie man es könnte. Ich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Grundlagen - etwas mathelastig

Medientechnik

4.2

Viele Bereiche werden abgedeckt und es ist sehr abwechslungsreich, einige Fächer sind jedoch schon eher Mathelastig. Dafür ist die Ausstattung sehr gut und gerade im Videobereich macht es sehr viel Spaß die Praxis umzusetzen. Das Praxis-Semester war außerdem eine super Gelegenheit erste Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen und herauszufinden in welchen Bereich man nach dem Studium gehen möchte.

Nicht das Wahre

Medientechnik

3.5

An sich ist die Richtung Medien ganz gut. Nur der Studiengang war mir zumindest in meinem ersten und einzigen Semester zu uninteressant, hatte zu viel Informatik, Mathe und Physik. Jedoch ist es kein schlechter Studiengang, vielleicht passt mir meine Uni nicht. Ich kann mir also vorstellen dasselbe woanders zu studieren, sollte die Lehrart eine andere sein die mir eher passt

Gutes technisches Studium

Medientechnik

4.7

Der Studiengang ist nicht umsonst ein Bachelor of Engineering. Mathematische Grundkenntnisse sind erforderlich. Aber mithilfe von Tutorien und Übungen kann eigentlich jeder es schaffen. Dieser Studiengang ist für jede/n etwas, die/der hinter dem medialen Schaffensprozess interessiert ist. Tontechnik, Bildtechnik, Kameratechnik und Computergrafik. Alles ist möglich in diesem Studium. Zur Selbstfindung durchaus geeignet.

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 28 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020