COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Digital studieren – Wir sind bereit

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Studiengangdetails

Das Studium "Kommunikationsdesign" an der staatlichen "Hochschule Düsseldorf" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Düsseldorf. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 53 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 609 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Düsseldorf

Letzte Bewertungen

3.3
Inga , 15.12.2020 - Kommunikationsdesign
4.3
Lisa-Marie , 14.12.2020 - Kommunikationsdesign
3.9
Eva , 13.12.2020 - Kommunikationsdesign

Allgemeines zum Studiengang

Kommunikationsdesign ist ein praktisch ausgerichteter Studiengang, den Du sowohl an Universitäten und Fachhochschulen als auch an Kunsthochschulen absolvieren kannst. Im Studium setzt Du Dich intensiv mit den Inhalten Grafikdesign, Mediendesign und Gestaltung auseinander. Du fertigst während Deiner Studienzeit bereits eigene Projekte an und absolvierst Praktika in Unternehmen der Kreativwirtschaft. Somit bist Du nach Deinem Abschluss bestens gerüstet, als Kommunikationsdesigner erfolgreich zu sein.

Kommunikationsdesign studieren

Alternative Studiengänge

Kommunikationsdesign und Medien
Diplom
Hochschule Wismar
Graphic Design & Visual Communication
Bachelor of Arts
Berlin International
Infoprofil
Kommunikationsdesign
Bachelor of Arts
SRH Berlin University of Applied Sciences
Infoprofil
Communication Design
Bachelor of Arts
University of Europe for Applied Sciences
Kommunikationsdesign
Master of Arts
Hochschule Mannheim
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ernüchternd

Kommunikationsdesign

3.3

Schon zum Anfang des Studiums wird ein sicherer Umgang mit creative cloud Programmen vorausgesetzt. Ausserdem muss man lernen, subjektive Meinung zu den eigenen Projekten als Feedback anzunehmen und umzusetzen. Je nach Kurs, können die Projekte sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, dass nicht nur über die Semester und Vorlesungsverzeichnis Zeit geht, sondern noch darüber hinaus ins nächste Semester rein.

Vielfalt und kreative Förderung

Kommunikationsdesign

4.3

Das Studium bietet gerade an dieser Hochschule eine unfassbar große Vielfalt in welcher man sich entfalten und ggf. spezialisieren kann. Man wird gut darin gefördert seine eigene Konzepte durchzusetzen und seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Was mir am Anfang des Studiums ein bisschen gefehlt hat sind, evtl. etwas trockene aber trotzdem wichtige Grundlagenkurse, die wirklich bei den Basics anfangen und Grundregeln in dem Bereich oder technische Tools erklären.

Meine Erfahrungen mit Kommunikationsdesign

Kommunikationsdesign

3.9

Die praktischen Elemente in Kombination mit den theoretischen Aufgaben finde ich sehr gut abgestimmt. Außerdem spricht mich die Art und Weise der Vorlesung sehr an. Darüber hinaus sind die digitalen Vorlesung sehr gut gestaltet und gut aufgebaut. Ich Studiere im allgemeinen diesen Studiengang sehr gerne.

Kam für Illustration, blieb für alles andere

Kommunikationsdesign

3.9

Super interessanter Studiengang mit vielen Entfaltungsmöglichkeiten und größtenteils freundlichen, bemühten Dozenten, die sich trotz Corona wirklich Mühe geben, uns nicht allzu viele Steine in den Weg zu legen. Ohne Selbstlernen kommt man aber nicht durch, die benötigten Programme muss man sich häufig selbst aneigen, Einführungen zeigen maximal die Grundlagen.

  • 1
  • 24
  • 25
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    4.2
  • Digitales Studieren
    3.9
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 53 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 112 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020